Anders reisen in kleiner Gruppe

Unsere Mazedonien Rundreisen

Ein touristisch noch weitgehend unentdecktes Fleckchen ist das kleine Land im Balkan: Mazedonien ist ein wahres Juwel im Osten Europas! Grandiose Berglandschaften und verträumte Dörfer, in denen die Zeit still zu stehen scheint, erwarten den naturliebenden und aktiven Reisenden. So begeistern die Nationalparks Mavrovo, Pelister und Galičica mit ihrer ursprünglichen Natur genauso wie der wunderschöne Ohridsee. Kulturelle Höhepunkte und mittelalterliches Flair erleben wir in den historischen Altstädten von Ohrid und Bitola oder auch in der Hauptstadt Skopje mit ihren zahlreichen Kirchen, der Festung Kale und den römischen Hinterlassenschaften. In den Gästehäusern, in denen wir in kleinen Ortschaften wie z.B. Vevcani übernachten, kommen in den Genuss der liebenswerten Gastfreundschaft der Mazedonier.

Karte
Albanien-Kosovo-Mazedonien

Aktiv+ Albanien-Kosovo-Mazedonien

Spektakuläres Ende Europas

Diese Reise bietet mit den schönsten Wanderungen des Landes ein Paradies für alle Aktivurlauber und Wanderfreunde. Auch eine legendäre Bootsfahrt auf dem Koman-Stausee wartet auf uns.

Mazedonien

Erlebnisreisen Mazedonien

Abenteuerreise durch den wilden Balkan

Wanderungen durch wilde Natur im Nationalpark Galičica, historische Städte wie Skopje und Bitola und ein Bad im malerischen Ohridsee – der kleine Balkanstaat Mazedonien hat so viel zu bieten!

Albanien-Mazedonien-Kosovo-Montenegro

Erlebnisreisen Albanien-Mazedonien-Kosovo-Montenegro

Vier Länder – viele Gesichter

Von den beeindruckenden Bergpanoramen Kosovos bis zu den feinen Sandstränden Albaniens erlebst du neben der landschaftlichen auch die kulturelle Vielfalt dieser vier Länder.