WELTENTDECKER: Heiko Beyer

März 2020: Live-Reportage „Die Anden – 7.000 km längs durch Südamerika“

WORLD INSIGHT präsentiert dir eine packende Live-Reportage vom abenteuerlichen Weg durch eines der mächtigsten Gebirge dieser Erde: die Anden. Weltentdecker Heiko Beyer berichtet von seinen vielfachen Reisen in diese urwüchsige, wilde Landschaft voller Kontraste. Über sieben Jahre hinweg war er im Westen Südamerikas unterwegs und bereiste das sogenannte Rückgrat des südamerikanischen Subkontinents von Venezuela über Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien und Argentinien bis zum Kap Hoorn in Chile.

Die Wege des Fotojournalisten waren nicht ganz ungefährlich, aber immer lohnend. Auf seinen Routen kämpfte er sich oftmals wochenlang durch die absolute Einsamkeit der Berge. In dieser Abgeschiedenheit traf er auch immer wieder Einheimische und erlebte unvergessliche Begegnungen: In Kolumbien übernachtete er in einer traditionellen Rundhütte der Kogi, einige tausend Kilometer weiter traf er in Bolivien im Altiplano Angehörige der Aymara, erlebte die Beschwerlichkeiten des Quinoa-Anbaus und auf steinigen Inkapfaden begleitete er die peruanischen Quechua, um schließlich dem Weg der Gauchos hinunter in den tiefen Süden zu folgen.

Sichere dir jetzt dein Ticket für diese Live-Reportage und erlebe über 7.000 km die unvergleichliche Andenlandschaft.

Stationen und Preise

  • 23.03.2020 Hannover
  • 24.03.2020 Dresden
  • 25.03.2020 Erlangen
  • 26.03.2020 Stuttgart
  • 27.03.2020 Frankfurt

Eintritt
€ 9,50 (VVK)
€ 13,- (Abendkasse nur nach Verfügbarkeit)

Impressionen aus den Anden

Verbindliche Kartenbuchung

Termin *

Anzahl Karten:*


Lieferadresse

Felder mit * sind Pflichtfelder!