Indonesien
Bali: Entspannte Künstlerstadt Ubud
4 Tage/3 Nächte
ab € 253,-

Bali: Entspannte Künstlerstadt Ubud

  • im Künstlerort Ubud durch Galerien schlendern
  • Besuch einer Stiftung und Erstellen von Opfergaben
  • den märchenhaften Gunung Kawi-Tempel besuchen
  • mit dem Fahrrad das ländliche Bali auf versteckten Pfaden entdecken
  • Übernachtung im Hotel im Grünen nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt

Ubud präsentiert sich als entspanntes Künstlerstädtchen, das sowohl durch Kultur als auch durch zahlreiche Cafés, Restaurants, Galerien und hübsche Läden zum Verweilen einlädt. Umgeben von tiefgrünen Reisfeldern bezaubert Ubud auch landschaftlich. Tauche in die spirituelle Welt Balis ein und lass dir zeigen, wie Canangs, traditionelle Opfergaben der Hindus, hergestellt werden. Du lernst, wie die kleinen Körbchen geflochten, mit welchen Zutaten sie befüllt und mit welchen Gebeten sie schließlich dem mächtigen Hindu-Gott Acintya geopfert werden. Nach einem reinigenden Bad mit den Gläubigen im Puri Tirta Tempel, besuchst du den märchenhaften Gunung Kawi-Tempel. Mitten in einem Flusstal gelegen, erstreckt sich der uralte Tempel mit seinen Felsschreinen. Genieße ein typisch balinesisches Mittagessen mit Blick auf saftige Reisfelder und entdecke die grüne Natur mit dem Fahrrad. Auf dem Drahtesel lässt sich die traumhafte Umgebung, die durch den Reisanbau, aber auch durch die wunderschöne Bergkulisse geprägt ist, einmal aus anderer Perspektive erleben. Unterwegs auf abgelegenen Wegen kommst du an verschlafenen Dörfern vorbei und gewinnst spannende Einblicke in das ländliche Leben auf Bali.

Reiseverlauf – Tag für Tag

Tag 1

Wenn du unseren Baustein „Ijen-Krater“ auf Java gebucht hast, sind der Transfer mit der Fähre von Java nach Bali und die Fahrt zu deinem Hotel bereits inklusive. Ansonsten reist du individuell zu deinem Hotel in Ubud an.
(Übernachtung im Hotel in Ubud)
Fahrstrecke z.B. Ijen-Krater – Ubud: 4 Std./170 km (ohne Fährüberfahrt)


Tag 2

Nach dem Frühstück wirst du zum Puri Tirta Tempel gefahren. Wer möchte, kann ein heiliges Bad nehmen und sich mit einem Sarong bekleidet in den Becken "reinigen" – eine fröhliche Angelegenheit für die Gläubigen und dich! Im Anschluss erwartet dich einer der ältesten Tempel Balis: der Gunung Kawi-Tempel in einem grünen Flusstal.

Insider-Tipp: Während eines Besuchs in einer Stiftung bekommst du gezeigt, wie die traditionellen Opfergaben, die Canang, gemacht werden. Unter Anleitung stellst du die kleinen Körbchen aus Palmwedel her und befüllst diese mit Reis und Blüten. Dein Guide erklärt dir dabei, welche Gebete die Gläubigen sprechen und wie sie ihre Opfer darbringen. Nach einem Mittagessen triffst du auf die Schulkinder, die in der Stiftung unterrichtet werden und sich über deinen Besuch freuen. Anschließend wirst du zurück zu deinem Hotel gebracht und kannst den restlichen Tag nach Lust und Laune ausklingen lassen. (F,M)
(Übernachtung im Hotel in Ubud)


Tag 3

Am Morgen wirst du weiter in den Norden Balis gefahren, wo du auf das Fahrrad umsteigst und auf kleinen, versteckten Pfaden entlang balinesischer Dörfer und Reisfelder radelst. Der Weg führt größtenteils bergab. Unterwegs erklärt dein Guide die Besonderheiten des hiesigen Landlebens und der lokalen Gemeinschaften. Ein typisch balinesisches Mittagessen sorgt zwischendurch für eine Stärkung. Nach Rückkehr in Ubud steht dir der restliche Tag zu freien Verfügung. (F,M)
(Übernachtung im Hotel in Ubud)
Fahrradtour: ca. 6 Std. (inklusives Stopps)


Tag 4

Heute endet dein Baustein in Ubud und du kannst die Weiterreise zu deinem nächsten Baustein auf Bali oder einer anderen Insel antreten. (F)

Für die Fahrradtour ist eine normale Kondition ausreichend, es geht hauptsächlich bergab. Bitte beachte, dass die Schule in der Stiftung am Wochenende geschlossen ist. Für das heilige Bad nimmst du dir am besten ein Handtuch und einen Bikini oder Badeanzug mit, der unter dem Sarong getragen werden kann.

Unterkünfte

Deine Unterkunft in Ubud: Sri Ratih Cottages****
Die schönen Cottages des Hotels liegen im Grünen auf einem Hügel am ruhigen Rand von Ubud, dessen Zentrum du trotzdem in ca. 10 Gehminuten erreichst. Alle 29 Zimmer im balinesischen Stil verfügen über ein privates Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Minibar und Telefon. Das Restaurant serviert lokale und internationale Spezialitäten, während der Pool zu einer Abkühlung einlädt.

Preise und Leistungen

ab € 253,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer

Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung: nicht verfügbar

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • örtlich wechselnde englischsprachige Reiseleitung an Tag 2 und Tag 3
  • Übernachtungen im Standard- bzw. Komforthotel (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Mahlzeiten (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen) gemäß Reiseverlauf
  • internationale/nationale Flüge
  • lokale Flughafensteuern
  • Visum und Visumgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
Bali: Entspannte Künstlerstadt Ubud
4 Tage/3 Nächte
ab € 253,-

So reisen wir in Indonesien

Aus der Konditorei in den Dschungel

Interview mit Naturfotograf Dieter Schonlau
Aus der Konditorei in den Dschungel

Für den Naturfotografen Dieter Schonlau sind die Regenwälder und Dschungelgebiete dieser Welt Landschaften von unvergleichlicher Schönheit, großartigem Abenteuer und einzigartiger Sehnsucht. Wir fragen ihn, warum.

weiterlesen

Dschungelabenteuer einmal anders

Unsere neue Vortragsreihe "Dschungelabenteuer"
Dschungelabenteuer einmal anders

Mit WORLD INSIGHT Family zu den Regenwäldern dieser Erde: Wir möchten ein Zeichen für Nachhaltigkeit setzen und euch einladen, die großartigen Regenwälder unserer Erde virtuell und auf Schusters Rappen zu erleben.

weiterlesen

Aktiv durch Indonesiens vielfältige Inselwelt

Reisebericht Indonesien
Aktiv durch Indonesiens vielfältige Inselwelt

Atemberaubende Landschaften und fantastische Wanderungen, dazu interessante Einblicke in das kulturelle Leben der Einheimischen. Christian Jacobi nimmt uns mit auf seine 26-tägige Indonesien aktivPlus-Reise.

weiterlesen

Reisekarte
Reisekarte
Mein Reiseplan

Füge Bausteine und Rundreisen hinzu, um deine individuelle Reise zu planen!

Reiseplan anzeigen Reise anfragen