Thailand
Khao Yai-Nationalpark: Der Wildnis auf der Spur
3 Tage/2 Nächte
ab € 243,-

Khao Yai-Nationalpark: Der Wildnis auf der Spur

  • den Khao Yai-Nationalpark aktiv erkunden
  • mit etwas Glück wilde Elefanten sehen und Fledermäuse beim Flug beobachten
  • Picknick am Haew Suwat-Wasserfall, bekannt aus dem Film „The Beach“
  • weite Blicke über die urwüchsige Landschaft vom Aussichtspunkt genießen
  • inklusive Transfer ab Bangkok oder Ayutthaya

Der Khao Yai-Nationalpark setzt Maßstäbe: Ein Besuch in einem der beeindruckendsten Nationalparks Südostasiens ist ein unvergleichliches Erlebnis! Die Monsun-, Berg- und Regenwälder bieten eine Heimat für die unterschiedlichsten Tiere und während eines Trekkings durch die grüne Wildnis kannst du zahlreiche Nashornvögel bewundern, während sich freche Gibbon-Äffchen durch das Geäst schwingen. Am Abend siehst du mit etwas Glück die wilden Elefanten, die durch den Park ziehen und gerne einmal an einer der Salzlecken Halt machen. Ein weiteres Highlight des UNESCO-Weltnaturerbes ist der imposante Haew Suwat-Wasserfall, der bereits im Film „The Beach“ eine Hauptrolle spielte und heute zum Staunen und Baden einlädt. Ein besonderer Anblick bietet sich dir auch vor einer geheimnisvollen Berghöhle, in der tausende von Faltlippenfledermäusen beheimatet sind: Pünktlich zum Sonnenuntergang fliegen die kleinen Säugetiere in Scharen hinauf in den Himmel und starten ihre nächtliche Nahrungssuche.

Reiseverlauf – Tag für Tag

Tag 1

Du wirst in Bangkok oder Ayutthaya von deinem Hotel abgeholt und mit dem Auto zum Khao Yai-Nationalpark gefahren. Nach Ankunft am Nachmittag besuchst du eine Höhle, in die sich buddhistische Mönche zur Meditation zurückgezogen haben und anschließend die Fledermaushöhle. Wenn die Sonne langsam untergeht, flattern die schnellen Tiere hinaus in die Nacht und bilden dabei schlangenähnliche Formationen am Himmel (Besuch nur von außen). Von einem besonderen Aussichtspunkt hast du dann einen tollen Blick über die urwüchsige Umgebung, bevor du dich auf den Weg zurück zur Unterkunft machst. (M)
(Übernachtung im Hotel beim Khao Yai-Nationalpark)
Fahrstrecke Bangkok – Khao Yai-Nationalpark: ca. 3 Std./140 km bzw.
Fahrstrecke Ayutthaya – Khao Yai-Nationalpark: ca. 1,5 Std./90 km


Tag 2

Der Tag steht ganz im Zeichen der Erkundung des Khao Yai-Nationalparks. Du wirst zunächst zum Besucherzentrum gefahren und startest anschließend eine Wanderung durch den grünen Wald, in dem Vögel umherschwirren und Affen in den Baumkronen turnen. Danach geht es mit dem Auto weiter zum Haew Suwat-Wasserfall, in dessen natürlichem Becken du ein Bad nehmen kannst. Nimm also deine Badesachen mit. In der Nähe des Wasserfalls isst du zu Mittag und fährst nachmittags auf den zweithöchsten Berg innerhalb des Nationalparks, um die großartige Aussicht auf den Dschungel zu genießen. Abends gehst du auf die Suche nach wilden Elefanten, die oft an den Salzlecken zu beobachten sind. Im Anschluss wirst du zurück zu deiner Unterkunft gefahren. (F,M)
(Übernachtung im Hotel beim Khao Yai-Nationalpark)
Dauer der Wanderung: 2 Std.
Schwierigkeitsgrad: leicht


Tag 3

Nach dem Frühstück endet dein Baustein im Khao Yai-Nationalpark und du trittst deine Weiterreise an. (F)

Die Ausflüge an Tag 1 und Tag 2 finden mit weiteren Reisenden in einer kleinen, internationalen Gruppe statt (max. 10 Personen). Für die Wanderungen ist eine normale Kondition ausreichend.

Unterkünfte

Deine Unterkunft beim Khao Yai-Nationalpark: Khao Yai Nature Life Resort***
Die familiengeführte Bungalowanlage befindet sich an der Straße zum Khao Yai-Nationalpark und ist nur etwa drei Kilometer vom Park entfernt. Die schlichten Zimmer sind mit privatem Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage, TV und Kühlschrank ausgestattet. Das hauseigene Restaurant bietet thailändische und westliche Küche, zudem gruppieren sich die Bungalows um zwei Pools, in denen du dich erfrischen kannst. Im Spa kannst du nach einem erlebnisreichen Tag eine thailändische Massage oder andere Wellnessbehandlungen buchen.

Preise und Leistungen

ab € 243,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer

Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung: nicht verfügbar

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • lokale englischsprachige Reiseleitung an Tag 1 und Tag 2
  • Übernachtungen am Khao Yai-Nationalpark (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Transporte und Transfers
  • Mahlzeiten (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen) gemäß Reiseverlauf
  • internationale/nationale Flüge
  • Visum und Visumgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
Khao Yai-Nationalpark: Der Wildnis auf der Spur
3 Tage/2 Nächte
ab € 243,-

So reisen wir in Thailand

Willkommen im „Land der Freien“

Thailand
Willkommen im „Land der Freien“

Du meinst, Thailand zu kennen? Zu touristisch, zu „Mainstream“? Frag mal einen Thai dazu, der wird dich höflich anlächeln und nur ein Wort dazu sagen: „Bababobo“ – „Unsinn“!

weiterlesen

Auf Elefantenpfaden durch den Dschungel

Reisebericht Thailand & Kambodscha
Auf Elefantenpfaden durch den Dschungel

Nicole Langes zweite Reise mit WORLD INSIGHT führte sie nach Thailand und Kambodscha. Dass ihr beide Länder ans Herz wuchsen, spürt man in ihrem Bericht über liebenswerte Menschen, farbenfrohe Tempel und wilde Elefanten.

weiterlesen

Ein Kurztrip durch Thailands Hauptstadt

Grüße aus Bangkok
Ein Kurztrip durch Thailands Hauptstadt

Unser Produktmanager Hannes Herber war zwei Tage lang unterwegs in Thailands Hauptstadt. Seine Eindrücke hat er für Sie festgehalten, egal ob auf dem Rücken eines Elefanten, auf dem Fahrrad oder mit dem Boot.

weiterlesen

Reisekarte
Reisekarte
Mein Reiseplan

Füge Bausteine und Rundreisen hinzu, um deine individuelle Reise zu planen!

Reiseplan anzeigen Reise anfragen