Laos
Entspannte Hauptstadt Vientiane und skurriler Buddha-Park
3 Tage/2 Nächte
ab € 180,-

Entspannte Hauptstadt Vientiane und skurriler Buddha-Park

  • die gelassene Hauptstadt auf einer Citytour erkunden
  • Besuch im skurrilen Buddha-Park
  • laotischen Frauen beim Weben begegnen
  • privater Transfer zum Hotel bei An- und Abreise

Vientiane, die gemütlich entspannte Hauptstadt von Laos, stellt einen angenehmen Gegenpol zu den hektischen Metropolen anderer südostasiatischer Länder dar. Schlendere im Zentrum unweit des Mekongs an Tempeln, französischen Kolonialbauten, kleinen Geschäften und Restaurants vorbei. Wirf einen Blick auf den Triumphbogen Patouxai, der seinem französischen Vorbild stark ähnelt, aber dennoch Merkmale der laotischen Architektur erkennen lässt, bevor du That Luang, den „ehrwürdigen Stupa“ besuchst. Das goldgeschmückte, heiligste Gebäude des Landes zieht Jahr für Jahr tausende Pilger an und ist zugleich wichtigstes Nationalsymbol. Anschließend lernst du im Berufsbildungszentrum Houey Hong Vocational Training Center nicht nur etwas über den Alltag vieler laotischer Frauen, sondern kannst beim Weben von Stoffen selbst Hand anlegen und dich an einem laotischen Webstuhl in den traditionellen Techniken üben. Selbstverständlich darfst du dein Werk im Anschluss als ganz besonderes Souvenir mit nach Hause nehmen. Einen Besuch wert ist auch der eigenwillige Buddha-Park: Inmitten üppig grüner Vegetation ragen riesige steinerne Buddhas und hinduistische Gottheiten empor, die ein exzentrischer Mönch aufstellen ließ. Spaziere durch die imposante Anlage, die von den Laoten als Erholungsort genutzt wird, und lass die besondere Atmosphäre auf dich wirken. Mit einem kühlen Beerlao lässt sich der Tag am Ufer des Mekong schließlich herrlich ausklingen.

Reiseverlauf – Tag für Tag

Tag 1

Nach deiner Ankunft in Vientiane wirst du am Busbahnhof abgeholt und zu deinem Hotel gefahren. Nutze den restlichen Tag, um dir einen ersten eigenen Eindruck von der Stadt zu verschaffen.
(Übernachtung im Hotel in Vientiane)


Tag 2

Nach dem Frühstück machst du dich gemeinsam mit deinem Reiseleiter auf den Weg zur goldglänzenden That Luang-Stupa und wirfst einen Blick auf das berühmteste Bauwerk Vientianes. Die Citytour führt dich ebenfalls zu dem französisch anmutenden Triumphbogen Patouxai mit seinen tempelartigen Spitzdächern.

Insider-Tipp: Anschließend besuchst du gemeinsam mit deinem Reiseleiter das Houey Hong Vocational Training Center, welches benachteiligten Frauen aus den ländlichen Regionen eine Ausbildung in den traditionellen Seidenwebtechniken und im Färben mit natürlichen Pigmenten ermöglicht. Lass dich in die althergebrachte Technik des Webens einführen und setze dich anschließend selbst an den Webstuhl – eine tolle Gelegenheit, um mit den Frauen ins Gespräch zu kommen.
Nachmittags fährst du mit dem Minivan einige Kilometer südlich der Stadt und besuchst den grünen Buddha-Park seinen mächtigen Statuen. Nach einem ausgiebigen Rundgang über das Gelände wirst du zurück nach Vientiane gefahren.

Der Abend steht dir zur freien Verfügung und eignet sich hervorragend, um ihn am Ufer des Mekong ausklingen zu lassen. (F)
(Übernachtung im Hotel in Vientiane)
Fahrstrecke Vientiane – Buddha-Park: 1,5 Std./50 km


Tag 3

Nach dem Frühstück wirst du entweder zum Flughafen gebracht, um deine Rückreise anzutreten oder du brichst zu deinem nächsten Baustein auf. (F)

Das Houey Hong Vocational Training Center ist sonntags geschlossen.

Unterkünfte

Standardkategorie in Vientiane: Avilla Phasouk Residence***
Das komfortable Hotel ist nach traditionell laotischer Architektur erbaut und liegt im Zentrum Vientianes, unweit vom Mekong und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Die geräumigen Zimmer verfügen über ein privates Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Safe und WLAN. Es gibt ein hoteleigenes Restaurant und eine Bar.

Komfortkategorie in Vientiane: Hotel Beau Rivage Mekong***(*)
Die Unterkunft ist direkt am Mekong, nahe der Altstadt, der Nachtmärkte und zahlreicher Sehenswürdigkeiten gelegen. Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer bieten dir ein privates Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Telefon WLAN und einen Safe. Außerdem wirst du im Restaurant mit laotischen und internationalen Köstlichkeiten verwöhnt.

Preise und Leistungen

ab € 180,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Standardkategorie)
ab € 188,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Komfortkategorie)

Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung an Tag 2: ab ca. 11,- Euro p.P. bei 2 Personen (auf Anfrage und nach Verfügbarkeit)

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • lokale englischsprachige Reiseleitung an Tag 2
  • Übernachtungen im Standard- bzw. Komforthotel in Vientiane (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Transporte und Transfers
  • Mahlzeiten (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen) gemäß Reiseverlauf
  • internationale/nationale Flüge
  • Visum und Visumgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
Entspannte Hauptstadt Vientiane und skurriler Buddha-Park
3 Tage/2 Nächte
ab € 180,-

So reisen wir in Laos

Menschen mit Abenteuer im Blut

WORLD INSIGHT Reiseleiter
Menschen mit Abenteuer im Blut

Er ist der erste Einheimische, den du auf deiner Reise triffst. Er sorgt für reibungslose Abläufe, ist 24 Stunden für dich da und erzählt dir Spannendes zu deinem Reiseziel: dein WORLD INSIGHT-Reiseleiter.

weiterlesen

Auf den Spuren der Entdecker in Indochina

Kambodscha, Laos und Vietnam
Auf den Spuren der Entdecker in Indochina

Indochina war schon seit jeher ein beliebtes Ziel europäischer Naturforscher: In Kambodscha, Laos und Vietnam wecken auch heute noch mystische Tempelanlagen und faszinierende Karstlandschaften die Abenteuerlust.

weiterlesen

Vom Lao Way Of Life

Interview
Vom Lao Way Of Life

Neujahr im April und gelebte Tradition: WORLD INSIGHT-Country Managerin Sabine Kaiser sprach im Interview mit WORLD INSIGHT-Redakteur Oleg Zurmühlen über das Neujahrsfest "Pi Mai" und das Lebensgefühl in Laos.

weiterlesen

Reisekarte
Reisekarte
Mein Reiseplan

Füge Bausteine und Rundreisen hinzu, um deine individuelle Reise zu planen!

Reiseplan anzeigen Reise anfragen