Costa Rica

Wie Tarzan durch den Dschungel

Auf dieser Familienreise erleben Sie:
  • Bootstouren durch die Urwald-Kanäle des Tortuguero-Nationalparks
  • spannende Tierbeobachtungen in Regen- und Nebelwäldern
  • Entdeckungen im „Ewigen Wald der Kinder“
  • Badespaß auf der Halbinsel Nicoya im gemütlichen Badeort Sámara
  • leichte, erlebnisreiche Wanderungen, die auch Kindern Spaß machen
  • 2 Übernachtungen in einer Dschungellodge
  • Durchführungsgarantie schon ab 6 Personen
  Family
Teilnehmer: min. 6 – max. 16
15 Tage (Erw.)
ab € 2.170,-

15 Tage (Kind)
ab € 2.050,-

Highlights der Reise

Vulkane, Tiere zum Anfassen und herrliche Strände: Costa Rica ist ein fantastisches Reiseziel für die ganze entdeckungsfreudige Familie.

Wir wandern auf abenteuerlichen Pfaden durch dichten Tropendschungel, halten Ausschau nach exotischen Tieren, entdecken den „Ewigen Wald der Kinder“ und hangeln uns auf Hängebrücken durch die Baumkronen am Arenal-See, wo uns exotische Vögel und Faultiere auf Augenhöhe begegnen. Im Manuel Antonio-Nationalpark sind die putzigen Kapuzineraffen zum Greifen nah und im Tortuguero-Nationalpark wird es spannend, wenn wir die Dschungelkanäle mit dem Boot erkunden und zwei Nächte in einer gemütlichen Dschungellodge übernachten. Der spektakuläre Arenal-Vulkan fasziniert uns genauso wie der giftgrüne Kratersee des Irazú-Vulkans.

Beim Baden und Schnorcheln im Pazifik in Sámara und Dominical kommen vor allem Wasserratten auf ihre Kosten. Auch der Besuch des 150 Jahre alten Bauernhauses Casona Río Fortuna sorgt für Abwechslung. Wir schauen uns an, welche Obst- und Gemüsesorten dort angebaut werden und gucken gespannt zu, wenn die alte Zuckermühle in Betrieb genommen wird. Eins ist sicher: Von unserer Rundreise durch Costa Rica werden Sie Ihren Bekannten nach der Reise genauso begeistert berichten wie Ihre Kinder den Schulkameraden!

Reiseverlauf - Tag für Tag

Tag 1 – Flug nach San José

Auf ins Abenteuer

Unsere Reise beginnt, wenn nicht anders gebucht, am Frankfurter Flughafen. Dank der in Ihrem Reisepaket bereits enthaltenen Rail&Fly-Fahrkarte erreichen Sie den Flughafen umweltfreundlich und bequem direkt von Ihrem Heimatbahnhof aus. Von Frankfurt aus geht es am frühen Morgen mit Iberia via Madrid nach San José. Nach der langen Reise werden wir hier herzlich von unserem Reiseleiter empfangen, der uns auf der ca. einstündigen Fahrt, die in der Rushhour auch mal doppelt so lange dauern kann, in das grüne Orosi-Tal mit allen wichtigen Informationen für die kommenden Tage versorgt. In der idyllischen Hotelanlage kommen wir in der Regel erst nach Einbruch der Dunkelheit an. Im gemütlichen Hotelrestaurant können wir noch zu Abend essen, bevor wir in unsere Betten fallen.

Fahrstrecke: 50 km | Übernachtung: Hotel Rancho Río Perlas*** oder Tapanti Media Lodge*** im Orosi-Tal | Mahlzeiten: gemäß Bordservice

Tag 2 – Orosi-Tal

Am Kraterrand des Irazú

Heute heißt es früh aufstehen! Nach einem stärkenden Frühstück geht es direkt los zum berühmten Irazú-Vulkan. Von hier aus starten wir unsere erste Wanderung (1 Std., leicht) am Katerrand des noch aktiven Vulkans, der mit seinen 3.432 Metern der höchste Costa Ricas ist. Am Ende der Wanderung haben wir, wenn es das Wetter erlaubt, einen fantastischen Blick auf den hellgrünen Kratersee und genießen etwas Zeit zum Verweilen. Kurz darauf treten wir die Weiterfahrt an, die wir für unsere Mittagspause unterbrechen. Gegen Nachmittag erreichen wir dann das Casa del Soñador - „das Haus des Träumers“. Seinen Namen erhielt das Haus von dem Künstler Macedonio Quesada, der anfing aus Wurzeln und Stämmen von Kaffeepflanzen originelle Figuren zu schnitzen. Mit ein bisschen Glück haben wir die Möglichkeit, bei der Schaffung eines neuen Kaffeewichtels dabei zu sein. Am frühen Abend erreichen wir wieder unser Hotel, in dem Sie sich die landestypische Küche schmecken lassen können.

Fahrstrecke: 100 km | Übernachtung: Hotel Rancho Río Perlas*** oder Tapanti Media Lodge*** im Orosi-Tal | Mahlzeiten: F

Tag 3 – Tortuguero-Nationalpark

Per Boot durch die Mangroven

Die Karibik ruft! Daher treten wir heute unsere erste längere Busfahrt in Richtung Tortuguero-Nationalpark an. Mittags erreichen wir La Pavona, tauschen den Bus gegen ein Boot ein und schippern die verzweigten Flüsse und Kanäle der paradiesischen Dschungel- und Mangrovenlandschaft entlang zu unserer Dschungellodge. Wer genau hinschaut, kann an den immergrünen Ufern vielleicht sogar ein Krokodil entdecken! Am Nachmittag machen wir uns auf, um das Fischerdorf Tortuguero zu erkunden. Hier spazieren wir den Strand entlang und genießen den Sand unter unseren Füßen. Bei einem gemütlichen Rundgang durch den urigen Ort kommen wir vielleicht mit Einheimischen ins Gespräch und kehren anschließend in unserem Hotel zum Abendessen ein, welches heute im Reisepreis inkludiert ist.

Fahrstrecke: 250 km | Übernachtung: Rana Roja Lodge*** oder La Baula Lodge*** am Tortuguero-Nationalpark | Mahlzeiten: F, A

Tag 4 – Tortuguero-Nationalpark

Nacht- und tagaktive Tiere

Langschläfer aufgepasst: Heute beginnt unser Tag schon vor Sonnenaufgang! Bei einer ausgiebigen Bootstour in der Morgendämmerung durch den Tortuguero-Nationalpark gibt es nicht nur tropische Pflanzen, sondern auch exotische Tiere zu bestaunen! Wer ganz genau hinschaut, kann mit ein bisschen Glück noch nachtaktive Tiere vor ihrem Tagschlaf beobachten. Wer von Ihnen entdeckt einen Waschbären bei der Futtersuche? Anschließend haben wir uns das Frühstück richtig verdient und können bei Toast, Kaffee und Saft unsere Erlebnisse Revue passieren lassen. Dann heißt es nachschlafen und mit den Kindern in den Pool springen, die Dschungelgeräusche begleiten uns auch beim Plantschen. Am Nachmittag steht noch eine weitere Bootstour auf dem Programm. Wenn Sie in den Sommerferien nach Costa Rica reisen, haben Sie am Abend eine besondere Gelegenheit: Sie können Zeuge werden, wie die mächtigen Meeresschildkröten im Dunkeln an Land kommen, um ihre Eier abzulegen (optional).

Fahrstrecke: - | Übernachtung: Rana Roja Lodge*** oder La Baula Lodge*** am Tortuguero-Nationalpark | Mahlzeiten: F, A

Tag 5 – Am Arenal-Vulkan

Frische Ananas

Heute Morgen geht unsere Reise erst mit dem Boot, dann wieder mit unserem Bus weiter ins Landesinnere. Unterwegs machen wir einen kurzen Halt an einer Ananasplantage, wo wir viel über die tropische Frucht erfahren. Natürlich darf eine erfrischende und schmackhafte Kostprobe der süßen Frucht nicht fehlen. Wir erreichen unser Hotel nahe des schönen Arenal-Vulkans am Nachmittag. Plantschen Sie zusammen in der weitläufigen Thermalbad-Pool-Landschaft unseres Hotels oder entdecken Sie bei einem Spaziergang durch den Ort die Umgebung. Das Dorf bietet viele Möglichkeiten für ein Abendessen mit leckerem Essen der Ticos, wie die Einheimischen liebevoll genannt werden.

Fahrstrecke: 250 km | Übernachtung: Hotel Arenal Paraíso***(*) oder Hotel Montaña de Fuego***(*) am Arenal-Vulkan | Mahlzeiten: F

Tag 6 – Am Arenal-Vulkan

Wacklige Brücken und Barbecue

Bereit für ein weiteres Highlight? Wir brechen auf zum weltberühmten Hängebrückenpark. Hier erleben wir in schwindelerregenden Höhen die einzigartige Natur und die einheimische Fauna hautnah. In den Baumkronen des Dschungels begegnen wir vielen Tieren auf Augenhöhe und haben fantastische Blicke über die üppigen Dächer aus saftig grünen Blättern. Nach unserer Wanderung (2 Std., leicht) fahren wir wieder das Hotel an, wo wir unsere Mittagspause verbringen. Gegen 15 Uhr geht es weiter zum 150 Jahre alten Bauernhaus Casona Río Fortuna. Hier werden landwirtschaftliche Erzeugnisse noch auf traditionelle Weise hergestellt und wir können live dabei sein, wenn die alte Zuckermühle – betrieben von 2 Ochsen – zum Einsatz kommt. Am Abend heißt es Ärmel hochkrempeln: Wir helfen den Ticas in der nur mit Holz befeuerten Küche und lernen, wie man eine landestypische Tortilla zubereitet. Beim Barbecue kommen wir auf unsere kulinarischen Kosten, während der Hausherr traditionelle Lieder auf seiner Gitarre zum Besten gibt.

Fahrstrecke: 60 km | Übernachtung: Hotel Arenal Paraíso***(*) oder Hotel Montaña de Fuego***(*) am Arenal-Vulkan | Mahlzeiten: F, A

Tag 7 – Monteverde

Die Nebelwälder des Bergdorfs

Wir fahren ein Stück mit dem Bus, bevor wir auf dem Weg nach Monteverde mit dem Boot über den Arenal-See schippern. Vom größten See Costa Ricas haben wir einen herrlichen Blick auf den gleichnamigen Vulkan. Danach steigen wir wieder in unseren Bus um. Zwar führt die Fahrt ins Bergdorf über einige holprige Straßen, aber an vielen Stellen bietet sich ein wunderbarer Panoramablick. Am Nachmittag schnüren wir unsere Wanderschuhe und besuchen den sogenannten „Ewigen Wald der Kinder“, das größte private Reservat Zentralamerikas. Hierbei handelt es sich um ein Projekt zum Schutz des Regenwaldes, das von schwedischen Kindern initiiert wurde. Nach Einbruch der Dunkelheit können wir erneut auf Entdeckungstour gehen: Wir kehren zurück in den „Ewigen Wald der Kinder“ und erwandern im Dunkeln neue Wege im Reservat. Dabei bringt unser englischer lokaler Guide Taschenlampen mit und zeigt uns nachtaktive Grillen, Taranteln, schlafende Vögel oder sogar Schlangen.

Fahrstrecke: 120 km | Übernachtung: Hotel Jardines de Monteverde*** oder Hotel Cipreses*** in Monteverde | Mahlzeiten: F

Tag 8 – Monteverde

Santa Elena-Schutzgebiet

Der Vormittag beginnt mit einer ausgiebigen Wanderung im Santa Elena-Schutzgebiet (4 Std., leicht bis mittelschwer), wo wir erneut einigen einheimischen Tieren begegnen, so dass es auch für die Kinder nicht langweilig werden sollte. Der Nachmittag ist frei und vor allem die Kinder können auf ihre Kosten kommen: Die Abenteuerlustigen unter Ihnen brechen vielleicht zu einer Canopy-Tour durch die Baumkronen auf (optional) – haben Sie den Mut sich an einem Stahlseil durch den Dschungel zu schwingen? Wenn es lieber ruhiger zugehen soll, dann können Sie das örtliche Schmetterlingshaus oder den Kolibri-Garten besichtigen (jeweils optional).

Fahrstrecke: 20 km | Übernachtung: Hotel Jardines de Monteverde*** oder im Hotel Cipreses*** in Monteverde | Mahlzeiten: F

Tag 9 – Sámara

Abkühlung am Pazifik

Nach den spannenden Ereignissen der letzten Tage haben wir uns ein wenig Erholung redlich verdient. Auf unserer vierstündigen Fahrt auf die Nicoya-Halbinsel gibt es von Stunde zu Stunde weniger Wälder und Bäume zu sehen und es ziehen Kuh- und Pferdeweiden an unserem Busfenster vorbei. Wir erreichen das entspannte Dörfchen Sámara am frühen Nachmittag und können die freie Zeit nutzen, um uns im Hotelpool oder im Pazifik zu erfrischen. Der lange, breite und feinsandige Strand liegt nur 200 Meter von unserem Hotel entfernt.

Fahrstrecke: 200 km | Übernachtung: Hotel Giada*** in Sámara | Mahlzeiten: F

Tag 10 – Sámara

Baden an Traumstränden

Schlafen Sie aus und hüpfen Sie als erstes in den Pool, bevor Sie sich auf einen ausgiebigen Strandtag freuen. Entlang der Hauptstraße Sámaras befinden sich einige Restaurants und Souvenirläden, die zum Verweilen und Bummeln einladen. Wer auch heute aktiv sein möchte, findet hier außerdem einige lokale Anbieter, die Ausflüge in die Region anbieten (optional). Ihr Reiseleiter hilft Ihnen gerne bei der Organisation.

Fahrstrecke: - | Übernachtung: Hotel Giada*** in Sámara | Mahlzeiten: F

Tag 11 – Dominical

Ab in den Süden!

Es ist nur ein Abschied auf Zeit vom Pazifik, wenn wir heute wieder in den Bus steigen und unsere Ganztagesfahrt in Richtung Dominical antreten. Auf unserer Reise entlang der Küste erhaschen wir immer mal wieder einen Blick auf den Pazifik, bevor wir am Abend den kleinen Ort an der südlichen Küste erreichen. In unserem idyllisch gelegenen Hotel können wir uns im großen hoteleigenen Pool von der Fahrt erholen und auf der hölzernen Terrasse des Restaurants unser Abendessen genießen – Blick ins Grüne inklusive!

Fahrstrecke: 350 km | Übernachtung: Hotel Villas Rio Mar*** in Dominical | Mahlzeiten: F

Tag 12 – Dominical

Surfbretter und hohe Wellen

Wo lässt es sich schöner entspannen als am Sandstrand? Dieser liegt einen kurzen Fußmarsch von unserem Hotel entfernt und ist nicht nur ein Ort der Entspannung, sondern auch ein beliebter Surfspot. Wenn Sie den Sport noch nicht ausprobiert haben, ist das Ihre Chance. Sie können den Tag auch für eine faszinierende Unternehmung nutzen: eine Tour durch den Marina Ballena-Nationalpark (optional). Dabei haben Sie die einmalige Gelegenheit, Delfine und Wale zu entdecken – halten Sie die Augen offen und das Fernglas bereit!

Fahrstrecke: - | Übernachtung: Hotel Villas Rio Mar*** in Dominical | Mahlzeiten: F

Tag 13 – Manuel Antonio-Nationalpark und San José

Von der Wildnis zurück in die Hauptstadt

Heute heißt es noch einmal früh aufstehen! Wir brechen umgehend nach dem Frühstück auf, damit wir unterwegs noch genügend Zeit im berühmten Manuel Antonio-Nationalpark verbringen können. Bei unserer Wanderung (3 Std., leicht) durch den Park kommen wir seinen tierischen Bewohnern ganz nah. Neben Affen und Faultieren begegnen wir auch Leguanen, die genüsslich in der Sonne liegen. Im Anschluss fahren wir weiter nach San José, wo wir erst am späten Nachmittag ankommen. Unsere Reiseleitung zeigt Ihnen gerne die besten Restaurants der Stadt.

Fahrstrecke: 200 km | Übernachtung: Hotel Colonial*** in San José | Mahlzeiten: F

Tag 14 – San José, nachmittags Rückflug

Das Abenteuer geht zu Ende

Wir verbringen je nach Abflugzeit noch letzte Stunden in der Metropole, bevor wir am Nachmittag zum Flughafen gebracht werden. Von hier aus geht es mit Iberia via Madrid zurück ins heimische Deutschland.

Fahrstrecke: 20 km | Übernachtung: Flugzeug | Mahlzeiten: F, gemäß Bordservice

Tag 15 – Ankunft in Deutschland

Willkommen zurück

Wir landen am Frankfurter Flughafen planmäßig am Abend. Die weitere Heimreise können Sie mit Ihrer inkludierten Rail&Fly-Fahrkarte antreten.

Fahrstrecke: - | Übernachtung: - | Mahlzeiten: gemäß Bordservice

Badeverlängerung in Dominical

Dominical, Costa Rica (Pazifik)

Dominical ist ein beliebter Badeort an der costa-ricanischen Pazifikküste. Er liegt nur eine gute halbe Autostunde von Quepos und dem Manuel Antonio-Nationalpark entfernt und verfügt über ein entspanntes Ambiente. Er ist geprägt durch die vielen Surfer, die hier Urlaub machen. Der Strand ist feinsandig und es ist ein großer Spaß, mit den Wellen zu kämpfen oder sich allen denkbaren Arten von Wassersport hinzugeben. Es gibt viele Bars und Restaurants, sowohl solche, die sich zu einem romantischen Abendessen eignen, als auch solche, die ideal sind, um ein bisschen „Party zu machen“.

Ihr Hotel vor Ort

Das Hotel Rio Mar*** ist etwa 15 Spazier-Minuten von Dorf und Strand entfernt. Es gleicht einer Oase der Ruhe und besteht aus einer Vielzahl von geschmackvollen Bungalows mit eigener Terrasse und Sitzgelegenheiten. Alle Bungalows liegen in der Nähe des herrlichen Pools, wo die Kinder nach Herzenslust plantschen können. Es gibt ein nettes Restaurant, in dem auch das Frühstück serviert wird.

Preise pro Person

Saison A Saison B Saison C
pro Nacht im DZ € 55,– € 60,– € 45,–
im EZ € 105,– € 120,– € 90,–
Kind* pro Nacht im DB oder VB (mit 2 Erwachsenen) € 30,– € 30,– € 30,–
Jugendlicher** pro Nacht im DB oder VB (mit 2 Erwachsenen) € 30,– € 30,– € 30,–

EZ=Einzelzimmer, DZ=Doppelzimmer, DB=Dreibettzimmer, VB=Vierbettzimmer
(Mehrbettzimmer können Doppelzimmer mit Zustellbett(en) sein.)
*) bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres
**) bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres

Saisonzeit A: 05.01.–08.04.2017, 17.04.–30.04.2017 
Saisonzeit B: 01.01.–04.01.2017, 09.04.-16.04.17 
Saisonzeit C: 01.05.–14.12.2017

Im Preis enthalten:

Übernachtungen im „Superior“-Zimmer mit Frühstück.

Nicht im Preis enthalten:

Weitere Mahlzeiten und Transfers zum Hotel bzw. zum Flughafen in San José sind nicht im Preis enhalten. Die Transferkosten für einen Shuttlebus betragen z. B. ca. US$ 70,– pro Person. Wegen der Abflugzeiten am Morgen bzw. da erfahrungsgemäß viele Straßen mehrmals im Jahr für mehrere Stunden wegen Überschwemmungen oder sonstigen Problemen nicht befahrbar sind, übernachten wir auf unseren Rundreisen vor dem Abflugtag immer eine Nacht in San José und fahren nicht von Dominical direkt zum Flughafen.

Bei Buchung einer Badeverlängerung am Badeort bleiben Sie dort, wenn die Gruppe nach San José abfährt, und holen diese Übernachtung am Tag vor Ihrem individuellen Abflug nach. Sie werden dann am Abflugtag noch einen zusätzlichen Transfer vom Hotel in San José zum Flughafen benötigen (ca. US$ 30,– mit dem Taxi). Sollten Sie die Gruppe bis Manuel Antonio begleiten, fallen zusätzliche Transferkosten an.

Einreisebestimmungen & Impfungen

Reisepass mit mindestens 6-monatiger Gültigkeit über das Reiseende hinaus erforderlich. Kinder müssen einen eigenen Reisepass besitzen. Für die Einreise in die USA (bei Flügen mit USamerikanischen Fluggesellschaften) muss man via Internet eine elektronische Einreiseerlaubnis beantragen. Eltern können bzw. müssen für ihre Kinder ebenfalls das Formular im Internet ausfüllen. Ein Kinderreisepass wird für das ESTA-Verfahren nicht akzeptiert. Nähere Hinweise finden Sie in unseren Reiseinformationen. Keine Impfungen vorgeschrieben. Polio-, Tetanus- und Diphtherieauffrischung sowie eine Hepatitisund Typhusimpfung empfohlen.

Anforderungen & reisespezifische Hinweise

Keine besonderen Anforderungen. Normale Kondition und Gesundheit sind ausreichend. Sollten einzelne Wanderwege aufgrund von klimatischen Bedingungen (Regen, Schlammlawinen etc.) völlig oder nur mit größerem Risiko passierbar sein, behalten wir uns kurzfristige Änderungen der Wanderungen vor.

Unterkünfte

Ihre Unterkünfte

Bei unseren Häusern in Costa Rica handelt es sich um charmante, kleine *** – ***(*) Hotels, alle mit Bad oder Dusche/WC auf dem Zimmer. Da wir uns in Costa Rica entweder in luftigen höheren Lagen oder an den Stränden des Pazifiks befinden, wo in den Abendstunden immer eine frische Brise herrscht, sind Klimaanlagen nicht notwendig. Fast alle Unterkünfte verfügen über einen Swimmingpool.

Ihre Unterkünfte vor Ort

Hotel Rancho Río Perlas*** im Orosi-Tal
Hotel Rancho Río Perlas*** im Orosi-Tal
Hotel Rancho Río Perlas*** im Orosi-Tal
Hotel Rancho Río Perlas*** im Orosi-Tal
Hotel Rancho Río Perlas*** im Orosi-Tal
Rana Roja Lodge *** im Tortuguero-
Nationalpark
Rana Roja Lodge *** im Tortuguero-
Nationalpark
Hotel Cipreses *** in Monteverde
Hotel Cipreses *** in Monteverde
Hotel Cipreses *** in Monteverde
Hotel Giada **' in Samara
Hotel Giada **' in Samara
Hotel Villas Rio Mar *** in Dominical
Hotel Villas Rio Mar *** in Dominical
Hotel Colonial *** in San José
Hotel Colonial *** in San José
   

Verpflegung

Die Verpflegung auf dieser Reise basiert im Wesentlichen auf Frühstück. Während unseres Aufenthaltes am Tortuguero-Nationalpark ist das Abendessen inkludiert. Am Arenal-Vulkan genießen wir ein traditionelles Abendessen. Die Mahlzeiten  finden Sie im Reiseverlauf mit F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen gekennzeichnet.

Einer unserer WORLD INSIGHT-Reiseleiter auf Costa Rica

Hallo, mein Name ist Carla María de Abate und ich selbst oder einer meiner Kollegen wird euer Reiseleiter auf dieser Tour sein! Ich bin 52 Jahre alt und mich interessiert alles, was mit Natur und Umwelt zusammenhängt. Seit 8 Jahren arbeite ich als Reiseleiterin in Costa Rica und kenne mich sowohl in den höchsten Bergnebelwäldern, als auch in den Tieflanddschungeln gut aus. Ich werde Euch auf so manche Flora und Fauna aufmerksam machen, die Ihr alleine nie entdeckt hättet. Wenn ich einmal nicht mit Gästen unterwegs bin, gehe ich gerne Schwimmen oder mache etwas Künstlerisches.

Ihr Team vor Ort

Bei allen Fragen, Anregungen etc. steht Ihnen das Team zur Verfügung und ist gerne behilflich.

Thomas, Jacqueline, Alejandro, Kerstin, Pablo, Adriana, José
Thomas, Jacqueline, Alejandro, Kerstin, Pablo, Adriana, José

Transportmittel vor Ort

Termine

Termine

Anreise AbreiseErw.Kind² EDJugendl.³ ED
So., 20.08.17 So., 03.09.17 € 2.299,- € 2.170,- / € 2.120,- € 2.250,- / € 2.199,- / € 2.299,- Keine Plätze mehr verfügbar
  • Fluggesellschaft: Iberia oder gleichwertige Fluggesellschaft
So., 22.10.17 So., 05.11.17 € 2.170,- € 2.050,- / € 1.999,- € 2.120,- / € 2.070,- / € 2.170,- Noch genügend Plätze frei Jetzt buchen
  • Fluggesellschaft: Iberia oder gleichwertige Fluggesellschaft
So., 24.12.17 So., 07.01.18 € 2.620,- € 2.399,- / € 2.350,- € 2.570,- / € 2.520,- / € 2.620,- Noch genügend Plätze frei Jetzt buchen
  • Fluggesellschaft: Iberia oder gleichwertige Fluggesellschaft
So., 25.03.18 So., 08.04.18 € 2.350,- € 2.220,- / € 2.170,- € 2.299,- / € 2.250,- / € 2.350,- Noch genügend Plätze frei Jetzt buchen
  • Fluggesellschaft: Iberia oder gleichwertige Fluggesellschaft
 ² bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres ³ bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres
 DZ = Doppelzimmer, DB = Dreibettzimmer, VB = Vierbettzimmer, MB = Mehrbettzimmer



Abflugorte

Berlin (Fluggesellschaft: Iberia oder gleichwertige Fluggesellschaft) € 50,-
Düsseldorf (Fluggesellschaft: Iberia oder gleichwertige Fluggesellschaft) € 50,-
München (Fluggesellschaft: Iberia oder gleichwertige Fluggesellschaft) € 50,-
Frankfurt/Main (Fluggesellschaft: Iberia oder gleichwertige Fluggesellschaft) € 0,-
Stuttgart (Fluggesellschaft: Iberia oder gleichwertige Fluggesellschaft) (Verbindung geht nicht täglich und ist an manchen Flugtagen nicht verfügbar; wenn verfügbar, dann ist mindestens auf dem Hinflug eine Übernachtung in Madrid notwendig, die nicht im Preis inbegriffen ist.) € 80,-
Hamburg (Fluggesellschaft: Iberia oder gleichwertige Fluggesellschaft) (Verbindung geht nicht täglich und ist an manchen Flugtagen nicht verfügbar; wenn verfügbar, dann ist mindestens auf dem Hinflug eine Übernachtung in Madrid notwendig, die nicht im Preis inbegriffen ist.) € 80,-
Wien (Fluggesellschaft: Iberia oder gleichwertige Fluggesellschaft) € 150,-

Zuschläge

Einzelzimmer € 299,-

Badeverlängerung

Badeverlängerung Hotel Villas Rio Mar - Saison A: 1 Nacht im DZ (Erwachsener)
von 05.01.2017 bis 08.04.2017
€ 55,-
Badeverlängerung Hotel Villas Rio Mar - Saison A: 1 Nacht im DZ (Erwachsener)
von 17.04.2017 bis 30.04.2017
€ 55,-
Badeverlängerung Hotel Villas Rio Mar - Saison A: 1 Nacht im EZ (Erwachsener)
von 05.01.2017 bis 08.04.2017
€ 105,-
Badeverlängerung Hotel Villas Rio Mar - Saison A: 1 Nacht im EZ (Erwachsener)
von 17.04.2017 bis 30.04.2017
€ 105,-
Badeverlängerung Hotel Villas Rio Mar - Saison B: 1 Nacht im DZ (Erwachsener)
von 01.01.2017 bis 04.01.2017
€ 60,-
Badeverlängerung Hotel Villas Rio Mar - Saison B: 1 Nacht im DZ (Erwachsener)
von 09.04.2017 bis 16.04.2017
€ 60,-
Badeverlängerung Hotel Villas Rio Mar - Saison B: 1 Nacht im EZ (Erwachsener)
von 01.01.2017 bis 04.01.2017
€ 120,-
Badeverlängerung Hotel Villas Rio Mar - Saison B: 1 Nacht im EZ (Erwachsener)
von 09.04.2017 bis 16.04.2017
€ 120,-
Badeverlängerung Hotel Villas Rio Mar - Saison C: 1 Nacht im DZ (Erwachsener)
von 01.05.2017 bis 14.12.2017
€ 45,-
Badeverlängerung Hotel Villas Rio Mar - Saison C: 1 Nacht im EZ (Erwachsener)
von 01.05.2017 bis 14.12.2017
€ 90,-
Badeverlängerung Hotel Villas Rio Mar - Kind/Jugendlicher im DB oder VB
von 01.01.2017 bis 14.12.2017
€ 30,-

Leistungen

  • Linienflug (Economy) mit Iberia oder gleichwertiger Fluggesellschaft ab Frankfurt nach San José und zurück (andere Abflugorte s. Termine; nach Verfügbarkeit buchbar)
  • Rail&Fly-Fahrkarte für die Bahnreise zum/vom Abflughafen ab/bis jedem deutschen Bahnhof
  •  Rundreise mit Charterbus und Boot wie im Reiseverlauf beschrieben; Transfers
  • 13 Übernachtungen in *** – ***(*) Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC (sollten einzelne der im Reiseverlauf genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (13 x F, 3 x A) (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Eintrittsgelder
  • deutschsprachige WORLD INSIGHT-Reiseleitung
  • 1 hochwertiger Reiseführer Ihrer Wahl von MairDumont aus unserem Sortiment pro Buchung
  • deutsche Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren

Ihre Reiseunterlagen

Nach Ihrer Anmeldung:

Ihre Buchungsbestätigung

  • Buchungsbestätigung mit

    • Rechnung
    • Reisepreis-Sicherungsschein

  • ggf. Beleg über Ihre Reiseversicherung
  • ggf. Visaanträge
  • Reiseinformationen zum Gastland

3-4 Wochen vor Abreise:

Ihr Reiseführer

  • Gutscheincode für Reiseführer von MairDumont (nur online einlösbar)

1-2 Wochen vor Abreise:

Ihre Reiseunterlagen

  • Last-Minute-Brief mit letzten Hinweisen vor Reisebeginn
  • Reiseplan mit

    • E-Ticket für den Flug
    • Rail&Fly-Fahrkarte

  • Teilnehmerliste
  • Hotelliste
  • Kofferanhänger
  • Reisedokumententasche
  • ggf. TravelBook

Ca. 1 Monat nach Reiseende:

  • ggf. Spendenzertifikat direkt von atmosfair

Versicherungsbedingungen

Reiseberichte aus der Region

Mittwoch, 17. Juni 2015

Faszination Costa Rica

Auf seiner Reise nach Costa Rica erlebte Jan Swarat im Juni ein Abenteuer: Von adrenalingeladenem Canopy bis hin zu wackligen Hängebrücken im Regenwald.

Samstag, 14. Februar 2015

Die Macht der Mayas und des Urwalds

Magarete Lehmann und Peter Vollmann machten auf ihrer Reise Erlebnisse unterschiedlichster Art: Sie durchstreiften wilde Dschungellandschaften, erkundeten faszinierende Mayastätten und koloniale...

Donnerstag, 05. Juni 2014

Costa Rica – ein Abenteuer für die ganze Familie

Hängebrücken durch den Regenwald, fantastische Natur und Tiere in freier Wildbahn erleben: Britta Kasdepke und ihre Familie haben sich den Traum von Costa Rica erfüllt.

Mittwoch, 29. Mai 2013

Zwei Tage im Tortuguero-Nationalpark an der Karibik-Küste

Begeistert kehrte Mareike Fuchs von ihrer Costa Rica-Reise zurück! Ganz besonders faszinierte sie der Tortuguero-Nationalpark, von dem sie in ihrem Reisebericht erzählt.

Donnerstag, 01. März 2012

Costa Rica, Nicaragua und Panama

Diese Länder verheißen üppiges Grün, Wärme, Feuchtigkeit, großartige Tierwelt, aktive Vulkane, koloniale Prachtbauten und monumentale Bauwerke. Wird sich mein Traum von Mittelamerika erfüllen?

Sonntag, 01. Januar 2012

Costa Rica ComfortPlus

Drei Tage mit WORLD INSIGHT in Costa Rica: Quetzalbeobachtung, Weiterfahrt an den Pazifik, Wanderung im Manuel-Antonio Nationalpark, Weiterfahrt nach Monteverde und Wanderung im Regenwald der Kinder.

Dienstag, 01. November 2011

Costa Rica

Endlich ist es soweit, ich bin schon so gespannt auf Costa Rica! Von San José aus bzw. dem naheliegenden Orosi-Tal startet die 21- tägige Rundreise in das Naturerlebnis Costa Rica. Nach einer...

Montag, 01. März 2010

Costa Rica

Costa Rica ist ein reines Naturerlebnis – und was für eines! Es gibt keine Tempel, keine Kathedralen, weder Burgen noch Schlösser noch romantische Altstadtviertel zu besichtigen. Stattdessen sieht...

WORLD INSIGHT ReiseMagazin

Nachhaltigkeit

Umweltschutz in Costa Rica

Unser Partner in Costa Rica engagiert sich stark für den Umweltschutz. Im Interview spricht WORLD INSIGHT Country Manager Daniel Küng über nachhaltigen Tourismus und die Bedeutung von CO2-Neutralität.

» weiterlesen

Bericht von Jan Swarat

Faszination Costa Rica

Auf seiner Reise nach Costa Rica erlebte Jan Swarat im Juni ein Abenteuer: Von adrenalingeladenem Canopy bis hin zu wackligen Hängebrücken im Regenwald. Die Perle Mittelamerikas hielt so einiges für den Traveller bereit.

» weiterlesen

Ökotourismus

Costa Ricas grüne Revolution

Warum ist Ökotourismus eine Revolution und Costa Rica ein Pionier? Recherchen führen zurück in die Kreidezeit und die 60er-Jahre. Country Manager Daniel Küng gibt Einblicke in praktizierte Nachhaltigkeit in Costa Rica.

» weiterlesen

Reisebericht

Costa Rica: die Perle Mittelamerikas

Im August be­gleitete unsere für Costa Rica zuständige Produktmanagerin Elena Dück eine WORLD INSIGHT-Reisegruppe in den zentralamerikanischen Staat. Ihr mitreisender Mann Marco hatte dort eine besondere Aufgabe.

» weiterlesen

Costa Rica
ComfortPlus
Costa Rica
Entdeckungen im Tropenparadies
15 Tage ab € 2.399,-
Details & Buchen
Costa Rica
aktivPlus
Costa Rica
Zu Fuß durch das Naturparadies
18 Tage ab € 2.499,-
Details & Buchen
Costa Rica
ErlebnisReise
Costa Rica
Das Land auf neuen Wegen entdecken
15 Tage ab € 2.199,-
Details & Buchen
Costa Rica
ErlebnisReise
Costa Rica
Die Perle Mittelamerikas
15 Tage ab € 1.850,-
Details & Buchen
Costa Rica
Joy of Travel
Costa Rica
Joy of Travel
17 Tage ab € 3.499,-
Details & Buchen
Costa Rica mit Verlängerung Tortuguero und Karibik
ErlebnisReise
Costa Rica mit Verlängerung Tortuguero und Karibik
Die Perle Mittelamerikas
22 Tage ab € 2.399,-
Details & Buchen
Costa Rica-Nicaragua-Panama
ErlebnisReise
Costa Rica-Nicaragua-Panama
Abenteuer vom Nicaragua-See bis zum Panama-Kanal
22 Tage ab € 2.850,-
Details & Buchen
Costa Rica-Nicaragua-Panama
aktivPlus
Costa Rica-Nicaragua-Panama
Eindrucksvolle Vulkane und ungezähmte Wildnis
23 Tage ab € 2.999,-
Details & Buchen
Costa Rica-Nicaragua-Panama
ComfortPlus
Costa Rica-Nicaragua-Panama
Abenteuer im südlichen Zentralamerika
18 Tage ab € 2.899,-
Details & Buchen
Guatemala-Honduras-El Salvador-Nicaragua-Costa Rica-Panama
ErlebnisReise
Guatemala-Honduras-El Salvador-Nicaragua-Costa Rica-Panama
Die große Mittelamerika-Tour
28 Tage ab € 3.450,-
Details & Buchen

    Reisekarte

    Rundreise durch Costa Rica mit Kindern - Entdeckungen im „Regenwald der Kinder“ - Reiseverlauf

    Sie haben Fragen zu unseren Reisen oder möchten buchen?

    Wir sind persönlich für Sie da und beraten Sie gerne!

    Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

    02236 3836-100

    info(at)world-insight.de

    Montag – Freitag 9.00 – 18.00 Uhr