Erlebnisreise
Indonesien: Molukken und Bali Das vergessene Paradies
18 Tage
ab € 2.850,-
Reisetermin wählen
Indonesien: Molukken und Bali Das vergessene Paradies
18 Tage ab € 2.850,-

Teilnehmer: min. 6 – max. 14

Reise buchen Download Reisebeschreibung
18 Tage ab € 2.850 ,-

Indonesien: Molukken und Bali

Das vergessene Paradies

Highlights der Rundreise

  • auf kulinarischer Entdeckungstour in Denpasar
  • baden auf der kleinen Insel Molana
  • Boots- und Schnorchel-Ausflug zu den „Sieben Inseln“ Pulau Tujuh
  • Bootstour auf dem Dschungelfluss Salawai

Träumst du von unbekannten Reisezielen fernab des Massentourismus? Von kleinen Inseln, deren weiße Sandstrände von kristallklarem Wasser umgeben sind? Hast du dich schon immer gefragt, wo denn nun wirklich der Pfeffer wächst? Schonmal von den Molukken gehört? Die einst bedeutendsten Gewürzinseln liegen verstreut in der Bandasee zwischen Sulawesi und Papua und sind heute wieder etwas in Vergessenheit geraten. Schwer zu erreichen, schlechte Straßennetze und einfache Unterkünfte – wahrscheinlich der Grund, warum nur wahre Entdecker die Schönheit der Inseln erleben. Schnorchel an den Küsten unbewohnter Inseln, um in faszinierende Unterwasserwelten einzutauchen. Besuche auf der vom Dschungel überwucherten Insel Seram das Volk der Alifuru und fühle dich am abgelegenen Ora Beach „away from it all!“ Eine Pionierreise für all diejenigen, die wissen, dass man nicht viele Annehmlichkeiten braucht, um glücklich zu sein.

Reiseverlauf – Tag für Tag

Auf zu neuen Reisezielen

Mit der inkludierten Rail&Fly-Fahrkarte erreichst du innerhalb Deutschlands umweltfreundlich und kostenfrei den Abflughafen Frankfurt. Mit einer renommierten Airline geht es mit Zwischenstopp nach Bali.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Flugzeug Mahlzeiten: gemäß Bordservice

Selamat Datang – Willkommen in Indonesien

Am Flughafen der balinesischen Hauptstadt wartet schon dein Reiseleiter. Gemeinsam verlassen wir direkt das hektische Denpasar, um in der spirituellen Künstlerstadt Ubud entspannt anzukommen. Unterwegs sammeln wir erste Eindrücke, wenn wir auf schmalen Straßen kleine Dörfer, filigrane Haustempel und üppige Palmenwälder passieren. Nach Ankunft in unserem Hotel kannst du den Rest des Tages nach eigenem Belieben gestalten. Wie wäre es erstmal mit einem Sprung in den Swimmingpool? Zahlreiche Restaurants in unmittelbarer Nähe bieten die Möglichkeit für ein gemütliches erstes Abendessen in Indonesien.

Fahrstrecke: 35 km Übernachtung: Radha Phala Resort*** in UbudMahlzeiten: gemäß Bordservice

Das traditionelle Landleben mit dem Drahtesel

Nach einem ausgiebigen Frühstück schwingen wir uns in den Sattel! Auf unserer etwa zwei Stunden langen Radtour machen wir es Julia Roberts aus dem Film „Eat Pray Love“ gleich und radeln durch das ländliche Bali. Wir passieren nach Weihrauch duftende Tempelanlage, grüne Reisfelder und kleine Dörfer. Am Ende unseres Ausfluges werden wir mit balinesischen Köstlichkeiten belohnt, die uns traditionell serviert werden: Wir sitzen auf dem Boden an niedrigen Tischen und lassen es uns schmecken. Anschließend bringt uns der Bus zurück nach Ubud und du hast Zeit, auf eigene Faust durch den Ort zu bummeln. Eine Vielzahl an schönen Cafés und Boutiquen laden zum Verweilen und stöbern ein.

Fahrstrecke: 30 km Übernachtung: Radha Phala Resort*** in UbudMahlzeiten: F, M

Der Künstlerort für dich!

Ubud zählt zweifellos zu den schönsten Orten auf Bali! Um das Örtchen so richtig genießen zu können, hast du heute einen Tag für dich. Lust auf mehr Kultur? Die Elefantenhöhle Goa Gajah oder der Affenwald sind nicht weit. Doch lieber mehr Natur? Es gibt wunderschöne Spazierwege in und um Ubud, wie z. B. den Campuhan Ridge Walk. Oder einfach etwas shoppen? In den zahlreichen Boutiquen und Galerien lässt es sich perfekt nach schönen Mitbringsel stöbern.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Radha Phala Resort*** in UbudMahlzeiten: F

Streifzug durch das echte Bali

Wir verlassen Ubud und fahren wieder Richtung Süden. Unterwegs besuchen wir den Höhlentempel Goa Gajah, der durch den Schlund eines in Stein gemeißelten Dämons betreten werden kann. Anschließend steht der wunderschöne kaskadenartigen Kanto Lampo-Wasserfall auf dem Programm, in dessen Becken du dir eine kleine Abkühlung gönnen kannst. Am Nachmittag erreichen wir den Badeort Sanur. Wie wäre es mit einem Sprung ins Meer? Der Strand liegt nur fünf Gehminuten von unserer Unterkunft entfernt. Am Abend treffen wir uns wieder: Wir wollen das echte Bali fernab des Tourismus kennenlernen. In der oft übersehenen Hauptstadt Denpasar starten wir unseren kulinarischen Streifzug durch das pulsierende Geschäftsviertel. Bei unserer Food Hunting-Tour probieren wir leckere, authentische Spezialitäten: vom Satéspieß mit Erdnusssauce über Nasi Jinggo und Terang Bulan. Lass dich überraschen! Nebenbei kommen wir mit den Einheimischen in Kontakt und lernen viel über den ganz normalen Alltag der Balinesen kennen. Eine Seite Balis, die den meisten Touristen verborgen bleibt.

Fahrstrecke: 60 km Übernachtung: Swastika Bungalows*** in SanurMahlzeiten: F, A

Flug auf die Gewürzinseln

Heute geht es früh aus den Federn, denn wir wollen den Morgenflug auf die Molukken erwischen. Die Inselketten sind noch ein echter Geheimtipp und dementsprechend etwas schwieriger zu erreichen. Inklusive eines Zwischenstopps in Makassar sind wir fünf bis sieben Stunden unterwegs, bevor wir am Nachmittag in Ambon landen. Die Hauptstadt der Provinz Maluku befindet sich auf der gleichnamigen Insel. Diese besteht aus den beiden Halbinseln Leitimur und Leihitu, die durch eine schmale Landenge verbunden sind. Wenn die Flugzeit es erlaubt, kannst Du am Nachmittag das Museum Siwalima besuchen, das interessante Stammeskunst der verschiedenen Ethnien der Molukken sowie von Westpapua ausstellt. Am Abend hast du Zeit, den Ort bei einem Spaziergang von unserer zentral gelegenen Unterkunft eigenständig zu erkunden.

Fahrstrecke: 35 km Übernachtung: The City Hotel*** in AmbonMahlzeiten: F

Inselbesichtigung mit Becak und Bus

Der Tag beginnt mit einer Fahrt in der Fahrrad-Rikscha, in Indonesien Becak genannt, zu einem traditionellen Markt. Wir schlendern vorbei an den farbenprächtigen Auslagen und beobachten, wie die Einheimischen sich mit fangfrischem Fisch, exotischen Obst und heimischen Gewürzen eindecken. Nach dem Trubel des Marktes können wir bei einem Spaziergang durch den liebevoll angelegten Garten des Soldatenfriedhofs die Ruhe genießen. Anschließend fahren wir zum Fort Amsterdam, welches seit seiner Erbauung im Jahre 1599 als wichtiger Posten zur Kontrolle des Gewürzhandels galt. Vom obersten Stockwerk der Festung hat man eine herrliche Aussicht auf die Nachbarinsel Seram, die Kirche von Hila und die Wapauwe-Moschee. Das hauptsächlich aus Holz errichtete muslimische Gotteshaus zählt zu den ältesten Indonesiens, welches in seiner ursprünglichen Form beibehalten wurde. Über landschaftlich herrliche Straßen fahren wir zum Monument der Nationalheldin Martha Christina. Während unser Reiseleiter die spannende Geschichte der Freiheitskämpferin erzählt, können wir den Blick über die Bandasee schweifen lassen. Auf der 1.140 Meter langen Schrägseilbrücke Merah Putih fahren wir über die Ambon-Bucht zurück zu unserer Unterkunft.

Fahrstrecke: 70 km Übernachtung: The City Hotel*** in AmbonMahlzeiten: F

Mit der Fähre auf die Lease-Inseln

Nach dem Frühstück verlassen wir Ambon und fahren zum Hafen von Tulehu. Wir steigen auf die Fähre und durchqueren die Banda-See, um nach eineinhalb Stunden die Insel Saparua zu erreichen. Diese ist die größte der sogenannten Lease-Inselgruppe und liegt im Zentrum der Molukken. Die Einwohner sind hauptsächlich Christen und leben vom Gewürznelken- und Muskatnussanbau. Vom Hafen Haria ist es nur eine kurze Fahrt bis zu unserer einfachen Unterkunft, die sich direkt im Stadtzentrum befindet, mit zahlreichen Essensgelegenheiten in unmittelbarer Nähe. Ein kleiner Spaziergang bringt dich zum Fort Duurstede. Die Festung wurde von den Holländern im 17. Jahrhundert errichtet und bietet eine tolle Aussicht über die Bucht.

Fahrstrecke: 40 km Übernachtung: Perdana Guest House auf SaparuaMahlzeiten: F

Inselparadies

Reif für die einsame Insel? Mit dem Boot schippern wir in etwa zwanzig Minuten auf die kleine unbewohnte Insel Molana. Das paradiesische Eiland besteht aus einer Ansammlung von Korallenriffen, hat weiße feine Sandstrände und ist umgeben von kristallklarem Wasser. Ideale Voraussetzung, um die Unterwasserwelt beim Schnorcheln aus nächster Nähe zu betrachten. Alternativ lädt der Dschungel im Inselinneren zu kleinen Spaziergängen ein oder du genießt einfach das süße Nichtstun unter Palmen am Strand. Da es neben einem kleinen Resort keine Einkehrmöglichkeiten auf der Insel gibt, genießen wir unser BBQ-Mittagessen einfach direkt am Strand. Am Nachmittag schippern wir dann wieder rüber nach Saparua und werden vom Hafen zu unserer Unterkunft gebracht.

Fahrstrecke: 10 km Übernachtung: Perdana Guest House auf SaparuaMahlzeiten: F, M

Beim Volk der Alifuru

Es ist an der Zeit, eine weitere Insel zu entdecken. Mit dem Bus fahren wir zunächst zum Hafen Harai und düsen dann mit dem Schnellboot zur Orchideen-Insel Seram. Die größte Insel der Zentral-Molukken gilt auch als die wildeste: Sie ist durchzogen von einer über 3.000 Meter hohen Gebirgskette, die von dichtem Regenwald bewachsen ist. Neben zahlreichen Orchideenarten ist die Insel auch Heimat seltener Vogelarten, die vom Aussterben bedroht sind. Bei Ankunft am kleinen Bootsanleger im Ort Amahai bestaunen uns die Einheimischen – so selten scheinen Touristen hier gesichtet zu werden. Mit dem Bus fahren wir durch die grüne hügelige Landschaft, um den Ort Sawai im Norden der Insel zu erreichen. Unterwegs besuchen wir ein Dorf des Alifuru-Volkes. Die einstigen Kopfjäger leben zum Teil noch heute als Jäger und Sammler und wohnen in einzigartigen, mit Palmenblättern bedeckten Hütten, die nur mit Rattanseilen zusammengehalten werden. Am Nachmittag erreichen wir unsere einfache Unterkunft, die auf Stelzen im Meer gebaut ist. Im glasklaren Wasser zu unseren Füßen können wir bunte Fische und Korallen sehen!

Fahrstrecke: 50 km Übernachtung: Lisar Bahari auf Seram (Sawai)Mahlzeiten: F, A

Mit dem Boot auf dem Dschungel-Fluss

Wir werden von einfachen Langbooten abgeholt und fahren entlang des Salawai-Flusses, durch Mangrovenwälder und dichten, wilden Dschungel immer tiefer in das grüne Herz der Insel. Seram ist bekannt für seine artenreiche Vogelwelt, die Chancen stehen also gut, dass Nashornvögel und Kakadus über unseren Köpfen zwitschernd kreisen. Mit etwas Glück können wir am Flussufer sogar Salzwasserkrokodile sichten – diese gelten als die Größten ihrer Art. Unterwegs nehmen wir uns Zeit für ein Picknick in dieser herrlichen Umgebung. Am Nachmittag sind wir wieder zurück in unserer Unterkunft. Wie wäre es mit einem Sprung vom Hotelsteg ins Meer?

Fahrstrecke: - Übernachtung: Lisar Bahari auf Seram (Sawai)Mahlzeiten: F, M, A

Schnorchel-Trip zu den „Sieben Inseln“

Nach dem Frühstück steigen wir direkt vor unserer Unterkunft in Boote und schippern in etwa einer Stunde zur Inselkette Pulau Tujuh. „Pulau“ heißt übersetzt „Insel“ und „Tuhju“ bedeutet „sieben“. In Wahrheit besteht die Gruppe allerdings nur aus sechs kleinen Inseln. Was mit der siebten Insel geschehen ist, bleibt ein Mysterium. Doch die sechs kleinen unbewohnten Inseln reichen uns vollkommen aus – wir sind im Paradies angekommen! In der klaren Unterwasserwelt gibt es eine Vielzahl von atemberaubenden intakten Korallen, durch die bunte Fischschwärme ziehen. Wir halten an einer der kleinen Inseln, um uns im weißen Sand mit einem Picknick zu stärken. Nach diesem fantastischen Ausflug schippern wir zu unserer nächsten Unterkunft – die letzten Tage auf Seram verbringen wir am Strand von Ora. Vor uns liegt das herrlich türkisfarbene Meer und hinter uns die dramatischen dschungelbewachsenen Steilwände der Berge.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Ora Beach Eco Resort*** auf Seram (Ora Beach)Mahlzeiten: F, M, A

Strand und Dschungel

Unsere Unterkunft ist eine richtige Oase, abgeschnitten vom Rest der Welt und demnach nur mit dem Boot zu erreichen. Dieses erwartet uns bereits nach dem Frühstück, um uns zum Strandabschnitt Air Belanda zu bringen. Hier kann man herrlich baden. Oder folge doch dem seichten Flussbett des hier ins Meer mündenden Bergflusses hinein in die üppige Dschungel-Vegetation. Im Anschluss kannst du bei einem Kaltgetränk in einem der Strand-Cafés relaxen. Zurück in unserem Resort stärken wir uns mit einem Mittagessen für unsere anstehende Wanderung durch den Dschungel (1 Std., leicht) – unser Ziel ist die Höhle Tebing. Mit etwas Glück können wir zum Sonnenuntergang zahlreiche Fledermäuse sehen, die die Höhle zum Jagen verlassen.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Ora Beach Eco Resort*** auf Seram (Ora Beach)Mahlzeiten: F, M, A

Badetag

Genieße deinen Tag am Meer! Die Korallen und die vielen bunten Fische machen Lust auf weitere Schnorchel-Ausflüge. Der üppige Dschungel in der Umgebung verführt zu Erkundungsspaziergängen und der Strand zu einem entspannten Badetag – mach worauf du Lust hast!

Fahrstrecke: - Übernachtung: Ora Beach Eco Resort*** auf Seram (Ora Beach)Mahlzeiten: F, M, A

Zurück in die Hauptstadt

Wir verabschieden uns vom kleinen Paradies! Mit dem Boot schippern wir in das Dorf Saleman, steigen in den Bus und fahren etwa zwei Stunden über kurvige Straßen zum Hafen Amahai. Ein letztes Mal steigen wir wieder ins Boot und setzen in weniger als drei Stunden über nach Ambon. Vom Hafen Tulehu fahren wir in unsere Unterkunft. Den Nachmittag kannst du für letzte Souvenireinkäufe nutzen. Wie wäre es mit Gewürzen?

Fahrstrecke: 50 km Übernachtung: The City Hotel*** in AmbonMahlzeiten: F

Flug in die Hauptstadt

Nach dem Frühstück werden wir zum Flughafen gefahren und fliegen in die Hauptstadt Jakarta (je nach Flugtag mit Zwischenstopp in Makassar). Unser Hotel liegt nicht weit vom Flughafen entfernt. Wer hat Lust auf eine günstige Massage im Spa-Bereich?

Fahrstrecke: 30 km Übernachtung: Airport Hotel FM 7*** in Jakarta Mahlzeiten: F

Selamat Tinggal – Auf Wiedersehen!

Je nach Flugzeit hast du am Vormittag noch einmal Freizeit. Ein kurzer Transfer bringt dich anschließend zum Flughafen. Von hier aus fliegst du mit Umstieg zurück nach Deutschland.

Fahrstrecke: 5 km Übernachtung: Flugzeug Mahlzeiten: F, gemäß Bordservice

Willkommen zurück!

Heute landest du in Frankfurt. Umweltfreundlich und innerhalb Deutschlands kostenfrei erreichst du mit der Deutschen Bahn deinen Heimatort.

Fahrstrecke: - Übernachtung: - Mahlzeiten: gemäß Bordservice

Reiseleitung

Sofian, 48, hat neben Pädagogik auch Deutsch studiert. Jedoch hat er das Reisefieber unterschätzt, das durch seine Adern fließt, und so geht er seitdem seiner Leidenschaft als Reiseleiter nach. Gerade diese Tour, die neue Pfade geht und zu spannenden Völkern führt, setzt auch bei Sofian große Abenteuerlust voraus. Freu dich auf einen ebenso kompetenten wie sympathischen einheimischen Freund an deiner Seite.

Sofian Manik ist einer unserer WORLD INSIGHT-Reiseleiter in Indonesien.

Reiseinfos

Reisepass mit mindestens 6-monatiger Gültigkeit bei Einreise erforderlich.

Bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet ist eine gültige Gelbfieberimpfung vorzuweisen. Polio-, Tetanus- und Diphtherieauffrischung, evtl. Typhus- und Hepatitisimpfung, Malariaprophylaxe empfohlen.

Hinweis

Die Einreisebestimmungen gelten für deutsche, österreichische und schweizerische Staatsbürger. Andere EU-Bürger informieren wir gerne nach Mitteilung ihrer Staatsangehörigkeit oder sie können sich direkt hier informieren .

Soweit nicht anders angegeben, ist zumindest ein maschinenlesbarer Reisepass mit 6-monatiger Gültigkeit bei Reiseende und zwei freien, gegenüberliegenden Seiten nötig.

Angehörige anderer Nationen außerhalb der EU wenden sich bitte an ihre zuständige Behörde.

Da die Straßenverhältnisse auf den Molukken nicht immer gut sind, kann man die Kilometerzahl und die damit verbundene Fahrzeit nicht mit europäischen Gegebenheiten vergleichen. Alle Wanderungen und Aktivitäten sind bei normaler Kondition und Gesundheit problemlos zu bewältigen. Flug- bzw. Fährplanänderungen gehören zur Tagesordnung, deshalb kann es zu kurzfristigen Änderungen im Reiseverlauf kommen. Der Tourismus auf den Molukken ist noch nicht sehr weit entwickelt, deshalb ist ein gewisses Maß an Offenheit und Anpassungsfähigkeit notwendig.

Auf dieser Reise ist Frühstück immer im Preis inkludiert. Hinzu kommen 6 Mittagessen und 6 Abendessen. Auf Bali bekommen wir ein traditionelles Mittagessen serviert und begeben uns auf einen abendlichen kulinarischen Streifzug durch Denpasar. Während des Aufenthalts auf der Insel Seram haben wir Vollpension. Mittag- und Abendessen inkludiert. Die Mahlzeiten findest du in der Reisebeschreibung mit F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen gekennzeichnet.

Periana und ihr Team kümmern sich von Bali um unsere Reisen im Inselreich Indonesien. Mit viel Know-How und Engagement sorgen sie für einen reibungslosen Ablauf und das gewisse Extra, das unsere Reisen ausmacht.

Unser Team in Indonesien
Unser Team in Indonesien

Für unsere Touren in Südostasien nutzen wir überwiegend landestypische, gecharterte Busse und Minibusse, die je nach Gruppengröße in ihrer Größe variieren können. Ihr Gepäck wird je nach Platz entweder im hinteren Teil des Fahrzeugs oder auch schon einmal unten im Gepäckraum verstaut. Bei kleinen Gruppen und somit auch kleineren Fahrzeugen wird das Gepäck teilweise auch auf dem Dach transportiert. Manchmal steigen wir zwischendurch in einen Zug oder auf ein Schiff um.

Einer unserer Busse in Indonesien
Einer unserer Busse in Indonesien

Bei dieser Reise fliegen wir mit einer renommierten Fluggesellschaft. Der Flug wird aller Voraussicht nach mit Umstieg erfolgen. Sobald die Mindestteilnehmerzahl eurer Reise erreicht ist, werden wir euch über die Flugzeiten informieren. Vorab sind leider keine Angaben möglich.

Unterkünfte

Auf dieser abenteuerlichen Reise nutzen wir überwiegend *** Hotels. Alle Zimmer verfügen über ein Bad oder Dusche/WC, teilweise auch über eine Klimaanlage. Die Übernachtungen auf Saparua und im Lisar Bahari auf Seram sind sehr einfach und erfordern die Bereitschaft zum Komfortverzicht. Wir empfehlen die Mitnahme eines Schlafsacks oder Inlets.

Radha Phala Resort *** in Ubud
Radha Phala Resort *** in Ubud
Radha Phala Resort *** in Ubud
Radha Phala Resort *** in Ubud
Radha Phala Resort *** in Ubud
Radha Phala Resort *** in Ubud
Radha Phala Resort *** in Ubud
Radha Phala Resort *** in Ubud
Swastika *** in Sanur
Swastika *** in Sanur
Swastika *** in Sanur
Swastika *** in Sanur
Swastika *** in Sanur
Swastika *** in Sanur
Swastika *** in Sanur
Swastika *** in Sanur
The City Hotel *** in Ambon
The City Hotel *** in Ambon
The City Hotel *** in Ambon
The City Hotel *** in Ambon
The City Hotel *** in Ambon
The City Hotel *** in Ambon
The City Hotel *** in Ambon
The City Hotel *** in Ambon
Perdana Gues House  in Saparua
Perdana Gues House in Saparua
Perdana Gues House  in Saparua
Perdana Gues House in Saparua
Perdana Gues House  in Saparua
Perdana Gues House in Saparua
Perdana Gues House  in Saparua
Perdana Gues House in Saparua
Lisar Bahari  in Seram (Sawai)
Lisar Bahari in Seram (Sawai)
Lisar Bahari  in Seram (Sawai)
Lisar Bahari in Seram (Sawai)
Lisar Bahari  in Seram (Sawai)
Lisar Bahari in Seram (Sawai)
Lisar Bahari  in Seram (Sawai)
Lisar Bahari in Seram (Sawai)
Ora Beach Eco Resort *** in Seram (Ora Beach)
Ora Beach Eco Resort *** in Seram (Ora Beach)
Ora Beach Eco Resort *** in Seram (Ora Beach)
Ora Beach Eco Resort *** in Seram (Ora Beach)
Ora Beach Eco Resort *** in Seram (Ora Beach)
Ora Beach Eco Resort *** in Seram (Ora Beach)
Ora Beach Eco Resort *** in Seram (Ora Beach)
Ora Beach Eco Resort *** in Seram (Ora Beach)

Inkludierte Leistungen

  • Linienflug (Economy) mit renommierter Fluggesellschaft ab Frankfurt nach Denpasar und zurück von Jakarta (andere Abflugorte lt. Ausschreibung; nach Verfügbarkeit buchbar)
  • Rail&Fly-Fahrkarte für die Bahnreise zum/vom Abflughafen ab/zu jedem deutschen Bahnhof
  • Rundreise mit Inlandsflügen, Charterbus, Boot und Fähre wie in der Reisebeschreibung aufgeführt; Transfers
  • 15 Übernachtungen, davon 11 in *** Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, 4 Übernachtungen in sehr einfachen Unterkünften ohne Sternekategorisierung (sollten einzelne der in der Reisebeschreibung genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Mahlzeiten gemäß Reisebeschreibung: 15 x F, 6 x M, 6 x A (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Eintrittsgelder
  • deutschsprachige WORLD INSIGHT-Reiseleitung (außer auf dem Flug von Ambon nach Jakarta, an Tag 17 nur Transferguide)
  • deutsche Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 1 hochwertiger Reiseführer deiner Wahl von MairDumont aus unserem Sortiment pro Buchung (nur online einlösbar)

Termine und Preise

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag
München € 199 ,-
Wien € 199 ,-
Zürich € 199 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 399 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag
München € 199 ,-
Wien € 199 ,-
Zürich € 199 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 399 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag
München € 199 ,-
Wien € 199 ,-
Zürich € 199 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 399 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag
München € 199 ,-
Wien € 199 ,-
Zürich € 199 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 399 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag
München € 199 ,-
Wien € 199 ,-
Zürich € 199 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 399 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag
München € 199 ,-
Wien € 199 ,-
Zürich € 199 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 399 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

So reisen wir in Indonesien

Aus der Konditorei in den Dschungel

Interview mit Naturfotograf Dieter Schonlau
Aus der Konditorei in den Dschungel

Für den Naturfotografen Dieter Schonlau sind die Regenwälder und Dschungelgebiete dieser Welt Landschaften von unvergleichlicher Schönheit, großartigem Abenteuer und einzigartiger Sehnsucht. Wir fragen ihn, warum.

weiterlesen

Dschungelabenteuer einmal anders

Unsere neue Vortragsreihe "Dschungelabenteuer"
Dschungelabenteuer einmal anders

Mit WORLD INSIGHT Family zu den Regenwäldern dieser Erde: Wir möchten ein Zeichen für Nachhaltigkeit setzen und euch einladen, die großartigen Regenwälder unserer Erde virtuell und auf Schusters Rappen zu erleben.

weiterlesen

Aktiv durch Indonesiens vielfältige Inselwelt

Reisebericht Indonesien
Aktiv durch Indonesiens vielfältige Inselwelt

Atemberaubende Landschaften und fantastische Wanderungen, dazu interessante Einblicke in das kulturelle Leben der Einheimischen. Christian Jacobi nimmt uns mit auf seine 26-tägige Indonesien aktivPlus-Reise.

weiterlesen

Du hast Fragen zu unseren Reisen oder möchtest buchen?

Ruf uns an oder schreibe uns eine E-Mail:

02203-9255700

Mo.–Sa. 10–18 Uhr

Indonesien: Molukken und Bali
18 Tageab € 2.850,-