Indonesien

Bali – die Insel der Götter

Auf dieser Familienreise erleben Sie:
  • Fahrradtour in der Umgebung von Ubud
  • Bootstour mit Delfinbeobachtung
  • Besuch einer einheimischen Familie mit gemeinsamen Mittagessen
  • Ausflug zum Hochseilgarten von Bedugul
  • Fledermäuse im Höhlentempel Goa Lawah bestaunen
  • spektakuläre Vulkanlandschaften erleben
  • zahlreiche Bademöglichkeiten
  • in kleiner Gruppe mit maximal 16 Teilnehmern reisen

Kurzreisebeschreibung

Bali ist ein Tropentraum für die ganze Familie: Herrliche Naturlandschaften, zauberhafte Tempel, herzliche Menschen und romantische Strände liegen so nah zusammen, dass lange Busfahrten auf dieser Reise entfallen.

Wir gehen auf verschiedenste Weise auf Entdeckungstour: Mal zu Fuß, mal mit dem Bus, mal mit dem Fahrrad erleben wir spektakuläre Vulkan- und Seenlandschaften, malerische Reisterrassen und üppige Dschungellandschaften. Kulturelle Höhepunkte wie die Königsgräber Gunung Kawi, den Seetempel Ulun Danu und den Höhlentempel Goa Lawah, der von heiligen Fledermäusen bewohnt wird, entdecken wir auf entspannte Art. Und natürlich bleibt zwischendurch immer wieder Zeit für einen Sprung ins kühle Nass, sei es im Hotelpool, in den heiligen Quellen des Tirta Empul, im Wasserpalast von Tirtagangga oder in den Fluten des indischen Ozeans an den Stränden von Lovina und Sanur.

Natürlich begegnen wir auch den Menschen Balis, zum Beispiel bei unserem Besuch einer balinesischen Familie auf dem Land oder bei unserem Abstecher zum Kinderbildungsprojekt der Yayasan Widya Guna-Stiftung. Eine Familienreise voller Abwechslung, Begegnungen, Abenteuern und Entspannung.

Vollständige Reisebeschreibung

Die Künstlerstadt Ubud und balinesisches Landleben

Nach unserer Ankunft in Denpasar fahren wir direkt in das beschauliche Künstlerdorf Ubud – ein schöner Ort, um ganz in Ruhe anzukommen und den weiteren Tag zum Entspannen zu nutzen. Tags darauf gehen wir auf Entdeckungstour: Wir besuchen die Königsgräber von Gunung Kawi, über die eine Legende besagt, der Riese Kebo Ivo habe sie mit seinen gigantischen Fingernägeln aus dem Fels gekratzt. Auf unserem Weg nach Ubud lernen wir beim Besuch des Kinderbildungsprojekts der Yayasan Widya Guna-Stiftung balinesische Kinder und ihren Schulalltag kennen. Sie freuen sich schon darauf mit uns balinesische und deutsche Lieder zu singen.

Am nächsten Morgen treten wir in die Pedale und radeln in der malerischen Umgebung von Ubud. Während wir Reisfelder, Obst- und Gemüseplantagen passieren, erfahren wir von unserem Reiseleiter interessante Geschichten zur Landwirtschaft, zu religiösen Zeremonien und über das Leben auf dem Land. Dieses lernen wir während unseres Besuchs und einem gemeinsamen Mittagessen bei einer balinesischen Familie kennen.

Tags darauf machen wir uns auf in die Bergwelt. Unser Weg führt uns zunächst in die Baumwipfel des Hochseilgartens von Bedugul und zum Pura Ulun Danu-Tempel. Dieser ist Dewi Danu, der Göttin des Wassers, der Seen und Flüsse, geweiht. Sie wird ganz besonders von den Bewohnern rund um den Batur- und Bratan-See verehrt, da diese das Wasser der Seen zur Bewässerung der Reisfelder benötigen. Vorbei am Buyan- und Tamblingan- See, die zusammen mit dicht bewaldeten Berghängen ein fantastisches Panorama bieten, erreichen wir Lovina.

Von Küste zu Küste vorbei an beeindruckenden Vulkanlandschaften

Der idyllische Badeort Lovina an der Nordküste Balis dient uns als Ausgangspunkt für Ausflüge in die interessante Umgebung. So fahren wir am nächsten Tag ins Landesinnere nach Munduk. Wissen Sie, wie Kakao, Vanille und Kaffee wachsen? Bei einer morgendlichen Wanderung zum Tanah Barak-Wasserfall werden wir darüber alles erfahren. Frühmorgens brechen wir am nächsten Tag zu einer Bootstour vor der Küste auf, bei der wir mit etwas Glück Delfine entdecken.

Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, auf eigene Faust die Unterwasserwelt beim Schnorcheln oder Tauchen zu entdecken. Haben Sie schon mal eine Harlekingarnele oder ein Pygmäen-Seepferdchen aus nächster Nähe gesehen? Weiter geht es nach Candi Dasa, unterwegs legen wir in Kintamani einen Stopp ein, eine kleine Wanderung bringt uns zu einem schönen Aussichtspunkt, um das Panorama des gewaltigen Batur-Vulkans und den ihn umgebenden See zu bestaunen. Der Vulkan ist auch heute noch aktiv und wird von den Balinesen als heiliger Berg verehrt.

Der malerische Fischerort Candi Dasa an der Südküste Balis dient uns als Basis zum Besuch des Wasserpalastes von Tirtagangga. Wie wäre es mit einem Bad in dem von Dämonen bewachten Wasserbecken? Oder doch lieber ein Sprung ins kühle Nass am Sandy Beach, wo wir den nächsten Stopp einlegen? Am Nachmittag des nächsten Tages erreichen wir Sanur. Unterwegs halten wir noch am Höhlentempel Goa Lawah. Im Halbdunkel des Eingangs entdecken wir die Bewohner dieser Höhle: Tausende heilige Fledermäuse!

Badeaufenthalt im lebendigen Badeort Sanur

Am Ende unserer Reise verbringen wir noch einige Tage in Sanur. Der bunte lebendige Badeort und seine Umgebung bieten ein breites Angebot an Freizeitmöglichkeiten: Surfen, Tauchen oder Schnorcheln, Rafting auf dem Ayung-Fluss, ein Bootsausflug zur vorgelagerten Insel Lembongan oder ein Besuch des Waterbom Parks in Kuta.

All diejenigen, die nach unserer erlebnisreichen Reise durch Bali noch Energie haben, können sich hier so richtig austoben. Alle anderen träumen einfach nur in den Tag hinein. Nach drei Nächten in Sanur nehmen wir Abschied von Indonesien und fliegen voller Eindrücke im Gepäck zurück nach Deutschland.

Reiseverlauf

1. Tag Flug von Frankfurt via Taipeh nach Denpasar
2. Tag Ankunft in Denpasar auf Baliund Transfer zum Hotel in Ubud; 40 km (3 Übernachtungen im Hotel Bhuwana*** in Ubud)
3. Tag Besichtigung der Königsgräber Gunung Kawi und der heiligen Quellen von Tirta Empul; Rückfahrt nach Ubud, auf dem Weg Besuch des Yayasan Widya Guna Kinderbildungsprojektes; 20 km (F)
4. Tag morgens Fahrradtour in der Umgebung von Ubud (10 km, leicht); Spaziergang durch die Reisfelder und Kaffeeplantagen; anschließend Mittagessen bei einer balinesischen Familie; Nachmittag zur freien Verfügung (F,M)
5. Tag Fahrt von Ubud nach Lovina via Bedugul; Besuch des Botanischen Gartens in Bedugul mit Hochseilgarten, anschließend zum Pura Ulun Danu-Tempel; Stopp auf der Weiterfahrt mit spektakulären Ausblicken auf den Gunung Bratan und die umliegenden Seen; 90 km (3 Übernachtungen im Aditya Beach Hotel*** in Lovina) (F)
6. Tag am Vormittag Fahrt nach Munduk und Wanderung zu einem nahegelegenen Wasserfall (1,5 Std., leicht); Nachmittag frei; 30 km (F)
7. Tag morgens Bootsausflug mit Delfinbeobachtung; der Nachmittag steht zur freien Verfügung (F)
8. Tag weiter an die Südküste nach Candi Dasa, unterwegs Stopp in der Nähe von Kintamani mit großartiger Sicht; Wanderung zu einem Aussichtspunkt auf den Vulkan Batur und den ihn umgebenden Kratersee (1,5 Std., leicht); 130 km (2 Übernachtungen im Rama Candidasa Hotel*** in Candi Dasa) (F)
9. Tag Halbtagesausflug von Candi Dasa nach Tirtagangga mit Besuch des Wasserpalastes; am Nachmittag Bademöglichkeit am Sandy Beach; zurück nach Candi Dasa; 20 km (F)
10. Tag morgens Fahrt nach Sanur, unterwegs Besichtigung der Fledermaushöhle Goa Lawah; Nachmittag frei; 50 km (3 Übernachtungen im Hotel Parigata**** in Sanur) (F)
11. Tag Badeaufenthalt in Sanur (F)
12. Tag Badeaufenthalt in Sanur (F)
13. Tag Transfer zum Flughafen von Denpasar und Rückflug via Taipeh nach Deutschland; 20 km (F)
14. Tag Ankunft in Frankfurt

Einreisebestimmungen & Impfungen

Reisepass mit mindestens 6-monatiger Gültigkeit bei Einreise erforderlich. Kinder müssen einen eigenen Reisepass besitzen.

Keine Impfungen vorgeschrieben. Polio-, Tetanus- und Diphtherieauffrischung, evtl. Typhus- und Hepatitisimpfung, Malariaprophylaxe empfohlen.

Anforderungen & reisespezifische Hinweise

Keine besonderen Anforderungen. Normale Kondition und Gesundheit sind ausreichend.

Unterkünfte

Ihre Unterkünfte

Bei unseren Hotels auf dieser Bali-Reise handelt es sich um *** – **** Häuser. Alle Zimmer verfügen über eigenes Bad oder Dusche/WC, alle Hotels verfügen auch über eine Klimaanlage und Pool.

Ihre Unterkünfte vor Ort

Hotel Bhuwana*** in Ubud
Hotel Bhuwana*** in Ubud
Aditya Beach Hotel*** in Lovina
Aditya Beach Hotel*** in Lovina
Rama Candidasa Hotel*** in Candi Dasa
 

Verpflegung

Die Verpflegung auf dieser Reise basiert im Wesentlichen auf Übernachtung mit Frühstück. Bei unserem Ausflug in die Umgebung von Ubud essen wir gemeinsam mit einer balinesischen Familie zu Mittag. Die Mahlzeiten finden Sie in Ihrem Reiseverlauf mit F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen gekennzeichnet.

Einer unserer WORLD INSIGHT-Reiseleiter auf Bali

Sofyan Manik, 46, ist ein erfahrener Reiseleiter, gerade auch im Umgang mit Familien und Kindern. Er geht gerne mit Kids auf Entdeckungstour, mag ihre Neugier und auch die Offenheit, auf einheimische Menschen zuzugehen. „Wir Erwachsenen profitieren davon und sehen dadurch über unseren Tellerrand hinaus“, erklärt Sofyan, der eben nicht nur spannende Geschichten zu Bali und Indonesien zu erzählen hat, sondern auch gerne von den Kindern lernt. Seine Art kommt nicht nur beim Nachwuchs bestens an, sondern auch die Eltern werden Sofyan schnell als echten Freund an ihrer Seite betrachten.

Ihr Team vor Ort

Unser Team erwartet Sie und freut sich, Sie bald in Indonesien zu begrüßen!

Unsere Mitarbeiter vor Ort kennen die wundervollsten Plätze ihres Landes.
Unsere Mitarbeiter vor Ort kennen die wundervollsten
Plätze ihres Landes.

Transportmittel vor Ort

Einer unserer Busse in Indonesien.
Einer unserer Busse in Indonesien.

Termine

Leistungen

  • Linienflug (Economy) mit China Airlines oder gleichwertiger Fluggesellschaft ab Frankfurt nach Denpasar und zurück
  • Rail&Fly-Fahrkarte für die Bahnreise zum/ vom Abflughafen ab/bis jedem deutschen Bahnhof
  • Rundreise mit Charterbus wie im Reiseverlauf beschrieben; Transfers
  • 11 Übernachtungen in ** – **** Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC (sollten einzelne der im Reiseverlauf genannten Unterkünft e einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Eintrittsgelder
  • deutschsprachige WORLD INSIGHT-Reiseleitung
  • 1 hochwertiger Reiseführer Ihrer Wahl von MairDumont aus unserem Sortiment
  • deutsche Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

Ihre Reiseunterlagen

Nach Ihrer Anmeldung:

Ihre Buchungsbestätigung

  • Buchungsbestätigung mit

    • Rechnung
    • Reisepreis-Sicherungsschein

  • ggf. Beleg über Ihre Reiseversicherung
  • ggf. Visaanträge
  • Reiseinformationen zum Gastland

3-4 Wochen vor Abreise:

Ihr Reiseführer

  • Gutscheincode für Reiseführer von MairDumont (nur online einlösbar)

1-2 Wochen vor Abreise:

Ihre Reiseunterlagen

  • Last-Minute-Brief mit letzten Hinweisen vor Reisebeginn
  • Reiseplan mit

    • E-Ticket für den Flug
    • Rail&Fly-Fahrkarte

  • Teilnehmerliste
  • Hotelliste
  • Kofferanhänger
  • Reisedokumententasche
  • ggf. TravelBook

Ca. 1 Monat nach Reiseende:

  • ggf. Spendenzertifikat direkt von atmosfair

Versicherungsbedingungen

Indonesien: Flores-Komodo-Bali-Lombok
ErlebnisReise
Indonesien: Flores-Komodo-Bali-Lombok
Inselhopping mit Komodo-Kreuzfahrt
23 Tage ab € 2.799,-
Details & Buchen
Indonesien: Java und Bali
ErlebnisReise
Indonesien: Java und Bali
Götter, Geister, Abenteuer
22 Tage ab € 2.199,-
Details & Buchen
Indonesien: Java und Bali mit Vorprogramm Sumatra
ErlebnisReise
Indonesien: Java und Bali mit Vorprogramm Sumatra
Götter, Geister, Abenteuer
27 Tage ab € 2.899,-
Details & Buchen
Indonesien: Java-Sulawesi-Bali
aktivPlus
Indonesien: Java-Sulawesi-Bali
Die Vielfalt des Inselreichs
23 Tage ab € 2.899,-
Details & Buchen
Indonesien: Sumatra-Java-Bali
ComfortPlus
Indonesien: Sumatra-Java-Bali
Inselreich voller Geheimnisse
19 Tage ab € 2.599,-
Details & Buchen

    Reisekarte

    Indonesien Familienreise - Reiseverlauf

    Sie haben Fragen zu unseren Reisen oder möchten buchen?

    Wir sind persönlich für Sie da und beraten Sie gerne!

    Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

    02236 3836-100

    info(at)world-insight.de

    Montag – Freitag 9.00 – 18.00 Uhr