Sri Lanka
Auf Safari im Yala-Nationalpark
3 Tage/2 Nächte
ab € 222,-

Auf Safari im Yala-Nationalpark

  • auf Jeep-Safari im beliebten Yala-Nationalpark
  • den Block I des riesigen Naturschutzgebiets intensiv erkunden
  • mit etwas Glück Elefanten, Lippenbären und sogar Leoparden entdecken
  • am ehemaligen Kloster Sithulpahuwa den Sonnenuntergang über dem Dschungel erleben

Auf ins Dschungelbuch-Abenteuer – entdecke im Yala-Nationalpark die wilde Tierwelt des zweitgrößten Schutzgebietes des Landes! Gemeinsam mit einem lokalen Guide gehst du auf Pirschfahrt in dem fast 1.300 km² umfassenden Areal, das sich vom Landesinneren bis zur Küste erstreckt und so neben den savannenähnlichen Ebenen auch herrliche Sandstrände und von Mangroven gesäumte Lagunen umfasst. Mit Hilfe des erfahrenen Experten an deiner Seite entdeckst du während einer Jeep-Safari die zahlreichen Wildtiere: Im Schatten von Baumriesen dösen Lippenbären, Elefanten trotten umher und Wasserbüffel lassen sich in den Tümpeln blicken. Mit etwas Glück erspähst du sogar einen Leoparden! Aber auch Reptilien wie Warane, Krokodile und Schlangen sowie zahlreiche Vogelarten fühlen sich im Yala-Nationalpark wohl. Ein besonderer Schauplatz zur Beobachtung der Parkbewohner ist das ehemalige Kloster Sithulpahuwa, das im 2. Jahrhundert von bis zu tausend Einsiedlermönchen bewohnt wurde. Gelegen im Herzen des Schutzgebietes, kannst du in dieser atmosphärischen Umgebung weitere Tiere sichten und am Ende des Tages den Sonnenuntergang über dem Dschungel erleben.

Reiseverlauf – Tag für Tag

Tag 1

Du erreichst das lebendige Tissamaharama und kannst den restlichen Tag nach deinen Wünschen verbringen. Lass zum Beispiel am schönen Pool deiner Unterkunft die Seele baumeln.
(Übernachtung in Tissamaharama)


Tag 2

Am frühen Morgen (gegen 5:30 Uhr oder 06:00 Uhr) wirst du abgeholt und fährst zum Yala-Nationalpark. Erkunde mit dem Jeep den Block I des insgesamt rund 1.265 Quadratkilometer umfassenden Schutzgebietes und komme der hiesigen Tierwelt auf die Spur. In der abwechslungsreichen Landschaft aus savannenähnlichen Ebenen, Trockenwald, Steinfelsen und Mangrovenlagunen sind Elefanten, Affen, Bären, Krokodile und über 200 Vogelarten beheimatet. Auch die Chance, wild lebende Leoparden zu entdecken, ist aufgrund der hohen Population besonders hoch. Während der Mittagshitze wirst du zurück in dein Hotel in Tissamaharama gefahren und kannst hier zu Mittag essen oder am Pool entspannen. Am späten Nachmittag besuchst du das buddhistische Kloster Sithulpahuwa aus dem 2. Jh. v. Chr. tief im Herzen des Yala-Nationalparks. Inmitten der atmosphärischen Kulissen kannst du mit etwas Glück weitere Tierbeobachtungen machen und den Blick über die weite Ebene genießen. (F,A)
(Übernachtung in Tissamaharama)
Fahrstrecke Tissamaharama – Yala-Nationalpark: 0,5 Std./ 25 km


Tag 3

Nach dem Frühstück trittst du die Weiterreise an. Unterwegs kannst du noch einen Stopp in dem ca. 20 km entfernten Kataragama einlegen, dem wichtigsten Pilgerort der Insel. Der hiesige Schrein ist der Gottheit Skanda gewidmet und bietet Buddhisten, Muslimen und Christen eine Andachtsstätte. (F)

Da du den ganzen Tag im Park verbringst, solltest du ausreichend Wasser sowie nach Bedarf auch Snacks mitnehmen.

Unterkünfte

Standardkategorie in Tissamaharama: Hibiscus Garden***
Die Zimmer der Unterkunft sind rund um den tropischen Garten angelegt, der eine wahre Ruheoase und ein Paradies für Vogelbeobachter bietet. Die 20 komfortablen Zimmer sind mit privatem Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage und WLAN ausgestattet. Das Hotel begrüßt dich zudem mit einem Restaurant, das dich mit lokaler und westlicher Küche verwöhnt. Außerdem sorgt ein großzügiger Pool für angenehme Erfrischung.

Komfortkategorie in Tissamaharama: Cinnamon Wild Yala****
Das Resort liegt am Rande des Yala-Nationalparks und mit etwas Glück können auf dem Gelände sogar Wildtiere gesichtet werden. Die 68 komfortablen Chalets sind von einer einheimischen Künstlerin eingerichtet worden und verfügen über ein privates Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage, Safe, TV, WLAN sowie einer Veranda. Es gibt zudem einen Spa-Bereich, einen Pool, ein Restaurant und eine Rooftop Bar.

Preise und Leistungen

ab € 222,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Standardkategorie)
ab € 449,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Komfortkategorie)


Aufpreis für deutschsprachigen Driver-Guide: ab 10,- Euro pro Tag, pro Fahrzeug (auf Anfrage und nach Verfügbarkeit)

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • englischsprachiger Driver-Guide an Tag 1 und Tag 2 sowie lokaler Safari-Guide an Tag 2
  • Übernachtungen im Standard- bzw. Komforthotel in Tissamaharama (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Transporte und Transfers
  • Mahlzeiten (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen) gemäß Reiseverlauf
  • internationale/nationale Flüge
  • Visum und Visumgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
Auf Safari im Yala-Nationalpark
3 Tage/2 Nächte
ab € 222,-

So reisen wir in Sri Lanka

Sri Lanka – ein Traumziel meldet sich zurück

Tourismus in Sri Lanka erholt sich
Sri Lanka – ein Traumziel meldet sich zurück

Nach den Anschlägen im April blieben Reisende Sri Lanka erst einmal fern – verständlicherweise. Die Reisewarnung wurde bereits vor einiger Zeit aufgehoben. Unsere Gäste fühlten sich in dem kleinen Land seitdem sicher.

weiterlesen

Die Perle im Indischen Ozean

Reisebericht Sri Lanka
Die Perle im Indischen Ozean

Sri Lanka ist die Perle des Indischen Ozeans. Auch unsere Reisende Saskia lockten die einzigartige Vielfalt und die atemberaubende Schönheit der Insel sowie die überaus freundlichen Einheimischen auf die spannende Reise.

weiterlesen

Tierische Abenteuer auf Sri Lanka

Reisebericht
Tierische Abenteuer auf Sri Lanka

Warum es auch in unserem Sommer eine gute Idee ist nach Sri Lanka zu reisen, berichten Stefanie und Wilhelm Pröll: von Knabberfischen, Affenhorden, einem Krokodil als Burgherren und Entspannung am Tropenstrand.

weiterlesen

Reisekarte
Reisekarte
Mein Reiseplan

Füge Bausteine und Rundreisen hinzu, um deine individuelle Reise zu planen!

Reiseplan anzeigen Reise anfragen