ComfortPlus
Madagaskar ComfortPlus Eldorado für Naturfreunde
15 Tage
ab € 3.399,-
Reisetermin wählen
Madagaskar ComfortPlus Eldorado für Naturfreunde
15 Tage € 3.399,- *

* terminspezifischer Preis


Teilnehmer: min. 6 – max. 14

Reise buchen Download Reisebeschreibung

Madagaskar ComfortPlus

Eldorado für Naturfreunde

Highlights der Rundreise

  • fantastische Tier- und Pflanzenwelt in den schönsten Nationalparks
  • landschaftlicher Höhepunkt: Wanderung durch die Tsingy Rouge
  • koloniales Flair in Antsiranana
  • ausgesuchte, oft mitten in der Natur gelegene Unterkünfte
  • Badeaufenthalt an den traumhaften Stränden von Nosy Be

Farbenfrohe Chamäleons, unberührter Regenwald, fantastische Nadelfelsen, spektakuläre Hängebrücken und putzige Lemuren – all das werden wir auf dieser abwechslungsreichen Reise durch Madagaskar erleben. An der Ostküste gehen wir im Analamazaotra-Nationalpark und im Vakona-Reservat auf Pirsch nach den seltenen Varis, bevor es zurück in die Hauptstadt Antananarivo geht. Von hier fliegen wir in den Norden des Landes: Wir schnuppern koloniales Flair in Antsiranana, erkunden die traumhaften Buchten des Nordens mit dem Geländewagen, wandern im Montagne d’Ambre-Nationalpark durch primären Regenwald zu einem herrlichen Wasserfall und erspähen mit ganz viel Glück das hier vorkommende kleinste Chamäleon der Welt. Landschaftlicher Höhepunkt der Reise sind unsere Wanderungen durch die Tsingy Rouge, bevor wir unseren Aufenthalt an den traumhaften Stränden von Nosy Be ausklingen lassen.

Reiseverlauf – Tag für Tag

Auf ins Naturparadies!

Mit der Bahn erreichst du innerhalb Deutschlands umweltfreundlich und bequem deinen Abflughafen. Das Abenteuer geht los: Geflogen wird über Nacht von Frankfurt, mit Zwischenstopp in Addis Abeba, nach Antananarivo.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Flugzeug Mahlzeiten: gemäß Bordservice

Willkommen auf dem „8 Kontinent“

Voraussichtlich am Nachmittag landen wir in Antananarivo, der Hauptstadt Madagaskars. Unsere WORLD INSIGHT-Reiseleitung erwartet uns bereits am Flughafen. Gemeinsam fahren wir zu unserem Hotel, welches etwas außerhalb des Stadtzentrums liegt. Unterwegs gewinnen wir bereits einen ersten Eindruck von dem Leben rund um „Tana“, wie die Einheimischen ihre Hauptstadt liebevoll nennen. Wir fahren durch belebte Straßen und sehen die typischen Straßenverkäufer und erreichen unsere Unterkunft nach etwa 30 Minuten. Wer Lust hat, kann in dem schönen tropischen Garten ein erstes Getränk zu sich nehmen und sich etwas von der Anreise erholen. Am Abend treffen wir uns zum gemeinsamem Welcome Dinner.

Fahrstrecke: 20 km Übernachtung: Le Combava***(*) in AntananarivoMahlzeiten: gemäß Bordservice, A

Die Nebelwälder des Ostens

Wir lassen „Tana“ hinter uns und fahren mit dem Bus in den Osten der Insel. Nach etwa zweieinhalb Stunden Fahrt machen wir Halt am privaten Peyrieras-Reservat, das im Tal des Flusses Mandraka liegt. Hier lassen wir uns von der unglaublichen Farbenpracht der Schmetterlinge, Frösche und Chamäleons verzaubern. In den Gehegen des Parks sind Exemplare der unterschiedlichsten Gattungen aus dem gesamten Inselstaat vertreten. Hast du schon einmal etwas von einem Tomatenfrosch gehört? Am Abend erreichen wir inmitten der mystischen Nebelwälder, die diese Region prägen, unser Tagesziel Andasibe. In wunderschöner Natur und von einigen kleinen Seen umgeben liegt die Vakona Forest Lodge, die große Terrasse der Unterkunft lädt zu einem Sundowner ein. Wer lieber nochmal aktiv sein möchte, kann in den Pool springen!

Fahrstrecke: 140 km Übernachtung: Vakona Forest Lodge***(*) oder Le Relais de Mantadia***(*) bei AndasibeMahlzeiten: F

Auf der Suche nach Indris

Direkt nach dem Frühstück, spätestens gegen 08:00 Uhr, starten wir in den Tag! Eine kurze Fahrt von etwa 30 Minuten führt uns in eines der bekanntesten und ältesten Schutzgebiete, das Analamazaotra-Schutzgebiet, das inzwischen Teil des Nationalparks ist. Dieses ist ursprünglich vor über 100 Jahren als Waldschutzgebiet gegründet worden, um einen Teil des östlichen Regenwaldes zu schützen. Wir begeben uns hier zu Fuß (ca. 2,5 Std., leicht) auf die Suche nach den dort lebenden Indris, die größte heute noch lebende Lemurenart. Lauscht vor allem mal ihren unterschiedlichen Rufen. Unsere Reiseleitung erklärt euch, was es hiermit auf sich hat! Nach einer Mittagspause in unserer Unterkunft erkunden wir am Nachmittag die Umgebung. Wir überqueren den See mit dem Kanu (meist 2 Reisende plus Paddler pro Boot; Dauer ca. 20 Minuten) und gehen zu Fuß (ca. 1,5 Std., leicht) auf einer der Inseln im Vakona-Reservat auf Pirsch. Mit ein klein wenig Glück sehen wir einen der seltenen Roten Varis mit ihrem plüschigen Fell, die hier im Osten der Insel leben.

Fahrstrecke: 30 km Übernachtung: Vakona Forest Lodge***(*) oder Le Relais de Mantadia***(*) bei AndasibeMahlzeiten: F

Ein Paradies für Tiere!

Mit einer Größe von 155 Quadratkilometer zählt der Andasibe-Mantadia-Nationalpark zu einem der besten Orte auf der Insel, um Indris zu beobachten. Die hügelige Regenwaldlandschaft ist zudem Heimat von weit über 100 Vogelarten, unzähligen Reptilien- und Amphibienarten sowie Insekten. Eine etwa einstündige Fahrt bringt uns am Vormittag zum Parkeingang, von hier begeben wir uns zu Fuß (ca. 4 Std., mittelschwer) auf Pirsch, denn das Schutzgebiet ist ebenfalls ein Wanderparadies. Ein kleiner Snack für ein Picknick sowie eine wärmere Jacke (je nach Jahreszeit kann es etwas frischer werden mit Temperaturen um 10-15 °C) gehören heute mit ins Gepäck! Vorbei an kleinen Flussläufen sowie zwischen Farnbäumen und Schraubenpalmen führt uns unsere Wanderung durch diese herrliche Natur – wir halten die Augen nach den tagaktiven Diadem-Sifaka und dem Grauen Bambuslemur offen! Am späten Nachmittag sind wir zurück in unserer Unterkunft, der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Fahrstrecke: 80 km Übernachtung: Vakona Forest Lodge***(*) oder Le Relais de Mantadia***(*) bei AndasibeMahlzeiten: F

Zurück in die Haupstadt

Nach unseren ersten erlebnisreichen Tagen fahren wir heute zurück nach Antananarivo. Auf einer Stadtrundfahrt, auf der wir bunte Märkte, das trubelige Gewimmel der Stadt und den prunkvollen Königinnenpalast von Rova bestaunen, erfahren wir von unserer Reiseleitung viel über die abwechslungsreiche Vergangenheit der madagassischen Hauptstadt. Außerdem genießen wir einen herrlichen Blick vom Aussichtspunkt der Oberstadt mit ihren schönen Palästen.

Fahrstrecke: 140 km Übernachtung: Le Combava***(*) in AntananarivoMahlzeiten: F

Auf den Spuren von Diego Diaz

Am frühen Morgen fliegen wir, voraussichtlich noch vor dem Frühstück gegen 06:00 Uhr, in den äußersten Norden Madagaskars. Antsiranana, eine alte Kolonialstadt, liegt idyllisch in einer traumhaft schönen Bucht. Hier landete am 10. August 1500 der Portugiese Diego Diaz als erster Europäer in Madagaskar. Nach einem gemütlichen Frühstück in der Hafenstadt geht unser heutiger Ausflug mit Jeeps entlang der drei Buchten und über den "Hausberg" Montagne des Francais. Schwer zu sagen, welche schöner ist: die Sakalava-, die Dünen- oder die Taubenbucht. In den ursprünglichen und unberührten Naturparadiesen begegnet man an den endlosen Sandstränden kaum einem Menschen und so nehmen wir uns ein wenig Zeit hier zu verweilen. Am späten Nachmittag checken wir nach unserem Ausflug in unserer Unterkunft ein.

Fahrstrecke: 40 km Übernachtung: Nature Lodge*** oder Grand Hotel***(*) in Antsiranana Mahlzeiten: F

Berg der Bernsteine

Über eine Stunde benötigen wir mit dem Bus für die Strecke von nur 30 Kilometern – dann erreichen wir den 182 km² großen Montagne d’Ambre-Nationalpark. Dieser befindet sich auf einer Höhe von 850 m bis 1475 m und ist einer der schönsten Regenwälder des Landes und ein Paradies für seltene Tiere und Pflanzen! Ein Grund heute wieder unsere Wanderschuhe zu schnüren und die Natur hier im Amber-Gebirge zu genießen (ca. 3 Std., leicht). Schöne Farnbäume und viele verschiedene Orchideen in allen Farben säumen unseren Weg, der uns zum 80 m hohen Antomboka-Wasserfall führt. Hier findet sich sicherlich auch ein schönes Plätzchen für unser Picknick. Auf unserem Weg genießen wir immer wieder die herrliche Aussicht auf die Ebenen, der Blick sollte jedoch auch mal nach oben führen, denn etwa 75 verschiedene Vogelarten sind hier zu Hause. Auch viele Chamäleons fühlen sich hier sehr wohl und mit etwas Glück sehen wir das kleinste Chamäleon der Welt!

Fahrstrecke: 60 km Übernachtung: Nature Lodge*** oder Grand Hotel***(*) in Antsiranana Mahlzeiten: F, M

Formation aus hunderten roten Spitzen

Ein landschaftlicher Höhepunkt erwartet uns: Etwa zwei Stunden Fahrzeit von Antsiranana entfernt (teils über Sandpiste) befinden sich die sogenannten Roten Tsingys, die an die berühmten "Felsnadeln" aus Kalkstein erinnern, jedoch hier aus Sandstein bestehen. Wir spazieren (ca. 2 Std., leicht) gemeinsam durch dieses rotgefärbte Wunderwerk der Natur und können uns nicht satt sehen. Ein Fotomotiv ist schöner als das andere – bis zu 10 m hoch ragen die Spitzen und leuchten in den verschiedensten Rottönen. Am Nachmittag erreichen wir unsere Lodge am Ankarana-Nationalpark, die idyllisch in die herrliche Natur eingebettet ist. Genießt den restlichen Tag am Pool oder haltet in der Umgebung Ausschau nach Lemuren, Chamäleons und vielen verschiedenen Vogelarten.

Fahrstrecke: 150 km Übernachtung: Ankarana Lodge*** am Ankarana-NationalparkMahlzeiten: F, A

Imposante Canyons und Höhlen

Unsere Unterkunft ist der perfekte Ausgangspunkt, um den gleichnamigen Nationalpark am früheren Morgen zu besuchen, denn sie befindet sich nur einen Kilometer vom Parkeingang entfernt. Eine ganz kurze Fahrt mit dem Bus bringt uns zu unserem Startpunkt. In diesem Gebiet befinden sich ebenfalls bizarre Kalksteinformationen und neben typischen Trockenwäldern des Nordwestens, zahlreichen Canyons und Höhlen begegnet uns auf unsere Wanderung (ca. 4 Std., mittelschwer) eine abwechslungsreiche Fauna. Wer traut sich über die spektakuläre Hängebrücke? Nach einer Mittagspause im Park wollen wir am Nachmittag einen der imposanten Canyons mit seinen berühmten Fledermaushöhlen zu Fuß erkunden (ca. 3 Std., leicht). Wir wagen uns in eine dieser Höhlen und können so die zahlreichen Fledermäuse an ihren Schlafplätzen beobachten – 14 verschiedene Arten leben hier. Zurück in unserer Lodge, genießen wir nach unserem Wandertag ein leckeres Menü aus regionalen Produkten, das für uns gezaubert wird. 

Fahrstrecke: 5 km Übernachtung: Ankarana Lodge*** am Ankarana-NationalparkMahlzeiten: F, A

Von der Bohne bis zur Schokolade

Heute haben wir etwa fünf Stunden reine Fahrzeit vor uns, aus diesem Grund starten wir gleich nach einem frühen Frühstück. Auf unserem Weg nach Südosten fahren wir zunächst durch ausgedehnte Zuckerrohrplantagen – hier wird ein Großteil des Zuckers im Land produziert. Etwa eine Stunde bevor wir unser Tagesziel Ankify erreichen, legen wir in der Region um Ambanja einen Stopp ein. Die Stadt liegt inmitten eines großen Kakaoanbaugebietes und so lassen wir es uns natürlich nicht nehmen, eine der zahlreichen Kakao-Plantagen zu besuchen. Hier erhalten wir viele interessante Informationen über den Anbau der schmackhaften Bohnen und ihren Weg bis zur Schokolade. Schokolade aus Madagaskar ist in Europa nicht oft in den Geschäften zu finden, ihr solltet sie daher hier probieren! Nach einem Picknick legen wir den letzten Streckenabschnitt bis zur kleinen Hafenstadt Ankify auf einer Piste zurück. Am späten Nachmittag geht es dann in ca. einer Stunde per Schnellboot zur Trauminsel Nosy Be. Anschließend wartet noch ein kurzer Bustransfer zur Westküste und schon genießen wir die Insel mit ihren malerischen Palmen- und Sandstränden und herrlichen Bademöglichkeiten. Unsere kleine Unterkunft, Exora Beach, liegt direkt am Strand und alle Zimmer verfügen über eine Terrasse mit Meerblick (bei Unterbringung in der Unterkunft Vanila entweder Meer- oder Gartenblick). Entspanne nach Ankunft direkt am schönen Pool und genieße den ersten Sonnenuntergang auf der Insel!

Fahrstrecke: 200 km Übernachtung: Exora Beach**** oder Vanila**** auf Nosy Be Mahlzeiten: F, M

Badefreuden am Indischen Ozean

Hier kann jeder seinen Tag nach Lust und Laune gestalten: lange ausschlafen, am Strand entspannen, schwimmen, schnorcheln oder einen Inselausflug buchen – du hast die Wahl! Für aktive Wassersportler befinden sich in direkter Nähe zwei Tauchzentren – die vorgelagerten Riffe mit ihren Schwärmen leuchtend-bunter Fische sind ideal für einen Ausflug!

Fahrstrecke: - Übernachtung: Exora Beach**** oder Vanila**** auf Nosy Be Mahlzeiten: F

Sonne, Strand und Meer

Wie wäre es heute mit einem optionalen Ausflug zu einem der Traumstrände der umliegenden Inseln, wie z. B. nach Nosy Sakatia, oder mit einer Bootstour zur Wahlbeobachtung (Saison ist von Juli bis September)? An der Hotelrezeption kannst du ganz einfach einen Ausflug deiner Wahl buchen.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Exora Beach**** oder Vanila**** auf Nosy Be Mahlzeiten: F

Heimreise

Der Morgen gehört nochmals dir! Genieße ein letztes Mal das Frühstück mit Blick auf das Meer. Gegen Mittag bringt uns ein kurzer Transfer zum Flughafen von Nosy Be im Osten der Insel. Du fliegst mit vielen Erinnerungen im Gepäck via Addis Abeba zurück nach Deutschland.

Fahrstrecke: 20 km Übernachtung: Flugzeug Mahlzeiten: F, gemäß Bordservice

Wieder zuhause

Voraussichtlich am Morgen landest du in Frankfurt am Main. Umweltfreundlich und innerhalb Deutschlands kostenfrei erreichst du mit der Bahn deinen Heimatort.

Fahrstrecke: - Übernachtung: - Mahlzeiten: gemäß Bordservice

Reiseleitung

Miora, 33, hat ihre Ausbildung im Tourismus gemacht. Doch Miora ist lieber „Reisende“ als „Touristikerin“. Wenn Miora nicht auf Tour ist, schwimmt oder kocht sie gern. Sie kennt sich in Kultur, Fauna und Flora ihres Heimatlandes bestens aus, so dass die Reisegäste von ihr viel Spannendes über Madagaskar erfahren können.

Miora Rasoamarinoro ist einer unserer WORLD INSIGHT-ReiseleiterInnen in Madagaskar.

Reiseinfos

Reisepass mit mindestens 6-monatiger Gültigkeit bei Einreise erforderlich. Das Visum erhältst du bei der Einreise.

Eine gültige Gelbfieberimpfung ist für alle Einreisenden bei einem Flug mit Ethiopian Airlines und Transit in Addis Abeba offiziell vorgeschrieben. Tetanus- und Diphtherieauffrischung, Typhus-, Pertussis- und Hepatitisimpfung sowie Malariaprophylaxe empfohlen.

Hinweis

Die Einreisebestimmungen gelten für deutsche, österreichische und schweizerische Staatsbürger. Andere EU-Bürger informieren wir gerne nach Mitteilung ihrer Staatsangehörigkeit oder sie können sich direkt hier informieren .

Soweit nicht anders angegeben, ist zumindest ein maschinenlesbarer Reisepass mit 6-monatiger Gültigkeit bei Reiseende und zwei freien, gegenüberliegenden Seiten nötig.

Angehörige anderer Nationen außerhalb der EU wenden sich bitte an ihre zuständige Behörde.

Keine besonderen Anforderungen. Normale Kondition und Gesundheit sind für die Wanderungen generell ausreichend. Je nach Wetterverhältnissen (z. B. bei starkem Regen) und somit noch schlechteren Straßenverhältnissen kann es zu längeren Fahrzeiten kommen als ausgeschrieben. Klimaanlagen sind in den Fahrzeugen grundsätzlich vorhanden, doch aufgrund der unebenen Schotterpisten und dem erhöhten Staubaufkommen kann die Funktionstüchtigkeit nicht immer garantiert werden. Bei unserem Aufenthalt auf Nosy Be ist aufgrund des Gezeitenwechsels von Ebbe und Flut das Schwimmen im Meer teilweise nicht möglich. In einigen Landesteilen kann es zeitweise zu Stromausfällen und somit auch zu Einschränkungen kommen.

Die Verpflegung auf dieser Reise basiert im Wesentlichen auf Frühstück. An Tag 8 und Tag 11 sind ebenfalls ein Picknick sowie an einigen Tagen ein Abendessen inkludiert. Die Mahlzeiten findest du in der Reisebeschreibung mit F=Frühstück, M=Mittagessen/Picknick, A=Abendessen gekennzeichnet.

Unser Team vor Ort für unsere Madagaskar-Reisen ist immer gut gelaunt und arbeiten seit vielen Jahren mit deutschen Gästen zusammen. Lawis und sein Team kennen hier jeden Stein und freuen sich darauf, dich auf der Insel „wo der Pfeffer wächst“ zu begrüßen. Niemand kann dir besser die Schönheiten der Natur Madagaskars näher bringen!

Unser Team vor Ort
Unser Team vor Ort

Auf Madagaskar greifen wir vor allem auf Charterbusse, in abgelegenen Regionen Madagaskars (z. B. im Norden der Insel) auch auf Jeeps zurück (je nach Gruppengröße ggf. mehrere Fahrzeuge).

Eines unserer Fahrzeuge vor Ort
Eines unserer Fahrzeuge vor Ort
Beispielfoto für ein Allradfahrzeug für die Fahrten in abgelegenen Region
Beispielfoto für ein Allradfahrzeug für die Fahrten in abgelegenen Region

Als Reiseveranstalter liegen uns die endgültigen Flugzeiten noch nicht final vor. Für dich als Orientierung teilen wir dir gerne den vorläufigen Flugplan der jeweiligen Fluggesellschaft mit. Dieser sieht derzeit wie folgt aus:

Ethiopian Airlines:
Hinflug
Frankfurt – Addis Abeba 22:05 Uhr – 05:55 Uhr (+1)
Addis Abeba – Antananarivo 08:50 Uhr – 13:40 Uhr

Rückflug
Nosy Be – Addis Abeba 15:35 Uhr – 19:35 Uhr
Addis Abeba – Frankfurt 23:35 Uhr – 05:55 Uhr (+1)

(+1) = Ankunft am Folgetag

Unterkünfte

Bei unserer Madagaskar-Rundreise übernachten wir in ***–**** Hotels und Lodges. Alle Zimmer verfügen über ein Bad bzw. Dusche/WC. Um sich nach einem erlebnisreichen Tag zu erfrischen, steht in vielen Unterkünften ein Swimmingpool zur Verfügung. Unsere Unterkünfte liegen meist wunderschön in der Natur, oft haben die Zimmer eine eigene Terrasse, von der man den herrlichen Ausblick genießen kann. Unser Hotel auf Nosy Be liegt direkt am feinen Sandstrand.

Le Combava***(*) in Antananarivo
Le Combava***(*) in Antananarivo
Le Combava***(*) in Antananarivo
Le Combava***(*) in Antananarivo
Le Combava***(*) in Antananarivo
Le Combava***(*) in Antananarivo
Vakona Forest Lodge***(*) bei Andasibe
Vakona Forest Lodge***(*) bei Andasibe
Vakona Forest Lodge***(*) bei Andasibe
Vakona Forest Lodge***(*) bei Andasibe
Vakona Forest Lodge***(*) bei Andasibe
Vakona Forest Lodge***(*) bei Andasibe
Le Relais de Mantadia***(*) in bei Andasibe
Le Relais de Mantadia***(*) in bei Andasibe
Le Relais de Mantadia***(*) in bei Andasibe
Le Relais de Mantadia***(*) in bei Andasibe
Le Relais de Mantadia***(*) in bei Andasibe
Le Relais de Mantadia***(*) in bei Andasibe
Nature Lodge*** in Antsiranana
Nature Lodge*** in Antsiranana
Nature Lodge*** in Antsiranana
Nature Lodge*** in Antsiranana
Nature Lodge*** in Antsiranana
Nature Lodge*** in Antsiranana
Ankarana  Lodge *** beim Ankarana-Nationalpark
Ankarana Lodge *** beim Ankarana-Nationalpark
Ankarana  Lodge *** beim Ankarana-Nationalpark
Ankarana Lodge *** beim Ankarana-Nationalpark
Exora Beach **** auf Nosy Be
Exora Beach **** auf Nosy Be
Exora Beach **** auf Nosy Be
Exora Beach **** auf Nosy Be
Exora Beach **** auf Nosy Be
Exora Beach **** auf Nosy Be
Vanila**** auf Nosy Be
Vanila**** auf Nosy Be
Vanila**** auf Nosy Be
Vanila**** auf Nosy Be
Vanila**** auf Nosy Be
Vanila**** auf Nosy Be

Inkludierte Leistungen

  • Linienflug (Economy) mit Ethiopian Airlines oder gleichwertiger Fluggesellschaft ab Frankfurt nach Antananarivo und zurück von Nosy Be
  • Rail&Fly-Fahrkarte für die Bahnreise in der ersten Klasse zum/vom Abflughafen ab/zu jedem deutschen Bahnhof (Bedingungen siehe https://www.world-insight.de/rail-fly)
  • Rundreise mit Inlandsflug, Charterbus, Jeep und Schnellboot wie in der Reisebeschreibung aufgeführt; Transfers
  • 12 Übernachtungen in ***–**** Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC (sollten einzelne der in der Reisebeschreibung genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Mahlzeiten gemäß Reisebeschreibung: 12 x F, 2 x M, 3 x A (F=Frühstück, M=Mittagessen/Picknick, A=Abendessen)
  • Eintrittsgelder
  • deutschsprachige WORLD INSIGHT-Reiseleitung (außer an den Tagen 12 und 13; an Tag 11 ab Hafen Ankify und Tag 14 nur englisch- oder französischsprachiger Transferguide)
  • deutsche Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 1 hochwertiger Reiseführer deiner Wahl von MairDumont aus unserem Sortiment pro Person (nur online einlösbar)

Termine und Preise

*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 450 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 450 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 499 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 450 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 450 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 450 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 450 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 499 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 499 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 450 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 450 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 450 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 499 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 499 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive
*) oder gleichwertige Fluggesellschaft

Abflugort

Frankfurt/Main Ethiopian Airlines * ohne Zuschlag

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 450 ,-
Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Sollte dein Reisewunsch weiter in der Zukunft liegen, schaue gerne zu einem späteren Zeitpunkt wieder rein. Wir stellen sukzessive immer wieder neue Termine online.

So reisen wir in Madagaskar

Das Inselparadies, so bunt wie ein ganzer Kontinent

Madagaskar
Das Inselparadies, so bunt wie ein ganzer Kontinent

„Lemuren, Chamäleons und Baobabs sind nur ein kleiner Teil Madagaskars.“ Lawis Raherinaina erklärt uns, was es auf dem 8. Kontinent noch alles zu entdecken gibt und wie Franz Beckenbauer insgeheim den Tourismus förderte.

weiterlesen

Madagaskars beeindruckende Tierwelt

Reisebericht Madagaskar
Madagaskars beeindruckende Tierwelt

Großäugige Lemuren, gut getarnte Chamäleons und die Baobab-Allee bei Morondava. Doch das waren nur einige Highlights, die unsere Reisende Nicole Lange auf die schöne Insel Madagaskar lockten.

weiterlesen

Seheno, eine ganz besondere Frau

Reiseleiterin in Madagaskar
Seheno, eine ganz besondere Frau

WORLD INSIGHT-Produktmanagerin für Madagaskar, Claudia Mendrok, traf WORLD INSIGHT-Reiseleiterin Seheno in Madagaskars Hauptstadt Antananarivo: eine Frau, die mit Leidenschaft Familie und Job unter einen Hut bringt.

weiterlesen

Du hast Fragen zu unseren Reisen oder möchtest buchen?

Ruf uns an oder schreibe uns eine E-Mail:

02203-9255700

Montag – Freitag 10–18 Uhr

Madagaskar ComfortPlus
15 Tageab € 3.399,-