ComfortPlus
Sri Lanka Die Perle des Indischen Ozeans
19 Tage
ab € 2.599,-
Reisetermin wählen
Sri Lanka Die Perle des Indischen Ozeans
19 Tage ab € 2.599,-

Teilnehmer: min. 4 – max. 14

Reise buchen Download Reisebeschreibung
19 Tage ab € 2.599 ,-

Sri Lanka

Die Perle des Indischen Ozeans

Highlights der Rundreise

  • UNESCO-Weltkulturerben: Kandy, Höhlentempel von Dambulla und der Löwenfelsen Sigiriya
  • herrliche Wanderungen im Horton Plains-Nationalpark und zum Bambarakanda-Wasserfall
  • auf Sri Lankas wohl schönster Bahnstrecke nach Nanu Oya
  • Jeepsafari im Udawalawe-Nationalpark
  • entspannen an Traumstränden an der Ost- und Südküste

Kulturelle Vielfalt, traumhafte Landschaften und überaus gastfreundliche Inselbewohner – Sri Lanka ist eine wahre Perle im Indischen Ozean! Auf dieser abwechslungsreichen Reise erkunden wir die UNESCO-Weltkulturerben Anuradhapura und Polonnaruwa, kommen während unserer Fahrt auf Sri Lankas wohl schönster Bahnstrecke nach Nanu Oya mit den freundlichen Singhalesen ins Gespräch und entdecken bei unseren Wanderungen traumhafte Landschaften, üppig grüne Teefelder, erfrischende Wasserfälle und schwindelerregende Klippen. Ein herrlicher Sonnenuntergang lässt auf dem Löwenfelsen von Sigiriya die Mühen des Aufstiegs vergessen und unsere Kameras werden nicht stillstehen, wenn wir im Udawalawe-Nationalpark in Jeeps auf Pirsch nach Elefanten gehen. Nicht nur unsere sorgfältig ausgewählten Hotels sorgen für Erholung und Entspannung auf der Reise: Die herrlichen, weißen Sandstrände an der Osküste in Passikudah und an der Westküste in Induruwa laden zum Träumen und Verweilen ein!

Reiseverlauf – Tag für Tag

Über den Wolken

Damit du umweltfreundlich und innerhalb Deutschlands kostenfrei zum Flughafen anreisen kannst, haben wir die Rail&Fly-Fahrkarte bereits in den Reisepreis eingeschlossen. Von Frankfurt fliegst du am Nachmittag nach Colombo. Lehne dich zurück und genieße den Flug.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Flugzeug Mahlzeiten: gemäß Bordservice

Ein ruhiger Start am Strand

Wir landen in der Regel bereits am frühen Morgen in Sri Lankas Hauptstadt Colombo. Am Flughafen begrüßt uns unser WORLD INSIGHT-Reiseleiter mit einem herzlichen „Ayubovan – Willkommen“. Wir kehren der Metropole direkt den Rücken und fahren die Westküste entlang nach Chilaw. Auf der ca. zweistündigen Fahrt passieren wir Kokosnussplantagen und Palmenwälder und es kommt Urlaubsfeeling auf! Unser Hotel liegt direkt am herrlichen Strand und verfügt über einen großzügigen Pool – ein entspannter Einstieg in die Reise. Erst am Abend treffen wir uns zu einem Welcome Dinner wieder. Willkommen in Sri Lanka.

Fahrstrecke: 65 km Übernachtung: Anantaya Resort**** in Chilaw Mahlzeiten: gemäß Bordservice, A

Auf den Spuren Buddhas

Wir verlassen die Küste und erreichen nach ca. drei Stunden Fahrt durch das Landesinnere Anuradhapura – älteste Königsstadt des Landes und UNESCO-Weltkulturerbe. Die Zeit der größten Mittagshitze überbrücken wir am Hotelpool, bevor wir uns am Nachmittag im riesigen Komplex der eindrucksvollen archäologischen Anlage mit dem Bus von Tempel zu Tempel bewegen. Dabei beweisen wir Mut zur Lücke und besichtigen nur die interessantesten Stätten. Die Wichtigste ist der Sri Mahabodhi. Der Überlieferung nach wuchs die hiesige Pappel-Feige aus einem Zweig des Bodhi-Baumes, unter dem der letzte Buddha Siddhartha Gautama seine Erleuchtung erlangt haben soll. Auch heute werden noch einige der Tempel genutzt, mit etwas Glück findet während unserer Besichtigung eine Zeremonie statt. Am Abend sind wir zurück im Hotel und erfreuen uns am reichhaltigen Abendessen.

Fahrstrecke: 125 km Übernachtung: Rajarata***(*) oder Palm Garden Village***(*) in AnuradhapuraMahlzeiten: F, A

Beeindruckende Höhlentempel

Wir starten unsere ca. zweistündige Fahrt nach Dambulla heute schon recht früh, um ausreichend Zeit für die berühmten Höhlentempeln von Dambulla (UNESCO-Weltkulturerbe) zu haben. Zu Beginn der Besichtigung warten einige recht steile Treppenstufen, die uns auf den Felsen hinauf führen. Die beeindruckenden Höhlentempel mit ihren religiösen Szenen aus dem Leben Buddhas, die in leuchtenden Farben an den Wänden dargestellt sind, lassen die anfänglichen Mühen jedoch schnell vergessen. Unser Reiseleiter erklärt uns bei der ausgiebigen Besichtigung der schönsten Tempel und Buddha-Figuren deren Bedeutung. Anschließend bringt uns ein kurzer Transfer in unser Hotel nach Dambulla. Der Nachmittag ist dann frei, um mit einem guten Buch am Pool zu entspannen oder einen Spaziergang durch die herrliche Natur zu unternehmen. Dein Reiseleiter hält Tipps für dich bereit. Den Abend lassen wir bei einem gemeinsamen Abendessen im Hotel ausklingen.

Fahrstrecke: 80 km Übernachtung: Occidental Paradise**** oder Habarana Village by Cinnamon**** in DambullaMahlzeiten: F, A

Das 8. Weltwunder der Antike

Heute stehen wir noch vor Sonnenaufgang auf und machen uns auf den Weg zum berühmten Löwenfelsen von Sigiriya (UNESCO-Weltkulturerbe). Der Aufstieg (ca. 1 Std., mittelschwer) führt uns über stolze 1.270, teils schwindelerregende Treppenstufen und ist damit recht schweißtreibend. Gut, dass es zwischendurch immer wieder Möglichkeiten zum Pausieren gibt. Lass dir auf halber Strecke nach oben in einem überdachten Seitengang die berühmten Fresken der Wolkenmädchen nicht entgehen! Dann haben wir es endlich geschafft und erreichen die Palastfestung, die König Kassapa im 5. Jahrhundert auf dem 200 m hohen Felsen errichten ließ. Wir schauen uns gemeinsam mit unserem Reiseleiter um und genießen die Aussicht. Bei gutem Wetter können wir bis zur Küste blicken! Spätestens wenn wir zurück sind und an der langen Warteschlange am Eingang vorbeilaufen, werdet ihr feststellen, dass sich das frühe Aufstehen gelohnt hat. Über die Mittagszeit bleibt Zeit in den Pool zu springen, bevor uns ein kurzer Transfer am Nachmittag in das nahegelegene Dorf Hiriwadunna bringt. Zu Fuß spazieren wir zu durch die Landschaft, setzen zwischendurch per Katamaran über einen künstlichen See über und erreichen schließlich eine kleine Farm. Wir werden freundlich begrüßt und erhalten einen Einblick in das traditionelle Dorfleben. Auf unserem weiteren Weg hoffen wir darauf, auf Wasserbüffel, exotische Vögel und vielleicht auch einen Elefanten zu treffen. Am Abend sind wir zurück im Hotel.

Fahrstrecke: 80 km Übernachtung: Paradise Resort**** oder Habarana Village by Cinnamon**** in DambullaMahlzeiten: F, A

Die vergessene Stadt im Dschungel

Mit Polonnaruwa wartet das einstige Handelszentrum und der religiöse Mittelpunkt der Insel. Wir kommen nach ca. zwei Stunden Fahrt am späten Vormittag an und machen uns mit Rädern auf, um einige der archäologischen Schätze zu erkunden (ca. 3 km, leicht). Die bedeutenden Bauwerke aus der goldenen Epoche der buddhistischen Kultur (11.–13. Jh.) sind gut erhalten, da Polonnaruwa lange Zeit von üppigem Dschungel überwuchert war und die Bauwerke dadurch geschützt waren. Mit dem Fahrrad legen wir die kurzen Strecken zwischen den Tempeln, Stupas, Statuen und Gräbern zurück und tauchen durch die Erzählungen unseres Reiseleiters in die ruhmreichen Zeiten ein. Besonders beeindruckend sind die vier aus Fels gehauenen Buddha-Statuen von Galvihara. Nach einer ca. zweistündigen Fahrt an die Ostküste nach Passikudah erwarten uns am Nachmittag Traumstrände. Unser Hotel liegt direkt am Strand, ab in die Fluten!

Fahrstrecke: 140 km Übernachtung: Malu Malu Resort**** oder Amaya Beach**** in Passikudah Mahlzeiten: F, A

Tagträume am Traumstrand

Nach all den kulturellen Highlights der vergangenen Tage, kannst du heute ganz entspannt die Seele baumeln lassen. Die Strände an der Ostküste gelten als die schönsten des Landes, überzeuge dich selbst davon!

Fahrstrecke: - Übernachtung: Malu Malu Resort**** oder Amaya Beach**** in Passikudah Mahlzeiten: F, A

Bunte Kostüme und aufwendige Masken

Auch der heutige Tag startet gemütlich, denn wir fahren nicht allzu früh los. Unser heutiges Ziel ist Kandy, die zweifellos schönste Stadt Sri Lankas. Der Weg ist lang, führt aber durch wunderschöne Landschaften und bietet immer wieder neue Ausblicke. Nach knapp fünf Stunden Fahrt erreichen wir Kandy am Nachmittag. Nach dem Check-In im Hotel lassen wir uns bei einer traditionellen Tanzaufführung von den bunten Kostümen, aufwendigen Masken und der Musik verzaubern! Für das Abendessen kennt dein Reiseleiter die besten Adressen. Je nach Hotel sind wir entweder direkt in der Stadt untergebracht oder einige Kilometer außerhalb. Hier besticht unser Hotel aber mit einer atemberaubenden Aussicht auf die umliegenden Wälder.

Fahrstrecke: 190 km Übernachtung: Suisse*** oder Amaya Hills**** in KandyMahlzeiten: F

Buddhas Zahn und königliche Gärten

Unser Tag beginnt mit einem Highlight, dem berühmten Zahntempel. Hier wird eine echte Zahnreliquie Buddhas aufbewahrt! Den echten Zahn von Buddha Siddhartha Gautama bekommt aus Sicherheitsgründen niemand zu Gesicht, aber wir dürfen zumindest die Schatulle aus nächster Nähe anschauen und wer will, legt Blumen vor dem heiligen Schrein nieder oder zündet eine Öllampe an – das bringt Glück! Aus Respekt vor dem Heiligtum ziehen wir unsere Schuhe aus, bedecken die Schultern und tragen lange Hosen. Im Anschluss lernen wir bei unserer Besichtigung von Kandy mehr über die Vergangenheit der Stadt. Wusstest du, dass Kandy 225 Jahre lang die Hauptstadt Sri Lankas war? Wir besuchen einige Schreine und Tempel, bestaunen seltene Gemälde und Fresken, spazieren über den Marktplatz, bummeln gemütlich über die bunten Basare und schauen hier und da einem Kunsthandwerker über die Schulter. Am Nachmittag kommen dann Pflanzenliebhaber im nahegelegenen Botanischen Garten von Peradeniya voll auf ihre Kosten. Früher durften hier nur Mitglieder der Königsfamilie flanieren, heutzutage ist er für jedermann zugänglich. Der weltberühmte Garten beherbergt auf 64 Hektar über 4.000 tropische Pflanzenarten, Highlights sind die Orchideensammlung und die Allee der Königspalmen. Ideal, um am Nachmittag etwas die Seele baumeln zu lassen. Am späten Nachmittag sind wir zurück im Hotel.

Fahrstrecke: 15 km Übernachtung: Suisse*** oder Amaya Hills**** in KandyMahlzeiten: F

Sri Lankas wohl schönste Bahnstrecke

Nach einem kurzen Transfer im Bus ist heute Vormittag der Weg das Ziel: Auf Sri Lankas wohl schönster Bahnstrecke fahren wir in ca. zweieinhalb Stunden nach Nanu Oya. Der Zug schlängelt sich durch Teeplantagen, wir passieren Brücken und Tunnel und genießen die tollen Ausblicke. Der Zug wird auch gerne von Einheimischen genutzt, unser Reiseleiter kann hier die Brücken zu den freundlichen Singhalesen bauen. In Nanu Oya wartet bereits unser Bus und bringt uns ins nur wenige Kilometer entfernte Nuwara Eliya. Nurelia, wie die Singhalesen sagen, ist Sri Lankas höchster Bergkurort auf luftigen 1.889 m Höhe. Das Städtchen ist auch heute noch very british: Fachwerkhäuser, viktorianische Gebäude, gepflegte Rasenflächen, Golfplätze, Rhododendren und Zypressen zieren das Stadtbild und auch das Wetter präsentiert sich oftmals ziemlich britisch mit feinem Nieselregen, Nebelschwaden und einer angenehmen Kühle. Bei einem Stadtrundgang besichtigen wir das Post Office, den Basar und weitere Gebäude im viktorianischen Stil. Das Hotel The Blackpool liegt etwas außerhalb der Stadt, glänzt aber mit dem beheizten Außenpool, der stilvollen Ausstattung und einer einzigartigen Lage mit spektakulärer Aussicht. (Die Tickets für die Zugfahrt sind sehr begehrt, daher kann es in Ausnahmefällen vorkommen, dass die Zugfahrt am Nachmittag erfolgt, das Programm in Nuwara Eliya wird dann am Nachmittag des Folgetages nachgeholt).

Fahrstrecke: 15 km Übernachtung: The Blackpool**** oder Glenfall Reach*** in Nuwara EliyaMahlzeiten: F, A

Das Ende der Welt

Heute starten wir früh in den Tag. Ausgestattet mit Frühstückspaketen machen wir uns auf den Weg in den Horton Plains-Nationalpark – auf der anderthalbstündigen Fahrt könnt ihr nochmal die Augen schließen. Der Nationalpark liegt auf einem Hochplateau auf über 2.000 m. Wir durchwandern (insgesamt ca. 4 Std., mittelschwer) mystische Nebelwälder und feuchtes Grasland. Unterwegs stoßen wir auf das sogenannte World’s End: Ein Steilabhang von über 800 Metern, der bei klarer Sicht einen Ausblick bis zum Meer ermöglicht. An den unweit gelegenen 20 m hohen Bakers-Wasserfällen legen wir im Anschluss eine Picknick-Pause ein, bevor wir das letzte Stück des Weges zum Bus wandern. Auf dem Rückweg nach Nuwara Eliya besichtigen wir eine Teeplantage mit angeschlossener Teefabrik. Dort gewinnen wir einen Einblick in den Teeanbau, die fachgerechte Zubereitung und kommen vielleicht auch mit einer Teepflückerin ins Gespräch. Eine Tasse des echten Ceylon-Tees lassen wir uns natürlich nicht entgehen. Am Nachmittag sind wir zurück im Hotel.

Fahrstrecke: 60 km Übernachtung: The Blackpool**** oder Glenfall Reach*** in Nuwara EliyaMahlzeiten: F, A

Mango-Chutney und Traumkulisse

Wir verlassen Nuwara Eliya und fahren über unzählige Serpentinen durch das Hochland in Richtung Haputale. Unser Ziel ist zunächst nach ca. zwei Fahrstunden das Kloster Adisham, das heute noch aktiv ist. Äußerlich erinnert es eher an ein Landhaus aus Schottland – wir schauen uns gemeinsam mit unserem Reiseleiter um. Äußerst lecker, und ein ideales Mitbringsel, sind übrigens die selbst hergestellten Marmeladen, Mango-Chutneys und Fruchtsaft-Konzentrate. Im Anschluss sind es im Bus nur noch wenige Kilometer bis wir kurz vor Haputale aussteigen und die letzten Kilometer durch herrliche Teeplantagen zu unserem Hotel laufen (ca. 1 Std., leicht). Die Singhalesen sagen übrigens, dass man nirgendwo einen so schönen Ausblick auf die Landschaft genießt wie in Haputale. Macht euch euer eigenes Bild. Wer Lust hat, begleitet unseren Reiseleiter am Nachmittag auf einen Spaziergang durch den Ort.

Fahrstrecke: 50 km Übernachtung: Melheim Resort**** oder Olympus Plaza*** in HaputaleMahlzeiten: F, A

Mitten in der Natur

Haputale ist umgeben von üppiger Vegetation, Pinienwäldern, Wasserfällen und Bächen und damit idealer Ausgangspunkt für unsere Entdeckungen. Nur wenige Kilometer sind es bis zum Startpunkt unserer Wanderung (ca. 3 Std., leicht). Sie führt uns durch die herrliche, teils hügelige Berglandschaft, vorbei an Teeplantagen und abgelegenen Dörfern. Eines der Highlights ist der Bambarakanda-Wasserfall, mit fast 250 m der höchste Wasserfall des Landes. So viel frische Luft macht hungrig und so kommt das authentische Mittagessen bei einer einheimischen Familie gerade recht. Ein einstündiger Transfer und wir sind am frühen Nachmittag zurück im Hotel: Vielleicht zieht es dich noch mal in den kleinen Ort oder du legst einfach die Füße hoch und genießt die Ruhe.

Fahrstrecke: 25 km Übernachtung: Melheim Resort**** oder Olympus Plaza*** in HaputaleMahlzeiten: F, M, A

In den Süden

Heute haben wir eine etwas längere Fahrt vor uns. Wir fahren in den Süden zum Udawalawe-Nationalpark, der besonders bekannt für seine große Elefantenpopulation ist. Auf der knapp vierstündigen Fahrt erfreuen wir uns am an uns vorbeiziehenden Landschaftskino und besichtigen bei Buduruwagala die sich mitten im Dschungel befindenden und in Stein gemeißelten Buddha-Statuen. Am frühen Nachmittag erreichen wir schließlich unsere schön gelegene Unterkunft direkt am Rande des Udawalawe-Nationalparks. Unser Hotel verfügt über eine wunderschöne Gartenanlage und einen Hotelpool. Relaxt und erholt euch von der Fahrt!

Fahrstrecke: 140 km Übernachtung: Grand Udawalawe***(*) oder Centauria Wild***(*) in UdawalaweMahlzeiten: F, A

Elefanten auf der Spur

Den heutigen Tag widmen wir ganz den grauen Dickhäutern. Nach dem frühen Frühstück besuchen wir das nahegelegene Elephant Transit Home. Hier werden verwaiste Jungtiere aufgezogen und auf ein Leben in freier Wildbahn vorbereitet. Wir sind zur Fütterung hier: Einfach nur putzig, wenn sich die wilden Ungestüme an der Futterstelle drängeln. Über Mittag sind wir zurück im Hotel und es steht süßes Nichtstun auf dem Programm, bevor wir am frühen Nachmittag mit Jeeps abgeholt werden. Es geht in den Udawalawe-Nationalpark. Auf unserer ca. dreistündigen Safari begleitet uns zusätzlich zu unserem Reiseleiter ein Parkranger, der selbst im tiefsten Dickicht noch tierische Bewohner für uns ausfindig macht. Neben Elefanten gilt es Hirsche, Büffel und Vögel zu spotten. Mit viel Glück zeigt sich sogar einer der wenigen Leoparden. Gegen Abend sind wir zurück im Hotel und lassen uns vom reichhaltigen Angebot des Restaurants verwöhnen.

Fahrstrecke: 40 km Übernachtung: Grand Udawalawe***(*) oder Centauria Wild***(*) in UdawalaweMahlzeiten: F, A

Der Strand ruft

Entlang der malerischen Südküste fahren wir in ca. zwei Stunden nach Galle. Die 1663 von den Niederländern errichtete Festung verbirgt eine nostalgische Altstadt, die zum Weltkulturerbe Sri Lankas gehört. Sie ist die größte noch erhaltene koloniale Festungsanlage in Südasien und besticht durch eine Mischung aus europäischer und asiatischer Architektur. Nach der Stadtbesichtigung und Zeit für ein Mittagessen erreichen wir nach knapp zwei Stunden Fahrt am Nachmittag Induruwa. Unser Hotel liegt direkt am Strand und lädt zum Relaxen ein. Am Abend verabschieden wir uns von unserer Reiseleitung bei einem gemeinsamen Essen im Hotel.

Fahrstrecke: 200 km Übernachtung: Temple Tree Resort**** oder Joe's Resort Bentota***(*) in InduruwaMahlzeiten: F, A

Badeaufenthalt

Ausschlafen, eine Runde im Pool schwimmen, ein Spaziergang am Strand... du hast die Wahl. Unternehmungslustige besichtigen die nahegelegene Schildkrötenfarm. Der Eintritt ist abgesehen von einer kleinen Spende frei. Je nach Jahreszeit kannst du hier sogar Baby-Schildkröten ins Meer entlassen – das bringt gutes Karma! Die Monate November bis April sind hier an der Südküste übrigens die beste Zeit für die Walbeobachtung – hast du Lust?

Fahrstrecke: - Übernachtung: Temple Tree Resort**** oder Joe's Resort Bentota***(*) in InduruwaMahlzeiten: F, A

Man soll gehen, wenn es am schönsten ist

Ein letztes Mal wachen wir mit Meeresrauschen auf. Auch der heutige Tag gehört in der Regel bis zum späten Abend euch. Dann werden ihr in ca. zweieinhalb Stunden zum Flughafen Colombo gebracht. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck heben wir in Richtung Deutschland ab.

Fahrstrecke: 90 km Übernachtung: Flugzeug Mahlzeiten: F, gemäß Bordservice

Welcome Home

Wir landen planmäßig am Morgen in Frankfurt. Mit der Bahn erreichst du innerhalb Deutschlands kostenfrei und umweltfreundlich deinen Heimatort.

Fahrstrecke: - Übernachtung: - Mahlzeiten: gemäß Bordservice

Induruwa liegt ca. 90 km südlich von Colombo. Der nächstgrößere Ort Bentota ist nur 10 Minuten entfernt und am besten per Tuk Tuk erreichbar. Hier findet ihr auch eine große Auswahl an Restaurants und Wassersportangeboten.

Dein Hotel
Das Temple Tree Resort ist ein gemütliches Boutique-Hotel direkt am Strand. Das Resort verfügt über einen großen Swimmingpool, eine große Gartenanlage und einen Spa, in dem du kostenpflichtige Ayurveda-Anwendungen und Massagen buchen kannst. Das angeschlossene Restaurant bietet neben einem reichhaltigen Buffet ein vielfältiges á-la-carte-Angebot. Die von uns genutzten Superior-Zimmer verfügen über Klimaanlage, Balkon, Minibar, Safe, TV und kostenfreies WLAN.

Preise pro Person

SaisonDoppelzimmerEinzelzimmer
A85 €150 €
B55 €95 €
C50 €80 €
D55 €90 €
E90 €155 €

Saisonzeit A: 01.01.–15.01.2023
Saisonzeit B: 16.01.–31.03.2023
Saisonzeit C: 01.04.–31.10.2023
Saisonzeit D: 01.11.-23.12.2023
Saisonzeit E: 24.12. - 31.12.2023

Preise ab 01.01.2024 stehen, sobald bekannt, hier zur Verfügung.

Im Preis enthalten
Übernachtung im Superior-Zimmer mit Frühstück

Nicht im Preis enthalten
Privater Transfer zum Flughafen Colombo
An Weihnachten (24.12) und Silvester (31.12.) wird im Hotel ein Zuschlag für ein obligatorisches Festessen berechnet (je ca. 100 USD ), das vor Ort entrichtet werden muss.

Reiseleitung

Kalinga, 39, stammt ursprünglich aus der Teeregion rund um Badulla, wohnt inzwischen aber mit seiner Familie in Colombo. Seit 2015 zeigt er unseren Reisenden sein Land und begeistert mit seiner witzigen und stets gut gelaunten Art. Wenn er gerade mal nicht auf Tour ist, geht er gerne wandern und schwimmen und lernt weitere Fremdsprachen.

Kalinga de Silva ist einer unserer WORLD INSIGHT-ReiseleiterInnen in Sri Lanka.

Reiseinfos

Reisepass mit mindestens 6-monatiger Gültigkeit über das Reiseende hinaus und Visum erforderlich. Wir empfehlen das Visum vorab online zu beantragen.

Eine gültige Gelbfieberimpfung ist für alle Einreisenden aus einem Gelbfiebergebiet vorgeschrieben. Impfung gegen Hepatitis, Typhus, Masern und Tollwut empfohlen.

Besser geimpft unterwegs

Im Sinne aller sieht unser Sicherheits- und Hygienekonzept vor, dass alle Reisenden eine vollständige Corona-Impfung als Voraussetzung zum Reisen mit WORLD INSIGHT benötigen. Mehr dazu findest du auf unserer Infoseite zum Corona-Virus.

Hinweis

Die Einreisebestimmungen gelten für deutsche, österreichische und schweizerische Staatsbürger. Andere EU-Bürger informieren wir gerne nach Mitteilung ihrer Staatsangehörigkeit oder sie können sich direkt hier informieren .

Soweit nicht anders angegeben, ist zumindest ein maschinenlesbarer Reisepass mit 6-monatiger Gültigkeit bei Reiseende und zwei freien, gegenüberliegenden Seiten nötig.

Angehörige anderer Nationen außerhalb der EU wenden sich bitte an ihre zuständige Behörde.

Keine besonderen Anforderungen. Normale Kondition und Gesundheit sind ausreichend. Wenn du dir eine Wanderung nicht zutraust, kann diese in Absprache mit deinem Reiseleiter ausgelassen werden. Bei allen Wanderungen wird unser WORLD INSIGHT-Reiseleiter von einem örtlichen Reiseleiter unterstützt.

Die Verpflegung auf dieser Reise basiert im Wesentlichen auf Halbpension. An einem Tag ist ein Mittagessen in Form eines Picknicks im Reisepreis enthalten. Die Abendessen werden in der Regel im Hotel in Buffetform eingenommen. Die Mahlzeiten findest du in der Reisebeschreibung mit F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen gekennzeichnet.

In Sri Lanka bist du bei unseren Country Managern Dilan und Channa in den besten Händen. Sie leiten seit vielen Jahren erfolgreich ihre kleine Agentur und verfügen über die entsprechende Professionalität und Sorgfalt, aber auch die Leidenschaft und Freude, um deine Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Gerade bei unvorhergesehenen Ereignissen, die durchaus vorkommen können, profitiert ihr von der Erfahrung und der Improvisationskunst unserer Partner. Sie sind es gewohnt, schnell und flexibel zu handeln und bemühen sich stets um einen reibungslosen Reiseablauf.

Für unsere Touren in Sri Lanka nutzen wir überwiegend landestypische Charterbusse, die je nach Gruppengröße in ihrer Größe variieren können. Dein Gepäck wird je nach Platz entweder im hinteren Teil des Fahrzeugs oder im separaten Gepäckbus verstaut. Dem Erlebnis zuliebe wechseln wir zwischendurch immer wieder mal das Transportmittel und steigen um auf den Zug, Jeeps oder Fahrräder.

Als Reiseveranstalter liegen uns die endgültigen Flugzeiten noch nicht final vor. Für dich als Orientierung teilen wir dir gerne den vorläufigen Flugplan der jeweiligen Fluggesellschaft mit. Dieser sieht derzeit wie folgt aus:

Sri Lankan Airlines
Frankfurt - Colombo 14.15 Uhr (Ankunft 04.30 Uhr am Folgetag)
Colombo - Frankfurt 00.05 Uhr (Ankunft 07.10 Uhr)

Unterkünfte

Bei unseren Hotels in Sri Lanka handelt es sich um ausgesuchte ***–**** Häuser mit eigenem Bad bzw. Dusche/WC auf dem Zimmer, teilweise mit Klimaanlage und oft auch mit Swimmingpool. Unser Badehotel liegt unmittelbar am Strand, zusätzlich steht ein großer Pool zur Verfügung.

Ananthaya Resort **** in Chilaw
Ananthaya Resort **** in Chilaw
Ananthaya Resort **** in Chilaw
Ananthaya Resort **** in Chilaw
Hotel Rajarata***(*) in Anuradhapura
Hotel Rajarata***(*) in Anuradhapura
Hotel Rajarata***(*) in Anuradhapura
Hotel Rajarata***(*) in Anuradhapura
Palm Garden Village Hotel  ***(*) in Anuradhapura
Palm Garden Village Hotel ***(*) in Anuradhapura
Palm Garden Village Hotel  ***(*) in Anuradhapura
Palm Garden Village Hotel ***(*) in Anuradhapura
Palm Garden Village Hotel  ***(*) in Anuradhapura
Palm Garden Village Hotel ***(*) in Anuradhapura
Hotel Occidental Paradise**** in Dambulla
Hotel Occidental Paradise**** in Dambulla
Hotel Occidental Paradise**** in Dambulla
Hotel Occidental Paradise**** in Dambulla
Hotel Occidental Paradise**** in Dambulla
Hotel Occidental Paradise**** in Dambulla
Malu Malu Resort **** in Passikudah
Malu Malu Resort **** in Passikudah
Malu Malu Resort **** in Passikudah
Malu Malu Resort **** in Passikudah
Malu Malu Resort **** in Passikudah
Malu Malu Resort **** in Passikudah
Malu Malu Resort **** in Passikudah
Malu Malu Resort **** in Passikudah
Hotel Suisse *** in Kandy
Hotel Suisse *** in Kandy
Hotel Suisse *** in Kandy
Hotel Suisse *** in Kandy
Blackpool **** in Nuwara Eliya
Blackpool **** in Nuwara Eliya
Blackpool **** in Nuwara Eliya
Blackpool **** in Nuwara Eliya
Blackpool **** in Nuwara Eliya
Blackpool **** in Nuwara Eliya
Melheim Resort **** in Haputale
Melheim Resort **** in Haputale
Melheim Resort **** in Haputale
Melheim Resort **** in Haputale
Melheim Resort **** in Haputale
Melheim Resort **** in Haputale
Hotel Olympus Plaza *** in Haputale
Hotel Olympus Plaza *** in Haputale
Hotel Olympus Plaza *** in Haputale
Hotel Olympus Plaza *** in Haputale
Hotel Olympus Plaza *** in Haputale
Hotel Olympus Plaza *** in Haputale
Centauria Wild***(*) in Udawalawe
Centauria Wild***(*) in Udawalawe
Centauria Wild***(*) in Udawalawe
Centauria Wild***(*) in Udawalawe
Hotel Grand Udawalawe ***(*) in Udawalawe
Hotel Grand Udawalawe ***(*) in Udawalawe
Hotel Grand Udawalawe ***(*) in Udawalawe
Hotel Grand Udawalawe ***(*) in Udawalawe
Hotel Grand Udawalawe ***(*) in Udawalawe
Hotel Grand Udawalawe ***(*) in Udawalawe
Temple Tree Resort **** in Induruwa
Temple Tree Resort **** in Induruwa
Temple Tree Resort **** in Induruwa
Temple Tree Resort **** in Induruwa
Temple Tree Resort **** in Induruwa
Temple Tree Resort **** in Induruwa

Inkludierte Leistungen

  • Linienflug (Economy) mit Sri Lankan Airlines oder gleichwertiger Fluggesellschaft ab Frankfurt nach Colombo und zurück
  • Rail&Fly-Fahrkarte für die Bahnreise in der ersten Klasse zum/vom Abflughafen ab/zu jedem deutschen Bahnhof (Bedingungen siehe https://www.world-insight.de/rail-fly)
  • Rundreise mit Charterbus und Zug wie in der Reisebeschreibung aufgeführt; Transfers
  • 16 Übernachtungen in ***–**** Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC (sollten einzelne der in der Reisebeschreibung genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Weihnachtsdinner zum Termin 08.12.-26.12.2023
  • Weihnachts- und Silvesterdinner zum Termin 15.12.2023-02.01.2024
  • Mahlzeiten gemäß Reisebeschreibung: 16 x F, 1 x M, 14 x A (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Eintrittsgelder
  • deutschsprachige WORLD INSIGHT-Reiseleitung (außer an Tag 17; an Tag 18 nur deutsch- oder englischsprachiger Transferguide)
  • deutsche Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 1 hochwertiger Reiseführer deiner Wahl von MairDumont aus unserem Sortiment pro Person (nur online einlösbar)
  • „Sicher auf Reisen Schutz“ der Allianz Travel inkl. Reisekrankenversicherung, Reiseabbruchversicherung und Corona-Leistungen (siehe https://www.world-insight.de/versicherungen/) (diese Leistung gilt für alle Abreisen bis Ende 2023)

Das sagen unsere Reisenden

Termine und Preise

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

16.01.23 - 31.03.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 55 ,-
16.01.23 - 31.03.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 95 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

16.01.23 - 31.03.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 55 ,-
16.01.23 - 31.03.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 95 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

16.01.23 - 31.03.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 55 ,-
16.01.23 - 31.03.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 95 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

16.01.23 - 31.03.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 55 ,-
16.01.23 - 31.03.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 95 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

16.01.23 - 31.03.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 55 ,-
16.01.23 - 31.03.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 95 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 50 ,-
01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 80 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 50 ,-
01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 80 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 50 ,-
01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 80 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 50 ,-
01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 80 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 50 ,-
01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 80 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 50 ,-
01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 80 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 50 ,-
01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 80 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 50 ,-
01.04.23 - 31.10.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 80 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

01.11.23 - 23.12.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 55 ,-
01.11.23 - 23.12.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 90 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

01.11.23 - 23.12.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 55 ,-
01.11.23 - 23.12.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 90 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Badeverlängerung

01.11.23 - 23.12.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im DZ € 55 ,-
01.11.23 - 23.12.23 eine Nacht Badeverlängerung in Induruwa/Temple Tree Resort im EZ € 90 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer all Termine außer Abreisen im Juli und August 2023 € 660 ,-
Einzelzimmer Abreisen im Juli und August 2023 € 899 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Weitere Termine in Kürze buchbar.

So reisen wir in Sri Lanka

„Ayubowan“ – Willkommen in Sri Lanka!

#wir_sind_bereit
„Ayubowan“ – Willkommen in Sri Lanka!

Dilan, Channa, Andreas und Celinda – ein starkes Team für starke Reisen nach Sri Lanka! Wie sie mit WORLD INSIGHT Träume wahr werden lassen.

weiterlesen

Sri Lanka – ein Traumziel meldet sich zurück

Tourismus in Sri Lanka erholt sich
Sri Lanka – ein Traumziel meldet sich zurück

Nach den Anschlägen im April blieben Reisende Sri Lanka erst einmal fern – verständlicherweise. Die Reisewarnung wurde bereits vor einiger Zeit aufgehoben. Unsere Gäste fühlten sich in dem kleinen Land seitdem sicher.

weiterlesen

Die Perle im Indischen Ozean

Reisebericht Sri Lanka
Die Perle im Indischen Ozean

Sri Lanka ist die Perle des Indischen Ozeans. Auch unsere Reisende Saskia lockten die einzigartige Vielfalt und die atemberaubende Schönheit der Insel sowie die überaus freundlichen Einheimischen auf die spannende Reise.

weiterlesen

Du hast Fragen zu unseren Reisen oder möchtest buchen?

Ruf uns an oder schreibe uns eine E-Mail:

02203-9255700

Montag–Freitag 10–18 Uhr

Sri Lanka
19 Tageab € 2.599,-