Schnellsuche

Die Basisversicherung besteht aus einer Vollkasko- und Diebstahlversicherung (Exoneración Parcial de Dan͂os=EPD) und einer Haftpflichtversicherung (Dan͂os a Terceros=DAT) und deckt

  1. Schäden am Mietwagen (mit einem Selbstbehalt zwischen 1.000,- und max. 3.500,- US-Dollar je nach Wagentyp; ein Polizeireport ist obligatorisch)
  2. Diebstahl (mit einem Selbstbehalt zwischen 1.000,- und max. 3.500,- US-Dollar je nach Wagentyp)
  3. Haftpflichtversicherung für Schäden an Personen und Sachschäden bis zu 30.000,- US-Dollar

Zusätzlich haben wir für Sie bereits die „Selbstbeteiligungs-Ausschluss-Versicherung“ (Exoneración de Deducible=EDD) inkludiert. Diese Zusatzversicherung deckt Schäden am Mietwagen ohne Selbstbehalt zu 100% (gilt nicht für Diebstahl; ein Polizeireport ist obligatorisch)

Deckungslimit: Wert des Mietwagens

Per Kreditkarte zu hinterlegende Kaution: zwischen 500,- und 1.000,- US-Dollar je nach Wagentyp und Dauer der Ausleihe

Leistungsumfang Zusatzversicherung „Insassenunfallversicherung“ (Kosten: zwischen 4,- und 8,- Euro pro Tag):

Die Zusatzversicherung „Insassenunfallversicherung“ kann entweder im Voraus über WORLD INSIGHT Individuell oder vor Ort hinzu gebucht und in dem Fall direkt an die Mietwagenfirma bezahlt werden.

Die Zusatzversicherung deckt:

  1. Kosten für die medizinische Versorgung für Fahrer und Mitfahrer des Mietwagens in Höhe von 5.000,- US-Dollar für den Fahrer und 3.000,- US-Dollar für die Beifahrer
  2. 50.000,- US-Dollar für den Fahrer bei totaler und permanenter Behinderung und 25.000,- US-Dollar für die Beifahrer bei totaler und permanenter Behinderung
  3. Lebensversicherungspolice im Fall eines Unfalltodes in Höhe von 50.000,- US-Dollar für den Fahrer und 25.000,- US-Dollar für die Beifahrer
  4. Beerdigungskosten in Höhe von 2.000,- US-Dollar für den Fahrer und 1.000,- US-Dollar für die Beifahrer
Leistungsumfang Zusatzversicherung „Reifen- und Glasversicherung“ (Kosten: 4,- Euro pro Tag):

Die Zusatzversicherung „Reifen- und Glasversicherung“ kann entweder im Voraus über WORLD INSIGHT Individuell oder vor Ort hinzu gebucht und in dem Fall direkt an die Mietwagenfirma bezahlt werden.

Die Zusatzversicherung deckt:

  1. beschädigte Reifen und Schäden an der Frontschutzscheibe

Alle oben genannten Versicherungen decken keine Schäden, die durch Fahrlässigkeit verursacht wurden.