Indonesien
Java: Wanderung zum Ijen-Krater
3 Tage/2 Nächte
ab € 372,-

Java: Wanderung zum Ijen-Krater

  • grüne Natur mit Nebelwald, Kaffee- und Nelkenplantagen
  • in den frühen Morgenstunden geführte Wanderung zum Ijen-Krater
  • eindrucksvoller, dampfender Kratersee und emsiges Treiben der Schwefelsammler
  • privater Transfer mit Fahrzeug und Boot in den Norden Balis

Das Ijen-Plateau bietet eine Landschaft, wie du sie auf der Welt woanders kaum finden wirst: Üppig grüner Regenwald und weitläufige Kaffee-, Kakao- und Nelkenplantagen bilden eine malerische Kulisse für die mächtigen Gipfel des Ijen, des Merapi und des Raung. In dieser Gegend gibt es nur wenige Dörfer, weshalb Gunung Ijen auch „einsamer Berg“ bedeutet. Das Abenteuer in dieser wunderschönen Natur, in die noch nicht viele Touristen vordringen, besteht ganz klar im Aufstieg zum Krater des Ijen: Durch den Nebelwald und an kleinen Dörfern und Plantagen vorbei, geht es mit dem 4x4-Fahrzeug zur Rangerstation, von wo aus du das Trekking startest. Mit festen Wanderschuhen und guter Kondition lässt sich der steile Aufstieg meistern, vielleicht leisten dir auch ein paar Gibbon-Affen Gesellschaft auf dem Weg nach oben. Wenn du den Krater erreicht hast, bietet sich ein wahrhaft unglaublicher Anblick, der alle Mühe wert ist: Vom türkisfarbenen, säurehaltigen Kratersee steigen schweflige Dampfwolken empor, das Wasser blubbert und Arbeiter kommen dir mit gelben Schwefelbrocken vollbeladenen Bambuskörben entgegen. Nach dem Abstieg hast du dir den restlichen Tag zur Erholung in der mystischen, grünen Natur des Ijen-Plateaus redlich verdient!

Reiseverlauf – Tag für Tag

Tag 1

Du reist individuell zu deinem Hotel an und hast den ersten Tag zur freien Verfügung. Genieße das kühle Klima und die faszinierende Natur in dieser wunderschönen Region ganz im Osten von Java.
(Übernachtung im Hotel am Ijen-Krater)


Tag 2

Heute startest du um 4 Uhr in der früh, um den Aufstieg zum Ijen-Krater in Angriff zu nehmen. Mit einem 4x4-Fahrzeug wirst du in ca. einer Stunde durch kleine Dörfer, Kaffee- und Nelkenplantagen in den Nebelwald gefahren. Riesige Farne und Bäume bedecken hier den Hang des Ijen-Vulkans. Von der Station des Park Rangers (1.800 m) aus, startest du gemeinsam mit einem erfahrenen Guide über schattige, steile Pfade die ca. 3 km lange Wanderung zum Krater (2.380 m) – spektakuläre Ausblicke sind garantiert! Oben angekommen bleibt Zeit für eine kurze Rast und um zu erleben, wie die ersten Sonnenstrahlen die Wasseroberfläche in unwirkliches Licht tauchen, bevor du dich wieder an den Abstieg machst. Genieß den restlichen Tag ganz entspannt im Grünen oder am Pool deines Resorts. (F)
(Übernachtung im Hotel am Ijen-Krater)
Dauer der Wanderung: 3-4 Std.
Schwierigkeitsgrad: schwer


Tag 3

Nach dem Frühstück wirst du nach Banyuwangi gefahren, von wo aus du gemeinsam mit deinem Fahrer und dem Auto mit der Fähre in ca. einer Stunde nach Bali übersetzt. Dort wirst du zu deinem nächsten Hotel gefahren und der restliche Tag steht dir zur freien Verfügung. (F)
Fahrstrecke Resort Ijen – Banyuwangi: 30 min./20 km

Für das Trekking zum Kraterrand vom Ijen-Vulkan benötigst du eine gute Kondition und gute Trittsicherheit. Ebenso ist gutes Schuhwerk erforderlich.

Unterkünfte

Deine Unterkunft am Ijen-Vulkan: Jiwa Jawa Resort Ijen****
Mitten im Grünen gelegen, bietet das komfortable Resort einen perfekten Ausgangspunkt, um den Ijen-Krater zu erkunden. Durch die erhöhte Lage bietet sich eine tolle Aussicht auf die Landschaft. Die modernen Zimmer verfügen über ein privates Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Kaffeemaschine und Safe. Speisen kannst du im hauseigenen Café, das auch eine Kunstgalerie beherbergt oder im Restaurant, das eine gelungene Mischung aus lokalen und internationalen Gerichten serviert.

Preise und Leistungen

ab € 372,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer

Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung: nicht verfügbar

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • lokale englischsprachige Reiseleitung an Tag 2
  • Übernachtungen im Hotel (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Transporte und Transfers von Tag 2 bis Tag 3
  • Mahlzeiten (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen) gemäß Reiseverlauf
  • internationale/nationale Flüge
  • Visum und Visumgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
Java: Wanderung zum Ijen-Krater
3 Tage/2 Nächte
ab € 372,-

So reisen wir in Indonesien

Aus der Konditorei in den Dschungel

Interview mit Naturfotograf Dieter Schonlau
Aus der Konditorei in den Dschungel

Für den Naturfotografen Dieter Schonlau sind die Regenwälder und Dschungelgebiete dieser Welt Landschaften von unvergleichlicher Schönheit, großartigem Abenteuer und einzigartiger Sehnsucht. Wir fragen ihn, warum.

weiterlesen

Dschungelabenteuer einmal anders

Unsere neue Vortragsreihe "Dschungelabenteuer"
Dschungelabenteuer einmal anders

Mit WORLD INSIGHT Family zu den Regenwäldern dieser Erde: Wir möchten ein Zeichen für Nachhaltigkeit setzen und euch einladen, die großartigen Regenwälder unserer Erde virtuell und auf Schusters Rappen zu erleben.

weiterlesen

Aktiv durch Indonesiens vielfältige Inselwelt

Reisebericht Indonesien
Aktiv durch Indonesiens vielfältige Inselwelt

Atemberaubende Landschaften und fantastische Wanderungen, dazu interessante Einblicke in das kulturelle Leben der Einheimischen. Christian Jacobi nimmt uns mit auf seine 26-tägige Indonesien aktivPlus-Reise.

weiterlesen

Reisekarte
Reisekarte
Mein Reiseplan

Füge Bausteine und Rundreisen hinzu, um deine individuelle Reise zu planen!

Reiseplan anzeigen Reise anfragen