Myanmar mit Verlängerung am Ngapali-Strand

Buntes „Goldenes Land“

  • Myanmar bunt und umfassend erleben
  • mit dem "Goldenen Felsen" von Kyaiktiyo
  • je 2 Tage/3 Nächte in der faszinierenden historischen Tempelstadt Bagan und in der „heiligen Stadt“ Mandalay
  • auf Pfahlbauten, direkt auf dem Inle-See übernachten
  • Almosengang der Mönche im Kloster von Amarapura
  • mit dem Schiff auf dem Ayeyarwaddy-Fluss von Mandalay nach Bagan
  • Verlängerung an den traumhaften Stränden von Ngapali
  ErlebnisReise
Teilnehmer: min. 7 – max. 18
Aktivpunkte:
19 Tage
ab € 2.799,-

24 Tage
ab € 3.550,-

Kurzreisebeschreibung

Myanmar ist buchstäblich ein Goldenes Land. Und wir sind mittendrin! Tausende Pagoden mit goldglänzenden Stupas, Tempeln, Klöstern – nirgendwo sonst in Südostasien wird der Buddhismus so gelebt wie in Myanmar. Aber keine Sorge vor zu vielen „alten Steinen“!

Natürlich ziehen auch wir im Heer der Gläubigen um die faszinierend schöne Shwedagon-Pagode, erklimmen den Goldenen Felsen von Kyaiktiyo oder sind den Hochkulturen Myanmars in Bagan auf der Spur. Doch wir erleben auch das Myanmar von heute und reisen dazu auf bunte Art durchs Land: Mal mit dem Schiff, mal mit dem Charterbus, mal nehmen wir in Bagan die Fahrräder – vorausgesetzt, es ist uns nicht zu heiß und es wird von der Gruppe gewünscht. In der Bergwelt um Kalaw wandern wir zum Volk der Pa-O und Danu – ein unvergessliches Erlebnis!

Auf Augenhöhe mit Land und Leuten sind wir auch auf dem Inle-See: Hier wohnen wir nur wenige Meter über dem Wasserspiegel in Pfahlbauten in einem behaglichen Hotel. Ein Ort zum Träumen: Wenn wir hier im Morgengrauen per Boot den berühmten Fuß-Fischern auf dem See folgen und später im örtlichen Kloster tiefgläubige Mönche treffen, erleben wir den ganzen Zauber des Landes.

Vielleicht haben Sie ja zum Abschluss dieser Myanmar-Rundreise noch Lust auf ein paar Tage Beachlife an den traumhaften Stränden Ngapalis: diese gehören zu den schönsten, die Südostasien zu bieten hat!

Vollständige Reisebeschreibung

Pilger und ein paar Haare Buddhas

Nach unserer Landung in Yangon begrüßt uns die ehemalige Hauptstadt wohl auf ihre schönste Weise: mit dem Anblick der weltberühmten Shwedagon-Pagode. Tags darauf lernen wir im Nationalmuseum die Geschichte des Landes kennen und schlendern durch den Maha Bandoola-Park und über den Bogyoke-Markt. Für Abwechslung, die Transportmittel betreffend, sorgen an diesem Tag eine Fahrt mit der Ringbahn sowie eine Fährüberfahrt nach Dalah, wo wir das morgendliche Treiben beobachten.

Unser nächstes Ziel ist der Goldene Felsen von Kyaiktiyo. Ein paar Haare Buddhas halten der Legende nach den mächtigen, golden verzierten Stein auf einem Felsvorsprung im Gleichgewicht. Unser Hotel liegt unweit des Felsens, so dass wir zu jeder Tages- und Nachtzeit das spirituelle Treiben beobachten können. In Bago, der historischen Hauptstadt der Mon, besuchen wir noch den Shwedthalyaung- Buddha, bevor wir nach Yangon zurückkehren.

Mandalay und Bagan

Eine Tagesfahrt mit dem bequemen Linienbus bringt uns nach Mandalay. Wir gehen auf Entdeckungstour: Ein Ausflug führt uns in das Kloster von Amarapura. Nach einem Abstecher zur U Bein-Brücke unternehmen wir in Mandalay eine Citytour und erklimmen dann zum Sonnenuntergang zu Fuß den Mandalay Hill im Herzen der Stadt. Ein weiterer Tag in Mandalay gehört Ihnen!

Tags darauf heißt es dann: „Früh raus!“ Auf dem Ayeyarwaddy-Fluss reisen wir stromabwärts nach Bagan. Wie in einer Geisterstadt liegen die mehr als 2.000 Tempel und Pagoden inmitten einer weiten trockenen Ebene. Wenn die Gruppe Lust hat und es nicht zu heiß ist oder regnet, erkunden wir die schönsten Tempel gemeinsam mit dem Fahrrad. Zwei volle Tage haben wir Zeit die prächtigen Tempel zu entdecken!

Kalaw mit seinen Bergvölkern und der Inle-See

Nach einem Besichtigungsstopp am Mount Popa erreichen wir den Bergort Kalaw, in dessen Umgebung zahlreiche Bergvölker leben. Wir schnüren die Wanderschuhe und wandern zunächst nach Pan Lone, ein Dorf der Pa-O. Hier fallen uns vor allem die Frauen mit ihren traditionellen Kopftüchern in leuchtendem Rot auf. Wir wandern weiter, entdecken ein verstecktes Waldkloster und erreichen schließlich ein Dorf der Danu, Sha-Pin.

Nach einer Mittagspause geht es wieder zurück Richtung Kalaw. Via Pindaya, wo wir die Grotten mit ihren 8.000 Buddha-Figuren bewundern, geht es anderntags weiter zum Inle-See. Nur per Boot erreichen wir unsere Unterkunft, denn wir wohnen in Pfahlbauten direkt auf dem See. Tags darauf erkunden wir das Gewässer, sehen den berühmten Fußpaddlern bei der Arbeit zu und schippern die schwimmenden Gärten entlang.

Verlängerung: Die Strände von Ngapali

Während die Teilnehmer unserer 19-tägigen Myanmar-Rundreise nach Yangon fliegen und dort vor ihrem Rückflug nach Deutschland noch einen Abend in der Hauptstadt verbringen, fliegen unsere Badeverlängerer nach Ngapali. Träumen Sie an den schönsten Stränden des Landes vier ganze Tage lang in den Tag hinein.

Reiseverlauf

1. Tag Flug von Frankfurt via Taipeh nach Yangon (bei Flügen mit Thai Airways via Bangkok bzw. mit Air China via Beijing)
2. Tag Ankunft in Yangon; Transfer zum Hotel; Besichtigung von Chaukhtat Gyi und der Shwedagon-Pagode; 30 km (2 Übernachtungen im Hotel Rose Garden*** oder im Hotel Summit Park View*** in Yangon)
3. Tag zum Fähranleger und Überfahrt nach Dalah, Bummel durch den Ort; zurück nach Yangon und Besuch der Botataung-Pagode sowie des Nationalmuseums, Fahrt nach Heldan und mit der Ringbahn zurück nach Yangon, Spaziergang durch den Maha Bandoola-Park zur Sule-Pagode und zum Bogyoke-Markt; 20 km (F)
4. Tag Fahrt nach Kin Pun (200 km) mit lokalem Truck zum Basiscamp von Kyaiktiyo (10 km); Wanderung (1 Std., leicht bis mittelschwer) zum Hotel am Fuß des Goldenen Felsens (1 Übernachtung im Hotel Kyaikhto** oder im Mountain Top Hotel**(*) in Kyaiktiyo) (F)
5. Tag Wanderung (0,75 Std., leicht bis mittelschwer) zum Basiscamp von Kyaiktiyo, zurück mit lokalem Truck nach Kin Pun (10 km); weiter mit dem Bus nach Bago; Besichtigung des Shwedthalyaung-Buddhas, des Hanthawadi-Palastes und des lokalen Marktes; der Tag endet in Yangon; 200 km (1 Übernachtung im Hotel Rose Garden*** oder im Hotel Summit Park View*** in Yangon) (F)
6. Tag Fahrt mit dem „JJ Express“ nach Mandalay; 600 km (3 Übernachtungen im Hotel Ayarwaddy River View*** oder im Mandalay City Hotel*** in Mandalay) (F)
7. Tag Ausflug ins Kloster von Amarapura und Besichtigung, dann weiter zur U Bein-Brücke; traditionelle Teepause; am Nachmittag Citytour in Mandalay u.a. mit Mahamuni-Pagode, Shwenandaw-Kloster, Kuthodaw-Pagode; zum Sonnenuntergang Aufstieg zum Mandalay Hill (1 Std., leicht bis mittelschwer); 30 km (F)
8. Tag zur freien Verfügung; Gelegenheit zu einem Ausflug nach Mingun und Sagain (optional) (F)
9. Tag Schifffahrt von Mandalay nach Bagan (bei Ausfall der Schifffahrt behalten wir uns einen Flug vor) (3 Übernachtungen im Hotel Kaytumadi Dynasty**(*) in Bagan) (F)
10. Tag Ganztagesbesichtigung mit dem Fahrrad oder Fahrzeug (je nach Gruppenwunsch und Wetter) des Tempelfeldes von Bagan und Besuch des Wetkyiin Gubyaukkyi-Tempels, der Shwezigon-, Manuha-, Nanpaya- und Ananda-Pagode; Ausflug zum Dorf Minnanthu und Kennenlernen des Dorflebens; 20 km (F)
11. Tag zur freien Verfügung; Gelegenheit zu einer Ballonfahrt über Bagan (optional) (F)
12. Tag zum Mount Popa; Besichtigung der Pagode und weiter nach Kalaw; 280 km (2 Übernachtungen im Hotel Ramona**(*) oder im Hotel Serenity*** in Kalaw) (F)
13. Tag Kalaw: Wanderung zu verschiedenen Dörfern der Pa-O und Danu (ca. 5 Std., leicht bis mittelschwer) (F,M)
14. Tag Fahrt nach Pindaya, Besuch des Pindaya-Sees, der Grotten und einer Werkstatt für Bambuspapier; weiter an den Inle-See; unterwegs Halt an einem Weingut und Gelegenheit zur Weinverkostung (optional), per Boot zum schwimmenden Hotel; 140 km (3 Übernachtungen im Hotel Golden Island Cottage*** auf dem Inle-See) (F)
15. Tag Inle-See: Bootsfahrt auf dem See mit Besichtigungen der schwimmenden Gärten und der Phaungdaw Oo-Pagode, Indein mit Besichtigung der Pagode und verschiedener Werkstätten, Nga Pe Chaung-Kloster, Besuch eines Betriebes für Cheroot-Zigarren (F)
16. Tag Fahrt nach Nyaung Shwe und Wanderung zu verschiedenen Intha-Dörfern (5-6 Std., leicht), von Mainthouk Rücktransfer zum Hotel (F,M)
17. Tag Transfer zum Flughafen von Heho (30 km) und Flug nach Yangon; Besuch des Kalaywa-Klosters, anschließend Bummel durch Chinatown (1 Übernachtung im Hotel Rose Garden*** oder im Hotel Summit Park View*** in Yangon) (F)
18. Tag Transfer zum Flughafen von Yangon (30 km) und Flug via Taipeh nach Deutschland (bei Flügen mit Thai Airways via Bangkok bzw. mit Air China via Beijing) (F)
19. Tag Ankunft in Frankfurt

Verlängerung: Ngapali-Strand*

17. Tag Transfer zum Flughafen von Heho (30 km) und Flug nach Thandwe; Transfer zum Ngapali-Strand (10 km); (5 Übernachtungen im Hotel Silver Beach*** oder im Pleasant View Hotel Ngapali*** in Ngapali) (F)
18.-21. Tag Badeaufenthalt am Ngapali-Strand (F)
22. Tag im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen von Thandwe und Flug nach Yangon; Transfer zum Hotel; 50 km (1 Übernachtung im Hotel Rose Garden*** oder im Hotel Summit Park View*** in Yangon) (F)
23. Tag Transfer zum Flughafen von Yangon (30 km) und Flug via Taipeh nach Deutschland (bei Flügen mit Thai Airways via Bangkok bzw. mit Air China via Beijing) (F)
24. Tag Ankunft in Frankfurt

*von Juli bis September bieten wir aufgrund des regenreichen Sommermonsuns an Myanmars Westküste keine Verlängerungen an.

Wasserfest zum April-Termin

Zum Thingyan, dem myanmarischen Neujahrsund Wasserfest (13.-16. April 2016), bleibt nichts trocken – auch Sie nicht! Mit überschwänglicher Freude bespritzen die Myanmaren zur trocken-heißen Jahreszeit sich gegenseitig und machen dabei auch vor uns „Langnasen“ nicht Halt. Erleben Sie ein fröhlich feuchtes Fest – nichts für Wasserscheue! Bitte beachten Sie, dass zum Thingyan viele Restaurants geschlossen haben und Sie sich somit hauptsächlich über die Hotelrestaurants verpflegen müssen. Auch kann es vorkommen, dass Sehenswürdigkeiten während der Festtage geschlossen sind.

Einreisebestimmungen & Impfungen

Reisepass mit mindestens 6-monatiger Gültigkeit über das Reiseende hinaus und Visum erforderlich.

Keine Impfung vorgeschrieben. Polio-, Tetanus- und Diphtherieauffrischung, evtl. Typhus- und Hepatitisimpfung, Malariaprophylaxe empfohlen.

Anforderungen & reisespezifische Hinweise

Keine besonderen Anforderungen. Eine normale Kondition und Gesundheit sind ausreichend, das gilt auch für die Wanderungen und Fahrradtouren. Für die Inlandsflüge nutzen wir ausschließlich die privaten Fluglinien wie Air Mandalay. Flugplanänderungen gehören in Myanmar leider zur Tagesordnung – deshalb kann es auch kurzfristig zu Änderungen im Reiseverlauf kommen, die Inhalte bleiben jedoch bestehen. Für die Strecke Yangon–Mandalay nehmen wir den modernen „JJ Express“, der über Klimaanlage und Liegesitze verfügt. Mit Air China können wir eine preisgünstige Alternative zu einigen Terminen anbieten. Bitte beachten Sie, dass bei diesen Terminen auf dem Hin- und Rückflug ein achtstündiger Aufenthalt in Beijing vorgesehen ist. Die jeweiligen Flugzeiten entnehmen Sie bitte den Reiseinformationen auf unserer Website. Die Besichtigungen in Yangon werden entsprechend der Ankunfts- und Abflugzeiten auf den letzten Tag verlegt.

Unterkünfte

Ihre Unterkünfte

Auf dieser Myanmar-Reise übernachten wir in ** – *** Hotels. Alle Unterkünfte verfügen über ein Bad oder Dusche/WC auf dem Zimmer, die meisten über Klimaanlage, manche auch über einen Swimmingpool. Für die Badeverlängerung in Ngapali nutzen wir entweder das Silver Beach Hotel*** oder das Pleasant View Hotel***. Beide Häuser verfügen über Klimaanlage und sind zweckmäßige charmante kleinere Unterkünfte, die direkt am Strand liegen.

Ihre Unterkünfte vor Ort

Hotel Summit Park View*** in Yangon
Hotel Summit Park View*** in Yangon
Hotel Kyaikhto** in Kyaiktiyo
Mountain Top Hotel**(*) in Kyaiktiyo
Mountain Top Hotel**(*) in Kyaiktiyo
Mountain Top Hotel**(*) in Kyaiktiyo
Mandalay City Hotel*** in Mandalay
Mandalay City Hotel*** in Mandalay
Mandalay City Hotel*** in Mandalay
Hotel Ayeyarwaddy River View*** in Mandalay
Hotel Ayeyarwaddy River View*** in Mandalay
Hotel Kaytumadi Dynasty*** in Bagan
Hotel Kaytumadi Dynasty*** in Bagan
Hotel Kaytumadi Dynasty*** in Bagan
Hotel Kaytumadi Dynasty*** in Bagan
Hotel Ramona** in Kalaw
Hotel Ramona** in Kalaw
Hotel Ramona** in Kalaw
Hotel Ramona** in Kalaw
Hotel Golden Island Cottage*** auf dem Inle-See
Hotel Golden Island Cottage*** auf dem Inle-See
Hotel Silver Beach*** in Ngapali
Hotel Silver Beach*** in Ngapali
 

Verpflegung

Die Verpflegung auf dieser Reise basiert im Wesentlichen auf Frühstück. Während der Wanderungen in Kalaw und am Inle-See ist jeweils ein Picknick bzw. Lunchpaket inkludiert. Die Mahlzeiten finden Sie im Kurzreiseverlauf „Ihre Reise“ mit F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen gekennzeichnet.

Einer unserer WORLD INSIGHT-Reiseleiter in Myanmar

Ma Theint, 39, hat Geographie und Deutsch studiert und arbeitet schon seit über zehn Jahren für uns als Reiseleiterin. Mit ausgezeichnetem Erfolg, was die Rückmeldungen unserer Gäste bestätigen. Neben ihrer fundierten Fachkenntnis ist die gläubige Buddhistin vor allem wegen ihrer sympathischen Art bei unseren Reisenden äußerst beliebt. Wenn Ma nicht mit Ihnen auf Tour ist mag sie es technisch: Ihr liebstes Hobby ist das Tüfteln am Computer.

Ihr Team vor Ort

Mit unserem Country Manager Min Din und seinem Team arbeiten wir schon seit Jahren erfolgreich zusammen. Mit ihnen haben wir motivierte und herzliche Mitarbeiter, die Ihre Reise unvergesslich machen!

Unser Team in Myanmar
Unser Team in Myanmar

Transportmittel vor Ort

Für unsere Touren in Südostasien nutzen wir überwiegend landestypische, gecharterte Busse und Minibusse, die je nach Gruppengröße in ihrer Größe variieren können. Ihr Gepäck wird je nach Platz entweder im hinteren Teil des Fahrzeugs oder auch schon einmal unten im Gepäckraum verstaut. Bei kleinen Gruppen und somit auch kleineren Fahrzeugen wird das Gepäck teilweise auch auf dem Dach transportiert. Manchmal steigen wir zwischendurch in einen Zug oder auf ein Schiff um.

Einer unserer Kleinbusse in Myanmar.
Einer unserer Kleinbusse in Myanmar.
Für größere Gruppen nutzen wir Busse wie diesen.
Für größere Gruppen nutzen wir Busse wie diesen.

Termine 19 Tage

Termine

Anreise Abreise Besonderheiten Preis p.P.
Di., 13.12.16 Sa., 31.12.16
  • Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft
  • mit Air China via Beijing statt China Airlines
  • Reise um 1 Tag verschoben
€ 2.799,- Keine Plätze mehr verfügbar

Abflugorte

Frankfurt/Main € 0,-
Berlin (Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft) (gilt nur für Flüge mit Air China) € 140,-
Dresden (Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft) (gilt nur für Flüge mit Air China) € 140,-
Hamburg (Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft) (gilt nur für Flüge mit Air China) € 140,-
Hannover (Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft) (gilt nur für Flüge mit Air China) € 140,-
Leipzig/Halle (Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft) (gilt nur für Flüge mit Air China) € 140,-
München (Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft) (gilt nur für Flüge mit Air China) € 140,-
Nürnberg (Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft) (gilt nur für Flüge mit Air China) € 140,-

Zuschläge/Ermäßigungen*

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 720,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers: Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir Ihnen bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen. » Info

Termine 24 Tage

Termine

Anreise Abreise Besonderheiten Preis p.P.
Di., 13.12.16 Do., 05.01.17
  • Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft
  • mit Air China via Beijing statt China Airlines
  • Reise um 1 Tag verschoben
€ 3.550,- Keine Plätze mehr verfügbar

Abflugorte

Frankfurt/Main € 0,-
Berlin (Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft) (gilt nur für Flüge mit Air China) € 140,-
Dresden (Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft) (gilt nur für Flüge mit Air China) € 140,-
Hamburg (Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft) (gilt nur für Flüge mit Air China) € 140,-
Hannover (Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft) (gilt nur für Flüge mit Air China) € 140,-
Leipzig/Halle (Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft) (gilt nur für Flüge mit Air China) € 140,-
München (Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft) (gilt nur für Flüge mit Air China) € 140,-
Nürnberg (Fluggesellschaft: Air China oder gleichwertige Fluggesellschaft) (gilt nur für Flüge mit Air China) € 140,-

Zuschläge/Ermäßigungen*

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 970,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers: Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir Ihnen bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen. » Info

Leistungen

  • Linienflug (Economy) mit China Airlines oder Thai Airways oder Air China oder gleichwertiger Fluggesellschaft von Frankfurt nach Yangon und zurück (andere Abflugorte s. Tabelle; nach Verfügbarkeit buchbar)
  • Rail&Fly-Fahrkarte für die Bahnreise zum/vom Abflughafen ab/bis jedem deutschen Bahnhof
  • Rundreise mit Inlandsflügen, Charterbus, Linienbus, lokalem Truck und Schiff wie im Reiseverlauf beschrieben; Transfers
  • je nach Reise 16 oder 21 Übernachtungen in ** – *** Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC (sollten einzelne der im Reiseverlauf genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Eintrittsgelder
  • deutschsprachige WORLD INSIGHT-Reiseleitung (außer während des Badeaufenthaltes in Ngapali; an Tag 17, 22 und 23 englischsprachige Transferguides)
  • 1 hochwertiger Reiseführer Ihrer Wahl von MairDumont aus unserem Sortiment
  • 1 WORLD INSIGHT Travelbook „Myanmar“ pro Buchung
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

Ihre Reiseunterlagen

Nach Ihrer Anmeldung:

Ihre Buchungsbestätigung

  • Buchungsbestätigung mit

    • Rechnung
    • Reisepreis-Sicherungsschein

  • ggf. Beleg über Ihre Reiseversicherung
  • ggf. Visaanträge
  • Reiseinformationen zum Gastland

3-4 Wochen vor Abreise:

Ihr Reiseführer

  • Gutscheincode für Reiseführer von MairDumont (nur online einlösbar)

1-2 Wochen vor Abreise:

Ihre Reiseunterlagen

  • Last-Minute-Brief mit letzten Hinweisen vor Reisebeginn
  • Reiseplan mit

    • E-Ticket für den Flug
    • Rail&Fly-Fahrkarte

  • Teilnehmerliste
  • Hotelliste
  • Kofferanhänger
  • Reisedokumententasche
  • ggf. TravelBook

Ca. 1 Monat nach Reiseende:

  • ggf. Spendenzertifikat direkt von atmosfair

Versicherungsbedingungen

Reisevideos aus der Region

Freitag, 07. November 2014

Myanmar, das "Goldene Land" – und du weißt sofort warum

Eindrucksvolle Pagoden, die Einbeinfischer am Inle-See und entspannte Tage an den Traumstränden von Ngapali haben sich für Sabine H. zu einer abwechslungsreichen Reise vereint.

WORLD INSIGHT ReiseMagazin

Leben auf dem Inle-See

Von Einbeinfischern und springenden Katzen

Der Inle-See in Myanmar birgt schwimmende Gärten und ungewöhnliche Geschichten: Wir bekommen Einblick in den Alltag eines Einbeinfischers und treffen im Kloster auf Katzen, die durch Reifen springen.

» weiterlesen

Reiseleiterin Htet Htet

Shwedagon sei Dank!

Unsere Reiseleiterin Htet Htet ist in Myanmars größter Stadt Yangon zu Hause und hat der berühmten Shwedagon-Pagode viel zu verdanken. Von einer neu entdeckten Leidenschaft und dem Alltag in einem Land des Wandels.

» weiterlesen

Myanmar

Alles bleibt neu im Goldenen Land

WORLD INSIGHT-Geschäftsführer Otfried Schöttle und Fotograf Martin Buschmann gingen auf Tuchfühlung mit Myanmar und machten spannende Begegnungen: Sie trafen auf eine groteske Hauptstadt und den Nelson Mandela Myanmars.

» weiterlesen

Myanmar
ComfortPlus
Myanmar
Goldene Momente
17 Tage ab € 2.699,-
Details & Buchen
Myanmar
ErlebnisReise
Myanmar
Die große Abenteuerreise
22 Tage ab € 2.799,-
Details & Buchen
Myanmar
aktivPlus
Myanmar
Herrliche Pfade im "Goldenen Land"
22 Tage ab € 2.799,-
Details & Buchen
Myanmar
Joy of Travel
Myanmar
19 Tage ab € 3.450,-
Details & Buchen
Myanmar - Laos - Kambodscha
ErlebnisReise
Myanmar - Laos - Kambodscha
Höhepunkte Südostasiens
26 Tage ab € 3.399,-
Details & Buchen
Myanmar mit Verlängerung Ngapali Beach
ErlebnisReise
Myanmar mit Verlängerung Ngapali Beach
Buntes "Goldenes" Land
24 Tage ab € 3.550,-
Details & Buchen
Myanmar mit Verlängerung Ngapali-Strand
ComfortPlus
Myanmar mit Verlängerung Ngapali-Strand
Goldene Momente
22 Tage ab € 3.399,-
Details & Buchen
Myanmar mit Verlängerung Ngapali-Strand
ErlebnisReise
Myanmar mit Verlängerung Ngapali-Strand
Die große Abenteuerreise
26 Tage ab € 3.299,-
Details & Buchen
Myanmar mit Verlängerung Ngapali-Strand
aktivPlus
Myanmar mit Verlängerung Ngapali-Strand
Herrliche Pfade im "Goldenen Land"
26 Tage ab € 3.399,-
Details & Buchen
Myanmar mit Verlängerung Ngapali-Strand
Joy of Travel
Myanmar mit Verlängerung Ngapali-Strand
23 Tage ab € 4.199,-
Details & Buchen
Myanmar und China (Yunnan)
ErlebnisReise
Myanmar und China (Yunnan)
Entlang der "Alten Burmastraße"
26 Tage ab € 3.699,-
Details & Buchen
Myanmar: der Norden
ErlebnisReise
Myanmar: der Norden
Die Höhepunkte Myanmars und der unbekannte Süden
15 Tage ab € 2.599,-
Details & Buchen
Myanmar: der Norden mit Verlängerung Südmyanmar
ErlebnisReise
Myanmar: der Norden mit Verlängerung Südmyanmar
Die Höhepunkte Myanmars und der unbekannte Süden
20 Tage ab € 3.199,-
Details & Buchen

    Reisekarte

    Rundreise durch Myanmar/Burma - Reiseverlauf

    Sie haben Fragen zu unseren Reisen oder möchten buchen?

    Wir sind persönlich für Sie da und beraten Sie gerne!

    Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

    02236 3836-100

    info(at)world-insight.de

    Montag – Freitag 9.00 – 18.00 Uhr