Indien: der Süden

Exotik pur im Süden Indiens

  • Südindien umfassend erleben
  • tropische Landschaften und die schönsten Kulturstätten des Südens entdecken
  • mit Mysore und Hassan
  • im charmanten Hausboot durch die Backwaters von Kerala
  • 2 Tage Baden an den Stränden Kovalams mit inkludierter einstündiger Ayurveda-Massage
  • Möglichkeit zur Badeverlängerung in Kovalam
  • Durchführungsgarantie schon ab 4 Personen
  • in kleiner Gruppe mit maximal 16 Teilnehmern reisen
  ErlebnisReise
Teilnehmer: min. 4 – max. 16
Aktivpunkte:
20 Tage
ab € 2.650,-

Kurzreisebeschreibung

Südindien kombiniert Kultur, Natur und Erholung auf einzigartige Weise.

Deshalb haben wir unsere Rundreise so geplant, dass neben vielen spannenden Erlebnissen auch genügend Zeit zum Relaxen bleibt: So beginnt beispielsweise unsere Tour im charmanten Mahabalipuram direkt am Golf von Bengalen, wo sich Kultur und Entspannung ausgezeichnet verbinden lassen. Dann gehen wir auf Entdeckungstour und reisen mit dem Zug in das „Goldene Dreieck“ Südindiens nach Bangalore, Hassan und Mysore.

Auch in Trichy und Madurai liegen jahrtausendealte Kulturen und beeindruckende Tempel auf unserem Weg, allen voran der weltberühmte Sri Meenakshi-Tempel – wir erleben die Vermächtnisse großer Reiche, tauchen aber gleichzeitig auch in den indischen Alltag von heute ein. Dann verlassen wir die Städte und entdecken zu Fuß das beeindruckende Ökosystem des Periyar-Wildschutzgebietes und schippern anschließend im Hausboot durch die herrlichen Backwaters von Kerala.

An den traumhaften Stränden Kovalams lassen wir zum Abschluss der Reise die Seele baumeln – diese Südindien-Rundreise wird Sie verzaubern!

Vollständige Reisebeschreibung

Tempel und Strände zum Auftakt

Nach unserem Flug nach Chennai bringt uns eine kurze Busfahrt nach Mahabalipuram. Dort lassen wir es erst einmal ruhig angehen. Die Stadt ist UNESCO-Weltkulturerbe und bietet uns neben Entdeckerfreuden auch die Möglichkeit zu Strandspaziergängen am Golf von Bengalen. Ein Ausflug führt uns nach Kanchipuram, eine Tempelstadt, wo wir neben den herrlichen Anlagen aus dem 7. Jahrhundert auch Einblicke in die Kunst des Seidenwebens bekommen.

Mit Chennai, dem ehemaligen Madras, erwartet uns dann die viertgrößte Metropole Indiens, die wir bei einer Stadtrundfahrt mit anschließendem Museumsbesuch näher kennen lernen. Tags darauf steigen wir in den Zug nach Bangalore mit Ziel Hassan. Hassan selbst ist unser Ausgangspunkt zu den berühmten Tempeln von Belur und Halebid, wo wir die glanzvollen Steinmetzarbeiten genießen.

Im „Goldenen Dreieck“ Südindiens

Bevor wir Mysore erreichen, machen wir noch einen Abstecher zum Pilgerort Sravanabelagola. Mysore selbst ist eine Gartenstadt, die mit Palästen und Museen gespickt ist. Vor allem der Palast des Maharadschas im alten Fort gehört zu den schönsten Bauwerken Indiens. Wir erkunden ihn ausgiebig und lassen uns von seinen Kunstwerken verzaubern. Ein Spaziergang über den farbenprächtigen Blumenmarkt gibt uns Gelegenheit mit den neugierigen Einheimischen ins Gespräch zu kommen. Zudem unternehmen wir einen Ausflug nach Somnathpur: Die Tempel des Dorfes gehören zu den schönsten Beispielen der Hoysala-Architektur.

Dann geht es zu der mehr als 2.000 m hoch gelegenen Sommerfrische Ooty, wo wir eine Teeplantage und -fabrik besichtigen und allerhand Wissenswertes über die Teeherstellung erfahren. Trichy schließlich ist Indiens Zentrum für Diamantenmanufakturen. Wir besuchen das Rock Fort, das auf einem 84 m hohen Felsen über der Stadt thront. Tanjore (Thanjavur) erlebte seine Blüte zur Zeit der Chola-Könige. Für uns wird diese Zeit (zwischen dem 10. und 14. Jahrhundert) im Brihadishwara- und Darasuram-Tempel lebendig.

Auf unserer Weiterfahrt nach Madurai machen wir Bekanntschaft mit der lokalen Küche der Chettinars, die in ganz Indien als Meisterköche geschätzt werden. Mit Madurai erleben wir anschließend die heimliche Hauptstadt Südindiens: charmante Gässchen, bunte Märkte und herrliche hinduistische Tempel. Der Wichtigste und Schönste davon ist zweifellos der Sri Meenakshi-Tempel, den wir per Tuk Tuk erreichen. Hier erleben wir eine Tempel-Zeremonie, die uns noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

Raus in die Natur!

Während unserer gesamten Rundreise durch die ländlichen Regionen Südindiens begleiten uns Bananenplantagen und Tamilendörfer. Wir erreichen das Periyar-Wildschutzgebiet und atmen nach den Städten erstmal in der herrlichen Natur auf – vielleicht haben Sie Lust auf eine traditionelle Massage?

Tags darauf wandern wir durch das einzigartige Schutzgebiet: Mit etwas Glück sehen wir Elefantenherden oder sogar einen der 50 Tiger im Park. Neben unserer Reiseleitung stehen uns im Schutzgebiet auch lokale Führer zur Seite, die den örtlichen Volksgruppen angehören. Wir bleiben der Natur verbunden und reisen in die Backwaters von Kerala. Hier lassen wir es uns richtig gut gehen. An Bord unseres Hausbootes genießen wir die lokale Küche und schippern in herrlicher Szenerie dem Sonnenuntergang entgegen.

Tanz, Träumen und Entspannung

Nach einer Nacht auf dem Hausboot führt uns unsere Reise nach Cochin, wo wir bei einer Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten entdecken und am Abend einen so genannten Kathakali-Tanz erleben. Hier blicken wir auch hinter die Kulissen und können den Künstlern beim Auftragen der Masken und des Make-ups über die Schulter schauen.

Zum Abschluss dieser Südindien-Reise geht es tags darauf zu den herrlichen Stränden Kovalams, wo wir zwei volle Tage in den Tag hinein träumen können. Zur garantierten Entspannung haben wir hier bereits eine einstündige Ayurveda-Massage inkludiert!

Reiseverlauf

1. Tag Flug von Frankfurt via Muscat nach Chennai (Madras)
2. Tag Ankunft in Chennai und Weiterfahrt nach Mahabalipuram (Mamallapuram); 70 km (2 Übernachtungen im Quality MGM Beach Resort***(*) in Mahabalipuram)
3. Tag vormittags Besuch der „World Heritage Site“ von Mahabalipuram; nachmittags Freizeit (F)
4. Tag vormittags Ausflug nach Kanchipuram und Besichtigung der Tempel Ekambareswara und Kailashnatha sowie Besuch einer Seidenweberei; weiter nach Chennai und Stadtrundfahrt mit Museumsbesuch; 120 km (1 Übernachtung im Hotel Deccan Plaza*** oder im Hotel Abu Sarovar Portico*** in Chennai) (F)
5. Tag früh morgens per Zug nach Bangalore; ab dem frühen Nachmittag weiter im Bus nach Hassan; Ankunft am Abend; 230 km (1 Übernachtung im Hotel Southern Star*** in Hassan) (F)
6. Tag morgens Ausflug zu den Tempeln von Belur und Halebid; mittags weiter nach Mysore; unterwegs Besuch von Sravanabelagola; Ankunft in Mysore am Abend; 120 km (2 Übernachtungen im Hotel The President*** oder im Hotel Pai Vista*** in Mysore) (F)
7. Tag Besuch des Stadtpalastes von Mysore und Ausflug auf den Chamundi-Hügel zum Chamundeshwari-Tempel; nachmittags Besichtigung von Somnathpur, anschließend Spaziergang über den Blumenmarkt von Mysore; 80 km (F)
8. Tag morgens Busfahrt nach Ooty; nachmittags Besichtigung einer Teeplantage und Teefabrik; 170 km (1 Übernachtung im Hotel Accord Highland*** in Ooty) (F)
9. Tag Ganztagesfahrt nach Trichy; 310 km (1 Übernachtung im Hotel SRM Annexe*** in Trichy) (F)
10. Tag Stadtbesichtigung in Trichy: Rock Fort und Srirangam; weiter nach Tanjore mit Halt in Darasuram und Besichtigung des Airavatesvara- und des Kumbakonam-Tempels; Ankunft in Tanjore am Abend; 200 km (1 Übernachtung im Hotel Star Residency*** oder im Lakshmi Hotel*** in Tanjore) (F)
11. Tag Besichtigung des Brihadishwara-Tempels am Morgen; anschließend Weiterfahrt nach Madurai; unterwegs Kennenlernen der Chettinad-Küche; 170 km (2 Übernachtungen im Hotel Star Residency*** in Madurai) (F,M)
12. Tag mit dem Tuk Tuk zum Sri Meenakshi-Tempel und Besichtigung am Morgen; Nachmittag zur freien Verfügung, abends Besuch der Tempel-Zeremonie im Sri Meenakshi-Tempel (F)
13. Tag am Vormittag weiter ins Periyar-Wildschutzgebiet; nachmittags Besuch des Elefantencamps mit Fütterung und kurzem Ritt; 160 km (2 Übernachtungen im Hotel Grand Thekkady*** in Thekkady/Periyar) (F)
14. Tag Wanderung durch das Periyar-Wildschutzgebiet (2 Std., leicht); nachmittags Jeepausflug nach Chellarkovil (F)
15. Tag weiter nach Alleppey und Beginn unserer Fahrt im Hausboot am Nachmittag durch Keralas Backwater; 180 km (1 Übernachtung auf einem Hausboot) (F,M,A)
16. Tag die Bootsfahrt endet am Morgen in Alleppey; Fahrt nach Cochin und Stadtbesichtigung: jüdische Synagoge, Fort Cochin, Holländischer Palast, St. Francis- Kirche; Spaziergang über den Markt, anschließend Ausflug zu Fischern mit ihren chinesischen Fischernetzen; am Abend Besuch einer Kathakali-Tanzvorführung; 60 km (1 Übernachtung im Hotel Abad Plaza*** in Cochin) (F)
17. Tag Fahrt nach Kovalam und Beginn unseres Badeaufenthaltes; 250 km (3 Übernachtungen im Hotel Uday Samudra Leisure Beach*** oder im Soma Palmshore Beach Resort*** in Kovalam) (F)
18. Tag einstündige Ayurveda-Massage (genaue Zeit nach Vereinbarung vor Ort), Rest des Tages Badeaufenthalt in Kovalam (F)
19. Tag Badeaufenthalt in Kovalam (F)
20. Tag frühmorgens Transfer zum Flughafen von Trivandrum (20 km), Rückflug via Muscat nach Deutschland mit Ankunft am Abend

Badeverlängerung in Kovalam (Uday Samudra Leisure Beach Hotel)

Kovalam, Indien

Kovalams Strände zählen zu den schönsten und beliebtesten Stränden Indiens. Angefangen als kleines Fischerdorf, das besonders bei Rucksackreisenden beliebt war, hat sich Kovalam mittlerweile zum wichtigsten Strandort Keralas entwickelt. Besonders über Weihnachten und Neujahr, wenn auch die Einheimischen frei haben, kann es hier lebhafter zugehen. Zu anderen Zeiten sind die Strände aber noch angenehm und nicht überfüllt.

Ihr Hotel vor Ort

Das Uday Samudra Leisure Beach Hotel*** liegt direkt am „Samudra Beach“, ca. 10 km vom Ortzentrum und ca. 15 km von Trivandrum entfernt. Das Hotel verfügt über drei Swimmingpools, 5 Bars und Restaurants und viele weitere Annehmlichkeiten. Die Zimmer „Ayur Ashram“ sind mit Klimaanlage, Minibar, Safe und Fernsehen ausgestattet.

Preise pro Person

Saison A Saison B Saison C
pro Nacht im DZ € 55,– € 40,– € 65,–
im EZ € 110,– € 80,– € 130,–

Saisonzeit A: 16.01.-31.03.2016
Saisonzeit B: 01.04.- 30.09.2016,
Saisonzeit C: 01.10.-20.12.2016
Preise ab 21.12.2016 auf Anfrage.

Im Preis enthalten:

Übernachtungen wie gebucht inklusive Frühstück.

Nicht im Preis enthalten:

Transfers

Einreisebestimmungen & Impfungen

Reisepass mit mindestens 6-monatiger Gültigkeit und Visum für Indien erforderlich.

Keine Impfungen vorgeschrieben. Polio-, Tetanus- und Diphtherieauffrischung, evtl. Typhus- und Hepatitisimpfung, Malariaprophylaxe empfohlen.

Anforderungen & reisespezifische Hinweise

Keine besonderen Anforderungen. Normale Kondition und Gesundheit sind ausreichend. Aufgrund schlechter Straßenverhältnisse und häufiger Staus muss teilweise mit längeren Fahrtzeiten gerechnet werden.

Unterkünfte

Ihre Unterkünfte

Bei unseren Häusern auf dieser Rundreise handelt es sich um gepflegte *** Hotels, alle mit Bad oder Dusche/WC, meist mit Klimaanlage, teilweise mit Swimmingpool. Unsere Badehotels in Mahabalipuram und Kovalam liegen in Strandnähe.

Ihre Unterkünfte vor Ort

Quality MGM Beach Resort***(*) in Mahabalipuram
Quality MGM Beach Resort***(*) in Mahabalipuram
Quality MGM Beach Resort***(*) in Mahabalipuram
Hotel Deccan Plaza*** in Madras/Chennai
Hotel Southern Star*** in Hassan
Hotel Southern Star*** in Hassan
Hotel Pai Vista*** in Mysore
Hotel Pai Vista*** in Mysore
Hotel Accord Highland*** in Ooty
Hotel Accord Highland*** in Ooty
Hotel SRM Annexe*** in Trichy
Hotel SRM Annexe*** in Trichy
Hotel Star Residency*** in Tanjore
Hotel Star Residency *** in Madurai
Hotel Grand Thekkady*** in Thekkady/Periyar
Hotel Grand Thekkady*** in Thekkady/Periyar
Hotel Grand Thekkady*** in Thekkady/Periyar
Hausboot
Hausboot
Hausboot
Hotel Abad Plaza*** in Cochin
Hotel Abad Plaza*** in Cochin
Hotel Abad Plaza*** in Cochin
Hotel Uday Samudra Leisure Beach*** in Kovalam
Soma Palmshore Beach Resort*** in Kovalam
Soma Palmshore Beach Resort*** in Kovalam
 

Verpflegung

Die Verpflegung auf dieser Reise basiert im Wesentlichen auf Frühstück. Auf dem Hausboot bereitet der Koch der Crew ein Abendessen aus frischen, landestypischen Zutaten zu. Die Mahlzeiten finden Sie im Kurzreiseverlauf „Ihre Reise“ mit F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen gekennzeichnet.

Einer unserer WORLD INSIGHT-Reiseleiter in Indien

Sahajan Bharatham, 44, kommt aus einem kleinen Dorf in Südindien und lebt dort mit seiner Familie an den Ufern der Kerala Backwaters. Sahajan arbeitet schon seit 1990 als Reiseleiter und ist ein wahres Sprachgenie: Neben Deutsch beherrscht er noch fünf weitere Fremdsprachen! Er wird Sie allerdings nicht nur mit seinem Talent für Sprachen beeindrucken, sondern auch mit seinem großen Wissen zu Land und Leuten.

Ihr Team vor Ort

In Indien, Sri Lanka und den Himalaya-Staaten sind Sie bei unseren Country Managern Sharma, Ramesh und Channa in guten Händen. Sie leiten seit vielen Jahren erfolgreich ihre kleinen bis mittelgroßen Agenturen von Kathmandu bis Colombo und verfügen über die entsprechende Professionalität und Sorgfalt, aber auch die Leidenschaft und Freude, um Ihre Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Gerade bei unvorhergesehenen Ereignissen wie sie in Indien und Bhutan durchaus vorkommen können, profitieren Sie von der Erfahrung und der Improvisationskunst unserer Partner. Sie sind es gewohnt, schnell und flexibel zu handeln und bemühen sich stets um einen reibungslosen Reiseablauf.

Unser Team in Indien
Unser Team in Indien

Transportmittel vor Ort

Für unsere Touren in Indien, Sri Lanka und den Himalaya-Staaten nutzen wir überwiegend landestypische Charterbusse und Minibusse, die je nach Gruppengröße in ihrer Größe variieren können. Ihr Gepäck wird je nach Platz entweder im hinteren Teil des Fahrzeugs oder auch schon einmal unten im Gepäckraum verstaut. Bei kleinen Gruppen und somit auch kleineren Fahrzeugen wird das Gepäck auf dem Dach transportiert. Dem Erlebnis zuliebe wechseln wir zwischendurch immer wieder mal das Transportmittel und steigen in einen Zug, eine Fahrradrikscha oder in ein gemütliches Hausboot. In Sri Lanka nutzen wir für die Stadtbesichtigungen in Anuradhapura und Polonnaruwa einfache Fahrräder.

Busse für große und mittelgroße Gruppen in Nord- und Südindien
Busse für große und mittelgroße Gruppen in Nord- und Südindien
Bus für kleine Gruppen in Nord- und Südindien
Bus für kleine Gruppen in Nord- und Südindien
Cantertruck für Pirschfahrten im Ranthambore-Nationalpark
 

Termine

Termine

Anreise Abreise Besonderheiten Preis p.P.
Mi., 14.12.16 Mo., 02.01.17
  • Fluggesellschaft: Oman Air oder gleichwertige Fluggesellschaft
€ 2.650,- Nur noch wenige Plätze frei Jetzt buchen

Abflugorte

Frankfurt/Main € 0,-

Zuschläge/Ermäßigungen*

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 499,-
Einzelzimmer zum Weihnachtstermin 2016
zum Termin 14.12.-02.01.2017
€ 599,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers: Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir Ihnen bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen. » Info

Badeverlängerung

eine Nacht Badeverlängerung in Kovalam/Uday Samudra Leisure Beach Hotel im DZ
von 16.01.2016 bis 31.03.2016
€ 55,-
eine Nacht Badeverlängerung in Kovalam/Uday Samudra Leisure Beach Hotel im EZ
von 16.01.2016 bis 31.03.2016
€ 110,-
eine Nacht Badeverlängerung in Kovalam/Uday Samudra Leisure Beach Hotel im DZ
von 01.04.2016 bis 30.09.2016
€ 40,-
eine Nacht Badeverlängerung in Kovalam/Uday Samudra Leisure Beach Hotel im EZ
von 01.04.2016 bis 30.09.2016
€ 80,-
eine Nacht Badeverlängerung in Kovalam/Uday Samudra Leisure Beach Hotel im DZ
von 01.10.2016 bis 20.12.2016
€ 65,-
eine Nacht Badeverlängerung in Kovalam/Uday Samudra Leisure Beach Hotel im EZ
von 01.10.2016 bis 20.12.2016
€ 130,-
eine Nacht Badeverlängerung in Kovalam/Uday Samudra Leisure Beach Hotel im DZ
von 21.12.2016 bis 15.01.2017
€ 75,-
eine Nacht Badeverlängerung in Kovalam/Uday Samudra Leisure Beach Hotel im EZ
von 21.12.2016 bis 15.01.2017
€ 150,-

Leistungen

  • Linienflug (Economy) mit Oman Air oder gleichwertiger Fluggesellschaft ab Frankfurt nach Chennai und zurück von Trivandrum
  • Rail&Fly-Fahrkarte für die Bahnreise zum/vom Abflughafen ab/bis jedem deutschen Bahnhof
  • Rundreise mit Charterbus, Boot und Zug wie im Reiseverlauf beschrieben; Transfers
  • 18 Übernachtungen, davon 17 in *** Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, 1 auf einem Hausboot (sollten einzelne der im Reiseverlauf genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Eintrittsgelder
  • deutschsprachige WORLD INSIGHT-Reiseleitung (außer während des Badeaufenthaltes in Kovalam von Tag 17 bis 20; englischsprachige Transferguides an Tag 17 und 20)
  • 1 hochwertiger Reiseführer Ihrer Wahl von MairDumont aus unserem Sortiment
  • 1 WORLD INSIGHT Travelbook „Indien“ pro Buchung
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

Ihre Reiseunterlagen

Nach Ihrer Anmeldung:

Ihre Buchungsbestätigung

  • Buchungsbestätigung mit

    • Rechnung
    • Reisepreis-Sicherungsschein

  • ggf. Beleg über Ihre Reiseversicherung
  • ggf. Visaanträge
  • Reiseinformationen zum Gastland

3-4 Wochen vor Abreise:

Ihr Reiseführer

  • Gutscheincode für Reiseführer von MairDumont (nur online einlösbar)

1-2 Wochen vor Abreise:

Ihre Reiseunterlagen

  • Last-Minute-Brief mit letzten Hinweisen vor Reisebeginn
  • Reiseplan mit

    • E-Ticket für den Flug
    • Rail&Fly-Fahrkarte

  • Teilnehmerliste
  • Hotelliste
  • Kofferanhänger
  • Reisedokumententasche
  • ggf. TravelBook

Ca. 1 Monat nach Reiseende:

  • ggf. Spendenzertifikat direkt von atmosfair

Versicherungsbedingungen

Reisevideos aus der Region

Reiseberichte aus der Region

Donnerstag, 14. Februar 2013

Südindien

Shiva, der kosmische Tänzer: Eine Reise durch Südindien und die schier unendliche Götterwelt.

Dienstag, 01. November 2011

Indien – der Norden und Süden

Hallo Ihr! Wir sind seit zwei Wochen wieder im Lande und nach nahezu vier erlebnisreichen Wochen Indien-Rundreise möchte ich Euch ein kurzes Fazit geben. Als einziger Anbieter, den wir gefunden...

Freitag, 01. Juli 2011

Indien – Ladakh

Nach einem kurzen Aufenthalt in Delhi mit Stadtbesichtigung sind wir froh, dem hektischen, lauten und chaotischen Teil Indiens entfliehen zu können und machen uns auf den Weg nach Ladakh. Schon nach...

Freitag, 01. Oktober 2010

Indien und Rajasthan

Bikaner, das Tor zur Wüste Die Straßen werden sauberer und die „Garagen“, in denen sich die Läden befinden, vertrauenserweckender. Ich schaffe es sogar, an einem Stand neben einer Tankstelle mit den...

Freitag, 01. Oktober 2010

Nepal und Indien

Unsere zweite Reise mit WORLD INSIGHT führte meine Freundin Ines, unseren Kumpel Thomas und mich 2010 nach Nepal und Indien. Von Deutschland ging es via Istanbul und Delhi nach Nepal, wo wir nach ca....

WORLD INSIGHT ReiseMagazin

Indien

Oh, wie schön ist Rajasthan!

Der indische Bundesstaat Rajasthan versprüht seinen ganz eigenen Charme zwischen Wüste und Bollywood. Wir geben Tipps für eine Reise zu märchenhaften Palästen, bunten Städten und lebendigen Gewürzmärkten.

» weiterlesen

Bhutan
ErlebnisReise
Bhutan
Die umfassende Reise
17 Tage ab € 4.199,-
Details & Buchen
Bhutan und Indien (Darjeeling, Sikkim und Kolkata)
ErlebnisReise
Bhutan und Indien (Darjeeling, Sikkim und Kolkata)
Im Banne des Drachen
21 Tage ab € 3.699,-
Details & Buchen
Indien - der Norden
ComfortPlus
Indien - der Norden
Märchenhaftes Nordindien
16 Tage ab € 2.099,-
Details & Buchen
Indien - der Süden
ComfortPlus
Indien - der Süden
Zauberhafte Tage im exotischen Süden
14 Tage ab € 1.999,-
Details & Buchen
Indien - der Süden
ErlebnisReise
Indien - der Süden
Tiger, Tempel, Tropensonne
20 Tage ab € 2.099,-
Details & Buchen
Indien - Ladakh
ErlebnisReise
Indien - Ladakh
Land der Götter und Mythen
14 Tage ab € 1.999,-
Details & Buchen
Indien - Ladakh mit Verlängerung Dharamsala und Amritsar
ErlebnisReise
Indien - Ladakh mit Verlängerung Dharamsala und Amritsar
Land der Götter und Mythen
23 Tage ab € 2.899,-
Details & Buchen
Indien - Rajasthan und der Norden mit Khajuraho und Varanasi
ErlebnisReise
Indien - Rajasthan und der Norden mit Khajuraho und Varanasi
Wüsten, Märchen, Maharadschas
22 Tage ab € 2.299,-
Details & Buchen
Nepal und Indien
ErlebnisReise
Nepal und Indien
Vom Himalaya bis zum Taj Mahal
25 Tage ab € 2.750,-
Details & Buchen

    Reisekarte

    Rundreise durch Südindien - Reiseverlauf

    Sie haben Fragen zu unseren Reisen oder möchten buchen?

    Wir sind persönlich für Sie da und beraten Sie gerne!

    Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

    02236 3836-100

    info(at)world-insight.de

    Montag – Freitag 9.00 – 18.00 Uhr