Schnellsuche


Freitag, 06. Januar 2017

Thailand

Heftige Regenfälle im Süden Thailands

Der Süden Thailands wird aktuell von schweren Regenfällen erschüttert. Besonders betroffen ist die Insel Koh Samui, hier war sowohl der Flughafen als auch der Nahverkehr unterbrochen und die Fluten haben erste Todesopfer gefordert.

 Aktuell befinden Sich drei Reisegruppen von WORLD INSIGHT in Thailand.

Alle sind wohlauf und befinden sich derzeit auf Ko Chang im Südosten.

Die nächsten Abreisen sind für ab Mitte Januar geplant. Wir gehen momentan davon aus, dass alle Rundreisen wie geplant stattfinden können. Wir stehen in engem Kontakt mit unserem Partner vor Ort und auch die Reiseleiter sind angehalten, die Wettervorhersagen genau zu beobachten und im Zweifel Änderungen im Reiseverlauf vorzunehmen.

Sie haben Fragen zu unseren Reisen oder möchten buchen?

Wir sind persönlich für Sie da und beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email:

02236 - 38 36-0

info(at)world-insight.de

Ihr Team von WORLD INSIGHT Erlebnisreisen