Indonesien
Java: Mit dem Zug nach Malang und Aufstieg zum Bromo-Vulkan
4 Tage/3 Nächte
ab € 397,-

Java: Mit dem Zug nach Malang und Aufstieg zum Bromo-Vulkan

  • von Yogyakarta mit dem Zug durch den wenig erschlossenen Osten
  • ausgiebig Zeit zur Erkundung von Malang und seiner Umgebung
  • Besuch einer Teeplantage
  • den Sonnenaufgang auf dem Krater des Bromo-Vulkans erleben
  • private Transfers zwischen den einzelnen Stationen
  • schöne Hotels mit grandiosen Blicken in die Natur bzw. auf den Bromo-Vulkan

Steig ein und genieß die eindrucksvolle Zugfahrt von Yogyakarta nach Malang: Atemberaubende Landschaften, kleine Dörfer, unzählige Reis- und Gemüsefelder, altehrwürdige Tempel und gewaltige Vulkane ziehen an dir vorüber. Doch auch große Städte wie das traditionelle Surakarta oder Blitar, die Geburtsstätte des ersten Präsidenten Indonesiens, liegen auf deinem Weg. Nach Ankunft in Malang kannst du tags darauf die Stadt und ihre Umgebung mit einem Privatfahrer ausgiebig erkunden. Eines der Hauptanbauprodukte der Region ist Tee, weshalb sich der Besuch einer Teeplantage besonders lohnt: Lass den Blick über grüne Hügel schweifen, genieße das angenehm kühle Klima und lass dich in die Geheimnisse der belebenden Blätter einweihen. Am nächsten Tag erwartet dich ein wahrer Riese: Der mächtige Bromo-Vulkan erstreckt sich auf über 2.300 m Höhe und zählt zu den Highlights einer jeden Java-Reise. Frühes Aufstehen wird belohnt, wenn du zum Sonnenaufgang den Aussichtspunkt auf dem Kegel erreichst: Im Licht der aufgehenden Sonne breitet sich eine Mondlandschaft von unwirklicher Schönheit vor deinen Füßen aus.

Reiseverlauf – Tag für Tag

Tag 1

In Yogyakarta wirst du an deinem Hotel abgeholt und zur örtlichen Bahnstation gefahren. Von hier beginnst du deine Tagesfahrt mit dem Zug (Dauer: ca. 9 Std.) durch das ursprüngliche Indonesien, wo du am späten Nachmittag in Malang ankommst. Gelegen in einem Talkessel und umgeben von vier mächtigen Vulkanen, bietet die lebendige Stadt ein angenehmes Klima, das zum Verweilen einlädt.
(Übernachtung im Hotel in Malang)


Tag 2

Gestalte den heutigen Tag frei nach deinen Wünschen. Mit dem dir zur Verfügung stehenden Auto und Fahrer kannst du die reizvolle Gegend rund um Malang entdecken. Die umliegenden Bergdörfer und zahlreiche Tempelanlagen wie Candi Jago und Candi Kidal sind einen Besuch wert. Aber auch Malang selbst hat viel zu bieten. Nimm am Morgen an einer Stadtführung teil und lass dir die interessantesten Plätze und die teils gut erhaltenen Bauwerke aus kolonialer Zeit näher bringen (optional). (F)
(Übernachtung im Hotel in Malang)


Tag 3

Am heutigen Morgen besuchst du die Teeplantage sowie die Teefabrik von Wonosari. Genieße die grüne, im Vergleich angenehm kühle Umgebung und lass dich in die Prozesse der Teeherstellung einweihen. Wann der Tee geerntet und verarbeitet wird, ist abhängig von der Jahreszeit. Im Anschluss wirst du zu deinem Hotel am Bromo-Vulkan gefahren und kannst den restlichen Tag mit herrlichen Blicken auf den imposanten Riesen ausklingen lassen. (F)
(Übernachtung im Hotel am Bromo-Vulkan)
Fahrstrecke Malang – Bromo-Vulkan: 4 Std./115 km


Tag 4

Um ca. 4 Uhr morgens wirst du an deinem Hotel abgeholt und fährst mit dem Jeep auf den Bromo-Vulkan hinauf. Vom Kraterrand fährst du ein Stück hinab in den Krater und wieder hinauf zu einem Aussichtspunkt, sodass du einen tollen Blick sowohl auf den Vulkan als auch auf die Umgebung im Licht der aufgehenden Sonne erhältst. Im Anschluss fährst du erneut in den Krater hinein und erklimmst zu Fuß einen kleinen Berg, sowie die ca. 250 Stufen zu einem weiteren Aussichtspunkt, der dir spektakuläre Blicke auf die majestätische Vulkanlandschaft und ihre überirdisch scheinende Schönheit ermöglicht. Optional kannst du den Weg bis zu den Stufen auch auf dem Rücken eines Pferdes zurücklegen, der Preis ist Verhandlungssache und wird von dir direkt vor Ort bezahlt. Nach deiner Rückkehr zum Fahrzeug wirst du ins Hotel zurückgefahren und frühstückst in aller Ruhe, bevor dein Aufenthalt in dieser Region der Insel endet. Vom Bromo-Vulkan aus kannst du deine Reise mit dem dir zur Verfügung stehenden Fahrzeug und Fahrer zu einem Ziel deiner Wahl auf Java fortsetzen. (F)

Anfallende Eintrittsgelder oder Spenden bei der individuellen Tour an Tag 2 sind nicht im Preis enthalten. Für den Aufstieg vom Parkplatz bis zum Aussichtspunkt des Bromo-Vulkans ist eine normale Kondition und gute Trittsicherheit ausreichend. Wärmere Kleidung sollte eingepackt werden. Für die Übernachtung am Bromo-Vulkan ist ein gewisser Komfortverzicht notwendig. Bedingt durch die klimatischen Begebenheiten der Region wirkt sich die hohe Luftfeuchtigkeit auf die Substanz der Gebäude aus. 

Unterkünfte

Standardkategorie in Malang: The Balava Hotel***
Das neu erbaute Hotel liegt in zentraler Lage neben der Bahnstation der Stadt. Die 120 Zimmer sind ausgestattet mit privatem Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage, TV und WLAN. Einzigartige Blicke über die Stadt bis zum Vulkan Arjuno sind vom Außenpool und der Dachlounge garantiert. Landestypische und internationale Speisen werden dir im hoteleigenen Restaurant serviert.

Komfortkategorie in Malang: Hotel Santika Premiere Malang****
Das moderne Hotel im javanischen Stil befindet sich im Zentrum Malangs und verfügt über 112 Zimmer. Jedes Zimmer empfängt seine Gäste mit einem privaten Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage, TV, WLAN, Safe, Minibar und einem Kaffee- und Teezubereiter. Das Hotel bietet zudem einen Außenpool, ein Restaurant, einen Coffee-Shop, ein Fitnesscenter und einen Spa-Bereich an.

Standardkategorie am Bromo-Vulkan: Lava View Lodge**
Das einfache Hotel befindet sich im kleinen Ort Cemoro Lawang am Tengger-Krater, der einen tollen Blick auf den Bromo-Vulkan bietet. Die rustikalen, holzvertäfelten Zimmer bieten ein privates Bad bzw. Dusche/WC und TV. Das Restaurant serviert sowohl indonesische als auch internationale Gerichte. Für die Übernachtung am Bromo-Vulkan ist ein gewisser Komfortverzicht notwendig. Bedingt durch die klimatischen Begebenheiten der Region wirkt sich die hohe Luftfeuchtigkeit auf die Substanz der Gebäude aus. 

Komfortkategorie am Bromo-Vulkan: Jiwa Java Resort Bromo***(*)
Das Öko-Resort befindet sich lediglich 4 km vom Rand des Bromo-Vulkans entfernt. Das Resort legt viel Wert auf Nachhaltigkeit, was sich unter anderem in den lokal bezogenen Lebensmitteln widerspiegelt. Die Zimmer befinden sich in der natürlichen Gartenanlage und verfügen über ein privates Bad bzw. Dusche/WC, TV, Kaffee- und Teezubereiter sowie je nach Zimmer auch einen Balkon. Das Frühstück wird im Restaurant eingenommen und im gemütlichen Café, das inmitten der Kunstgalerie untergebracht ist, lässt es sich herrlich entspannen.

Preise und Leistungen

ab € 397,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Standardkategorie)
ab € 455,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Komfortkategorie)

Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung: nicht verfügbar

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • örtlich wechselnde englischsprachige Reiseleitung an Tag 3 und Tag 4
  • Übernachtungen im Standardhotel (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Zugfahrt von Yogyakarta nach Malang
  • Transporte und Transfers
  • Mahlzeiten (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen) gemäß Reiseverlauf
  • internationale/nationale Flüge
  • Visum und Visumgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
Java: Mit dem Zug nach Malang und Aufstieg zum Bromo-Vulkan
4 Tage/3 Nächte
ab € 397,-

So reisen wir in Indonesien

Aus der Konditorei in den Dschungel

Interview mit Naturfotograf Dieter Schonlau
Aus der Konditorei in den Dschungel

Für den Naturfotografen Dieter Schonlau sind die Regenwälder und Dschungelgebiete dieser Welt Landschaften von unvergleichlicher Schönheit, großartigem Abenteuer und einzigartiger Sehnsucht. Wir fragen ihn, warum.

weiterlesen

Dschungelabenteuer einmal anders

Unsere neue Vortragsreihe "Dschungelabenteuer"
Dschungelabenteuer einmal anders

Mit WORLD INSIGHT Family zu den Regenwäldern dieser Erde: Wir möchten ein Zeichen für Nachhaltigkeit setzen und euch einladen, die großartigen Regenwälder unserer Erde virtuell und auf Schusters Rappen zu erleben.

weiterlesen

Aktiv durch Indonesiens vielfältige Inselwelt

Reisebericht Indonesien
Aktiv durch Indonesiens vielfältige Inselwelt

Atemberaubende Landschaften und fantastische Wanderungen, dazu interessante Einblicke in das kulturelle Leben der Einheimischen. Christian Jacobi nimmt uns mit auf seine 26-tägige Indonesien aktivPlus-Reise.

weiterlesen

Reisekarte
Reisekarte
Mein Reiseplan

Füge Bausteine und Rundreisen hinzu, um deine individuelle Reise zu planen!

Reiseplan anzeigen Reise anfragen