Schnellsuche


Reisen von Freunden für Freunde!

„WORLD INSIGHT-Gäste sind nett, offen, entdeckungslustig und dennoch entspannt“, schwärmte unser Reiseleiter Christian Leitner in Oman. Auch aus anderen Ecken der Welt, in denen unsere Reisegruppen unterwegs sind, hören wir immer wieder diese Komplimente. Offensichtlich ziehen unsere Reisen besonders sympathische Menschen an. Wir machen eben Touren für echte Reisende, für Menschen, denen wir gerne Geheimtipps verraten und die wir an Orte bringen wollen, die wir selbst lieben. Reisen für Freunde eben!

Zum Beispiel, wenn wir in Kambodscha weit abseits aller Touristenpfade in unserer Ökolodge übernachten, um am nächsten Tag die einheimischen Kinder unserer Englischschule zu besuchen. Wenn wir in Mexiko gemeinsam mit dem Volk der Lacandonen auf Dschungeltour gehen, um ihre Heilkräuter oder Früchte des Waldes kennenzulernen. Oder wenn wir abends am Lagerfeuer am schönsten Platz des Etosha-Parks unterm Sternenzelt Namibias sitzen und uns über die Tierwelt austauschen, die wir tagsüber auf Pirsch entdeckt haben.

Natürlich liegen auf unseren Routen auch die vielbesuchten Höhepunkte eines Landes: Klar, jeder will den Taj Mahal sehen oder den Machu Picchu. Die Kunst ist das „WIE“: Wir nehmen zum Beispiel ein Fahrrad, um das „Tempelmeer“ von Bagan in aller Ruhe zu „erfahren“. Oder wir sitzen fast alleine zum Sonnenuntergang auf einem Felsen in Jordaniens Petra, um den herrlichen Blick auf das „Schatzhaus der Könige“ zu genießen. Und wir hetzen nicht an einem Tag durch Angkor, sondern nehmen uns drei Tage Zeit, um entgegen der Besucherströme das UNESCO-Weltkulturerbe intensiv zu entdecken.

„Ankommen“ statt „abhaken“ ist die Devise unseres Reisens! Und deshalb sind unsere Touren oft länger als „normal“: Damit wir auch wirklich Zeit haben für die Highlights, für Geheimtipps, für tolle Erlebnisse gemeinsam mit unserer Reiseleitung und den anderen sympathischen Mitreisenden, für traumhafte Robinsonstrände zwischendurch, aber auch Zeit für sich selbst.

„Reisen für Freunde“ heißt auch bestmögliche Preise: Deshalb sparen wir an Reisevermittlern und kostspieligen Zahlungsmitteln und wir kalkulieren mit spitzem Bleistift. Unsere Reiseleiter, Busfahrer, Hoteliers bezahlen wir jedoch immer fair, denn beim Dumping endet nicht nur Freundschaft, sondern auch die Qualität. Und beides wollen wir Ihnen garantieren!

Gehen Sie mit uns und anderen reiselustigen Menschen auf Entdeckungstour, wir freuen uns auf Sie!

Otfried Schöttle, Geschäftsführer,

für das gesamte Team von WORLD INSIGHT