Schnellsuche

Die geschichts- und kulturträchtige Metropole Havanna zählt zu den absoluten Highlights auf einer Kuba-Reise und begeistert jeden, der einmal durch die lebhaften, authentischen Straßen geschlendert ist. Die engen Gassen, prächtigen Kolonialgebäude und historischen Plazas in Habana Vieja muten einer riesigen Filmkulisse an, während im modernen Viertel Vedado zahlreiche Theater, Restaurants und Bars für ein buntes Nachtleben sorgen. Schon in den 50er-Jahren fühlten sich berühmte Persönlichkeiten wie Frank Sinatra, Marlene Dietrich oder Clark Gable von der Eleganz des Stadtteils ebenso angezogen wie namhafte Mafiabosse, die hier durch den Bau von Hotels und Spielcasinos dem Laster frönten. Zu Fuß und im Oldtimer-Cabrio fahren Sie gemeinsam mit Ihrem örtlichen Guide durch die facettenreichen Viertel der Stadt und wandeln auf den Spuren von Che Guevara und Fidel Castro. Nostalgiefeeling pur! Aber auch das pulsierende Hier und Jetzt, der typisch kubanische „Way-of-Life“ sowie die leidenschaftlich fröhlichen Bewohner faszinieren jeden Besucher nachhaltig.


Reiseverlauf

Tag 1

Nach Ihrer Ankunft in Havanna werden Sie von einem deutsch- bzw. englischsprachigen Repräsentanten von WORLD INSIGHT in Empfang genommen und erhalten ein kurzes Briefing zu Ihrer Reise, bevor Sie mit dem Taxi zu Ihrer Unterkunft gefahren werden. Der restliche Tag steht Ihnen für einen ersten Erkundungsgang durch die malerischen Straßen der karibischen Metropole zur Verfügung. (Je nach Ankunftszeit kann das Briefing auch am Folgetag stattfinden) (2 Übernachtungen in Havanna)

Tag 2

Am heutigen Morgen erreichen Sie eigenständig zu Fuß oder mit dem Taxi das Hotel Inglaterra und treffen hier auf Ihren lokalen Guide. Besuchen Sie gemeinsam die kolonialen Plazas, entdecken Sie prachtvolle Paläste und staunen Sie über die barocken Kathedralen. Nach einem stärkenden Mittagessen in einem Paladar, einem privaten Restaurant, werden Sie mit einem Fahrradtaxi zum Rummuseum im Hafen gefahren und können die bekannteste Spirituose der Insel verkosten.
Insider Tipp: Am Nachmittag setzen Sie Ihre Citytour in einem besonderen Verkehrsmittel fort: Mit einem typischen Oldtimer-Cabrio geht es in ca. 2 Stunden über die Uferpromenade, durch die Viertel Miramar und Siboney und den Revolutionsplatz zu den weiteren Sehenswürdigkeiten der Stadt. Genießen Sie vom hiesigen höchsten Aussichtspunkt den Blick auf das Meer und die Stadt. Die Tour endet mit einem Mojito im berühmten Hotel Nacional, in dem in den 50er-Jahren nicht nur Hollywood-Stars ein- und ausgingen, sondern sich auch bekannte Mafiabosse trafen. Eigenständig nehmen Sie ein Taxi zu Ihrem Hotel und können den Abend entspannt ausklingen lassen. (F,M)

Tag 3

Am heutigen Tag treten Sie Ihre Weiterreise an oder können Ihren Aufenthalt verlängern. (F)

Besondere Hinweise:

Die Mietdauer bei Annahme eines Mietwagens startet am Vortag der Weiterreise, da die Miete eines Wagens jeweils für 24 Std. kalkuliert ist und die Rückgabe meistens nach einer Tagesreise, sprich ebenfalls am Nachmittag, erfolgt. Bei verspäteter Rückgabe muss ein zusätzlicher Tag nachgezahlt werden.
Ein deutsch- oder englischsprachiger Mitarbeiter unterstützt Sie bei der Übernahme.