Kuba: Oldtimertour in der Minigruppe

Unterwegs im Stil der 50er Jahre

Auf dieser Rundreise erlebst du

  • acht Tage mit dem Oldtimer unterwegs
  • mit Salsa Schnuppertanzkurs in Havanna
  • im Bummelzug den Kubanern begegnen
  • in kleiner Gruppe mit max. 7 Teilnehmern in 3 Oldtimern reisen
  • Geheimtipps Cueva de los Portales und Remedios
ErlebnisReisen Kuba: Oldtimertour in der Minigruppe

Reise

Kuba ist mit seinen lebensfreudigen Menschen, seiner faszinierenden Geschichte, der wilden Natur und seinen tollen Stränden ein wunderbares Reiseziel.

Um dieses in besonderer Manier zu erleben, durchqueren wir den abwechslungsreichen Westen mit museumsreifen Oldtimern, den klassischen Amischlitten aus den 50er oder 60er Jahren. Keine Sorge – die Bremsen und Motoren sind modernster Bauart, doch Karosserie und die restlichen Fahrzeugteile sind noch original. Viele Begegnungen mit den kontaktfreudigen Kubanern sind garantiert, denn eine Mini-Gruppe kann noch leichter improvisieren und spontan etwas Unerwartetes erleben.

Mit den „Lecheros“, den authentischen Bummelzügen, erreichen wir das Städtchen San Antonio de los Baños, wir besuchen die relativ unbekannte Höhle Cueva de los Portales und schlendern durch die koloniale Perle Remedios. Am Ende der Reise machen wir einen Abstecher zur Paradiesinsel Cayo Santa Maria. Strand, Natur und das kristallklare Wasser verschmelzen zu einer Ausnahmekulisse, genauso wie in Jibacoa, wo unsere Reise ihren Ausklang findet.

Reiseleitung

Angelica, 28, lebt in einem kleinen Fischerdorf namens Cojimar, nahe Havanna. Ihr Herz schlägt besonders für die Musik und das Tanzen. Daher war sie Animateurin in verschiedenen Hotels, bevor sie Reiseleiterin wurde.

Angelica Maria Zamora ist eine unserer WORLD INSIGHT-Reiseleiterinnen in Kuba.

Reiseinfos

Einreisekarte und Reisepass mit mindestens 6-monatiger Gültigkeit bei Einreise erforderlich. Die Einreisekarte erhältst du nach jetzigem Stand bei der Anreise mit Iberia oder Condor von uns mit den letzten Reiseunterlagen (Last-Minute-Brief). Die Kosten von € 22,– werden dir obligatorisch bei Buchung berechnet. Bei der Anreise mit Air Canada erhältst du die Einreisekarte an Bord. Für die Einreise über Kanada muss man seit Herbst 2016 via Internet eine elektronische Einreiseerlaubnis (eTA) beantragen. Nähere Hinweise feindet du in deinen Reiseinformationen. Für Kuba ist außerdem ein Krankenversicherungsnachweis erforderlich. Bitte beachte dazu ebenfalls deine Reiseinformationen.

Keine Impfungen vorgeschrieben. Polio-, Tetanus- und Diphtherieauffrischung sowie Hepatitis-, evtl. Typhus- und Choleraimpfung empfohlen.

Hinweis

Einreisebestimmungen gelten für deutsche, österreichische und schweizerische Staatsbürger. Andere EU-Bürger informieren wir gerne nach Mitteilung ihrer Staatsangehörigkeit oder sie können sich direkt hier informieren.

Soweit nicht anders angegeben, ist zumindest ein maschinenlesbarer Reisepass mit 6-monatiger Gültigkeit bei Reiseende und zwei freien, gegenüberliegenden Seiten nötig.

Angehörige anderer Nationen außerhalb der EU wenden sich bitte an ihre zuständige Behörde.

Keine besonderen Anforderungen. Normale Kondition und Gesundheit sind ausreichend. Acht Tage unsere Rundreise sind wir mit klassischen Oldtimern unterwegs. Lediglich für die Flughafentransfers, den Transfer von Jibacoa nach Havanna und die drei Tage in Havanna bewegen wir uns in Taxis. Meistens handelt es sich bei den Oldtimern um Chevrolets Bel Air aus den 50er Jahren. Die Wagen sind so geräumig, dass wir dort mit jeweils vier Personen plus Fahrer Platz haben. Der Reiseleiter wechselt seinen Platz, so dass jeder mal mit ihm unterwegs ist. Längere Erklärungen finden außerhalb des Wagens statt. Die Autos verfügen über Klimaanlage, moderne Dieselmotoren, moderne Bremsen und eine moderne Stereoanlage. Manche Modelle haben keine Sicherheitsgurte. Aufgrund der Platzbeschränkung in den Kofferräumen der Oldtimer können pro Person nur ca. 15 kg an Gepäck verstaut werden. Bitte nutzen Sie auf dieser Reise eine weiche/flexible Reisetasche/Rucksack und keinen Hartschalenkoffer.

Die Verpflegung auf dieser Reise basiert im Wesentlichen auf Frühstück. Zudem haben wir an manchen Tagen zusätzliche Mahlzeiten inkludiert. Während des Badeaufenthaltes sind alle Mahlzeiten und Getränke nach dem All-inklusive-Prinzip im Reisepreis inklusive. Die Mahlzeiten findest du in der Reisebeschreibung mit F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen gekennzeichnet.

Um diese Tour auf Kuba kümmern sich Lenia und ihr Team und stehen dir mit Rat und Tat zur Seite.

Neun Tage unserer Rundreise sind wir in klassischen Oldtimern unterwegs. An den anderen Tagen greifen wir meist auf Taxis zurück.

Unterkünfte

Casas Particulares und ausgesuchte ** Hotels sind meist unser Zuhause. Alle Hotelzimmer verfügen über ein Bad oder Dusche/WC, teilweise Klimaanlage, manchmal Swimmingpool. Überwiegend übernachten wir in den mittlerweile berühmten Casas Particulares, wie die in Kuba weit verbreiteten familiären Privatunterkünfte heißen. Die Gruppe wird hier in verschiedenen Häusern untergebracht sein, die aber erfahrungsgemäß nicht weit voneinander entfernt liegen. In den Casas Particulares hat jedes Zimmer ein eigenes Bad und Klimaanlage. In San Diego de los Baños und am Strand in Jibacoa wohnen wir im Hotel.

Termine und Preise

  • Linienflug (Economy) mit Condor oder Iberia oder gleichwertiger Fluggesellschaft ab Frankfurt nach Havanna und zurück von Varadero oder Havanna (andere Abflugorte lt. Ausschreibung; nach Verfügbarkeit buchbar)
  • Rundreise mit Oldtimern und Zug wie in der Reisebeschreibung aufgeführt; Transfers
  • 13 Übernachtungen, davon 4 in ** Hotels im Doppelzimmer und 9 im Casa Particular jeweils mit Bad oder Dusche/WC (sollten einzelne der in der Reisebeschreibung genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Mahlzeiten gemäß Reisebeschreibung: 13 x F, 4 x M, 4 x A (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Eintrittsgelder
  • deutschsprachige WORLD INSIGHT-Reiseleitung (außer während des Badeaufenthalts an Tag 12 und 13; für den Transfer an Tag 14 lokaler Transferguide)
  • deutsche Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 1 hochwertiger Reiseführer deiner Wahl von MairDumont aus unserem Sortiment pro Buchung (nur online einlösbar)

So reisen wir in Kuba

Willkommen auf der Zuckerinsel

Kuba
Willkommen auf der Zuckerinsel

Der koloniale Charme von Havanna und Trinidad, die kubanische Lebensfreude, aktive Wanderung und Entspannung an den Traumstränden Kubas. Unsere Reisende Sabine berichtet von ihrer Kuba Vagabunt Reise.

weiterlesen

Einmal lateinamerikanische Lebensfreude, bitte!

Unsere Country Manager erzählen
Einmal lateinamerikanische Lebensfreude, bitte!

Eines eint Kuba und Mexiko: Lateinamerikanische Lebensfreude ist vorprogrammiert, wenn du eines dieser Länder besuchst! Wir lassen unsere Latino-Country Manager einmal richtig schwärmen.

weiterlesen

Lebensart auf Kuba

Länderreportage
Lebensart auf Kuba

Die Karibikinsel Kuba hält mit Traumstränden und bunten Kolonialstädten für Reisende einige Trümpfe in der Hand. Doch was macht das Leben der Menschen in Kuba aus? Von Tanzen, Boxen und Casas Particulares.

weiterlesen

Du hast Fragen zu unseren Reisen oder möchtest buchen?

Ruf uns an oder schreibe uns eine E-Mail:

02203-9255700

Mo.-Fr. 9-18 Uhr