Thailand
Geschichtspark Sukhothai
3 Tage/2 Nächte
ab € 213,-

Geschichtspark Sukhothai

  • prachtvolle Zeugnisse des einstigen Königreiches im UNESCO-Weltkulturerbe Sukhothai
  • exklusives Dinner am Seerosenteich des imposanten Wat Sa Si
  • entspannte Fahrradtour durch die grüne Umgebung des Geschichtsparks
  • Übernachtungen im Boutique-Hotel in der Nähe des Parks

Alte Stadtmauern, historische Ruinen, mit Seerosen bewachsene Teiche und verwunschene Tempel erwarten dich im Geschichtspark Sukhothai. Tauche zwischen den Monumenten in die reiche Geschichte der früheren Hauptstadt ein, deren Name „wachsendes Glück“ bedeutet und lasse dich in die bewegte Vergangenheit einführen. Du erkundest die Stätte ganz entspannt mit dem Fahrrad, radelst entlang der kleinen Bewässerungskanäle und grüner Reisfelder, besuchst den königlichen Tempel Wat Mahathat, einst das größte Heiligtum Thailands, den Wat Sa Si sowie die imposante Buddha Statue im Wat Si Chum, die durch ihre langen eleganten Finger als beliebtes Fotomotiv gilt. Ein unvergessliches Erlebnis wird sicher auch das Dinner am Seerosenteich mit Blick auf den bekannten Tempel Wat Sa Si – hier wird das Essen zur Nebensache!

Reiseverlauf – Tag für Tag

Tag 1

Nach deiner individuellen Ankunft in Sukhothai kannst du dich erst einmal entspannen, bevor du abends ein herrliches Dinner vor einmaliger Kulisse genießt.

Insider-Tipp: Lasse dich an festlich gedeckten Tischen am Seerosenteich vor dem Wat Sa Si, dem „Kloster des heiligen Teichs“, nieder und genieße typisch thailändische Köstlichkeiten. Der Sonnenuntergang hinter dem Tempel sorgt für eine besonders schöne Atmosphäre. (A)
(Übernachtung im Hotel in Sukhothai)


Tag 2

Insider-Tipp: Gegen 8 Uhr wirst du in deinem Hotel abgeholt und schwingst dich aufs Fahrrad. Vorbei an den kleinen Bewässerungskanälen, saftigen Reisfeldern und authentischen kleinen Dörfern radelst du durch die ländliche Natur des historischen Parks von Sukhothai. Erkunde während der Tour u.a. den Wat Mahathat oder den Wat Si Chum und lasse dich von den prächtigen Ruinen des UNESCO-Weltkulturerbes verzaubern. Gegen 15 Uhr endet dein Ausflug und du wirst zurück zum Hotel gefahren. (F,M)
(Übernachtung im Hotel in Sukhothai)


Tag 3

Nach dem Frühstück trittst du die Weiterreise an. Optional kannst du einen Ausflug zu einer biologischen Farm hinzubuchen und vor Ort einen Einblick in den Anbau und die Ernte von Reis erhalten. Nach einem Mittagessen kannst du dabei selbst aktiv werden und Setzlinge einpflanzen (Aufpreis ca. 85,- Euro p.P. bei 2 Personen). (F)

Die Fahrradtour findet gemeinsam mit weiteren Reisenden in einer kleinen, internationalen Gruppe statt (max. 10 Personen).

Unterkünfte

Standardkategorie in Sukhothai: Legendha Sukhothai Hotel***(*)
Die stilvolle Hotelanlage besteht aus mehreren Häusern im Stil eines kleinen Dorfes, die von einem Garten umgeben sind. Die geräumigen Zimmer sind mit privatem Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Telefon, Minibar und privatem Balkon eingerichtet. Das Hotel verfügt über ein Restaurant und einen Salzwasserpool, der nach einem entdeckungsreichen Tag eine willkommene Abkühlung bietet.

Komfortkategorie in Sukothai: Sriwilai Suktohai Hotel****
Das Boutique-Resort empfängt seine Gäste mit herrlichem Blick auf die üppig grünen Reisfelder und die alten Ruinen von Wat Chedi Sung. Es befindet sich ca. 1,8 km vom Historischen Park Sukothai entfernt. Die Zimmer sind alle mit Bad bzw. Dusche/WC, TV, WLAN, Klimaanlage, Warmwasser sowie Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten ausgestattet. Genieße im Restaurant typisch thailändische Speisen und entspanne dich am Pool, der Hotelbar oder im Spa.

Preise und Leistungen

ab € 213,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer
ab € 285,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Komfortkategorie)


Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung: nicht verfügbar

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • lokale englischsprachige Reiseleitung an Tag 2
  • Übernachtungen im Standard- bzw. Komforthotel in Bangkok (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Transporte und Transfers
  • Mahlzeiten (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen) gemäß Reiseverlauf
  • internationale/nationale Flüge
  • Visum und Visumgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
Geschichtspark Sukhothai
3 Tage/2 Nächte
ab € 213,-

So reisen wir in Thailand

Willkommen im „Land der Freien“

Thailand
Willkommen im „Land der Freien“

Du meinst, Thailand zu kennen? Zu touristisch, zu „Mainstream“? Frag mal einen Thai dazu, der wird dich höflich anlächeln und nur ein Wort dazu sagen: „Bababobo“ – „Unsinn“!

weiterlesen

Auf Elefantenpfaden durch den Dschungel

Reisebericht Thailand & Kambodscha
Auf Elefantenpfaden durch den Dschungel

Nicole Langes zweite Reise mit WORLD INSIGHT führte sie nach Thailand und Kambodscha. Dass ihr beide Länder ans Herz wuchsen, spürt man in ihrem Bericht über liebenswerte Menschen, farbenfrohe Tempel und wilde Elefanten.

weiterlesen

Ein Kurztrip durch Thailands Hauptstadt

Grüße aus Bangkok
Ein Kurztrip durch Thailands Hauptstadt

Unser Produktmanager Hannes Herber war zwei Tage lang unterwegs in Thailands Hauptstadt. Seine Eindrücke hat er für Sie festgehalten, egal ob auf dem Rücken eines Elefanten, auf dem Fahrrad oder mit dem Boot.

weiterlesen

Reisekarte
Reisekarte
Mein Reiseplan

Füge Bausteine und Rundreisen hinzu, um deine individuelle Reise zu planen!

Reiseplan anzeigen Reise anfragen