Südafrika
Garden Route: Plettenberg Bay & Tsitsikamma-Nationalpark
4 Tage/3 Nächte
ab € 215,-

Garden Route: Plettenberg Bay & Tsitsikamma-Nationalpark

  • Badevergnügen an den schönsten Stränden entlang der Garden Route
  • rasante Canopy-Tour über die Baumwipfel
  • felsige Küste und uralte Wälder im Tsitsikamma-Nationalpark
  • Unterkünfte mit Pool

Folge der malerischen Garden Route bis nach Plettenberg Bay, kurz „Plett”, einem wunderschönen Badeort, der sich auch bei den Südafrikanern großer Beliebtheit erfreut. Weiße Sandstrände und kristallklares Wasser laden zum Schwimmen ein, während sich die grüne Umgebung wunderbar erwandern oder zu Pferd entdecken lässt. Auch Tierliebhaber kommen in den umliegenden Wildparks auf ihre Kosten. Nach einem entspannten ersten Abend erwartet dich am nächsten Tag in Storms River Village ein besonderes Spektakel, wenn du dich mit Hilfe deines Guides an Stahlseilen von Baumwipfel zu Baumwipfel schwingst und den Urwald des Tsitsikamma-Nationalparks aus der Vogelperspektive kennenlernst. Dichte Urwaldbäume und eine faszinierende Vogelwelt machen den Nationalpark zu einem einzigartigen Erlebnis und mit etwas Glück begegnest du den tierischen Bewohnern hoch oben in der Luft. Sportlich Aktive können die üppige Natur auch mit dem Kajak oder auf dem Mountainbike für sich entdecken. Auf keinen Fall solltest du verpassen, wie der ungezähmte Storms River tosend ins Meer mündet und somit ein Naturschauspiel der Extraklasse bietet.

Reiseverlauf – Tag für Tag

Tag 1

Nach deiner individuellen Ankunft in Plettenberg kannst du dir einen ersten Eindruck des hübschen Badeorts verschaffen. Fahre zum Central Beach und spaziere entlang des breiten Sandstrandes oder genieße einen kühlen Drink im Restaurant mit Blick auf das Meer.
(Übernachtung im Hotel in Plettenberg Bay)
Fahrstrecke z.B. Knysna – Plettenberg: 0,5 Std./40 km


Tag 2

Heute fährst du mit deinem Mietwagen von Plettenberg nach Storms River Village.

Insider-Tipp: Ein unvergessliches Erlebnis erwartet dich anschließend: Nachdem du am vorher genannten Treffpunkt an einem Sicherheitsbriefing teilgenommen hast, schwingst Du Dich mit Hilfe von erfahrenen Guides an einem Hochseil von Baumwipfel zu Baumwipfel. Lass dir den frischen Wind um die Nase wehen und genieße den Ausblick über den Tsitsikamma-Nationalpark. (F)
(Übernachtung im Hotel in Storms River Village)
Fahrstrecke Plettenberg – Storms River Village: 1 Std./70 km


Tag 3

Der heutige Tag steht dir für eigene Entdeckungen zur freien Verfügung. Der kleine Ort am Rande des Tsitsikamma-Nationalparks bietet ideale Möglichkeiten, die umgebende Natur auf eigene Faust zu entdecken. So kannst du z.B. Wanderungen und Bootstouren unternehmen oder den Nationalpark beim Ausprobieren zahlreicher Sportarten aktiv erkunden. (F)
(Übernachtung im Hotel in Storms River Village)


Tag 4

Heute endet dein Baustein im Tsitsikamma-Nationalpark und du kannst die Weiterreise antreten. (F)

Für diesen Baustein benötigst du einen Mietwagen.

Die Tour findet mit weiteren internationalen Reisenden statt (max. 9 Personen) und dauert je nach Gruppengröße und Wetter 2-4 Stunden. Bitte geschlossene Schuhe mitnehmen. Die Eintrittsgebühr für den Tsitsikamma-Nationalpark ist bei Ankunft zu zahlen und beträgt pro Tag 218,- ZAR pro Person.

Unterkünfte

Standardkategorie in Plettenberg: Piesang Valley Lodge***
Die in der schönen Natur gelegene Lodge befindet sich ganz in der Nähe der Strände von Plettenberg Bay und dem lokalen Golfplatz, auch zum Stadtzentrum ist es nicht weit. Es gibt einen kleinen Pool mit toller Aussicht und alle Zimmer verfügen über ein privates Bad bzw. Dusche/WC, TV und einen Balkon bzw. Terrasse.

Komfortkategorie in Plettenberg: The Robberg Beach Lodge****
Die Lodge ist unmittelbar am Strand von Plettenberg Bay gelegen. Dein Zimmer befindet sich in der Beachy Head Villa, die sich auf einer Düne am Meer befindet und somit einen herrlichen Blick auf das Wasser bietet. Die Zimmer sind mit separatem Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, TV und WLAN eingerichtet und bietet Kaffee sowie Teezubereitungsmöglichkeiten.

Deine Unterkunft in Storms River Village: Tsitsikamma Village Inn***
Das historische Hotel ist im Kolonialstil eines alten kapholländischen Dorfes errichtet und verfügt insgesamt über 49 Zimmer, die alle mit einem privaten Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage und TV ausgestattet sind. Es gibt zudem ein Restaurant, ein Café mit Bar sowie einen Pool.

Preise und Leistungen

ab € 215,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Standardkategorie)
ab € 268,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Komfortkategorie)


Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung: nicht verfügbar

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

  • Ausflüge
  • lokale englischsprachige Reiseleitung an Tag 2
  • Übernachtungen in Hotels der Standard- oder Komfortkategorie (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Transporte und Transfers
  • Mahlzeiten (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen) gemäß Reiseverlauf
  • internationale/nationale Flüge
  • Visum und Visumsgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Mietwagengebühr
  • Eintrittsgebühr Tsitsikamma-Nationalpark (218,- ZAR p.P. pro Tag)
Garden Route: Plettenberg Bay & Tsitsikamma-Nationalpark
4 Tage/3 Nächte
ab € 215,-

So reisen wir in Südafrika

Von unseren Buschmännern mit Herz

Facettenreiches Südafrika
Von unseren Buschmännern mit Herz

WORLD INSIGHT-Geschäftsführer Otfried Schöttle hat einen Tag lang unsere ErlebnisReise und unsere FamilyReise begleitet und wieder einmal festgestellt: Das südliche Afrika ist weit mehr als nur eine Reise wert!

weiterlesen

Ein Traum von Afrika

Reisebericht Südafrika mit Swasiland
Ein Traum von Afrika

Schon lange interessierte sich Nicole Kathrin Lange für unsere WORLD INSIGHT Erlebnisreise „Südafrika mit Swasiland". Im Januar 2018 war es dann endlich soweit und ihr Flugzeug startete in Richung Johannesburg.

weiterlesen

Ein echter Südafrikaner schwärmt von seinem Land

Mit Herzblut für die Heimat
Ein echter Südafrikaner schwärmt von seinem Land

WORLD INSIGHT-Country Manager Oliver Pallamar ist in Johannesburg aufgewachsen und zeigt seinen Gästen auf zwei neuen Reisen durchs Südliche Afrika die Orte, die ihn selbst am meisten verzaubern.

weiterlesen

Reisekarte
Reisekarte
Mein Reiseplan

Füge Bausteine und Rundreisen hinzu, um deine individuelle Reise zu planen!

Reiseplan anzeigen Reise anfragen