Ohne Risiko buchen, sicher reisen

Mit WORLD INSIGHT in Zeiten von Corona flexibel und sorgenfrei unterwegs

Damit du dich bei uns auch während dieser Zeit gut bei uns aufgehoben fühlst, bieten wir dir verschiedene Möglichkeiten, damit du mit deiner Reisebuchung flexibel bist und dich sorglos und sicher auf deine Reise freuen kannst.

Wenn du Fragen hast oder du dir bei einzelnen Punkten nicht sicher bist, melde dich gerne bei uns. Wir antworten dir so schnell wie möglich, auch wenn es derzeit vielleicht mal etwas länger dauert. Du erreichst uns Montag bis Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr telefonisch unter 02203-9255700 oder per E-Mail an info(at)world-insight.de.

Besser geimpft unterwegs: Impfung gegen COVID-19 seit September 2021 als Voraussetzung für das Reisen mit WORLD INSIGHT

Im Sinne aller unserer Reiseteilnehmer wird seit September 2021 eine vollständige Corona-Impfung oder Genesenen-Status auf allen unseren Touren vorausgesetzt.  

Nein, wir wollen niemanden bevormunden – Freiheit ist ein großes Gut und wir respektieren diese. Dennoch haben wir auch eine Verantwortung: Alle unsere Reisenden sollen sich auf unseren Touren wohlfühlen und gesund wieder nach Hause kommen!

Dich und andere schützen

Auf unseren Reisen versuchen wir mit unserem Sicherheits- und Hygienekonzept eine Ansteckung mit dem Corona-Virus so gut wie möglich zu vermeiden. Ganz ausschließen lässt es sich indessen nicht.

Sollte es in seltenen Fällen dennoch einmal zu einer Infektion kommen, wird die Wahrscheinlichkeit eines schweren Krankheitsverlaufs durch einen entsprechenden Impfschutz auf ein Minimum reduziert.

Hinzu kommt, dass ein vollständiger Impfschutz ebenfalls das Risiko senkt, andere mit dem Corona-Virus anzustecken. Das Robert Koch-Institut (RKI) schreibt dazu: „Aus Public-Health-Sicht erscheint das Risiko einer Virusübertragung durch Impfung in dem Maß reduziert, dass Geimpfte bei der Epidemiologie der Erkrankung keine wesentliche Rolle mehr spielen.“

Das heißt, dass du nicht nur dich selbst schützt, sondern zum einen alle deine Mitreisenden und zum anderen aber auch die Menschen vor Ort, die bisher vielleicht keine Impfmöglichkeit hatten.

In diesem Sinne sagen wir „Danke“ und freuen uns, dass wir auch in dieser besonderen Zeit mit gutem Gefühl reisen können!
 

 

Mit Wegfall der Impfpriorisierung hat fast jeder die Möglichkeit, sich gegen COVID-19 impfen zu lassen und kann somit ab September vollständig geimpft sein.

Ja. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 12 Jahren bei unseren Family-Reisen sind davon ausgenommen.

Gleiches gilt für Menschen, die nachweislich entweder von COVID-19 schon genesen sind oder aus medizinischen Gründen keine Impfung erhalten können, sofern es das Reiseziel erlaubt – bitte wende dich in diesem Fall zur Buchung deiner Reise direkt an uns.

Du bestätigst uns bei deiner Buchung, dass du (und auch deine Mitreisenden) zum Zeitpunkt der Reise vollständig gegen COVID-19 geimpft bist bzw. noch Genesenen-Status hast. Wir sind nicht der Gesetzgeber, sondern wir vertrauen dir – einen schriftlichen Nachweis verlangen wir daher derzeit nicht von dir.

Unser Sicherheitskonzept – mit gutem Gefühl reisen!

Deine Gesundheit und deine Sicherheit haben für uns oberste Priorität. Bei der Entscheidung zur Durchführung einer Reise orientieren wir uns zum einen an den Reise- und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amtes und vertrauen zusätzlich auf die Einschätzung unserer Partner vor Ort. In Zusammenarbeit mit unseren Partnern haben wir zudem ein Sicherheitskonzept mit Maßnahmen vor der Reise, am Flughafen und im Flugzeug sowie im Reiseland erstellt.

Weitere Informationen sowie Einzelheiten zu deiner Reise erhältst du vor deiner Abreise.


Alles in Kürze

Geimpft

geimpfte Mitreisende, geimpfte ReiseleiterInnen, geimpfte FahrerInnen

Maske

standby bei Menschenansammlungen: Maske und Desinfektionsmittel

Desinfektion

regelmäßige Desinfektion unserer Fahrzeuge durch unser Team

Abstand

freundlicher Abstand mit Herz

Carry-Home

Carry Home Top Cover-Versicherung inklusive


Trotz Impfung raten wir dir zu einem Corona-Test: Dieser Test sollte im Zeitraum von 2 bis 3 Tagen vor deiner Abreise erfolgen (bitte beachte hierzu auch die jeweiligen Vorgaben zur Einreise in das jeweilige Reiseland oder der Fluggesellschaft, oft ist sowieso ein Test erforderlich). Ist dieser Test negativ, kannst du entspannt die Reise antreten, und es reist sich für alle in der Gruppe unbeschwerter, wenn du weißt, dass deine Mitreisenden negativ getestet und/oder bereits vollständig geimpft bzw. genesen sind!

Vergewissere dich, ob deine Reiserücktrittskosten-Versicherung die Stornokosten bei positivem Test übernimmt. Bei den meisten Versicherungen bekommst du dann die Stornokosten für die Reise erstattet (ggf. abzüglich eines Selbstbehaltes).

Sei bitte 1-2 Stunden zeitiger als sonst am Flughafen. Check-in, Sicherheitskontrolle und Einstiegsprozess dauern während der aktuellen Hygienemaßnahmen länger als vorher üblich. Bitte beachte, dass es beim Flug zu Einschränkungen bei der Verpflegung kommen kann. Halte zu anderen Passagieren den entsprechenden Abstand, wann immer möglich. Trage stets die in Flughäfen vorgeschriebene Mund- und Nasenbedeckung.

Wir verhalten uns in jedem Land gemäß den jeweiligen Vorschriften und Regelungen – bitte beachte dazu die Informationen des Auswärtigen Amtes. Wenn es das Land nicht explizit vorschreibt, verlangen wir aufgrund unserer anderen Vorsichtsmaßnahmen im Charter-Bus keine Maske von dir (alle sind geimpft!). Maske und Desinfektionsspray gehören dennoch ins Gepäck: Sollten wir bei unseren Erlebnissen mal über Märkte spazieren oder andernorts auf eine Vielzahl an Menschen treffen, reduzieren wir damit unnötige Risiken. Und beachte: Begegnungen mit den Menschen vor Ort sind zu normalen Zeiten ein wichtiger Bestandteil bei unseren Reisen. Auch jetzt können wir diese genießen, aber: mit gebotenem Abstand.

Neben allen von uns vorbereiteten Hygiene- und Abstandsmaßnahmen appellieren wir an die Selbstverantwortung jedes Einzelnen: Das heißt zwischendurch immer wieder die Hände waschen und desinfizieren, auch in der programmfreien Zeit Abstände einhalten (wenn nicht möglich, Mund-Nasenschutz tragen) und bei typischen Krankheitssymptomen (trockener Husten in Kombination mit Fieber) sich unverzüglich an die Reiseleitung bzw. einen Arzt wenden.

Umfassender Reiseschutz mit Corona-Leistungen bei jeder Buchung inklusive!

In jeder Reisebuchung (mit Abreisen bis Ende 2022) haben wir für dich die Carry Home Top Cover inkl. Corona-Leistungen der Allianz Travel inkludiert. Damit bist du automatisch bei deiner Reise versichert. Die Versicherung beinhaltet Reisekrankenversicherung, Reiseabbruchversicherung, medizinisch notwendigen Rücktransport und umfasst auch Folgekosten einer eventuellen Quarantäne. Egal, ob Covid-19 dabei eine Rolle spielt oder nicht.

Mach das Paket perfekt!
Über die im Reisepreis bereits enthaltene Carry Home Top Cover-Versicherung der Allianz empfehlen wir dir dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung. Damit bist du auch vor Stornokosten geschützt, wenn du deine Reise nicht antreten kannst. Unser Partner ERGO Reiseversicherung hat passend dazu sowohl Einmal-Versicherungen für nur eine Reise als auch Jahres-Versicherungen für alle Reisen im Jahr im Gepäck.

Für alle unsere Reisen (mit Abreisen bis Ende 2022) haben wir über unseren Partner Allianz die Carry Home Top Cover-Versicherung für dich abgeschlossen. Diese bezahlt zum Beispiel mögliche Zusatzkosten bei einer Quarantäne im Reiseland bis zu 1.000 €. Und natürlich auch, wenn du selbst daran erkrankst und ärztliche Hilfe brauchst. Ganz wichtig: Sie deckt darüber hinaus alle weiteren Krankheitsfälle während deiner Tour ab.

Der umfassende Versicherungsschutz inkl. Epidemie / Pandemie beinhaltet u.a.

  • Reise-Krankenversicherung inkl. Kranken-Rücktransport (gilt sogar, wenn für das Reiseland eine Reisewarnung wegen COVID besteht, also auch in Hochinzidenzgebieten)
  • Reiseabbruch-Versicherung
  • Kostenübernahme für die persönliche Quarantäne am Urlaubsort (z. B. zusätzliche Kosten für Unterkunft und Verpflegung oder verspätete Rückreise)
  • Übernahme der Behandlungs-Kosten im Reiseland, wenn eine Covid-19-Erkrankung oder eine andere epidemische oder pandemische Erkrankung diagnostiziert wird

 

Informationen zum Download

Flyer Carry Home Top Cover
Versicherungsbedingungen
Ergänzungsblatt bei Covid-19-bedingter Reisewarnung

Damit du auch vor Stornokosten geschützt bist, wenn du deine Reise nicht antreten kannst, empfehlen wir den Abschluss einer entsprechenden Versicherung. Unser Partner ERGO Reiseversicherung hat passend dazu sowohl Einmal-Versicherungen für nur eine Reise als auch Jahres-Versicherungen für alle Reisen im Jahr im Angebot, optional auch mit Covid-19-Schutz.

Die passende Versicherung kannst du dann über die „ERGO Reiseversicherung (ERV)“ abschließen.

 

Nur 10 % Anzahlung für Neubuchungen

Wir von WORLD INSIGHT machen Reisen von Freunden für Freunde. Nicht nur in der jetzigen Zeit ist uns Zusammenhalt und gegenseitiges Verständnis wichtig: Damit du dich guten Gewissens auf deine nächste Reise freuen kannst, haben wir die Anzahlung für neue Buchungen statt den üblicherweise anfallenden 20 % auf nur 10 % reduziert!

Sorglos buchen: Kostenfreie Umbuchungen bis 65 Tage vor Abreise möglich

Du möchtest am liebsten jetzt schon deine Reise buchen, weißt aber nicht, wie es in ein paar Monaten bei dir aussieht? Das wissen wir zwar auch nicht, aber um dir schon mal eine Sorge zu nehmen, bieten wir dir bei Buchungen bis zum 28.02.2022 eine kostenlose Umbuchungsmöglichkeit bis 65 Tage vor Abreise an. Somit kannst du deine Reise unkompliziert auf ein anderes über unsere Website buchbares Datum verschieben oder dich auch für ein ganz anderes Reiseziel entscheiden.
 

FAQs: Häufig gestellte Fragen zur aktuellen Situation hinsichtlich Coronavirus (SARS-CoV-2)

Noch Fragen offen? Wir haben dir die Antworten auf deine Fragen hinsichtlich deiner Reise mit WORLD INSIGHT zusammengestellt.

Wir auch – und wir können es kaum erwarten, die Welt wieder mit dir zu entdecken!

Derzeit führen wir  schon viele Reisen durch, sowohl innerhalb Europas als auch in die Ferne.


Alle Reisen, die in der aktuellen Situation möglich sind, findest du unter
Übersicht mit Touren in den nächsten 8 Wochen

Nach und nach öffnet sich wieder die ganze Welt und du kannst schon jetzt alle unsere Reisen auf unserer Website online buchen!

 

In erster Linie bestehen Reisewarnungen für Länder und Regionen, bei denen das Auswärtige Amt vor Reisen aufgrund einer akuten Gefahr für Leib und Leben warnt. Diese werden jedoch nur selten ausgesprochen und in diesem Fall reisen wir selbstverständlich nicht dorthin.

Dann gibt es noch COVID-19-bedingte Reisewarnungen, die aufgrund der Pandemie in der Vergangenheit für eine Vielzahl an Ländern aufgrund von COVID-19 ausgesprochen wurden, um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen.  

Nun hat das Auswärtige Amt diese Reisewarnungen mit Wirkung vom 01.07.2021 angepasst. Sie gelten nur noch für Länder, die von der Bundesregierung als Hochrisiko- und Virusvariantengebiete eingestuft sind. Hierbei handelt sich aber nicht um ein generelles Reiseverbot. Die Möglichkeit zur Impfung und entsprechende Corona-Schutzvorkehrungen erlauben auch das Reisen in diesen dynamischen Zeiten. Zudem wird für alle Reisen ab September 2021  unsererseits eine Impfung gegen COVID-19 vorausgesetzt. Daher behalten wir uns auch in diesen Fällen eine Durchführung unserer Reisen vor.

Wichtig für dich zu wissen: Bei allen unseren Reisen 2021 haben wir für dich über die Allianz eine Krankenversicherung abgeschlossen, die die Kosten für die meisten medizinisch notwendigen Behandlungen sowie für einen möglichen Krankenrücktransport übernimmt – und das unabhängig davon, ob du geimpft bist oder nicht.

Für alle Reisen ab September 2021 wird unsererseits sowieso eine Impfung gegen COVID-19 vorausgesetzt. Auch Genesenen empfehlen wir eine Impfung für alle Reisen, weil in vielen Ländern nur geimpfte Menschen frei einreisen können

 

Bei allen unseren Buchungen bis zum 31.12.2021 gewähren wir eine kostenlose Umbuchungsmöglichkeit bis 65 Tage vor Abreise. Du kannst deine Reise also auf ein anderes Datum oder ein anderes Reiseziel umbuchen.

Solltest du trotzdem nicht reisen wollen, haben wir dafür natürlich Verständnis. In diesem Fall kannst du deine Reise jederzeit gemäß unserer Reisebedingungen (AGB) stornieren.

 

Wenn wir deine Reisen absagen müssen, bieten wir dir eine kostenlose Umbuchung auf einen anderen Termin oder ein anderes Reiseziel an. Alternativ kannst du deine Anzahlung in einen Reisegutschein umwandeln. Kommt beides für dich nicht infrage, zahlen wir dir deine Anzahlung natürlich vollständig zurück. Die Rückerstattung erfolgt normalerweise innerhalb von 14 Tagen auf dein Konto.

 

Wenn wir deine Reisen absagen müssen und du nicht auf einen anderen Termin umbuchen möchtest, stellen wir dir natürlich gerne einen Reisegutschein in Höhe deiner Anzahlung aus. Wir und vor allem unsere Partner vor Ort freuen uns über diesen Zusammenhalt unter Reisenden!

Wir pflegen ein freundschaftliches Verhältnis zu unseren Partnern und gehören zu den wenigen Reiseveranstaltern, die auch ihre Partner vor Ort immer im Voraus bezahlen. Das ist in der Branche keineswegs selbstverständlich, für uns jedoch normal. Zudem bleiben bereits geleistete Zahlungen als Unterstützung bei unseren Partnern vor Ort. Das hilft ihnen in dieser schweren Phase unglaublich, denn anders als in Deutschland gibt es in vielen Ländern während Corona keine Möglichkeit von Kurzarbeit oder anderen Hilfsmitteln für Unternehmen.

Wenn du nicht dringend auf die Rückzahlung angewiesen bist und dieses Prinzip der Gemeinschaftlichkeit teilst, dann denk doch mal darüber nach, ob du dich im Falle eine Reiseabsage für einen Gutschein in Höhe deiner Anzahlung entscheidest!

Uns ist wichtig zu betonen, dass dies zu jeder Zeit auf Freiwilligkeit beruht hat und du dich ruhigen Gewissens entscheiden kannst.

 

Dein gezahlter Reisepreis ist bei WORLD INSIGHT durch die R+V Versicherung zu jeder Zeit abgesichert. Den Reisepreissicherungsschein findest du auf der letzten Seite deiner Buchungsbestätigung/Rechnung.

Informationen zur Reisesicherheit sowie tagesaktuelle Hinweise findest du auf den folgenden Webseiten der offiziellen Stellen.

Bitte beachte die Hinweise des Auswärtigen Amtes und des Bundesgesundheitsministeriums sowie die Websites der Botschaften der jeweiligen Länder. Hilfreich ist ebenfalls die Seite der EU zur Wiederaufnahme des innereuropäischen Reiseverkehrs sowie des Robert Koch-Institutes.

https://www.auswaertiges-amt.de/
https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html
https://reopen.europa.eu/de/
https://www.rki.de/DE/Home/homepage_node.html

 

Du möchtest alles rund um unsere Reisen weltweit erfahren und regelmäßig informiert werden, was es bei WORLD INSIGHT Neues gibt?

Dann melde dich jetzt zu unserem Newsletter an!

Zur Newsletter-Anmeldung