Namibia
Seebad Swakopmund
3 Tage/2 Nächte
ab € 203,-

Seebad Swakopmund

  • malerisch gelegene Hafenstadt an der Atlantikküste
  • historischer Stadtkern mit deutsch geprägtem Kolonialflair
  • Katamaran Ausflug mit kulinarischen Spezialitäten an Bord
  • Delfine, Robben und Pelikane beobachten
  • Übernachtungen im zentral gelegenen Hotel

In Swakopmund verschmelzen deutsche Lebensarten mit namibischer Gelassenheit. 1892 von Hauptmann Curt von Francois gegründet, war die Kleinstadt lange Zeit wichtigster Hafen in Südwest-Afrika. Noch heute ist der Einfluss der deutschen Kolonialzeit hier spürbar: Historische Gebäude, Straßennamen, Cafés und Bäckereien zeugen deutlich von der vergangenen Epoche. Bei einem Stadtbummel kannst du das historische Zentrum bequem zu Fuß erkunden und dir im Anschluss in einem Café einen Apfelstrudel oder Bienenstich gönnen. Am nächsten Tag heißt es „Leinen los!“ – Mit dem Katamaran fährst du vom Hafen die Küste entlang bis zum Pelican Point. Gehe mit Delfinen und Seehunden auf Tuchfühlung und nimm die Gelegenheit wahr, die tieffliegenden Pelikane und die vielen anderen Seevögel zu beobachten und zu fotografieren! Auch für das kulinarische Wohl an Bord ist gesorgt. Es werden dir frische Austern aus Walvis Bay, kleine Appetithappen und gut gekühlter Sekt serviert. Aber auch Bier und alkoholfreie Getränke sind während der Fahrt erhältlich und im Preis eingeschlossen.

Reiseverlauf – Tag für Tag

Tag 1

Nach Ankunft und Check-In in deiner Unterkunft steht dir der Tag zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Stadtbummel durch Swakopmund, denn die Stadt lässt sich bequem zu Fuß erkunden. Stärke dich zwischendurch mit einem Apfelstrudel im Café Anton und genieße dabei den Blick auf den Leuchtturm aus deutscher Kolonialzeit.
(Übernachtung im Guesthouse bzw. Hotel in Swakopmund)
Fahrstrecke z.B. Sossusvlei - Swakopmund: 5,5 Std./344 km


Tag 2

Am Morgen fährst du eigenständig zum Pier von Walvis Bay. Bei einer Lagunenfahrt mit dem Katamaran segelst du durch den Hafen bis zum Pelican Point. Neben der traumhaften Landschaft kannst du zahlreiche Meerestiere und Vögel beobachten und leckere lokale Spezialitäten genießen. Nach ca. vier Stunden wirst du zurück zum Hafen gebracht und kannst den Tag entspannt ausklingen lassen. (F)
(Übernachtung im Guesthouse bzw. Hotel in Swakopmund)
Fahrstrecke Swakopmund - Walvis Bay: ca. 0,5 Std./43 km


Tag 3

Heute endet dein Aufenthalt in Swakopmund. Du kannst deine Reise beispielsweise mit einer Fahrt ins Damaraland fortsetzen und unterwegs die Robbenkolonie Cape Cross besuchen. (F)

Für diesen Baustein benötigst du einen Mietwagen.

Der Ausflug an Tag 2 findet gemeinsam mit anderen Reisenden in einer internationalen Gruppe statt (max. 30 Personen). Als Alternative können statt der Katamaran Fahrt eine Township-Tour durch Swakopmund oder eine Wüstentour (gegen Aufpreis von 15,- Euro p.P.) inkludiert werden.

Unterkünfte

Standardkategorie in Swakopmund: Meike’s Guesthouse**(*)
Meike’s Guesthouse befindet sich zentral im alten Stadtzentrum von Swakopmund, alle Sehenswürdigkeiten, Museen, Geschäfte und Restaurants sind fußläufig zu erreichen. Die Zimmer sind mit privatem Bad bzw. Dusche/WC und TV ausgestattet. Nachhaltigkeit spielt im Konzept des Gästehauses eine wichtige Rolle und so wird z.B. die Warmwasserversorgung durch eine Solaranlage sichergestellt. Für ihre Bemühungen wurde die Unterkunft mit dem ECO AWARD des namibischen Tourismusverbandes gewürdigt.

Komfortkategorie in Swakopmund: The Delight Swakopmund***(*)
Das Hotel der Gondwana Collection liegt zentral, unweit der berühmten Mole. Die 54 freundlichen Zimmer bieten einen idealen Rückzugsort nach einem ereignisreichen Tag und empfangen dich mit einem privaten Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage und Safe. Daneben zählen eine Bar, ein Restaurant und ein schön angelegter Garten zu der Ausstattung des Hotels.

Preise und Leistungen

ab € 203,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Standardkategorie)
ab € 275,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Komfortkategorie)

Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung: nicht verfügbar

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

  • Ausflüge
  • lokale englischsprachige Reiseleitung an Tag 2
  • Übernachtungen in Hotels der Standard- oder Komfortkategorie (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Transporte und Transfers
  • Mahlzeiten (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen) gemäß Reiseverlauf
  • internationale/nationale Flüge
  • Visum und Visumgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Mietwagengebühr
Seebad Swakopmund
3 Tage/2 Nächte
ab € 203,-

So reisen wir in Namibia

Menschen mit Abenteuer im Blut

WORLD INSIGHT Reiseleiter
Menschen mit Abenteuer im Blut

Er ist der erste Einheimische, den du auf deiner Reise triffst. Er sorgt für reibungslose Abläufe, ist 24 Stunden für dich da und erzählt dir Spannendes zu deinem Reiseziel: dein WORLD INSIGHT-Reiseleiter.

weiterlesen

Im Herzen des südlichen Afrikas

Namibia und Botswana mit Victoriafällen
Im Herzen des südlichen Afrikas

Als Produktmanagerin ist Elena Dück in ihrer täglichen Arbeit eher in Mittelamerika zu Hause. Umso gespannter war sie auf ihre WORLD INSIGHT-Reise durch das südliche Afrika: 24 Tage durch Namibia und Botswana!

weiterlesen

Joy of Travel zwischen Farmland und Wüste Namibias

Country Manager Jochen Beckert
Joy of Travel zwischen Farmland und Wüste Namibias

WORLD INSIGHT-Country Manager Jochen Beckert hat für die Reisevariante Joy of Travel eine Tour durch Namibia mit Botswana entwickelt. Warum Jochen dafür genau der Richtige ist und was die Tour so besonders macht.

weiterlesen

Reisekarte
Reisekarte
Mein Reiseplan

Füge Bausteine und Rundreisen hinzu, um deine individuelle Reise zu planen!

Reiseplan anzeigen Reise anfragen