Schnellsuche

Galápagos Inseln: Ausflüge ab Santa Cruz

  • endemische Tier- und Pflanzenwelt auf den Galápagos Inseln
  • Tagesausflüge mit Schnorchelgelegenheiten und zahlreichen Tierbeobachtungen
  • das Archipel abseits der Touristenpfade mit einem Fischerboot entdecken
  • Transporte mit privatem Fahrzeug, Personenfähre und Boot
  • optionale Verlängerung auf Isabela möglich
WI-Tipp Natur
5 Tage/4 Nächte
ab € 1.175,-

Kommen Sie der Faszination des weltberühmten Archipels im Pazifischen Ozean auf die Spur und erkunden Sie die Vulkan-Eilande von Ihrem Ausgangspunkt Santa Cruz aus. Durch die abgelegene Lage haben sich die Galápagos Inseln im Laufe von Millionen von Jahren völlig abgeschieden vom restlichen Kontinent entwickelt und eine überwältigende Anzahl endemischer Tier- und Pflanzenarten hervor gebracht. Der flugunfähige Kormoran, der einzige seiner Art, der nicht fliegen kann, und die drachenähnlichen Landleguane sind hier beheimatet. Daneben lassen sich zahlreiche Schildkrötenarten, Seelöwen, Blaufußtölpel, Klippenkrabben und viele weitere Tiere ausmachen, die sich durch genetische Merkmale stark von Ihren Artgenossen auf dem Festland unterscheiden. Sie erkunden die „Arche Noah im Pazifik“ von der bevölkerungsreichsten Siedlung Puerto Ayora auf Santa Cruz aus und unternehmen Tagesausflüge mit dem Schnellboot und einem Fischerboot. Wandern Sie durch die teils surreal wirkende Vulkanlandschaft, vorbei an Riesenkakteen, felsigen Küsten und weißen Sandstränden und entdecken Sie beim Schnorcheln majestätisch gleitende Wasserschildkröten oder tollende Seelöwen. Wer etwas mehr Zeit zur Verfügung hat, kann seinen Aufenthalt verlängern und zusätzlich die größte Insel des Archipels Isabela erkunden. Ein Aufenthalt auf den Galápagos Inseln bleibt in allen Fällen unvergesslich.


Reiseverlauf

Tag 1

Nach Ankunft auf der Insel Baltra (Flug auf die Galápagos Inseln nicht inkludiert) werden Sie von einem spanischsprachigen Fahrer in Empfang genommen und erreichen mit Bus und Personenfähre Ihr Hotel in Puerto Ayora auf der Insel Santa Cruz. Nach dem Check-In können Sie auf eigene Faust die Charles-Darwin-Forschungsstation besuchen, dessen wichtigstes Projekt die Aufzucht von Riesenschildkröten ist. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. (4 Übernachtungen im Hotel auf Santa Cruz)

Tag 2

Sie werden für einen Bootsausflug in Ihrem Hotel abgeholt und fahren gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter nach Südplazas oder Nordseymour (abhängig von den Nationalparkbestimmungen, Witterungsverhältnissen und Fahrplanänderungen können auch die Inseln Bartholomé, Santa Fé oder der Besuchspunkt Cerro Dragon auf Santa Cruz angefahren werden). Auf der jeweiligen Insel unternehmen Sie einen Spaziergang auf einem Rundwanderweg und können Seelöwen, Meeresechsen, rote Klippenkrabben und diverse Seevögel beobachten. Nach dem Mittagessen an Bord haben Sie die Möglichkeit im Meer zu schnorcheln (Schnorchel-Equipment nicht inkludiert, Kosten ab ca. 5,- US-Dollar p.P.), bevor es gegen Nachmittag mit dem Boot zurück nach Puerto Ayora geht. (F,M)

Tag 3

Insider-Tipp: Am Morgen werden Sie in Ihrem Hotel zu einem besonderen Ausflug abgeholt. Mit einem Fischerboot fahren Sie heute aufs Meer hinaus und können den Fischern bei der Arbeit zuschauen oder selbst Ihr Glück im Angeln versuchen. Während eines Stopps vor der Borrero-Bucht (Daphne Major), am Strand Escondida (Santa Cruz) oder vor der Insel Pinzón (nur ein Stopp von den drei genannten Möglichkeiten, abhängig von Verfügbarkeiten) können Sie ganz entspannt im weißen Sand liegen, im ruhigen Meer schwimmen oder die bunte Unterwasserwelt beim Schnorcheln beobachten. Mit etwas Glück können Sie im Wasser Meeresschildkröten, Seelöwen und Weißspitzhaie beobachten. Zwischendurch stärken Sie sich an Bord mit einer Lunchbox, bevor es am späten Nachmittag zurück nach Puerto Ayora geht. (F,M)

Tag 4

Der Tag steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Spazieren Sie z.B. auf dem 2,5 km langen, gut ausgeschilderten Vulkansteinweg zum schönen Sandstrand von Tortuga Bay. Baden Sie in der ruhigen Bucht, spazieren Sie durch den weißen Sand oder entspannen Sie im Schatten der Mangroven. (F)

Tag 5

Ihr Aufenthalt auf den Galápagos Inseln endet und Sie werden von Ihrem Hotel abgeholt und mit dem Bus und Personenfähre zum Flughafen auf der Insel Baltra gefahren (Flug nach Quito bzw. Guayaquil nicht inkludiert). (F)

Besondere Hinweise:

Aufgrund möglicher Änderungen der Flugpläne, Wetterbedingungen und Nationalparkbestimmungen können eventuell einige genannte Ausflugspunkte nicht angefahren oder unternommen werden. Es wird versucht alternative Besichtigungsmöglichkeiten anzubieten. Der Routenverlauf gilt somit vorbehaltlich Änderungen. Bootsausflüge finden mit anderen internationalen Reisenden statt, Sie werden jedoch von Ihrem eigenen Reiseleiter begleitet.
Das Ziel des Bootsausfluges an Tag 2 steht erst kurzfristig fest und wird Ihnen vor Ort mitgeteilt.
Optional kann der Aufenthalt auf Galápagos um zwei weitere Nächte auf der Insel Isabela erweitert werden.

Preise

ab € 1.175,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Standardkategorie)
ab € 1.230,- p.P. bei 2 Personen im Doppelzimmer (Komfortkategorie)


Aufpreis für deutschsprachige Reiseleitung an Tag 2 und Tag 3: 97,- Euro p.P. bei 2 Personen (auf Anfrage und nach Verfügbarkeit)

Hinweis: Für Buchungen während der Hochsaison (u.a. Weihnachten, Neujahr und zu nationalen Feiertagen und Festivitäten) können Aufpreise anfallen.

Im Preis enthaltene Leistungen gemäß Reiseverlauf

  • Ausflüge
  • lokale englischsprachige Reiseleitung an Tag 2 und Tag 3
  • Übernachtungen im Standard- bzw. Komforthotel (sollten die genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Transporte und Transfers
  • Mahlzeiten
    (F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)

Nicht im Preis enthaltene Leistungen

  • internationale/nationale Flüge
  • Visum und Visumgebühren
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Galápagos-Nationalparkgebühr (100,- US-Dollar p.P.)
  • Galápagos-Transitkontrollkarte (20,- US-Dollar p.P.)
  • Hafensteuer auf der Insel Isabela bei der Verlängerung (5,- US-Dollar p.P.)
  • Schnorchel-Equipment (ab ca. 5,- US-Dollar p.P., mit Neoprenanzug ca. 10,- US-Dollar)

Ihre Unterkünfte

Standardkategorie in Puerto Ayora (Santa Cruz): Grand Hotel Lobo del Mar**
Das zweckmäßige Hotel liegt direkt am Meer und bietet von seiner Terrasse einen tollen Blick auf den Pazifik. Der Hafen von Puerto Ayora ist fußläufig erreichbar und die 38 Zimmer sind mit privatem Bad bzw. Dusche/WC, Klimaanlage und TV ausgestattet. Es gibt einen kleinen Pool und gegen Gebühr kann man im Hotel weitere Ausflüge buchen oder Schnorchel-Equipment mieten.

Komfortkategorie in Puerto Ayora (Santa Cruz): Hotel Flamingo***
Das kleine Hotel mit nur 17 Zimmern liegt im Zentrum von Puerto Ayora, nur 5-Gehminuten vom Hafen entfernt. Die modernen Zimmer sind mit privatem Bad bzw. Dusche/WC, Safe, Klimaanlage, WLAN und TV ausgestattet. Es gibt zudem noch eine kleine Bar.

Ihre Unterkünfte vor Ort

Grand Hotel Lobo del Mar** in Puerto Ayora (Santa Cruz)
Hotel Flamingo*** in Puerto Ayora (Santa Cruz)
Hotel Flamingo*** in Puerto Ayora (Santa Cruz)

Weitere Ecuador Reisebausteine ...

... die sich flexibel miteinander kombinieren lassen. Gerne erstellen wir Ihnen unverbindlich ein maßgeschneidertes Reiseangebot für Ihre individuelle Ecuador Reise.

EC09
Cuenca: Koloniale Perle und UNESCO-Weltkulturerbe
Ecuador
Muss Kultur, Begegnung
3 Tage/2 Nächte
ab € 160,-
Merken Details
EC12
Kreuzfahrt im Galápagos Archipel
Ecuador
WI-Tipp Natur
5 Tage/4 Nächte
ab € 1.430,-
Merken Details
EC07
Kultur und Abenteuer in Baños
Ecuador
Muss Natur, Begegnung
3 Tage/2 Nächte
ab € 125,-
Merken Details
EC02
Farbenfroher Indio-Markt von Otavalo
Ecuador
Muss Natur, Begegnung
3 Tage/2 Nächte
ab € 155,-
Merken Details
EC08
Mit dem Zug über die Teufelsnase von Riobamba nach Alausí
Ecuador
Kann Kultur, Natur
3 Tage/2 Nächte
ab € 199,-
Merken Details
EC05
Auf der Straße der Vulkane vom Cotopaxi-Vulkan zur Quilotoa-Lagune
Ecuador
WI-Tipp Natur, Aktiv
2 Tage/1 Nacht
ab € 330,-
Merken Details
EC13
Puerto López mit Bootsausflug zur Isla de la Plata
Ecuador
Kann Entspannung
4 Tage/3 Nächte
ab € 210,-
Merken Details
EC03
Ursprüngliches Amazonasgebiet im Cuyabeno-Nationalpark
Ecuador
WI-Tipp Natur, Aktiv
4 Tage/3 Nächte
ab € 630,-
Merken Details
EC10
Tropische Wirtschaftsmetropole Guayaquil
Ecuador
Kann Kultur
2 Tage/1 Nacht
ab € 130,-
Merken Details
EC14
Nebelwald bei Mindo
Ecuador
WI-Tipp Natur, Aktiv
2 Tage/1 Nacht
ab € 99,-
Merken Details
EC04
Entspannen in den Thermalquellen von Papallacta
Ecuador
Kann Natur, Entspannung
3 Tage/2 Nächte
ab € 185,-
Merken Details
EC06
Das Amazonastiefland rund um Tena
Ecuador
Kann Aktiv, Begegnung, Natur
3 Tage/2 Nächte
ab € 280,-
Merken Details
EC01
Koloniales Quito
Ecuador
Muss Kultur
3 Tage/2 Nächte
ab € 185,-
Merken Details

    Karte

    Fügen Sie Bausteine und Kombinationen hinzu, um Ihre individuelle Reise zu planen!

    Reisebausteine anfragen