Schnellsuche

Karibischer Lifestyle in Santiago de Cuba

  • die heimliche Hauptstadt Santiago de Cuba auf einer Citytour erkunden
  • auf den Spuren der Revolution die Moncada-Kaserne und das Rathaus der Stadt besuchen
  • im Parque de Cespedes die karibische Lebensart spüren
  • sich im Nachtleben bei Livemusik, Kabarett und Tanz unter die Einheimischen mischen
Muss Kultur
3 Tage/2 Nächte
ab € 190,-

Allein die Lage von Kubas heimlicher Hauptstadt ist einzigartig: Santiago de Cuba liegt zwischen einer natürlichen Bucht, in der das Blau des Meeres nicht schöner schimmern könnte, und den grünen Ausläufern der Sierra Maestra, die eine herrliche Kulisse für die geschichtsträchtige Stadt bieten. Nach der Ernennung zur Hauptstadt im Jahr 1515 wurde Santiago zum Zentrum des Sklavenhandels und der Piraterie sowie Schauplatz jahrelanger Kämpfe im Unabhängigkeitskrieg. Mit dem Angriff auf die Moncada-Kaserne begann hier schließlich im Jahr 1953 die Revolution. Heute ist die Identität der Stadt vor allem durch Musik und Tanz geprägt. Santiago gilt als „Wiege des Son“, einer Mischung aus spanischen, französischen, afrikanischen und karibischen Musikeinflüssen, und als Karnevalshochburg des Landes. Erleben Sie die leidenschaftliche Stadt an der Seite eines lokalen Guides und beobachten Sie im Parque de Cespedes wie die Kubaner sich bei einem Schwätzchen über Neuigkeiten austauschen oder Straßenmusiker karibische Klänge verbreiten. Dabei darf ein Besuch des ältesten Hauses Kubas, der Casa Diego Valázquez, und der bedeutenden Moncada-Kaserne natürlich nicht fehlen!


Reiseverlauf

Tag 1

Im Laufe des Tages erreichen Sie Ihre Unterkunft und können den restlichen Tag für einen ersten Rundgang durch das lebendige Santiago de Cuba nutzen. Erkunden Sie am Abend das vielfältige Nachtleben und besuchen Sie eine der zahlreichen Bars mit Livemusik oder die pompöse Tropicana-Show. (2 Übernachtungen in Santiago de Cuba)

Tag 2

Am Vormittag gehen Sie an der Seite Ihres lokalen Guides auf Erkundungstour durch die geschichtsträchtige Stadt. Den idealen Ausgangspunkt für Ihre Citytour bietet der zentral gelegene Parque de Cespedes, wo sich die Einheimischen für ein Schwätzchen treffen und Straßenmusikanten karibische Klänge verbreiten. Sie besuchen von hier aus die imposante Kathedrale und das alte Rathaus, von dessen Balkon Castro im Jahr 1959 die erste Siegesrede der Revolution hielt. Anschließend stoppen Sie bei der Casa Diego Valázquez, dem ältesten Haus Kubas, und dem Hotel Casa Grande, das zu den schönsten Gebäuden der Stadt zählt. Sie spazieren über die historische Treppe Padre Pico, besuchen die Moncada-Kaserne und den Platz der Revolution. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Spazieren Sie z.B. über denFriedhof Santa Ifigenia, auf dem sich u.a. das Mausoleum des kubanischen Nationalhelden José Marti befindet und vor dem noch heute regelmäßig traditionelle Wachablösungen stattfinden. (F)

Tag 3

Am heutigen Tag treten Sie Ihre Weiterreise an. Wenn Sie noch etwas Zeit haben, lohnt ein optionaler, halbtägiger Ausflug zum Gran Piedra, einem gewaltigen Monolith, der auf einem Bergkamm in 1.220 m Höhe thront. An der Seite eines lokalen Guides können Sie die 452 Stufen bis zum Gesteinsbrocken durch die dichte Vegetation aus Farnen, Bromelien und Orchideen zurücklegen und von oben den atemberaubenden Ausblick über die Karibik sowie die Sierra Maestra genießen. (F)

Preise

ab € 190,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Casa Particular)
ab € 285,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Hotel)

Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung an Tag 2: ohne Aufpreis, auf Anfrage und nach Verfügbarkeit

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

Im Preis enthaltene Leistungen gemäß Reiseverlauf

  • Ausflüge und Eintrittsgelder
  • englischsprachige Reiseleitung an Tag 2
  • Übernachtungen in einer Casa Particular oder im Hotel (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Mahlzeiten
    (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)

Nicht im Preis enthaltene Leistungen

  • internationale/nationale Flüge
  • Visum und Visumgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Mietwagengebühr

Ihre Unterkünfte

Standardkategorie in Santiago de Cuba: Casa Particular
Bei den im ganzen Land verbreiteten Casas Particulares handelt es sich um Privatzimmer kubanischer Familien, die vom Staat offiziell lizensiert wurden. Die Unterkünfte liegen meist zentraler als manches Hotel und bieten die Möglichkeiten, den kubanischen Alltag kennenzulernen. Die meisten Vermieter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Der Kontakt ist abhängig von den Sprachkenntnissen beider Seiten mal mehr, mal weniger intensiv. Die Ausstattung der Zimmer variiert; in der Regel steht ein eigenes Bad bzw. Dusche/WC, eine Klimaanlage sowie ein Fernseher oder Radio zur Verfügung. In vielen Unterkünften können vor Ort Mittag- und/oder Abendessen hinzugebucht werden.

Alternativunterkunft (Hotel) in Santiago de Cuba: Hotel Casa Granda***(*)
Das schöne Hotel im Kolonialstil liegt im Herzen der Stadt direkt am Parque de Cespedes. Die 58 Zimmer sind mit privatem Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage, TV, Telefon und Safe ausgestattet. Es gibt eine schicke Café-Bar und eine tolle Aussichtsterrasse mit Blick über die Stadt und die Berge. Das hoteleigene Restaurant serviert kreolische und internationale Küche.

Ihre Unterkünfte vor Ort

Hotel Casa Granda***(*) in Santiago de Cuba
Hotel Casa Granda***(*) in Santiago de Cuba
Hotel Casa Granda***(*) in Santiago de Cuba

Weitere Kuba Reisebausteine ...

... die sich flexibel miteinander kombinieren lassen. Gerne erstellen wir Ihnen unverbindlich ein maßgeschneidertes Reiseangebot für Ihre individuelle Kuba Reise.

CU07
Cienfuegos und Trinidad: Perlen im Süden
Kuba
Muss Kultur
4 Tage/3 Nächte
ab € 240,-
Merken Details
CU15
Tropischer Traum Guardalavaca
Kuba
Kann Entspannung
4 Tage/3 Nächte
ab € 299,-
Merken Details
CU14
Kolonialer Zauber in Baracoa
Kuba
WI-Tipp Kultur, Natur
3 Tage/2 Nächte
ab € 110,-
Merken Details
CU08
Topes de Collantes: Wanderung im Bergnebelwald
Kuba
WI-Tipp Natur, Aktiv
3 Tage/2 Nächte
ab € 190,-
Merken Details
CU4
Varadero: Badeort mit Postkartenidylle
Kuba
Kann Entspannung
4 Tage/3 Nächte
ab € 270,-
Merken Details
CU05
Natur und Kultur in der Schweinebucht
Kuba
Kann Natur, Kultur, Entspannung
3 Tage/2 Nächte
ab € 165,-
Merken Details
CU02
In Las Terrazas und dem Viñales-Tal der Natur auf der Spur
Kuba
Muss Natur, Aktiv
4 Tage/3 Nächte
ab € 195,-
Merken Details
CU09
Relaxen auf Cayo Santa Maria
Kuba
Kann Entspannung
4 Tage/3 Nächte
ab € 275,-
Merken Details
CU12
Sierra Maestra: Unberührtes Naturparadies El Saltón
Kuba
WI-Tipp Natur
3 Tage/2 Nächte
ab € 145,-
Merken Details
CU10
Charmantes Camagüey
Kuba
Kann Kultur, Begegnung
2 Tage/1 Nacht
ab € 130,-
Merken Details
CU11
Sierra Maestra: Wanderung zur Wiege der Revolution
Kuba
Kann Natur, Kultur
3 Tage/2 Nächte
ab € 165,-
Merken Details
CU03
Paradiesische Auszeit auf Cayo Levisa
Kuba
Kann Entspannung
3 Tage/2 Nächte
ab € 215,-
Merken Details
CU01
Havanna: Im Oldtimer durch die karibische Metropole
Kuba
Muss Kultur
3 Tage/2 Nächte
ab € 230,-
Merken Details
CU06
In Santa Clara auf den Spuren der Revolution
Kuba
Kann Kultur
2 Tage/1 Nacht
ab € 95,-
Merken Details

    Karte

    Fügen Sie Bausteine und Kombinationen hinzu, um Ihre individuelle Reise zu planen!

    Reisebausteine anfragen