Ecuador
Cuenca: Koloniale Perle und UNESCO-Weltkulturerbe
3 Tage/2 Nächte
ab € 145,-

Cuenca: Koloniale Perle und UNESCO-Weltkulturerbe

  • koloniales Cuenca und UNESCO-Weltkulturerbe am Tomebamba-Fluss
  • in der Hauptstadt des Kunsthandwerks in einem Atelier Keramikherstellern über die Schulter schauen
  • Citytour mit der Neuen Kathedrale und dem farbenfrohen Blumenmarkt
  • Übernachtung im zentral gelegenen Hotel mit historischem Flair

Ecuadors schönste Stadt am Ufer des Tomebamba-Flusses gilt als Kunst- und Kulturzentrum des Landes und versprüht einen europäisch geprägten, modernen Charme. Der vielfältigen Architektur und dem facettenreichen Stadtbild verdankt Cuenca seine Auszeichnung als UNESCO-Weltkulturerbe und noch heute fasziniert das Zentrum mit einer Mischung aus französisch-republikanisch geprägten Stadthäusern, neoklassizistischen Gebäuden und prachtvollen kolonialen Kirchen. Erlebe auf einem Rundgang an der Seite deines Reiseleiters die blau gekachelten Kuppeln der Neuen Kathedrale und schlendere gemeinsam mit den in farbenfrohen Trachten gekleideten Einheimischen durch die kopfsteingepflasterten Gassen zum bunten Blumenmarkt an der Kirche Carmen de la Asunción. Hier kannst du das Kräuterwässerchen „Agua de Pítimas“ probieren, dem schon seit Jahrhunderten eine heilende Wirkung nachgesagt und das nach einem Rezept der Nonnen aus u.a. Minze, Pfefferminz, Baldrian und Melisse zubereitet wird. Auch das traditionelle Handwerk spielt noch eine wichtige Rolle und Cuenca ist nicht nur Heimat der weltberühmten Panamahüte, auch zahlreiche Keramikhersteller führen ihre meisterhafte Arbeit hier aus. Bei dem Besuch in einem Atelier kannst du dich von dem Geschick der Künstler überzeugen. Außerhalb der Andenmetropole hält das Hochland weitere Ausflugsmöglichkeiten bereit: Unternimm an deinem freien Tag eine Wanderung in dem von Seen gesprenkelten El Cajas-Nationalpark oder besuche Ingapirca, die bedeutendste Inkastätte in Ecuador.

Reiseverlauf – Tag für Tag

Tag 1

Nach deiner eigenständigen Ankunft checkst du in deinem Hotel ein und hast den restlichen Tag Zeit zur freien Verfügung.
(Übernachtung in Cuenca)


Tag 2

Heute steht eine etwa vierstündige Citytour an. Du wirst von deinem Reiseleiter abgeholt und erkundest mit ihm an deiner Seite Cuenca. Besuch die Neue Kathedrale, das historische Zentrum, den Park Calderón und das Viertel El Barranco mit der „Puente Roto“ – der kaputten Brücke, die Zeugnis verheerender Hochwasser ablegt.

Insider-Tipp: Auf deinem Rundgang besuchst du ebenfalls das Atelier der Keramikhandwerker und kannst den Künstlern bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Danach führt dein Reiseleiter dich zum Blumenmarkt an der Kirche Carmen de la Asunción. Hier kannst du das Heilwasser „Agua de Pítimas“ probieren, das dank zahlreicher Kräuter- und Pflanzeninhaltsstoffen schon seit Jahrhunderten Linderung gegen verschiedene Krankheiten verschafft. (F)
(Übernachtung in Cuenca)


Tag 3

Nach dem Frühstück endet dein Baustein und du kannst die Weiterreise antreten. (F)

Samstag und Sonntag findet die Citytour in abgeänderter Form statt, da viele Einrichtungen geschlossen sind. Wenn du zusätzlich einen optionalen Ausflug nach Ingapirca oder zum El Cajas-Nationalpark unternehmen möchtest, empfehlen wir eine Zusatznacht in Cuenca.

Unterkünfte

Standardkategorie in Cuenca: Las Culturas**(*)
Das Hotel befindet sich in einem kolonialen Gebäude mit gemütlichem Innengarten. Nach wenigen Gehminuten befindest du dich inmitten des Zentrums von Cuenca. Alle der 21 Zimmer sind geräumig und komfortabel mit Bad bzw. Dusche/WC und Ventilator ausgestattet und bieten mit kleinen Sammlungen von Kunst- und Archäologischen Stücken einen Einblick in die ecuadorianische präkolumbische Vergangenheit. Außerdem bietet Las Culturas ein Restaurant, in dem kalte Vorspeisen serviert werden.

Komfortkategorie in Cuenca: Hotel San Juan***(*)
Das Hotel empfängt seine Gäste in der Altstadt, nur etwa 6 Gehminuten vom Calderón-Park entfernt. Im republikanischen Kolonialstil erhalten, bietet es mit einem Restaurant, Bar, Café und einem kleinen Garten besten Komfort. Alle 25 Zimmer sind liebevoll eingerichtet und verfügen über ein Bad bzw. Dusche/WC, TV, Safe, Minibar und kostenfreies WLAN.

Preise und Leistungen

ab € 145,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Standardkategorie)
ab € 175,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Komfortkategorie)


Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung: nicht verfügbar

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • lokale englischsprachige Reiseleitung an Tag 1
  • Übernachtungen im Standard- bzw. Komforthotel (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Mahlzeiten (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen) gemäß Reiseverlauf
  • internationale/nationale Flüge
  • Visum und Visumgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
Cuenca: Koloniale Perle und UNESCO-Weltkulturerbe
3 Tage/2 Nächte
ab € 145,-

So reisen wir in Ecuador

Majestätische Gipfel, indigene Völker, fantastische Tierwelt

Ecuador und Galápagos Inseln
Majestätische Gipfel, indigene Völker, fantastische Tierwelt

2019 ist Humboldt-Jahr. Vor 250 Jahren wurde der Forscher geboren, der vor allem an Ecuador sein Herz verlor. Wir gehen ihm und Charles Darwin auf die Spur und entdecken magische Orte, die ihr selbst erleben könnt.

weiterlesen

Mit dem Fußball um die Welt

Menschen live - Allez la „Mannschaft“
Mit dem Fußball um die Welt

Nicht nur die Jungs des DFB haben internationale Wurzeln, auch unser Team von WORLD INSIGHT zeugt von Vielfalt und Weltoffenheit: Roddy aus Ecuador erzählt von seiner Leidenschaft für den Sport sowie der diesjährigen EM.

weiterlesen

Unsere Jungs aus aller Welt drücken uns die Daumen

Menschen live - Allez la „Mannschaft“
Unsere Jungs aus aller Welt drücken uns die Daumen

Die Country Manager von WORLD INSIGHT kommen aus aller Welt und doch schlägt ihr Herz für das deutsche Team! Warum Path, Tedy und Roddy ihre Mannschaft lieben und wie sie die EM verfolgen, lesen Sie hier!

weiterlesen

Reisekarte
Reisekarte
Mein Reiseplan

Füge Bausteine und Rundreisen hinzu, um deine individuelle Reise zu planen!

Reiseplan anzeigen Reise anfragen