Kambodscha
Unberührte Urwälder und Flusslandschaften in Koh Kong
4 Tage/3 Nächte
ab € 384,-

Unberührte Urwälder und Flusslandschaften in Koh Kong

  • üppiger Regenwald und rauschende Wasserfälle an den Ausläufern der Kardamomberge
  • auf Wanderungen die unberührte Natur erkunden oder im Tatai-Fluss schwimmen
  • Boots- und Kajaktouren entlang der von Palmen und Mangroven gesäumten Flussufer
  • Übernachtungen in einer Ökolodge am Tatai-Fluss

Die Region Koh Kong im äußersten Südwesten des Landes war aufgrund schlechter Straßenverhältnisse lange Zeit nur von Thailand aus erreichbar. Dank einer neuen Verbindungsstraße können Reisende nun ganz bequem ab Phnom Penh oder Sihanoukville die einmaligen Schätze dieser Provinz erkunden. Auf Wanderungen und Bootsausflügen entdeckst du das artenreiche Ökosystem an den Ausläufern der Kardamomberge: Unberührter Regenwald, dichte Mangrovengebiete, tosende Wasserfälle und glasklare Bachläufe bieten ideale Bedingungen für unvergessliche Naturerlebnisse. Als Ausgangsbasis für deine Erkundungen dient dir eine komfortable Ökolodge, die direkt am Tatai-Fluss liegt und die mit ihren schwimmenden Bungalows inmitten der unberührten Natur punktet. Genieße auf der privaten Terrasse deiner Hütte nach einem spannenden Entdeckertag den Sonnenuntergang und den Blick auf die von dichten Wäldern bedeckten Hügel.

Reiseverlauf – Tag für Tag

Tag 1

Im Laufe des Tages erreichst du eigenständig z.B. von Phnom Penh oder Sihanoukville das kleine Örtchen Tatai. Am Pier wirst du in Empfang genommen und steigst in ein Boot um, das dich nach ca. 20 Minuten Fahrt zu deiner Unterkunft am nördlichen Ufer der kleinen Insel Koh Andet fährt. Lass den Abend entspannt auf der privaten Terrasse deines Bungalows ausklingen und genieße dabei den Blick auf den Tatai-Fluss und die Kardamomberge.
(Übernachtung in einer Ökolodge auf dem Tatai-Fluss)
Fahrstrecke z.B. Phnom Penh – Tatai: ca. 5 Std./280 km
Fahrstrecke z.B. Sihanoukville – Tatai: ca. 4 Std./220 km


Tag 2

Nach dem Frühstück erwartet dich ein Tag inmitten der unberührten Natur. Auf einer ganztägigen Tour entdeckst du an der Seite eines Guides die unterschiedlichen Facetten der sattgrünen Landschaft und erkundest auf Wanderungen die üppige Dschungelvegetation, fährst mit dem Boot auf den von Palmen und Mangroven gesäumten Flussläufen, kannst dich an kleinen Bächen und Wasserfällen erfrischen (abhängig von der Reisezeit) und den Blick über weite Wiesen schweifen lassen. Das Mittagessen nimmst du in Form eines Picknicks auf, bevor du am späten Nachmittag zur Unterkunft zurückkehrst. (F,M)
(Übernachtung in einer Ökolodge auf dem Tatai-Fluss)


Tag 3

Gestalte den Tag ganz nach deinen Wünschen. Du kannst vor Ort weitere optionale Wanderungen, Bootstouren oder Kajakausflüge buchen. Alternativ steht dir der Pool deiner Unterkunft für eine erfrischende Abkühlung zur Verfügung. (F)
(Übernachtung in einer Ökolodge auf dem Tatai-Fluss)


Tag 4

Nach dem Frühstück fährst du mit dem Boot zurück nach Tatai und trittst die Weiter- bzw. Rückreise nach Phnom Penh an. (F)

Die Ausflüge und Wanderungen finden gemeinsam mit weiteren Reisenden in einer kleinen internationalen Gruppe statt (ca. 10 Personen).
Der Baustein kann erst bei einer Mindestteilnehmerzahl von 2 Personen gebucht werden.

Unterkünfte

Deine Unterkunft auf dem Tatai-Fluss: Koh Andet Eco Resort***
Die charmante Ökolodge liegt am Ufer der kleinen Insel Koh Andet und bietet insgesamt zwölf Bungalows, die auf dem Tatai-Fluss schwimmen. Die komfortablen Hütten wurden größtenteils aus Holz errichtet und sind mit privatem Bad bzw. Dusche/WC, Moskitonetz, Ventilator und einer privaten Terrasse ausgestattet. Es gibt ein Restaurant, das westliche und asiatische Küche serviert sowie einen Pool und eine Bar. Ausflüge per Boot oder mit dem Kajak und Wanderungen können vor Ort optional hinzugebucht werden.

Preise und Leistungen

ab € 384,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer

Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung: nicht verfügbar

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • lokale englischsprachige Reiseleitung an Tag 2
  • Übernachtungen in einer Ökolodge (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Transporte und Transfers
  • Mahlzeiten (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen) gemäß Reiseverlauf
  • internationale/nationale Flüge
  • Visum und Visumgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
Unberührte Urwälder und Flusslandschaften in Koh Kong
4 Tage/3 Nächte
ab € 384,-

So reisen wir in Kambodscha

Reiseleiter Bun Sang im Interview

Länderabend Kambodscha
Reiseleiter Bun Sang im Interview

Bald geht es mit unserer Eventreihe „Länderabend Kambodscha“ auf Deutschlandtour! Wir haben vorab unseren Reiseleiter Bun Sang zum Interview getroffen und ihm ein paar Fragen gestellt.

weiterlesen

Auf Elefantenpfaden durch den Dschungel

Reisebericht Thailand & Kambodscha
Auf Elefantenpfaden durch den Dschungel

Nicole Langes zweite Reise mit WORLD INSIGHT führte sie nach Thailand und Kambodscha. Dass ihr beide Länder ans Herz wuchsen, spürt man in ihrem Bericht über liebenswerte Menschen, farbenfrohe Tempel und wilde Elefanten.

weiterlesen

Auf den Spuren der Entdecker in Indochina

Kambodscha, Laos und Vietnam
Auf den Spuren der Entdecker in Indochina

Indochina war schon seit jeher ein beliebtes Ziel europäischer Naturforscher: In Kambodscha, Laos und Vietnam wecken auch heute noch mystische Tempelanlagen und faszinierende Karstlandschaften die Abenteuerlust.

weiterlesen

Reisekarte
Reisekarte
Mein Reiseplan

Füge Bausteine und Rundreisen hinzu, um deine individuelle Reise zu planen!

Reiseplan anzeigen Reise anfragen