ComfortPlus
Litauen, Lettland und Estland Das Baltikum mit allen Sinnen
15 Tage
ab € 2.199,-
Reisetermin wählen
Litauen, Lettland und Estland Das Baltikum mit allen Sinnen
15 Tage ab € 2.399,-

Teilnehmer: min. 8 – max. 14

Reise buchen Download Reisebeschreibung
15 Tage ab € 2.399 ,-

Litauen, Lettland und Estland

Das Baltikum mit allen Sinnen

Highlights der Rundreise

  • Übernachtungen im Herrenhaus Pakruojis und im Schloss Panemune
  • Kochkurs im traditionellen Karaiten-Restaurant
  • Vilnius, Riga und Tallinn gemeinsam und auf eigene Faust entdecken
  • leichte Wanderungen im Neris-Regionalpark und im Lahemaa-Nationalpark
  • Seele baumeln lassen in Nida in der Kurischen Nehrung

Mit viel Zeit und ohne Hast entdecken wir die Höhepunkte des Baltikums. In den Hauptstädten Vilnius, Riga und Tallinn gehen wir erst gemeinsam auf Entdeckungstour, bevor ein halber Tag für eigene Erkundungen frei ist. Durch unberührte Natur wandern wir im Neris-Regionalpark und im Lahemaa-Nationalpark, während wir in Nida die Dünenlandschaft der Kurischen Nehrung entdecken und Zeit bleibt, am Strand die Seele baumeln zu lassen. Die berühmte Wasserburg von Trakai, die wir sowohl an Land als auch vom Wasser aus bestaunen, liegt genauso auf unserem Weg wie das prächtige Herrenhaus Pakruojis und das majestätische Schloss Panemune. Kulinarisch tauchen wir bei einem Kochkurs in einem traditionellen Restaurant in die baltische Küche ein und lassen uns bei einer Bierprobe lokale Biersorten schmecken. Abends warten jeweils charmante Unterkünfte auf uns. Freue dich auf zwei erlebnisreiche Woche im Baltikum mit vielen Highlights und echten Geheimtipps.

Reiseverlauf – Tag für Tag

Auf gen Osten

Mit der Bahn erreichst du innerhalb Deutschlands kostenfrei und umweltfreundlich deinen Abflughafen. Von hier startet dein Flug nach Vilnius. Am Flughafen der litauischen Hauptstadt begrüßt uns unser WORLD INSIGHT-Reiseleiter mit einem herzlichen "Laba diena". Ein kurzer Transfer bringt uns anschließend zum Hotel, das im Herzen der Altstadt liegt. Hier wartet bereits ein Willkommens-Drink auf uns – eine gelungene Einstimmung auf die Reise. Wenn es die Ankunftszeit zulässt, machen wir noch einen gemeinsamen Orientierungsspaziergang durch die Stadt.

Fahrstrecke: 10 km Übernachtung: Vilnia**** in VilniusMahlzeiten: gemäß Bordservice

Kulinarische Entdeckungstour

Das über 600 Jahre alte Vilnius (UNESCO-Weltkulturerbe) heißt uns mit seinem barocken Charme, der mit Kirchtürmen gespickten Altstadt und seiner entspannten Atmosphäre willkommen. Wir erkunden die Altstadt heute Vormittag zu Fuß: Vorbei am Tor der Morgenröte flanieren wir entlang der Pilies-Straße, passieren den Rathausplatz und die Universität, eine der ältesten Lehranstalten Osteuropas. Außerdem besichtigen wir das Bernsteinmuseum und bestaunen die gotische St. Anna-Kirche von außen. Gegen Mittag ruft dann die älteste Markthalle der Stadt – ein Spektakel für alle Sinne! Wir stöbern gemeinsam durch den Markt und nehmen anschließend an einer Verkostung mit Käse, Brot, Gurken, Honig und Beeren teil. Den Nachmittag kannst du für eigene Entdeckungen nutzen: Wie wäre es mit einem Besuch im Museum der Illusionen? Oder du erkundest das Jüdische Viertel auf einem Spaziergang? Dein Reiseleiter gibt dir gerne Tipps. Zum Abendessen solltest du das litauische Nationalgericht Cepelinai probieren, mit Hackfleisch oder Quark gefüllte Kartoffelklöße.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Vilnia**** in VilniusMahlzeiten: F

Die Wasserburg von Trakai

Wir fahren in einer knappen Stunde zur wohl meistfotografierten Sehenswürdigkeit von Litauen, der Wasserburg von Trakai. Die berühmte rote Inselburg liegt inmitten eines Sees und ist nur über eine lange Holzbrücke erreichbar. Wir schauen uns die gotische Burg bei einer Führung genauer an, bevor wir bei einem kleinen Kochkurs in einem traditionellen Karaiten-Restaurant unser Mittagessen selbst zubereiten. Es gibt sogenannte Kibinai (gefüllte Teigtaschen), eine Spezialität des jüdischen Turkvolks der Karäer, die ursprünglich von der Krim stammen und seit 600 Jahren in Litauen leben. Dann zieht es uns zurück zur Burg und wir chartern (je nach Gruppengröße) eine kleine Yacht oder einen Katamaran und schippern über den Galve-See. Nach einer Stunde auf dem See treten wir die Rückreise nach Vilnius an. Im Sommer gibt es abends oft Konzerte oder andere Veranstaltungen am Hauptplatz oder in einem Park, vielleicht habt ihr Glück und seid mit dabei.

Fahrstrecke: 60 km Übernachtung: Vilnia**** in VilniusMahlzeiten: F, M

UNESCO-Weltkulturerbe und Streetart

Unser erster Stopp ist nach etwa einer Stunde Fahrt der Neris-Regionalpark (UNESCO-Welterbe), in dem wir uns bei einer Wanderung (ca. 2 Std., leicht) die Beine vertreten. Der Weg führt uns durch malerische Natur zu den fünf Burghügeln, von denen wir einen unvergesslichen Ausblick auf das Pajauta-Tal und den sich wie eine Schlange windenden Fluss Neris haben. Nach einem ausgiebigen Fotostopp legen wir die letzte Etappe zurück und erreichen Kernave, die erste bekannte Hauptstadt des heidnischen Litauens. Die UNESCO kürte die Stadt mit ihrer eindrucksvollen Landschaft und wertvollen archäologischen Ausgrabungen zur Entstehungsgeschichte Litauens 2004 zum Weltkulturerbe. Unser Reiseleiter weiß bei unserer gemeinsamen Besichtigung zu berichten. Am Nachmittag erreichen wir dann nach gut anderthalb Stunden Fahrt Kaunas. Die Stadt bekam 2019 einen Preis für ihre Streetart, vielleicht entdeckt ihr bei unserem Stadtbummel das ein oder andere Kunstwerk. Unser Reiseleiter gibt am Abend gerne Tipps, wo ihr die beste Rote Beete Suppe oder andere litauische Köstlichkeiten findet.

Fahrstrecke: 125 km Übernachtung: Viktoria**** in KaunasMahlzeiten: F

Herrschaftliches Schlafgemach

Den heutigen Tag lassen wir entspannt angehen. Ausschlafen oder doch lieber eines der vielen Museen besichtigen? Für den ultimativen Blick über die Dächer der Altstadt empfehlen wir eine Fahrt mit der historischen Zahnradbahn. Gegen Mittag bringt uns dann eine kurze Fahrt entlang der Memel, durch beeindruckende Landschaften und vorbei an mittelalterlichen Burgen zum imposanten Herrenhaus Raudondvaris. Wir schauen uns im Herrenhaus, den angrenzenden Ställen und der Orangerie um, dann bleibt Zeit in stilvollem Ambiente zu Mittag zu essen. Unsere weitere Fahrt lockern wir mit einem Bummel in den Städtchen Veliuona und Raudone auf, bevor wir am Abend unsere Unterkunft im kleinen Dorf Pilis erreichen. Wir übernachten heute im majestätischen Schloss Panemune. Das Besondere daran: Alle Zimmer sind nach historischen Persönlichkeiten benannt, die das Schloss einst bewohnten. Wer wohl in eurem Zimmer genächtigt hat? Das Abendessen lassen wir uns als gelungen Abschluss im Schlossturm schmecken.

Fahrstrecke: 150 km Übernachtung: Schloss Panemune**** in PilisMahlzeiten: F, A

Das Meer ruft

Nach einer ca. zweieinhalbstündigen Fahrt erreichen wir die Landzunge Windenburger Eck – hier weht uns bereits salzige Meeresluft um die Nase. Wir schauen uns am stillgelegten Leuchtturm und der örtlichen Vogelwarte um und genießen den atemberaubenden Ausblick auf das Kurische Haff (vom tiefen Meer abgetrenntes flaches Gewässer), die glänzenden Sanddünen der Kurischen Nehrung (Landzunge) und können in der Ferne sogar Russland sehen. Am frühen Nachmittag erreichen wir schließlich die Hafenstadt Klaipeda. Das einstige Fischerdorf besticht heute mit einer historischen Altstadt, gut erhaltenen Fachwerkhäusern, dem Schauspielhaus und dem Simonn-Dach-Brunnen. Wir schauen uns auf einem ausgiebigen Stadtrundgang gemeinsam um. Dann ist es mit dem Bus nur noch ein Katzensprung bis zur Fähre, mit der wir in nicht mal fünf Minuten das Kurische Haff überqueren und somit die Kurische Nehrung erreichen. Der gleichnamige Nationalpark (UNESCO-Welterbe) ist das größte Naturschutzgebiet Litauens und verzaubert mit rauschendem Meer, unendlich langen Dünen und feinen Sandstränden. Unser Hotel in Nida, das wir nach einer knappen Stunde im Bus erreichen, liegt fußläufig zum Haff und ist somit idealer Ausgangspunkt für deine Entdeckungen. Heute Abend sollte natürlich frischer Fisch auf deinem Speiseplan stehen.

Fahrstrecke: 175 km Übernachtung: Nerija*** oder Nidus*** in NidaMahlzeiten: F

Rauf auf die Düne

Bei unserer Besichtigung des Ortes Nida erfahren wir von unserem Reiseleiter mehr über die Kultur Litauens, statten der ehemaligen Sommerresidenz von Thomas Mann einen Besuch ab und schauen uns die traditionellen hölzernen Grabtafeln auf dem Friedhof an. Gegen Mittag wartet eine Wanderung (ca. 1 Std., leicht), die uns durch Wald und über sandige Böden hinauf auf die 52 m hohe Parnidis-Düne, eine der größten Dünen Europas, führt. Von hier oben haben wir einen atemberaubenden Blick über Nida und die Kurische Nehrung. Der Rest des Nachmittags ist frei: Entscheidest du dich für Baden oder Biken, Kunst oder Kultur? In den netten Restaurants im Ort kannst du den ereignisreichen Tag ausklingen lassen.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Nerija*** oder Nidus*** in NidaMahlzeiten: F

Ehrwürdiges Herrenhaus

Per Bus und Fähre erreichen wir wieder das Festland und fahren ca. zwei Stunden ins Dorf Berzoras. In dem kleinen Ort befindet sich einer der ältesten Friedhöfe Litauens, auf dem viele berühmte Personen beigesetzt wurden. Im ganzen Dorf lassen sich außerdem Kapellen, Kreuze und Skulpturen von Heiligen finden, die wir uns bei einem kurzen Rundgang anschauen. Nach einem gemeinsam Mittagessen mit regionalen Spezialitäten brechen wir am Nachmittag zur letzten ca. zweieinhalbstündigen Etappe nach Pakruojis auf. Wir übernachten heute im Herrenhaus der deutsch-baltischen Familie von Ropp, die hier bis zum russischen Einmarsch 1940 heimisch war. Bei einer Führung erfahren wir mehr über die Geschichte des Anwesens und seiner Bewohner und lassen uns anschließend bei einem landestypischen Abendessen im Wirtshaus verwöhnen.

Fahrstrecke: 270 km Übernachtung: Pakruojis Manor**** in PakruojisMahlzeiten: F, M, A

Wallfahrtsort und Barockschloss

Gespannt steigen wir in den Bus, denn nach ca. einer Stunde Fahrt wartet eine Sehenswürdigkeit der besonderen Art auf uns: der Berg der Kreuze. Der nur ca. zehn Meter hohe Hügel ist eine wichtige Pilgerstätte, an der uns unser Reiseleiter die Kunst der Kreuzschnitzerei veranschaulichen kann (immaterielles UNESCO-Welterbe). Die Pilger haben die letzten Jahrzehnte über 100.000 Kreuze mit dem Wunsch nach Gesundheit oder als Zeichen ihres Dankes auf dem Berg zurückgelassen. Unser Reiseleiter erzählt uns einige der Legenden, die mit der Entstehung des Wallfahrtsortes verbunden sind. Der nächste Stopp ist nach der Überquerung der Grenze nach Lettland dann das Schloss Rundale – das schönste und am besten erhaltene Barockschloss des Landes. Bei unserer Besichtigung entdecken wir die prunkvollen Säle, lassen uns von unserem Reiseleiter in damalige Zeiten entführen und schlendern anschließend durch die großzügige Parkanlage. Unser Bus bringt uns schließlich in gut anderthalb Stunden nach Riga, wo wir am frühen Abend ankommen. Erkundet die Hauptstadt doch schon einmal in Eigenregie – ihr könnt die Altstadt zu Fuß von unserem Hotel erreichen.

Fahrstrecke: 195 km Übernachtung: Radi un Draugi***(*) in RigaMahlzeiten: F

Die Jugendstilperle

Auf geht’s zu einem Rundgang durch die Metropole Riga. Die lettische Hauptstadt ist nicht nur die bevölkerungsreichste Stadt des Baltikums, sie beherbergt auch eine beeindruckende Zahl an Jugendstilhäusern. Kein Wunder also, dass die Innenstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Wir schlendern bei unserer Stadtbesichtigung durch die Altstadt, besichtigen den Dom von Innen, passieren die Peterskirche, die Kleine und die Große Gilde, das Schwarzhäupterhaus, die Stadtmauer und das Schwedische Tor und flanieren entlang des Freiheitsboulevards. Anschließend wechseln wir die Perspektive: Auch bei der einstündigen Fahrt mit einem Kanalschiff macht die Silhouette der Stadt eine gute Figur. Zurück an Land habt ihr am Nachmittag Zeit für eigene Entdeckungen. Unser Tipp für die Gourmets: Nur wenige hundert Meter von der Altstadt entfernt, befindet sich der Zentralmarkt – ein Spektakel für alle Sinne! In fünf riesigen, ehemaligen Zeppelinhallen findest du eine große Auswahl an lettischen Spezialitäten, wie z.B. Fisch, Gemüse, Früchte, Milch, Käse sowie Landbrot und Honig. Für eine Abkühlung im Meer solltet ihr die Vorort-Bahn nach Jurmala nehmen. Hier wartet ein breiter Sandstrand auf euch!

Fahrstrecke: - Übernachtung: Radi un Draugi***(*) in RigaMahlzeiten: F

Die „Lettische Schweiz“

Wir verabschieden uns von Lettlands Metropole und fahren gute anderthalb Stunden nach Sigulda im Gauja-Nationalpark. Hier besichtigen wir die malerische Kleinstadt während eines kurzen Stadtrundgangs und passieren einige der Burgruinen und Schlösser, für die sie bekannt ist. Die einzige Seilbahn Lettlands bringt uns anschließend auf einer kurzen Fahrt über den Gauja-Fluss bis nach Krimulda und wir können die herrliche Fluss- und Waldlandschaft des Gauja-Nationalparks aus der Vogelperspektive genießen. Auf einem einfachen Weg und über einige Treppenstufen geht es schließlich bergab, bevor wir nach einer kurzen Fahrt im Bus das Museumsreservat Turaida erreichen. Wir schauen uns in der gleichnamigen Bischofsburg und im kleinen Geschichtsmuseum um und saugen die grandiose Aussicht auf. Spätestens jetzt verstehen wir, warum sich die Region als „Lettische Schweiz“ einen Namen gemacht hat. Am Nachmittag empfängt uns dann mit Cesis die älteste und schönste Hansestadt Lettlands. Wir spazieren gemeinsam durch die engen Gassen der Altstadt mit ihren hübschen Holzhäusern und restaurierten Jugendstilbauten. Unser Tagesziel Valmiera erreichen wir nach einer knappen Stunde Fahrt am frühen Abend. Letten lieben Bier und auch wir nehmen in einer örtlichen Brauerei an einer Führung teil und verkosten anschließend einige der hier hergestellten Biersorten. Bei einem deftigen Abendessen lassen wir den Tag ausklingen.

Fahrstrecke: 150 km Übernachtung: Wolmar**** in Valmiera Mahlzeiten: F, A

Kulturelles Erbe Estlands

Auf nach Estland! Unser Ziel ist nach einer ca. zweistündigen Fahrt mit Grenzübertritt die Stadt Tartu. Sie gilt als spirituelles Zentrum des Landes, ist die wichtigste Studentenstadt und bewahrt mit seinen unzähligen Museen das kulturelle Erbe des Landes. Wir schlendern am späten Vormittag bei unserem anschließenden Rundgang durch die Altstadt, bestaunen den imposanten Rathausplatz und passieren die älteste und größte Universität des Landes. Das gemütliche Ambiente der Kleinstadt zieht uns direkt in ihren Bann. Anschließend bleibt Zeit für eigene Entdeckungen oder aber ihr beobachtet von einem der netten Restaurants auf dem Rathausplatz das bunte Treiben. Am Nachmittag erklärt uns unser Reiseleiter im Nationalmuseum Estlands die Lebensweise und Traditionen seines Volkes, bevor wir im Antoniushof Kunsthandwerkern über die Schulter schauen. Hier werden in traditioneller Handarbeit Töpferwaren, Glaskunst, Schmuck und Textilien hergestellt. Im Sommer finden oft Veranstaltungen, Märkte oder Aufführungen statt, mit etwas Glück auch an diesem Abend. Unser Hotel ist von hier fußläufig erreichbar.

Fahrstrecke: 135 km Übernachtung: Antonius**** in TartuMahlzeiten: F

Es grünt so grün

Der Norden Estlands ruft! Unsere Fahrt unterbrechen wir nach ca. einer Stunde in Mustvee am Peipus-See. Hier leben die Altgläubigen, religiöse Flüchtlinge, die sich den Änderungen der russisch-orthodoxen Kirche widersetzen und bereits im 17. Jahrhundert einen Zufluchtsort in Estland fanden. Bei unserem Rundgang durch das Dorf schlendern wir entlang der traditionell bunt bemalten Holzhäuser, bekommen im Museum einen Einblick in die Geschichte und Traditionen der Altgläubigen und wir kommen mit den freundlichen Einheimischen ins Gespräch. Unser Reiseleiter kann hier die Brücken bauen. Nachdem wir uns bei Tee und Kuchen gestärkt haben, bringt uns eine ca. zweistündige Fahrt in den Lahemaa-Nationalpark. In dem 725 km² großen Areal fühlen sich Bären, Wölfe und Elche zu Hause, aber auch die putzigen Biber sind fleißig am Bauen ihrer Dämme. Wir unternehmen eine Wanderung (ca. 2 Std., leicht) durch den sattgrünen Nationalpark und bekommen mit ein bisschen Glück einen Biber vor die Kameralinse. Unser Tagesziel, Tallinn, erreichen wir am frühen Abend. Für das Abendessen hat unser Reiseleiter wertvolle Tipps für dich!

Fahrstrecke: 250 km Übernachtung: Hestia Barons**** in TallinnMahlzeiten: F

Die Perle Estlands

... so wird Tallinn liebevoll bezeichnet. Mittelalterliche Häuser, enge Gassen mit Kopfsteinpflaster, charmante Innenhöfe und alte Kirchen erwarten uns hier. Wir brechen direkt auf, um die Altstadt zu Fuß zu erkunden. Dank feuerfestem Baumaterial und wohl auch ein wenig Glück ist der mittelalterliche Stadtkern bis heute größtenteils intakt geblieben. Wir erkunden die Stadtmauer mit den Wehrtürmen Langer Hermann und Dicke Margarethe, passieren das Parlament im Schloss Toompea, die Alexander-Newski-Kathedrale, werfen einen Blick in die Domkirche, überqueren den Rathausplatz und passieren die Alte Apotheke und die Nikolaikirche. Spannend sind auch die Legenden, die sich um Tallinn gebildet haben. Unser Reiseleiter weiß hier zu berichten und erklärt zum Beispiel, warum Tallinn übersetzt soviel wie die „Festung der Dänen“ heißt. Gegen Mittag enden unsere gemeinsamen Besichtigungen. Den Nachmittag kannst du frei gestalten: Schlendre noch etwas durch die verschlungenen Gassen oder erklimme das Aussichtsplateau für einen schönen Blick über die Stadt.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Hestia Barons**** in TallinnMahlzeiten: F

Zurück nach Hause

In der Regel fliegen wir im Laufe des Vormittags oder am frühen Nachmittag zurück nach Deutschland. Mit der Bahn geht es innerhalb Deutschlands kostenfrei und umweltfreundlich nach Hause.

Fahrstrecke: 5 km Übernachtung: - Mahlzeiten: F, gemäß Bordservice

Reiseleitung

Zita, 61, arbeitet seit mehr als 30 Jahren als Reiseleiterin. Gebürtig kommt sie aus Kaunas, wo sie gemeinsam mit ihrem Mann und zwei Kindern wohnt. Sie hat Geschichte und Tourismus an der Universität Vilnius studiert und freut sich darauf, euch ihre Heimat näherzubringen. Wenn sie nicht auf Reisen ist, liest sie gerne, wandert oder strickt.

Zita Zemaitiene ist eine unserer WORLD INSIGHT-ReiseleiterInnen in Litauen, Lettland und Estland.

Reiseinfos

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Kein Visum erforderlich.

Keine Impfungen vorgeschrieben. Polio-, Tetanus- und Diphtherieauffrischung sowie Hepatitisimpfung und FSME ratsam.

Besser geimpft unterwegs

Im Sinne aller sieht unser Sicherheits- und Hygienekonzept vor, dass alle Reisenden eine vollständige Corona-Impfung oder Genesenen-Status als Voraussetzung zum Reisen mit WORLD INSIGHT benötigen. Ausgenommen davon sind Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahren bei unseren Family-Reisen sowie Menschen, die nachweislich entweder schon von COVID-19 genesen sind oder aus medizinischen Gründen keine Impfung erhalten können. Mehr dazu findest du auf unserer Infoseite zum Corona-Virus.

Hinweis

Die Einreisebestimmungen gelten für deutsche, österreichische und schweizerische Staatsbürger. Andere EU-Bürger informieren wir gerne nach Mitteilung ihrer Staatsangehörigkeit oder sie können sich direkt hier informieren .

Soweit nicht anders angegeben, ist zumindest ein maschinenlesbarer Reisepass mit 6-monatiger Gültigkeit bei Reiseende und zwei freien, gegenüberliegenden Seiten nötig.

Angehörige anderer Nationen außerhalb der EU wenden sich bitte an ihre zuständige Behörde.

Keine besonderen Anforderungen. Normale Kondition und Gesundheit sind ausreichend. In einigen Orten wird unser WORLD INSIGHT-Reiseleiter zusätzlich von einem örtlichen Reiseleiter unterstützt.

Frühstück ist jeden Tag inkludiert. Zwei Mittag- und drei Abendessen sind ebenfalls im Reisepreis enthalten. So helfen wir zum Beispiel an Tag 3 bei der Vorbereitung von Kibinai, einem traditionellen Mittagessen, mit und essen im majestätischen Schloss Panemune in Pilis zu Abend. Deftig ist auch das Abendessen in einer lokalen Brauerei. Die Mahlzeiten findest du in der Reisebeschreibung mit F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen gekennzeichnet.

Ramune leitet als Country Managerin unser Team im Baltikum. Lukas, Jelena und Kristina stehen ihr bei der täglichen Arbeit tatkräftig zur Seite. Alle Mitarbeiter sorgen mit Kompetenz, Engagement und viel Leidenschaft dafür, dass eure Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Für unsere Touren im Baltikum nutzen wir überwiegend landestypische, gecharterte Busse und Minibusse, die je nach Gruppenstärke in ihrer Größe variieren.

Unser Sprinter für kleinere Gruppen im Baltikum
Unser Sprinter für kleinere Gruppen im Baltikum
Unser Reisebus für mittlere und größere Gruppen im Baltikum
Unser Reisebus für mittlere und größere Gruppen im Baltikum

Als Reiseveranstalter liegen uns die endgültigen Flugzeiten noch nicht final vor. Für dich als Orientierung teilen wir dir gerne den vorläufigen Flugplan der jeweiligen Fluggesellschaft mit. Dieser sieht derzeit wie folgt aus:

Lufthansa: je nach Termin
Frankfurt - Vilnius 10.20 Uhr (Ankunft 13.20 Uhr)
ODER
Frankfurt - Vilnius 14.00Uhr (Ankunft 17.00 Uhr)

Tallinn - Frankfurt 13.50 Uhr (Ankunft 15.15 Uhr)

Die Zubringerflüge nach/von Frankfurt werden ebenfalls mit Lufthansa durchgeführt. Diese werden mit einer bestmöglichen, verfügbaren Verbindung zum Anschlussflug ab Frankfurt gebucht. Bitte beachte, dass alle Zubringer nur auf Anfrage und nach Verfügbarkeit buchbar sind und wir diese erst nach verbindlicher Buchung anfragen können.

Unterkünfte

Bei unseren Hotels im Baltikum handelt es sich um ausgesuchte ***–**** Häuser mit eigenem Bad bzw. Dusche/WC auf dem Zimmer, teilweise mit Klimaanlage. In den Städten profitieren wir in der Regel von der zentralen Lage unserer Unterkünfte, während wir in Pilis im majestätischen Schloss Panemune nächtigen und in Pakruojis zu Gast im prächtigen Herrenhaus der deutsch-baltischen Familie von Ropp sind. Unser Hotel in Nida liegt fußläufig zum Strand und der Kurischen Nehrung und verfügt über einen netten Garten.

Hotel Victoria**** in Kaunas
Hotel Victoria**** in Kaunas
Hotel Victoria**** in Kaunas
Hotel Victoria**** in Kaunas
Hotel Victoria**** in Kaunas
Hotel Victoria**** in Kaunas
Schloss Panemunė**** in Pilis
Schloss Panemunė**** in Pilis
Schloss Panemunė**** in Pilis
Schloss Panemunė**** in Pilis
Schloss Panemunė**** in Pilis
Schloss Panemunė**** in Pilis
Schloss Panemunė**** in Pilis
Schloss Panemunė**** in Pilis
Hotel Nerija*** in Nida
Hotel Nerija*** in Nida
Hotel Nerija*** in Nida
Hotel Nerija*** in Nida
Hotel Nerija*** in Nida
Hotel Nerija*** in Nida
Pakruojis Manor Hotel**** in Pakruojis
Pakruojis Manor Hotel**** in Pakruojis
Pakruojis Manor Hotel**** in Pakruojis
Pakruojis Manor Hotel**** in Pakruojis
Pakruojis Manor Hotel**** in Pakruojis
Pakruojis Manor Hotel**** in Pakruojis
Pakruojis Manor Hotel**** in Pakruojis
Pakruojis Manor Hotel**** in Pakruojis
Pakruojis Manor Hotel**** in Pakruojis
Pakruojis Manor Hotel**** in Pakruojis
Hotel Radi un Draugi***(*) in Riga
Hotel Radi un Draugi***(*) in Riga
Hotel Radi un Draugi***(*) in Riga
Hotel Radi un Draugi***(*) in Riga
Hotel Radi un Draugi***(*) in Riga
Hotel Radi un Draugi***(*) in Riga
Hotel Radi un Draugi***(*) in Riga
Hotel Radi un Draugi***(*) in Riga
Hotel Wolmar**** in Valmiera
Hotel Wolmar**** in Valmiera
Hotel Wolmar**** in Valmiera
Hotel Wolmar**** in Valmiera
Hotel Wolmar**** in Valmiera
Hotel Wolmar**** in Valmiera
Antonius **** in Tartu
Antonius **** in Tartu
Antonius **** in Tartu
Antonius **** in Tartu
Antonius **** in Tartu
Antonius **** in Tartu
Hotel Hestia Barons**** in Tallinn
Hotel Hestia Barons**** in Tallinn
Hotel Hestia Barons**** in Tallinn
Hotel Hestia Barons**** in Tallinn

Inkludierte Leistungen

  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa oder gleichwertiger Fluggesellschaft von Frankfurt nach Vilnius und zurück von Tallinn (andere Abflugorte lt. Ausschreibung; nach Verfügbarkeit buchbar)
  • Rail&Fly-Fahrkarte für die Bahnreise zum/vom Abflughafen ab/zu jedem deutschen Bahnhof (Bedingungen siehe https://www.world-insight.de/rail-fly)
  • Rundreise mit Charterbus und Fähre wie in der Reisebeschreibung aufgeführt; Transfers
  • 14 Übernachtungen in ***–**** Hotels im Doppelzimmer mit Bad bzw. Dusche/WC (sollten einzelne der in der Reisebeschreibung genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Mahlzeiten gemäß Reisebeschreibung: 14 x F, 2 x M, 3 x A (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Eintrittsgelder
  • deutschsprachige WORLD INSIGHT-Reiseleitung (für den Transfer an Tag 15 nur deutsch- oder englischsprachiger Transferguide)
  • deutsche Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 1 hochwertiger Reiseführer deiner Wahl von MairDumont aus unserem Sortiment pro Buchung (nur online einlösbar)
  • Carry Home Top Cover inkl. Corona-Leistungen der Allianz Travel (siehe https://www.world-insight.de/versicherungen/) (diese Leistung gilt für alle Abreisen bis Ende 2022)

Termine und Preise

*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Lufthansa * ohne Zuschlag
Dresden Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Berlin Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Hamburg Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
München Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer gilt für Abreisen 2020 € 420 ,-
Einzelzimmer gilt für Abreisen ab 2021 € 450 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Lufthansa * ohne Zuschlag
Dresden Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Berlin Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Hamburg Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
München Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer gilt für Abreisen 2020 € 420 ,-
Einzelzimmer gilt für Abreisen ab 2021 € 450 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Lufthansa * ohne Zuschlag
Dresden Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Berlin Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Hamburg Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
München Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer gilt für Abreisen 2020 € 420 ,-
Einzelzimmer gilt für Abreisen ab 2021 € 450 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Lufthansa * ohne Zuschlag
Dresden Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Berlin Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Hamburg Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
München Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer gilt für Abreisen 2020 € 420 ,-
Einzelzimmer gilt für Abreisen ab 2021 € 450 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Lufthansa * ohne Zuschlag
Dresden Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Berlin Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Hamburg Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
München Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer gilt für Abreisen 2020 € 420 ,-
Einzelzimmer gilt für Abreisen ab 2021 € 450 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Lufthansa * ohne Zuschlag
Dresden Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Berlin Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Hamburg Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
München Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer gilt für Abreisen 2020 € 420 ,-
Einzelzimmer gilt für Abreisen ab 2021 € 450 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Lufthansa * ohne Zuschlag
Dresden Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Berlin Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Hamburg Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
München Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer gilt für Abreisen 2020 € 420 ,-
Einzelzimmer gilt für Abreisen ab 2021 € 450 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Lufthansa * ohne Zuschlag
Dresden Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Berlin Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Hamburg Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
München Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer gilt für Abreisen 2020 € 420 ,-
Einzelzimmer gilt für Abreisen ab 2021 € 450 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Lufthansa * ohne Zuschlag
Dresden Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Berlin Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Hamburg Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
München Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer gilt für Abreisen 2020 € 420 ,-
Einzelzimmer gilt für Abreisen ab 2021 € 450 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Lufthansa * ohne Zuschlag
Dresden Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Berlin Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Hamburg Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
München Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer gilt für Abreisen 2020 € 420 ,-
Einzelzimmer gilt für Abreisen ab 2021 € 450 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Lufthansa * ohne Zuschlag
Dresden Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Berlin Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Hamburg Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
München Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer gilt für Abreisen 2020 € 420 ,-
Einzelzimmer gilt für Abreisen ab 2021 € 450 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Lufthansa * ohne Zuschlag
Dresden Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Berlin Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
Hamburg Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-
München Lufthansa *
bei abweichender Ankunfts- und Abflugzeit fallen Taxikosten vom Flughafen zum Hotel bzw. zurück (je ca. 25 €) an
€ 150 ,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer gilt für Abreisen 2020 € 420 ,-
Einzelzimmer gilt für Abreisen ab 2021 € 450 ,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

So reisen wir im Litauen, Lettland und Estland

Auf Tour im Baltikum

Reisen wie ein Pionier
Auf Tour im Baltikum

WORLD INSIGHT Geschäftsführer Otfried Schöttle war zusammen mit seiner Assistentin Manuela im Baltikum auf Dienstreise. Besonders ihm ist es wichtig, am eigenen Leib zu erfahren, wie Reisen in Zeiten von Corona läuft.

weiterlesen

Faszination Europa

Abenteuer vor der Haustür
Faszination Europa

Wer Abenteuer sucht, braucht nicht unbedingt immer eine Fernreise: In Europa überraschen die oft unterschätzten Reiseziele Albanien, Georgien, Armenien und das Baltikum mit landschaftlichen und kulturellen Schätzen!

weiterlesen

Eine wunderbare Wandlung

Das Baltikum
Eine wunderbare Wandlung

Aufgewachsen in den einfachsten Verhältnissen der Sowjetunion, übernimmt Aija Rutka heute die Leitung unserer Baltikumreisen. Wie sich die Ländertrias seit Aijas Kindheit entwickelt hat und was sie so besonders macht.

weiterlesen

Du hast Fragen zu unseren Reisen oder möchtest buchen?

Ruf uns an oder schreibe uns eine E-Mail:

02203-9255700

Montag–Freitag 10–18 Uhr

Litauen, Lettland und Estland
15 Tageab € 2.399,-