Sri Lanka
Udawalawe-Nationalpark mit Besuch des Elephant Transit Home
2 Tage/1 Nacht
ab € 162,-

Udawalawe-Nationalpark mit Besuch des Elephant Transit Home

  • den Udawalawe-Nationalpark samt gleichnamigen Stausee erkunden
  • 3-stündige Nachmittagssafari durch die savannenähnliche Vegetation mit zahlreichen Tierbeobachtungen
  • der hohen Population von Elefanten sowie Sambahirschen, Wasserbüffeln, Krokodilen, Affen und den zahlreichen Vogelarten auf die Spur kommen
  • Besuch des Elephant Transit Home zur Fütterungszeit der Dickhäuter

Rund um den Udawalawe-Stausee erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von 310 km² der Udawalawe-Nationalpark samt seiner artenreichen Tierwelt. In der savannenähnlichen Vegetation aus kargem Buschwald und vereinzelten Sträuchern sind die Bewohner des Parks besonders leicht sichtbar. Speziell die hohe Population wilder Elefanten, die sich regelmäßig um die Wasserstellen zum Trinken und Baden versammelt, lässt sich bei Besuchern gerne blicken. Aber auch weniger schwergewichtige Tiere fühlen sich im Schutzgebiet wohl und so lassen sich in der Regel auf einer dreistündigen Nachmittagssafari Wasserbüffel und Krokodile im Wasser sichten, Adler und Kormorane beim Kreisen in der Luft beobachten oder schreiende Affen und Pfauen im Dickicht aufspüren. Etwas mehr Glück benötigt man, um einen Leoparden zu sichten, die ebenfalls vereinzelt durch das Geäst streifen. Zum Park gehört zusätzlich das Elephant Transit Home, ein Camp, in dem verwaiste Elefanten aufgezogen und auf das Leben in freier Wildbahn vorbereitet werden. Besuche das Projekt zur Fütterungszeit und beobachte von einer Plattform aus die im Schnitt 30 bis 40 Jungtiere aus nächster Nähe.

Reiseverlauf – Tag für Tag

Tag 1

Im Laufe des Tages erreichst du das kleine Städtchen Embilipitiya, das ca. 20 km vom Eingang des Udawalawe-Nationalparks entfernt liegt. Du checkst in dein Hotel ein und brichst anschließend für deine Fahrt durch den Park am Udawalawe-Stausee auf. Während der dreistündigen Safari durch die von Busch- und Monsunwald geprägte Landschaft kannst du einige der hiesigen Bewohner sichten, darunter sind z.B. Elefanten, Hirsche, Wasserbüffel, Krokodile, Affen, Warane, Adler, Kormorane oder Pfauen. Anschließend wirst du zurück zum Hotel gefahren und genießt das Abendessen. (A)
(Übernachtung am Udawalawe-Nationalpark)


Tag 2

Nach dem Frühstück stoppst du im nahegelegenen Elephant Transit Home, um bei der Fütterung der Jungtiere zuzusehen. In der Einrichtung werden verwaiste Jungtiere aufgezogen oder wieder aufgepäppelt und auf ein Leben in freier Wildbahn vorbereitet. Anschließend fährst du weiter zur nächsten Station deiner Sri Lanka Rundreise. (F)

Unterkünfte

Standardkategorie am Udawalawe-Nationalpark: Grand Udawalawe Safari Resort***(*)
Die von Erdtönen und viel Holz geprägte Architektur des stilvollen Resorts steht in vollem Einklang zur umliegenden Natur. Besonders liebevoll gestaltet sind dabei der Pool im Außenbereich und das Open-Air Theater. Des Weiteren bietet das Resort ein Restaurant mit Außenterrasse, einen Fitnessraum und ein Billardzimmer. Die 79 großzügig gestalteten Zimmer verfügen über ein privates Bad bzw. Dusche/WC, TV, Telefon, Safe, WLAN und privaten Balkon.

Komfortkategorie am Udawalawe-Nationalpark: Centauria Wild****
Das charmante Resort ist unmittelbar am Chandrika-See inmitten üppiger Natur gelegen, sodass man beim Schwimmen im Pool oder Relaxen auf der Terrasse das schöne Panorama genießen kann. Die Zimmer sind mit privatem Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Telefon und einem privaten Balkon ausgestattet. Es gibt zudem ein Restaurant, eine Bar, ein Fitnessstudio und ein ayurvedisches Spa mit Dampfbad und Sauna.

Preise und Leistungen

ab € 162,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Standardkategorie)
ab € 174,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Komfortkategorie)


Aufpreis für deutschsprachigen Driver-Guide: ab 10,- Euro pro Tag, pro Fahrzeug (auf Anfrage und nach Verfügbarkeit)

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • englischsprachiger Driver-Guide und lokaler Safari-Guide an Tag 1
  • Übernachtungen im Standard- bzw. Komforthotel Udawalawe-Nationalpark (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Transporte und Transfers
  • Mahlzeiten (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen) gemäß Reiseverlauf
  • internationale/nationale Flüge
  • Visum und Visumgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
Udawalawe-Nationalpark mit Besuch des Elephant Transit Home
2 Tage/1 Nacht
ab € 162,-

So reisen wir in Sri Lanka

Sri Lanka – ein Traumziel meldet sich zurück

Sri Lanka ist wieder sicher
Sri Lanka – ein Traumziel meldet sich zurück

Nach den Anschlägen im April blieben Reisende Sri Lanka erst einmal fern – verständlicherweise. Die Reisewarnung wurde bereits vor einiger Zeit aufgehoben. Unsere Gäste fühlten sich in dem kleinen Land seitdem sicher.

weiterlesen

Die Perle im Indischen Ozean

Reisebericht Sri Lanka
Die Perle im Indischen Ozean

Sri Lanka ist die Perle des Indischen Ozeans. Auch unsere Reisende Saskia lockten die einzigartige Vielfalt und die atemberaubende Schönheit der Insel sowie die überaus freundlichen Einheimischen auf die spannende Reise.

weiterlesen

Tierische Abenteuer auf Sri Lanka

Reisebericht
Tierische Abenteuer auf Sri Lanka

Warum es auch in unserem Sommer eine gute Idee ist nach Sri Lanka zu reisen, berichten Stefanie und Wilhelm Pröll: von Knabberfischen, Affenhorden, einem Krokodil als Burgherren und Entspannung am Tropenstrand.

weiterlesen

Reisekarte
Reisekarte
Mein Reiseplan

Füge Bausteine und Rundreisen hinzu, um deine individuelle Reise zu planen!

Reiseplan anzeigen Reise anfragen