Ecuador
Entspannen in den Thermalquellen von Papallacta
3 Tage/2 Nächte
ab € 196,-

Entspannen in den Thermalquellen von Papallacta

  • in den schönsten Thermalquellen des Landes entspannen
  • bizarr wirkende Páramo-Landschaft und frische Bergluft
  • Wanderung im Naturschutzgebiet Cayambe Coca
  • Unterkunft in einem komfortablen Resort mit privaten Thermalbecken, Spa-Bereich und Dampfbad

Auf bis zu 3.500 m Höhe gibt es in der einzigartigen Páramo-Landschaft der ecuadorianischen Ostkordilleren, umgeben von Bromelien, Orchideen und bunt schimmernden Kolibris, die schönsten und saubersten Thermalquellen des Landes. Der imposante Gletschervulkan Antisana speist die steinernen Naturbecken mit heißem mineralhaltigem Wasser, dem nicht nur eine entspannende, sondern ebenfalls heilende Wirkung nachgesagt wird. Neben dem Besuch der Bäder kannst du optional im modernen Spa-Bereich deiner Unterkunft zahlreiche Wellnessbehandlungen wie Massagen, Gesichtsbehandlungen oder Ayurveda-Therapien genießen. Aber die Region ist nicht nur ideal geeignet, um die Seele baumeln zu lassen, sie lockt auch mit herrlichen Wandermöglichkeiten entlang plätschernder Gebirgsbäche, tiefblauer Lagunen und weiter Bergwiesen. Bei gutem Wetter kannst du dabei einen atemberaubenden Blick auf den Antisana-Vulkan erhaschen und mit etwas Glück einige der hier beheimateten Vogelarten sichten. Gemeinsam mit einem spanischsprachigen Guide erkundest du auf kleinen Wanderwegen die urwüchsige Landschaft des Naturschutzgebiets Cayambe Coca. Nach etwas Bewegung ist ein Bad in den heißen Thermalbecken besonders angenehm.

Reiseverlauf – Tag für Tag

Tag 1

Im Laufe des Tages erreichst du Papallacta und kannst ab 15 Uhr in deinem Hotel einchecken. Nach deiner Ankunft kannst du auf eigene Faust eine kleine Wanderung am Ufer des Papallacta-Flusses unternehmen und dabei die artenreiche Flora und Fauna entdecken. Genieße anschließend die wohltuende Wirkung der heißen Thermalquellen deiner Unterkunft. Ein modernes Spa steht dir zur Verfügung (Eintritt in Höhe von ca. 15,- US-Dollar p.P., Anwendungen optional und nicht im Preis enthalten).
(Übernachtung im Hotel in Papallacta)


Tag 2

Nach dem Frühstück unternimmst du eine Wanderung im Naturschutzgebiet Cayambe Coca. Gemeinsam mit einem spanischsprachigen Guide, der dich am Eingang des Reservats erwartet, kannst du das 4.030 Quadratkilometer große Areal mit den zahlreichen Lagunen und der einzigartigen Páramo-Landschaft erkunden. Am Nachmittag hast du die Gelegenheit in den heißen Thermalbädern den Tag ausklingen zu lassen oder einen Reitausflug zu unternehmen (optional). (F)
(Übernachtung im Hotel in Papallacta)
Dauer der Wanderung: ca. 2,5-3 Std.
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer


Tag 3

Heute endet dein Baustein. Du kannst deinen Aufenthalt verlängern oder zur Weiterreise aufbrechen. (F)

Dir stehen während deines Besuchs in Papallacta drei verschiedene Beckenbereiche zur Verfügung. Die öffentlichen Thermalbecken kosten 9,- US-Dollar p.P. Eintritt, während die hoteleigenen Thermalbecken exklusiv Gästen des Termas de Papallacta Spa & Resort zur Verfügung stehen und kostenfrei sind. Für die Benutzung weiterer Thermalbecken im Spa-Bereich des Hotels wird ein Eintritt in Höhe von 15,- US-Dollar p.P. fällig. Hier kannst du gegen entsprechende Aufpreise auch Behandlungen und Massagen buchen. Während des Besuchs des Spa-Bereichs muss eine Badekappe getragen werden.

Unterkünfte

Deine Unterkunft in Papallacta: Termas de Papallacta Spa & Resort***
Das Hotel liegt nur ca. 67 km von der Hauptstadt Quito entfernt auf ca. 3.300 m Höhe. Teil des Resorts sind private Thermalbecken (nur den Gästen zugänglich), ein modernes Spa, ein türkisches Dampfbad sowie ein Restaurant, das internationale und ecuadorianische Speisen anbietet. Die Zimmer verfügen über ein privates Bad bzw. Dusche/WC, Heizung und WLAN.

Preise und Leistungen

ab € 196,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Standardkategorie)

Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung: nicht verfügbar

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen. An Samstagen und Feiertagen gelten höhere Tarife (Aufpreis ab ca. 60,- Euro p.P. im DZ).

  • Ausflüge
  • spanischsprachige Naturführer an Tag 2
  • Übernachtungen im Hotel Termas de Papallacta Spa & Resort (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Transporte und Transfers
  • Mahlzeiten (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen) gemäß Reiseverlauf
  • internationale/nationale Flüge
  • persönliche Ausgaben
  • Visum und Visumgebühren
  • Trinkgelder
Entspannen in den Thermalquellen von Papallacta
3 Tage/2 Nächte
ab € 196,-

So reisen wir in Ecuador

Majestätische Gipfel, indigene Völker, fantastische Tierwelt

Ecuador und Galápagos Inseln
Majestätische Gipfel, indigene Völker, fantastische Tierwelt

2019 ist Humboldt-Jahr. Vor 250 Jahren wurde der Forscher geboren, der vor allem an Ecuador sein Herz verlor. Wir gehen ihm und Charles Darwin auf die Spur und entdecken magische Orte, die ihr selbst erleben könnt.

weiterlesen

Mit dem Fußball um die Welt

Menschen live - Allez la „Mannschaft“
Mit dem Fußball um die Welt

Nicht nur die Jungs des DFB haben internationale Wurzeln, auch unser Team von WORLD INSIGHT zeugt von Vielfalt und Weltoffenheit: Roddy aus Ecuador erzählt von seiner Leidenschaft für den Sport sowie der diesjährigen EM.

weiterlesen

Unsere Jungs aus aller Welt drücken uns die Daumen

Menschen live - Allez la „Mannschaft“
Unsere Jungs aus aller Welt drücken uns die Daumen

Die Country Manager von WORLD INSIGHT kommen aus aller Welt und doch schlägt ihr Herz für das deutsche Team! Warum Path, Tedy und Roddy ihre Mannschaft lieben und wie sie die EM verfolgen, lesen Sie hier!

weiterlesen

Reisekarte
Reisekarte
Mein Reiseplan

Füge Bausteine und Rundreisen hinzu, um deine individuelle Reise zu planen!

Reiseplan anzeigen Reise anfragen