Schnellsuche

Im Flug in die Masai Mara

  • spektakuläre Aussicht vom Propellerflugzeug auf die Masai Mara
  • auf Pirschfahrten Giraffen, Elefanten und vielen weiteren Tieren ganz nah kommen
  • Zeitersparnis und Komfortgewinn durch Flugtransfers von Nairobi oder Mombasa in die Masai Mara
  • Übernachtungen in naturnaher und komfortabler Lodge
  • privater Transfer ab/bis Hotel zum Flughafen und Flüge Nairobi bzw. Mombasa-Masai Mara und zurück inklusive
  • Vollverpflegung inklusive
Kann Natur
3 Tage/2 Nächte
ab € 1.220,-

Erlebe die berühmte Masai Mara zuerst aus luftigen Höhen: Fliege mit kleinmotorigen Propellermaschinen von Mombasa oder Nairobi aus in die beeindruckende Savanne und entdecke die ersten Tiere bereits aus der Luft. Durch die außergewöhnliche Perspektive auf die sanften Hügel mit den grünen Büschen und einzelnen Akazienbäumen erschließt sich auch der Name Mara, der in der Sprache der Masai „bunt gesprenkelt“ bedeutet. Am Boden angekommen unternimmst du ausgiebige Pirschfahrten, um dem faszinierenden Tierreichtum der Masai Mara auf die Spur zu kommen. Rechne mit beeindruckenden Bildern, wenn du mit etwas Glück auf die berühmten Löwenrudel stößt oder Nashörner, Giraffen, Elefanten, Antilopen, Gazellen und Hyänen durch die Savanne streifen siehst. Im Mara-Fluss tummeln sich zudem Flusspferde, und Nilkrokodile lauern auf Beute. Besonders spektakulär präsentiert sich die Region zur Zeit der großen Wanderung von Mitte Juli bis Ende Oktober, wenn tausende Gnus und Zebras in halsbrecherischen Manövern den Fluss überqueren und dabei zahlreichen Gefahren trotzen müssen. Genieße drei erlebnisreiche Tage im Naturreservat und lasse dich vom ganz besonderen Zauber der Masai Mara in den Bann ziehen.


Reiseverlauf

Tag 1

Du wirst am Morgen von deinem Hotel abgeholt und zum Flughafen von Mombasa oder Nairobi gefahren. In einer kleinmotorigen Propellermaschine (max. 43 Passagiere) startest du in die Masai Mara, wo du nach Landung von einem Fahrer deines Camps erwartet wirst. Mit einer ersten Pirschfahrt auf dem Weg erreichst du deine Unterkunft und kannst zunächst ein frisch zubereitetes Mittagessen genießen. Nachmittags unternimmst du eine weitere Pirschfahrt, bevor du gegen Sonnenuntergang in dein Camp zurückkehrst. (2 Übernachtungen in der Lodge in der Masai Mara) (M,A)
Fahrtstrecke Hotel – Flughafen Nairobi: 0,5-1 Std./10 km
Fahrtstrecke Diani Beach – Flughafen Mombasa: 2 Std./50 km

Tag 2

Der heutige Tag steht komplett im Zeichen der zahlreichen Bewohner der Masai Mara und während der Pirschfahrten sind faszinierende Tierbeobachtungen garantiert. Am Abend kannst du die Erlebnisse bei einem ausgiebigen Abendessen Revue passieren lassen. (F,M,A)

Tag 3

Du startest am Morgen zu einer letzten Pirsch und wirst nach einem frühen Mittagessen zum Flugplatz in der Mara gebracht. Von hier fliegst du zurück nach Mombasa oder Nairobi und kannst noch einmal einen atemberaubenden Blick auf die Schönheit Kenias werfen. Bei Ankunft wirst du zu deiner Unterkunft gefahren. (F,M)
Fahrtstrecke Flughafen Nairobi – Hotel: 0,5-1 Std./10 km
Fahrtstrecke Flughafen Mombasa – Diani Beach: 2 Std./50 km

Besondere Hinweise:

Die Freigepäckgrenze bei den Inlandsflügen liegt bei 15 kg pro Person.

Preise

ab € 1.220,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Standardkategorie)
ab € 1.420,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Komfortkategorie)


Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung von Tag 1 bis Tag 3: nicht verfügbar

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

Im Preis enthaltene Leistungen gemäß Reiseverlauf

  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • englischsprachiger lokaler Fahrer/Guide von Tag 1 bis Tag 3
  • nationaler Flug von Mombasa oder Nairobi in die Masai Mara
  • nationaler Flug von der Masai Mara nach Mombasa oder Nairobi
  • Übernachtungen in Lodges bzw. Hotels der Standard- oder Komfortkategorie (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Transporte und Transfers
  • Mahlzeiten
    (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)

Nicht im Preis enthaltene Leistungen

  • internationale Flüge
  • Visum und Visumgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder

Ihre Unterkünfte

Standardkategorie in der Masai Mara: Oloshaiki Camp**(*)
Das Camp besteht aus mehreren gut ausgebauten und geräumigen Zelten und befindet sich am Talek-Fluss und der Posee-Ebene der Masai Mara. Jedes Zelt liegt inmitten der Natur und verfügt über ein privates Bad bzw. Dusche/WC, Moskitonetze und eine private Veranda. Weiter gibt es ein Restaurant.

Komfortkategorie in der Masai Mara: Mara Eden Safari Camp***(*)
Das mit 10 Zelten eher kleine und sehr private Camp liegt direkt am Mara-Fluss im Masai Mara-Nationalreservat. Von der Veranda der Zelte mit Sitzgelegenheit kann man den Fluss mit den dort lebenden Hippos überblicken. Die geräumigen, modernen und gemütlichen Zelte verfügen über ein eigenes Bad bzw. Dusche/WC. Außerdem gibt es einen einfachen Safe mit Vorhängeschloss zur Aufbewahrung von Wertsachen. Warmes Wasser und Strom werden mittels Solarenergie erzeugt, für Notfälle steht auch ein Generator zur Verfügung. Ein Restaurant mit Bar und Lounge lädt zum Verweilen und Genießen ein.

Ihre Unterkünfte vor Ort

Oloshaiki Camp**(*) in der Masai Mara
Oloshaiki Camp**(*) in der Masai Mara
Mara Eden Safari Camp*** in der Masai Mara
Mara Eden Safari Camp*** in der Masai Mara

Karte

Fügen Sie Bausteine und Rundreisen hinzu, um Ihre individuelle Reise zu planen!

Reisebausteine anfragen