Schnellsuche

Das mondäne Hua Hin diente bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts den thailändischen Königen als Sommerfrische und noch heute ist der Ort bei vielen Thais ein favorisiertes Ziel, um sich am Wochenende von der Hektik und dem Lärm Bangkoks zu erholen. Neben den kilometerlangen, palmengesäumten Stränden und dem ruhigen Meer bietet Hua Hin auch jede Menge Unterhaltung. Der Nachtmarkt mit seinen exotischen Leckereien und frisch gefangenen Meeresfrüchten genießt einen hervorragenden Ruf und zahlreiche Shoppingmöglichkeiten locken in die schnuckelige Altstadt. Absolut lohnenswert ist auch der Khao Sam Roi Yot-Nationalpark, zu dem Sie einen halbtägigen Ausflug unternehmen: Schroffe Kalksteinhügel ragen aus dem Meer hervor und erinnern an die berühmte Halong-Bucht in Vietnam. Sie machen Halt bei einem kleinen Fischerdorf und wandern über einen Dschungelpfad zur beeindruckenden Phraya Nakhon-Höhle. Die Höhle mit ihrer offenen Decke liegt in einem Berg und beherbergt einen Pavillon, der durch hereinfallende Lichtstrahlen toll in Szene gesetzt wird. Nach einem paradiesischen Mittagessen am Strand schippern Sie zurück aufs Festland und genießen ganz entspannt die restlichen Tage vor Ort.


Reiseverlauf

Tag 1

Nach Ihrer Ankunft in Hua Hin und dem Einchecken in Ihr Hotel, haben Sie Zeit, die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. (3 Übernachtungen im Hotel in Hua Hin)

Tag 2

Insider-Tipp: Am Morgen werden Sie am Hotel abgeholt und zum Pier gefahren. Hier gehen Sie für einen halbtägigen Ausflug zum traumhaften Khao Sam Roi Yot-Nationalpark an Bord eines kleinen Bootes und durchqueren das Gebiet der steil aus dem Wasser ragenden Kalksteinfelsen. Unterwegs besuchen Sie ein kleines Fischerdorf und wandern einen ca. 500 m langen Pfad hinauf zur lichtdurchfluteten Phraya Nakhon-Höhle. Im Anschluss essen Sie am Strand zu Mittag und schippern mit dem Boot zurück nach Hua Hin, wo Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung steht. (F,M)

Tag 3

Genießen Sie einen freien Tag am Strand und tun Sie genau das, wonach Ihnen der Sinn steht. Ob Sie den ganzen Tag am Meer verbringen möchten, die Altstadt von Hua Hin entdecken oder auf dem Nachtmarkt ein paar Snacks probieren wollen – Ihren individuellen Wünschen sind keine Grenzen gesetzt. (F)

Tag 4

Heute endet Ihr Baustein in Hua Hin. Sie können sich auf den Weg zu Ihrem nächsten Reiseziel machen oder Ihren Aufenthalt verlängern. (F)