Malaysia: Sabah und Sarawak

Abenteuer Borneo mit Genuss

Auf dieser Aktivreise erleben Sie:

  • Naturparadies Sabah umfassend entdecken
  • Abstecher zu den Höhlen von Mulu in Sarawak
  • intensive Begegnungen mit den Orang-Utans im „Sepilok Orangutan Rehabilitation Centre“ und im Tabin-Wildreservat
  • 2 Nächte in der Dschungellodge am Kinabatangan-Fluss
  • wilde Elefanten und Nasenaffen
  • immer wieder leichte und abwechslungsreiche Wanderungen
  • Entspannen am Strand bei Kota Kinabalu
  ComfortPlus
Teilnehmer: min. 6 – max. 14
16 Tage
ab € 3.599,-

Sabah ist ein abwechslungsreiches Naturparadies auf recht kleinem Raum. Die Wege sind also nicht weit auf dieser Reise. Umso mehr können wir uns ganz auf unsere Entdeckungen konzentrieren. Und auf Erholung zwischendurch, denn die Tour lässt Ihnen genügend Raum, um die teilweise wunderschön gelegenen Lodges dieser Reise richtig zu genießen.

Abenteuerlich sind unsere Entdeckungen: Zum Beispiel, wenn wir im Dschungel um Sabahs Hauptstadt Kota Kinabalu lernen, ohne Hilfsmittel im Urwald zu überleben. Feuer machen mit Steinen, essbare Pflanzen sammeln oder eine Hütte aus den Materialien des Urwaldes bauen – dann fühlen wir uns wie der Überlebenskünstler Rüdiger Nehberg! Wir werden Orang Utans intensiv auf dieser Reise begegnen – einmal im „Sepilok Orangutan Rehabilitation Centre“, wo Orang Utans auf ein Leben in freier Wildbahn vorbereitet werden, dann wieder im Tabin-Wildreservat, wo die „Menschen des Waldes“, wie sie von den Einheimischen respektvoll genannt werden, schließlich ausgesetzt werden. Dschungelfeeling erleben wir auch am Kinabatangan-Fluss: Unsere Lodge liegt mitten in der Natur und wir gehen von dort aus mit dem Boot auf Pirsch nach wild lebenden Elefanten und Nasenaffen. Das i-Tüpfelchen dieser Reise ist unser Abstecher zu den Höhlen von Mulu im Bundesstaat Sabah: Es sind die größten Höhlensysteme der Welt! Wir tauchen ein in die Welt der Stalakmiten und Stalaktiten, baden in kristallklaren Seen und unter herrlichen Wasserfällen.

Der Schluss der Reise gehört den Stränden Sabahs – entspannen Sie unter Palmen im komfortablen Resort!

Tag 1 – Frankfurt – Kota Kinabalu

Nach Südostasien!

Sie fliegen von Frankfurt via Abu Dhabi und Kuala Lumpur nach Kota Kinabalu. Nutzen Sie die inkludierte Rail&Fly-Fahrkarte, um mit der Bahn von Ihrem Heimatort zum Flughafen zu reisen.

Fahrstrecke: - | Übernachtung: Flugzeug | Mahlzeiten: gemäß Bordservice

Tag 2 – Kota Kinabalu

Willkommen auf Borneo!

Planmäßig landen wir am Nachmittag in Kota Kinabalu, der Hauptstadt des malaysischen Bundesstaates Sabah. Unser Reiseleiter erwartet uns schon mit einem WORLD INSIGHTSchild. Nach einer kurzen Fahrt ins Hotel (es liegt direkt am Meer) und dem gemeinsamen Check-In geben wir Ihnen erstmal Zeit, um sich frisch zu machen, auszuruhen oder einen ersten Sprung in den Pool zu wagen. Gegen Abend treffen wir uns wieder: Gemeinsam unternehmen wir einen ersten Spaziergang durch „KK“, wie Kota Kinabalu von den Einheimischen genannt wird. Am so genannten „Filipino Night Market“ machen wir Station und stöbern uns durch Kunst und Kitsch, Früchte, Fisch und andere kulinarischen Genüsse des Landes. Wie bei fast allen asiatischen Märkten finden Sie auch hier unzählige Garküchen – gut abgekocht sind diese kein Problem für Ihren Magen, kosten Sie, wenn Sie mögen!

Fahrstrecke: 10 km | Übernachtung: Le Meridien****(*) oder Grand Hyat**** in Kota Kinabalu | Mahlzeiten: gemäß Bordservice

Tag 3 – Kota Kinabalu: Ausflug Tamparuli

Kochkurs und alles steht Kopf!

Heute lernen wir malaysische Kochkunst kennen: Dazu fahren wir nach Tamparuli. Hier erwartet uns schon der Küchenchef des Garden Restaurants. Er leitet uns an, wie wir einen Hinava Sada-Fischsalat und Hühnchen in traditioneller Marinade zubereiten – natürlich kosten wir anschließend auch unsere Kreation! Später entdecken wir mit einem so genannten „upside-down-house“ ein Kuriosum Borneos: normal ausgestattete Räume, nur steht alles auf dem Kopf! Zurück in Kota Kinabalu gehört der Nachmittag Ihnen: Pool oder Meer, Entdeckungen auf eigene Faust, Sie haben die Wahl!

Fahrstrecke: 80 km | Übernachtung: Le Meridien****(*) oder Grand Hyat**** in Kota Kinabalu | Mahlzeiten: F, M

Tag 4 – Kota Kinabalu: Ausflug in den Regenwald

Überleben im Dschungel

Lust auf ein Abenteuer? Nach dem Frühstück fahren wir etwa zwei Stunden hinaus aus Kota Kinabalu, um mitten im Dschungel das Leben der Naturvölker besser zu verstehen. Dafür lernen wir, wie man im tropischen Regenwald ohne die Hilfsmittel der modernen Zivilisation überlebt: Feuer machen ohne Feuerzeug, essbare Pflanzen sammeln, eine Unterkunft aus den Materialien des Urwaldes bauen – fühlen Sie sich ein wenig wie der berühmte Überlebenskünstler Rüdiger Nehberg – natürlich weit weniger gefährlich, der Spaß und die Erfahrung stehen im Vordergrund. Belohnt wird unser Einsatz mit einem echten „Dschungelessen“ zu Mittag. Der weitere Tag gehört Ihnen – neben Entdeckungen und Erlebnissen sollen Sie auf dieser Reise auch Zeit für Erholung haben.

Fahrstrecke: 90 km | Übernachtung: Le Meridien****(*) oder Grand Hyat**** in Kota Kinabalu | Mahlzeiten: F, M

Tag 5 – Kota Kinabalu – Mulu-Nationalpark

Das größte Höhlensystem der Welt

Heute lassen wir Kota Kinabalu hinter uns. Ein kurzer Flug bringt uns im Laufe des Vormittags (abhängig der Flugzeiten) von Kota Kinabalu nach Mulu in den malaysischen Bundesstaat Sarawak. Unser Resort liegt am Rande des Mulu-Nationalparks inmitten der grünen Natur und bietet erste spektakuläre Ausblicke auf den Park. Der Mulu-Nationalpark zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO und bildet mit über 300 Kilometern das längste zusammenhängende Höhlensystem der Welt! Am frühen Nachmittag treffen wir unseren Parkranger und gehen gemeinsam auf Entdeckungstour: Zunächst wandern wir (ca. 2 Std., leicht) auf gut ausgebauten Pfaden durch Torf- und Sumpfwälder zu den imposanten Höhlen Deer Cave und Lang Cave. Nach dem Besuch der Höhlen können wir bei gutem Wetter von einer Plattform aus tausende Fledermäuse beobachten, wie sie mit Einbruch der Dämmerung in einer riesigen Schar die Höhlen verlassen, um auf Jagd nach Insekten zu gehen – ein eindrucksvolles Spektakel! Zurück in unserem komfortablen Resort können wir in herrlicher Urwald-Umgebung am Abend entspannen und die Seele baumeln lassen.

Fahrstrecke: 20 km | Übernachtung: Mulu Mariott Resort**** in Mulu | Mahlzeiten: F

Tag 6 – Mulu-Nationalpark

Stalagmiten, Stalaktiten, Süßwasserseen

Nach dem Frühstück verlassen wir unser Resort und besteigen ein Langboot. Entlang des Melinau-Flusses stoppen wir zunächst beim Dorf Penan. Auf dem örtlichen Markt können Sie allerhand Kunsthandwerk bestaunen und Souvenirs erwerben. Anschließend geht es weiter bis zur Höhle des Windes! Wir erkunden die Höhle mit ihren spektakulären Stalagmiten und Stalaktiten in verschiedensten Formen und Größen (ca. 2 Std., leicht). Wir folgen einem leisen Plätschern und stehen plötzlich vor einem Süßwassersee, der durch einen unterirdischen Fluss gespeist wird. Vielleicht haben Sie Lust, sich bei einem Bad im klaren Wasser abzukühlen? Der Platz ist herrlich und lädt zum Verweilen ein, wir nutzen das kleine Paradies mitten im tropischen Regenwald zu unserem Mittags-Picknick. Per Langboot erreichen wir am frühen Nachmittag wieder das Resort und können den Rest des Tages selbst gestalten. In direkter Umgebung gibt es schöne Wanderwege, die auch individuell gut zu meistern sind.

Fahrstrecke: - | Übernachtung: Mulu Mariott Resort**** in Mulu | Mahlzeiten: F, M

Tag 7 – Mulu-Nationalpark – Sandakan – Sepilok

Die Ostküste Sabahs

Wir verlassen Sarawak und fliegen von Mulu via Kota Kinabalu nach Sandakan im Osten des Bundesstaates Sabah. Der zweitgrößten Stadt Sabahs kehren wir direkt nach Ankunft den Rücken und fahren mit dem Bus weiter ins nahegelegene Sepilok. Der Ort ist bekannt für das 1964 gegründete Rehabilitationszentrum für Orang-Utans, dem „Sepilok Orang-Utan Rehabilitation Centre“. Hier werden verwaiste und verstoßene Affenbabys großgezogen und kranke Tiere wieder gesund gepflegt, so dass diese – wieder aufgepäppelt – in die Freiheit entlassen werden können. Unser Resort, in dem wir wohnen, liegt inmitten eines herrlichen Dschungelgebietes und lädt auf sicheren Selbsterkundungspfaden zum Entdecken oder zum Relaxen am Pool ein!

Fahrstrecke: 20 km | Übernachtung: Sepilok Nature Resort*** in Sepilok | Mahlzeiten: F

Tag 8 – „Sepilok Orang-Utan Rehabilitation Centre“– Kinabatangan-Fluss

Orang-Utans „hautnah“

Wir brechen frühzeitig am Morgen in das „Sepilok Orang-Utan Rehabilitation Centre“auf, denn wir möchten die Fütterung der Tiere nicht verpassen – eine berührende Begegnung mit den Menschenaffen! Anschließend setzen wir unsere Reise in Richtung unserer nächsten Lodge fort. Gegen Mittag erreichen wir die Dschungellodge, beziehen unsere Zimmer und erhalten nach dem leichten Mittagessen durch das Team vor Ort eine allgemeine Unterweisung, bevor wir uns mit dem Gelände vertraut machen. Am Nachmittag begeben wir uns mit einem kleinen Boot auf das Wasser. Entlang des Kinabatangan-Flusses halten wir Ausschau nach seltenen Wildtieren und genießen die atemberaubende Flusslandschaft, während die untergehende Sonne diese bezaubernde Kulisse in ein faszinierendes Licht taucht. Zurück in der Lodge genießen wir typisch malaysische Küche zum Abendessen.

Fahrstrecke: 110 km | Übernachtung: Wetland Resort*** oder Borneo Nature Lodge**(*) im Kinabatangan-Schutzgebiet | Mahlzeiten: F, M, A

Tag 9 – Kinabatangan-Schutzgebiet

Safari entlang des Kinabatangan-Flusses

Heute besteigen wir ganz früh – bereits gegen 06:00 Uhr – ein Boot zur Fahrt auf dem Kinabatangan-Fluss. Wir halten Ausschau nach den Tieren, die direkt am Wasser leben und am frühen Morgen besonders aktiv sind. So sind unsere Chancen gut, viele verschiedene Vogelarten, Langschwanzmakaken oder sogar Nasenaffen zu entdecken – halten Sie die Kamera bereit! Zum späten Frühstück sind wir wieder zurück in der Lodge und es erwarten uns ein paar ruhige Stunden während der Tageshitze, bevor wir uns am Nachmittag wieder auf Pirsch begeben. Wir fahren mit Booten in schmale Nebenkanäle und erkunden den von Leben erfüllten Urwald direkt vom Wasser aus: Wir halten Ausschau nach Nashornvögeln, Salzwasserkrokodilen und den quirligen Nasenaffen. Nach dem gemeinsamen Abendessen wiegen uns die Geräusche des Dschungels in den Schlaf.

Fahrstrecke: - | Übernachtung: Wetland Resort*** oder Borneo Nature Lodge**(*) im Kinabatangan- Schutzgebiet | Mahlzeiten: F, M, A

Tag 10 – Kinabatangan-Schutzgebiet – Tabin-Wildreservat

Mitten im Dschungel

Heute machen wir uns auf den Weg ins Tabin- Wildreservat im äußersten Osten Sabahs. Mit dem Boot fahren wir nach dem Frühstück zunächst den Kinabatangan-Fluss aufwärts bis nach Bilit oder Sukau. Von hier bringt uns der Bus bis nach Lahad Datu, wo wir in vierradgetriebene Fahrzeuge umsteigen, die uns in etwa 1,5 Stunden auf unwegsamen Gelände durch den Dschungel bis zum Tabin Wildlife Resort bringen. Nach dem Bezug unserer Zimmer treffen wir uns wieder für eine Wanderung (2 Std., leicht bis mittelschwer) durch den Dschungel bis zum Lipad Schlammvulkan: Gönnen Sie sich hier ein Schlammbad der Extraklasse! Zurück im Resort essen wir gemeinsam zu Abend. Doch der Tag ist anschließend noch nicht vorbei. Wir wollen auf Nachtpirsch gehen (ca. 1 Std., leicht bis mittelschwer), um die nachtaktiven Tiere des Dschungels kennenzulernen – dank der Blicke eines erfahrenen Rangers werden wir bestimmt fündig!

Fahrstrecke: 170 km | Übernachtung: Tabin Wildlife Resort*** im Tabin-Wildreservat | Mahlzeiten: F, M, A

Tag 11 – Tabin-Wildreservat

Noch mehr Orang-Utans!

Noch vor dem Frühstück begeben wir uns wieder auf Pirsch (ca. 1 Std., leicht) in den Urwald. Um diese Zeit sind viele der über 300 Vogelarten des Wildreservats aktiv und können gut im ersten Licht des Tages beobachtet werden. Nach dem Frühstück bringen uns vierradgetriebene Fahrzeuge zu einem Aussichtsturm zur weiteren Vogelbeobachtung. Von hier folgen wir einem Wanderpfad (ca. 2 Std., leicht) bis zu einem Orang-Utan Auswilderungszentrum. Die in Sepilok auf ein Leben in der freien Wildbahn vorbereiteten Orang-Utans werden hier in der freien Natur wieder ausgesetzt. Die Tiere leben daher in freier Wildbahn und sind schwerer zu entdecken, aber mit etwas Glück und dank unseres begleitenden Rangers werden wir möglicherweise fündig. Weiter geht es durch den Regenwald bis zum Lipad-Wasserfall: Erfrischen Sie sich bei einem Bad! Zum Mittagessen sind wir zurück im Resort – genießen Sie freie Zeit für sich! Und wenn Sie Lust haben, dann begleiten Sie Ihren Ranger auf eine weitere Nachtpirsch am Abend!

Fahrstrecke: - | Übernachtung: Tabin Wildlife Resort*** im Tabin-Wildreservat | Mahlzeiten: F, M, A

Tag 12 – Tabin-Wildreservat – Kota Kinabalu

Tierreich und Badefreuden

Nach dem Frühstück spazieren wir noch einmal durch das Wildreservat für weitere Tierbeobachtungen, dann bringen uns vierradbetriebene Fahrzeuge zum Flugplatz von Lahad Datu. Hier verabschieden wir uns von unserem Reiseleiter. Wir fliegen nach Kota Kinabalu; ein Transfer bringt uns von Sabahs Hauptstadt zu unserem Strandhotel etwa 30 Kilometer außerhalb der Stadt. Nach erlebnisreichen zwei Wochen, liegen nun zwei ganze Tage nach Ihrem Belieben vor Ihnen!

Fahrstrecke: 80 km | Übernachtung: Nexus Resort**** bei Kota Kinabalu | Mahlzeiten: F

Tag 13 bis 14 – Kota Kinabalu

Entspannung pur am Traumstrand

Lassen Sie die Seele baumeln, schwimmen Sie im Pool oder Meer, machen Sie einen Schnorchelausflug oder freuen Sie sich bei langen Strandspaziergängen Ihres Lebens – die Tage gehören Ihnen!

Fahrstrecke: - | Übernachtung: Nexus Resort**** bei Kota Kinabalu | Mahlzeiten: F

Tag 15 - Rückflug

Via Kuala Lumpur zurück nach Deutschland

Am Vormittag können Sie es sich am Meer oder Pool noch einmal gut gehen lassen. Erst am Nachmittag heißt es Abschied nehmen von den Stränden Sabahs. Von Kota Kinabalu aus fliegen Sie zurück in die Hauptstadt Kuala Lumpur und von dort am Abend weiter Richtung Deutschland.

Fahrstrecke: 40 km | Übernachtung: Flugzeug | Mahlzeiten: F, gemäß Bordservice

Tag 16 – Ankunft in Frankfurt

Wieder Zuhause

Wir landen planmäßig am Nachmittag in Frankfurt. Die inkludierte Rail&Fly-Fahrkarte bringt Sie sicher und bequem zurück in Ihren Heimatort.

Fahrstrecke: - | Übernachtung: - | Mahlzeiten: gemäß Bordservice

Reisepass mit mindestens 6-monatiger Gültigkeit über das Reiseende hinaus erforderlich.

(Einreisebestimmungen gelten für deutsche, österreichische und schweizerische Staatsbürger).

Bitte informieren Sie sich über evtl. abweichende Einreisebedingungen bei der jeweiligen Botschaft, wenn Sie kein deutscher, schweizerischer oder österreichischer Staatsbürger sind.

Keine Impfung vorgeschrieben. Polio-, Tetanus-, Pertussis- und Diphtherieauffrischung, evtl. Typhus-, Tollwut und Hepatitisimpfung, Malariaprophylaxe empfohlen.

Keine besonderen Anforderungen. Normale Konditionen und Gesundheit sind auch für die Wanderungen ausreichend. Bitte beachten Sie: Die Malaysische Regierung verlangt seit Ende 2017 eine Hotelsteuer, die direkt im Hotel vom Gast bezahlt werden muss. Diese beträgt aktuell umgerechnet etwa 2 € pro Nacht und Zimmer und ist nicht im Reisepreis enthalten.

Ihre Unterkünfte

Bei dieser Tour greifen wir auf *** – **** Hotels zurück, alle mit eigenem Bad bzw. Dusche/WC auf dem Zimmer und Klimaanlage, teilweise mit Pool.

Ihre Unterkünfte vor Ort

Le Meridien****(*) in Kota Kinabalu
Sepilok Jungle Lodge** in Sepilok
Sepilok Jungle Lodge** in Sepilok
Nexus Resort**** bei Kota Kinabalu
Nexus Resort**** bei Kota Kinabalu
Wetland Resort*** im Kinabatangan-Schutzgebiet
Wetland Resort*** im Kinabatangan-Schutzgebiet
Mulu Marriott Resort**** in Mulu
Mulu Marriott Resort**** in Mulu
Tabin Wildlife Resort*** im Tabin-Wildreservat
Tabin Wildlife Resort*** im Tabin-Wildreservat
 

Die Verpflegung auf dieser Reise basiert im Wesentlichen auf Frühstück, sieben Mittagessen sowie vier Abendessen sind ebenfalls im Reisepreis enthalten. Die Mahlzeiten finden Sie in Ihrem Reiseverlauf mit F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen gekennzeichnet.

Zulkarnain Bil Zainal, 48, ist auf Borneo aufgewachsen und lebt heute im geschäftigen Kuala Lumpur. Umso mehr freut es ihn, als Reiseleiter immer wieder in seine alte Heimat zurückkehren zu können: Dort, wo die Natur wild ist und die Menschen außergewöhnlich freundlich sind! Fußball und Wandern gehören ebenso zu Zulkarnain’s Hobbys wie das Lesen von Büchern über Fauna und Flora seiner Heimat. Die deutsche Sprache ist ihm im Übrigen fast so vertraut wie das Malaiische, schließlich hat Zulkarnain mehrere Jahre in Berlin gelebt.

Phath, Markus, Min Din, Trung, Frank und Tira leiten als Country Manager unsere Teams in Kambodscha, Laos, Myanmar, Vietnam und Thailand mit unvergleichlicher Leidenschaft und Freude. Asiatische Gastfreundschaft wird bei allen unseren Mitarbeitern großgeschrieben und weil zum Beispiel Phath sogar Deutsch spricht und in Deutschland gewohnt hat, versteht er auch bestens unsere Mentalität. Unsere Teams in Südostasien sind groß genug für eine professionelle Abwicklung, aber auch klein genug, damit jede Tour zu etwas Besonderem wird und sich alle Beteiligten von den Hotels bis zu den Busfahrern persönlich kennen. Motivierte und herzliche Mitarbeiter, die Ihre Reise unvergesslich machen! Auch in Malaysia und Indonesien sorgen Sandro und Yongki mit ihren jeweiligen Teams mit viel Herz und Engagement für einen möglichst reibungs­losen Ablauf. Und wenn es doch mal zwischendurch zu unvorhersehbaren Ereignissen kommt, dann entpuppen sich die beiden und ihre Mitarbeiter als echte Improvisationskünstler.

Unser Team in Malaysia
Unser Team in Malaysia

Für unsere Touren in Südostasien nutzen wir überwiegend landestypische, gecharterte Busse und Minibusse, die je nach Gruppengröße in ihrer Größe variieren können. Ihr Gepäck wird je nach Platz entweder im hinteren Teil des Fahrzeugs oder auch schon einmal unten im Gepäckraum verstaut. Bei kleinen Gruppen und somit auch kleineren Fahrzeugen wird das Gepäck teilweise auch auf dem Dach transportiert. Manchmal steigen wir zwischendurch in einen Zug oder auf ein Schiff um.

Einer unserer Kleinbusse in Malaysia
Einer unserer Kleinbusse in Malaysia

Termine

Reisebeginn Reiseende Besonderheiten Preis p.P.
Sa., 30.06.18 So., 15.07.18
  • Fluggesellschaft: Etihad Airways oder gleichwertige Fluggesellschaft
€ 3.799,- Keine Plätze mehr verfügbar
Sa., 14.07.18 So., 29.07.18
  • Fluggesellschaft: Etihad Airways oder gleichwertige Fluggesellschaft
  • Ferientermin
€ 3.799,- Keine Plätze mehr verfügbar
Sa., 04.08.18 So., 19.08.18
  • Fluggesellschaft: Etihad Airways oder gleichwertige Fluggesellschaft
  • Ferientermin
€ 3.799,- Noch genügend Plätze frei Jetzt buchen
Sa., 18.08.18 So., 02.09.18
  • Fluggesellschaft: Etihad Airways oder gleichwertige Fluggesellschaft
  • Ferientermin
€ 3.799,- Noch genügend Plätze frei Jetzt buchen
Sa., 08.09.18 So., 23.09.18
  • Fluggesellschaft: Etihad Airways oder gleichwertige Fluggesellschaft
€ 3.599,- Noch genügend Plätze frei Jetzt buchen
Sa., 23.02.19 So., 10.03.19
  • Fluggesellschaft: Etihad Airways oder gleichwertige Fluggesellschaft
€ 3.599,- Noch genügend Plätze frei Jetzt buchen

Abflugorte

Frankfurt/Main € 0,-
Düsseldorf € 100,-
München € 100,-
Zürich € 150,-

Zuschläge/Ermäßigungen*

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer
€ 1.099,-
Einzelzimmer
(bei den Terminen 30.06.–15.07.18; 14.07.–29.07.18; 04.08.–19.08.18; 18.08.–02.09.18)
€ 1.270,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers: Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir Ihnen bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen. » Info

  • Linienflug (Economy) mit Etihad Airways oder gleichwertiger Fluggesellschaft ab Frankfurt nach Kuala Lumpur und zurück (andere Abflugorte lt. Ausschreibung; nach Verfügbarkeit buchbar)
  • Rail&Fly-Fahrkarte für die Bahnreise zum/vom Abflughafen ab/zu jedem deutschen Bahnhof
  • Rundreise mit Inlandsflügen, Charterbus, Jeep und Boot wie im Reiseverlauf beschrieben; Transfer
  • 13 Übernachtungen in *** – **** Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC (sollten einzelne der im Reiseverlauf genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf: 16 x F, 7 x M, 4 x A (F=Frühstück, M=Mittagessen oder Picknick, A=Abendessen)
  • Eintrittsgelder
  • deutschsprachige WORLD INSIGHT-Reiseleitung an den Tagen 2 bis 12 (englischsprachige Transferguides an den Tagen 2, 12 und 15; keine Reiseleitung während der Badetage an der Westküste Sabahs an den Tagen 13 und 14)
  • deutsche Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 1 hochwertiger Reiseführer Ihrer Wahl von MairDumont aus unserem Sortiment pro Buchung

Nach Ihrer Anmeldung:

Ihre Buchungsbestätigung

  • Buchungsbestätigung mit

    • Rechnung
    • Reisepreis-Sicherungsschein

  • ggf. Visaanträge
  • Reiseinformationen zum Gastland
  • Informationen zu Reiseversicherungen der ERV

3-4 Wochen vor Abreise:

Ihr Reiseführer

  • Gutscheincode für Reiseführer von MairDumont (nur online einlösbar)

1-2 Wochen vor Abreise:

Ihre Reiseunterlagen

  • Last-Minute-Brief mit letzten Hinweisen vor Reisebeginn
  • Reiseplan mit

    • E-Ticket für den Flug
    • Rail&Fly-Fahrkarte

  • Teilnehmerliste
  • Hotelliste
  • Kofferanhänger
  • Reisedokumententasche
  • ggf. TravelBook

Ca. 1 Monat nach Reiseende:

  • ggf. Spendenzertifikat direkt von atmosfair

WORLD INSIGHT ReiseMagazin

Mein Lieblingsort in Malaysia

Die wilde Tierwelt von Kinabatangan

WORLD INSIGHT-Country Manager Sandro Nania zog 2009 nach Malaysia. Seinen Lieblingsort entdeckte er erst drei Jahre später: In der unberührten Wildnis am Kinabatangan-Fluss begegnete er Nasenaffen und Zwergelefanten.

» weiterlesen

INSIGHT Borneo

Aktiv durch die ältesten Regenwälder der Welt

Sandro Nania, WORLD INSIGHT Country Manager in Malaysia, liebt das aktive Entdecken. Mit Borneo hat er sein Paradies gefunden – eine Geschichte über Wanderungen zwischen Regenwäldern, Palmöl-Plantagen und Orang-Utans.

» weiterlesen

Malaysia - Sarawak und Sabah
aktivPlus
Malaysia - Sarawak und Sabah
Aktives Abenteuer Borneo
23 Tage ab € 2.999,-
Details & Buchen
Malaysia: Sarawak und Sabah (Borneo)
ErlebnisReise
Malaysia: Sarawak und Sabah (Borneo)
Exotische Völker, ungezähmte Natur
19 Tage ab € 2.799,-
Details & Buchen

    Reisekarte

    Reiseverlauf - Malaysia-Borneo: Sabah und Sarawak

    Sie haben Fragen zu unseren Reisen oder möchten buchen?

    Wir sind persönlich für Sie da und beraten Sie gerne!

    Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

    02236 3836-100

    info(at)world-insight.de

    Montag – Freitag 9.00 – 18.00 Uhr