Schnellsuche

Leistungsumfang obligatorische Basisversicherung:

Die Basisversicherung beinhaltet:

PLI (Third Party Liability): Die PLI wird gültig im Falle eines Unfalls mit einem Personenschaden einer dritten Person, verursacht durch den Fahrer des Mietwagens. Sie hat ein Limit von 250.000,00 MXN, welche für die mögliche medizinische Versorgung der zu Schaden gekommenen dritten Person genutzt wird. Auch wenn öffentliches oder privates Eigentum durch einen verursachten Unfall beschädigt werden greift diese Versicherung.

CDW (Collision Damage Waiver): Diese Versicherung ist ein Unfall- und Diebstahlsschutz. Im Falle eines Unfalls oder bei Diebstahl kommt diese Versicherung dafür auf, der Kunde muss lediglich einen Selbstbehalt von 10 % tragen. Ausgenommen sind Diebstahl von Objekten wie z.B. Außenspiegel oder Ersatzrad, sowie Schäden verursacht durch Vandalismus, Randale, Streiks oder sonstige politische oder soziale Ausschreitungen.

Per Kreditkarte zu hinterlegende Kaution: zwischen 600 und 2.000 Euro (je nach Kategorie) für alle Wagentypen.


Leistungsumfang Zusatzversicherung „Deductible Protection“

Die Zusatzversicherung kann entweder im Voraus über WORLD INSIGHT Individuell oder vor Ort hinzu gebucht und in dem Fall direkt an die Mietwagenfirma bezahlt werden.

Die Zusatzversicherung „Deductible Protection“ befreit den Kunden von den 10 % Selbstbehalt im Falle eines Unfalls oder Diebstahls, welcher bei der CDW fällig wird. Ausgenommen sind hier Unfälle oder Diebstähle verursacht durch mutmaßliche Fahrlässigkeit sowie Schäden an Fenstern oder Felgen/Reifen.

Eine erweiterte Versicherung für Reifen, Windschutzscheibe und Rückspiegel kann nur am Abholort gebucht werden.

Per Kreditkarte zu hinterlegende Kaution: zwischen 600 und 2.000 Euro (je nach Kategorie) für alle Wagentypen.