Schnellsuche

Die Hauptattraktion des Südens und das bekannteste landschaftliche Highlight Namibias ist das Sossusvlei: eine große Salzpfanne, umgeben von den majestätischen Sterndünen der Namib, die zu den höchsten und ältesten der Welt zählen. Insbesondere im Licht der Morgen- und Abenddämmerung haben die Pfanne und die umliegenden Dünen einen besonderen Reiz. Im wechselnden Licht schimmern sie in beeindruckenden Farben von rostorange und rot bis hin zu tiefem Flieder. Im nahegelegenen Dead Vlei, einer von den Dünen umschlossenen Ton-Pfanne, ragen verdorrte Kameldornbaumstämme aus dem schneeweißen Boden. In dieser einzigartigen, surrealen Szenerie wird die Besteigung einer der imposanten Dünen zum besonderen Erlebnis: Von „Big Daddy“ genießen Sie einen unglaublichen Ausblick auf das Dead Vlei und die gesamte Umgebung! Am besten lässt sich diese einzigartige Landschaft jedoch bei einem optionalen Heißluftballonflug bestaunen, der aus luftiger Höhe ein unvergleichliches Panorama bietet. In den kühlen Morgenstunden trägt der Ballon Sie über die unendliche Weite der Namib, die von den ersten Sonnenstrahlen in goldenes Licht getaucht wird. Nach etwa einer Stunde in der Luft kehren Sie auf festen Boden zurück und können sich mit einem herzhaften Champagner-Frühstück stärken.


Reiseverlauf

Tag 1

Nach Ankunft in der Lodge werden Sie zu einem besonderen Aussichtspunkt gefahren, um bei einem „Sundowner“-Drink den spektakulären Sonnenuntergang über der Wüste zu beobachten. (2 Übernachtung in der Lodge am Sossusvlei)
Hinweis zum Reiseverlauf bei Hotelvariante Komfortkategorie: Wenn Sie sich für die Übernachtungskategorie Komfort entscheiden, ist das Abendessen bereits im Preis inkludiert.

Tag 2

Es empfiehlt sich, früh aufzustehen, um im Herzen des Sossusvleis das unvergleichliche Lichtspiel bei Sonnenaufgang mitzuerleben. Besteigen Sie eine der majestätischen Sanddünen und blicken Sie von oben auf das surreal anmutende Dead Vlei hinab. Bestaunen Sie die faszinierende Umgebung und die unterschiedlichen Farbtöne, die aufgrund des oxidierenden Eisens entstehen. (F)
Hinweis zum Reiseverlauf bei Hotelvariante Komfortkategorie: Wenn Sie sich für die Übernachtungskategorie Komfort entscheiden, ist das Abendessen bereits im Preis inkludiert.

Tag 3

Bevor Sie zur nächsten Station Ihrer Reise weiterfahren, können Sie am frühen Morgen optional eine Fahrt im Heißluftballon unternehmen: Noch vor Sonnenaufgang werden Sie geweckt und erreichen nach einem kurzen Snack und ca. 30-minütiger Fahrt den Abflugplatz des Heißluftballons. Wenn die Sonne langsam aufgeht und die Umgebung in ein goldenes Licht hüllt, erleben Sie die Namib in ihrer ganzen Schönheit. Nach etwa einer Stunde in der Luft rundet ein Champagner-Frühstück am Ort der Landung das einzigartige Erlebnis ab (Aufpreis für Heißluftballon-Safari 370,- Euro p.P.). (F)

Besondere Hinweise:

Bitte beachten Sie, dass Kinder für die Fahrt mit dem Heißluftballon über 120cm groß sein müssen.
Bei schlechtem Wetter wird Ihnen – vorbehaltlich Verfügbarkeit – ein Ausweichtermin am nächsten Tag angeboten. Sollte eine Fahrt dann nicht möglich sein, erhalten Sie selbstverständlich eine Rückerstattung.