Vagabunt
Singapur, Malaysia und Thailand Inselhüpfen durch Südostasien
22 Tage
ab € 2.499,-
Reisetermin wählen
Singapur, Malaysia und Thailand Inselhüpfen durch Südostasien
22 Tage ab € 2.599,-

Teilnehmer: min. 6 – max. 16

Reise buchen
22 Tage ab € 2.599,-

Singapur, Malaysia und Thailand

Inselhüpfen durch Südostasien

Highlights der Rundreise

  • Singapur mit den öffentlichen Verkehrsmitteln entdecken
  • Spaziergang durch den Nebelwald in den Cameron Highlands
  • mit Plankton schwimmen auf der Insel Koh Lipe
  • viel Freizeit auf thailändischen Inseln fernab des Massentourismus
  • Reisen nah am Land: mit Fernbussen, Fähren und Booten unterwegs

Packe deinen Rucksack und komme mit uns auf eine spannende Abenteuerreise! Wir entdecken die moderne Inselmetropole Singapur, bevor wir mit dem Fernbus auf die malaiische Halbinsel fahren. Im multikulturellen Kuala Lumpur erwarten dich bunte hinduistische Tempel, chinesische Nachtmärkte und muslimische Gastfreundschaft. Nach so viel Großstadtdschungel schippern wir in den uralten Regenwald des Nationalparks Taman Negara und spazieren in den Cameron Highlands über Teeplantagen. Das einzigartige Flair der charmanten UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt George Town auf der Insel Penang erlebst du am besten bei einem Bummel durch die zauberhafte Altstadt. Dann beginnt unser Hopping zu einigen der schönsten Inseln der Welt: Zunächst entspannen wir im malaiischen Urlaubsparadies Langkawi, dann schippern wir nach Thailand. Du denkst, dass die thailändischen Inseln vom Tourismus überlaufen sind? Dann lass dich von unseren Geheimtipps Koh Bulon Le und Koh Ngai vom Gegenteil überzeugen! Dort begegnen wir dem Volk des Meeres und schnorcheln zu farbenfrohen Korallen im Mo Ku Lanta-Nationalpark. Zwischendurch hast du viel Zeit, um an den traumhaften Stränden so richtig zu entschleunigen!

Reiseverlauf – Tag für Tag

Dein Abenteuer beginnt

Mit der inkludierten Rail&Fly-Fahrkarte erreichst du innerhalb Deutschlands umweltfreundlich und kostenfrei den Abflughafen Frankfurt. Von dort fliegst du mit Zwischenstopp nach Singapur.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Flugzeug Mahlzeiten: gemäß Bordservice

Willkommen in der saubersten Stadt der Welt!

Endlich angekommen! Dein Reiseleiter erwartet dich bereits am Flughafen. Je nach Verkehr dauert die Fahrt zum Hotel eine halbe Stunde. Nachdem du dein Zimmer bezogen und dich frisch gemacht hast, machen wir gemeinsam eine Erkundungstour durch eine der modernsten Städte der Welt. Wir spazieren durch die Häuserschluchten und nehmen die U-Bahn, hier MRT genannt, um uns von Ort zu Ort zubewegen. Somit wirst du schon mal mit der Stadt vertraut, denn morgen hast du einen ganzen Tag für dich. Am Abend findest du im Umkreis unseres zentralen Hotels zahlreiche Möglichkeiten für ein Abendessen. Kleiner Tipp: Die Food Courts in den vielen Einkaufszentren bieten eine riesige Auswahl an leckeren Gerichten zum kleinen Preis.

Fahrstrecke: 20 km Übernachtung: Hotel Boss*** oder Days Hotel*** in SingapurMahlzeiten: gemäß Bordservice

Ein Tag für dich!

Die Löwenstadt, wie Singapur einst genannt wurde, wartet darauf, von dir entdeckt zu werden. Gestern hast du gelernt, wie das sehr gute öffentliche Verkehrsnetz funktioniert, heute kannst du dich ins Getümmel stürzen und Sehenswürdigkeiten wie das imposante Hotel Marina Bay Sands oder die futuristische Parkanlage Gardens by the Bay besuchen. Die Uferpromenade Clarke Quay am Singapore River ist ein idealer Ort für eine Mittagspause: Genieße bei einem Kaffee oder einem kühlen Tiger Beer den Blick auf den Fluss und die Skyline. Optional kannst du auch mit unserem Reiseleiter auf Entdeckungstour gehen: Wie wäre es mit einem Spaziergang durch Little India mit seinen bunten Tempeln und Märkten? Oder erfahre mehr über die reiche Kultur der Peranakans. Die chinesischen Siedler haben sich im 15. Jahrhundert in Singapur niedergelassen.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Hotel Boss*** oder Days Hotel*** in SingapurMahlzeiten: F

Von Hauptstadt zu Hauptstadt

Nach dem Frühstück fahren wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Fernbushaltestelle. Mit dem bequemen Expressbus geht es zunächst zur Grenze, wo wir offiziell Singapur verlassen und zum ersten Mal malaiischen Boden betreten. Wir erreichen Kuala Lumpur nach fünf bis sechs Stunden Fahrt. Dort fahren wir vom Busbahnhof zu unserem Hotel in China Town, mitten im Herzen der quirligen Metropole. Der restliche Tag steht dir zur freien Verfügung! Direkt vor deiner Tür liegen der berühmte Nachtmarkt von China Town und der farbenfrohe Sri Maham-Tempel. Schnell gelangst du auch zum bekanntesten Wahrzeichen des Landes – den Petronas-Towers!

Fahrstrecke: 370 km Übernachtung: Swiss Inn*** in Kuala LumpurMahlzeiten: F

Heilige Höhlen, koloniales Stadtbild

Am Morgen fahren wir mit dem Zug in einen Vorort von K.L., wie Kuala Lumpur liebevoll von den Einheimischen genannt wird. Dort liegen, inmitten grüner Karstfelsen, die Batu-Höhlen. Den Eingang des bedeutenden hinduistischen Heiligtums erreichen wir, indem wir 272 steile Stufen erklimmen. Im Inneren der Höhlen finden wir kleine Tempel und Wandmalereien vor. Außerdem tummeln sich hier zahlreiche Javaneraffen, die sich gerne von den Besuchern füttern lassen. Aber Vorsicht, die frechen Äffchen bedienen sich manchmal selbst, weshalb ihr lose Gegenstände, wie Sonnenbrille oder Handy, am besten sicher im Rucksack verstaut! Gegen Mittag kehren wir wieder zurück ins Stadtzentrum von K.L. und starten unseren Spaziergang im wuseligen Chinatown. Unser Weg führt uns vorbei an alten Geschäftshäusern, prunkvollen buddhistischen und knallbunten Hindu-Tempeln. Am Merdeka Square, dem Platz der Unabhängigkeit, stehen wir vor prächtigen kolonialen Gebäuden, die sowohl von britischer als auch indischer Architektur geprägt sind. Zum Abschluss spazieren wir entlang des „River of Life“ mit Blick auf die filigrane Jamek-Moschee, eine der ältesten der Stadt. Am Nachmittag hast du Zeit, K.L. auf eigene Faust zu erkunden. Wie wäre es am Abend mit dem Besuch eines Banana Leaf Restaurants? Hier werden leckere Curries auf Bananenblättern serviert und mit den Fingern der rechten Hand gegessen. Ein kulinarisches Erlebnis für alle Sinne!

Fahrstrecke: - Übernachtung: Swiss Inn*** in Kuala LumpurMahlzeiten: F

Mit dem Langboot in den ältesten Urwald der Welt

Wir verlassen den Großstadtdschungel, um in den echten Dschungel zu reisen. Mit dem Fernbus fahren wir zunächst zum kleinen Hafen Labu Sentral. Hier steigen wir in Langboote und schippern den Sungai Tembelling-Fluss entlang bis wir nach etwa eineinhalb Stunden den Nationalpark Taman Negara erreichen. Darin befindet sich ein Urwald, der über 130 Millionen Jahre alt sein soll. Nachdem wir in unserer Unterkunft eingecheckt haben, hast du erst einmal Zeit für dich. Gegen 20:00 Uhr treffen wir uns wieder, um bei einer Nachtwanderung (1 – 1,5 Std., leicht) einen ersten Eindruck vom Dschungel zu erhalten. Ausgerüstet mit Taschenlampen durchstreifen wir das dunkle Grün und staunen, wie munter der Dschungel nach Sonnenuntergang doch ist. Mit etwas Glück sichten wir sogar einen malaiischen Tapir!

Fahrstrecke: 210 km Übernachtung: HAN Rainforest Resort*** beim Taman Negara-NationalparkMahlzeiten: F

Abenteuer im Grünen

Nachdem wir uns mit einem Frühstück gestärkt haben, erkunden wir den Dschungel zu Fuß (2 Std., leicht). Gemeinsam mit einem lokalen Nature-Guide halten wir Ausschau nach seltenen Wildtieren, wie Nashornvögel, Makaken-Affen oder dem malaiischen Pfaufasan. Nebenbei erfahren wir spannendes über die einzigartige Pflanzenwelt des Parks. Relaxen können wir dann im Langboot, mit dem wir auf einem Dschungelfluss noch tiefer in den Urwald gleiten. Vom Wasser aus können wir die Sicht auf die gigantischen Bäume noch besser genießen. Unser Ziel sind die steinigen Stromschnellen Lata Berkoh – ein guter Platz für unser Mittags-Picknick. Am Nachmittag sind wir wieder zurück am Eingang des Nationalparks und du kannst die beeindruckende Natur auf eigene Faust erleben. Gut ausgeschilderte Spazierwege führen dich auf den 335 m hohen Bukit Teresek-Hügel. Von dort genießt du einen Panoramablick auf die endlosen grünen Weiten des Urwalds. Ebenfalls lohnenswert ist ein Besuch des sogenannten Canopy Walks: Gegen eine kleine Gebühr kannst du auf einer Hochseilbrücke entlangwandern und das Blätterdach von oben bestaunen.

Fahrstrecke: - Übernachtung: HAN Rainforest Resort*** beim Taman Negara-NationalparkMahlzeiten: F, M

Britisches Flair im Hochland

Wir verlassen die Tiefen des Dschungels, um ins angenehm kühle Hochland der Cameron Highlands zu fahren. Doch zunächst gleiten wir wieder in unseren liebgewonnenen Langbooten den Dschungelfluss entlang bis zur Anlegestelle Kuala Tembeling. Hier steigen wir in den Bus und legen die letzten Kilometer bis zur ehemaligen britischen Hillstation auf dem Landweg zurück. Mit 1.500 m über dem Meeresspiegel eignet sich die Region perfekt für den Anbau von Gemüse und vor allem Tee. Wir schlängeln uns auf Serpentinen die Berghänge hinauf und erleben ein großartiges Landschaftspanorama aus Regenwald und Plantagen. Gegen Nachmittag erreichen wir unsere Unterkunft und du kannst den Rest des Tages nach eigenem Gusto gestalten. Unser Tipp: Wie wäre es mit einem High Tea im Smokehouse im Cottage-Stil? Im liebevoll angelegten Garten schmecken die regional angebauten Teesorten mit Scones, Erdbeermarmelade und Schlagsahne besonders gut.

Fahrstrecke: 190 km Übernachtungen: Strawberry Park Resort*** in den Cameron HighlandsMahlzeiten: F

Nebelwald und Teeplantagen

Nach dem Frühstück schwingen wir uns in Geländewagen und fahren entlang malerischer Teeplantagen Richtung Gunung Brinchang. Mit über 2.000 Metern gilt dieser als höchster über eine Straße erreichbare Berg Südost-Asiens. Bei klarem Wetter bietet sich uns eine zauberhafte Aussicht auf die Umgebung. Auf einem Plankenweg spazieren wir anschließend durch den märchenhaften Mossy Forest. Während wir diesen mystischen Nebelwald erkunden, erhalten wir spannende Hintergrundinformationen zu den hier heimischen Kannenpflanzen, Orchideen und Dschungelfarnen. Eine kurze Fahrt bringt uns danach zu einer Teeplantage. Bei einer Tour durch die Fabrik lernen wir die verschiedenen Schritte der Teeherstellung kennen – von der Pflanze bis zur Tasse. Aus dieser kannst du dann bei einer kleinen Pause schlürfen, um die lokale Qualität am eigenen Gaumen zu testen.

Fahrstrecke: 40 km Übernachtungen: Strawberry Park Resort*** in den Cameron HighlandsMahlzeiten: F

Die Perle des Orients

Wir verlassen das Hochland und fahren zur Insel Penang. Mit dem Expressbus geht es zunächst in knapp fünf Stunden zum Fähranleger der Stadt Butterworth. Unterwegs kannst du noch einmal die herrliche Berglandschaft genießen, die im Tal in zahlreiche grünbewachsene Karststeinfelsen ausläuft. Am Hafen angelangt, besteigen wir die Fähre und schippern etwa zwanzig Minuten lang nach Penang. Die sogenannte Perle des Orients ist das kulturelle Highlight Malaysias und beherbergt die wohl schönste Stadt des Landes – George Town! Einst wichtiger Handelsplatz an der „Straße von Malakka“ erwartet uns der Ort mit einer zauberhaften Altstadt: Anmutige britische Kolonialbauten reihen sich an charmante chinesische Geschäftshäuser und kunstvoll verzierte Tempel. Falls es die Zeit erlaubt, schlendern wir nach Ankunft gemeinsam durch die Gassen der UNESCO-Weltkulturerbestätte. Penang ist zudem international bekannt für seine hervorragende Esskultur. Um dir einen Überblick über die Spezialitäten zu verschaffen, empfehlen wir dir einen abendlichen Besuch des Open-Air Foodcourts Red Garden. Dort kannst du dich bei entspannter Atmosphäre mit Livemusik durch zahlreiche Leckereien schlemmen.

Fahrstrecke: 250 km Übernachtung: Hotel Neo+*** in George TownMahlzeiten: F

Verliebe dich in Penang

Die besondere Atmosphäre von George Town erlebt man am besten bei einem gemütlichen Spaziergang durch die hübschen Gassen. Deshalb hast du heute einen ganzen Tag für dich! Schlendere durch die Straßen und stoße auf kunstvolle Wandmalereien, auf Stelzen gebaute Dörfer an den Clan Jetties oder imposante alte chinesische Herrenhäuser. Zwischendurch laden die zahlreichen hippen Cafés zu einer Pause ein. Optional kannst du an einer Fahrradtour durch die Stadt teilnehmen oder einen Ausflug zur riesigen Tempelanlage Kek Lok Si unternehmen. Am Abend solltest du dich dann unbedingt durch die Essensstände des Nachtmarkts probieren. Halte Ausschau nach typischen regionalen Gerichten wie Char Kway Teow, Nasi Kandar oder Assam Laksa.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Hotel Neo+*** in George TownMahlzeiten: F

Das Juwel von Kedah

Heute klingelt der Wecker früh, denn wir wollen die Fähre um 08:30 Uhr erwischen, die uns zur Urlaubsinsel Langkawi bringt. Am Hafen verabschieden wir uns von unserem Reiseleiter und schippern, je nach Seegang, in zwei bis drei Stunden zur tropischen Insel. Am Hafen von Kuah erwartet uns bereits unser Fahrer und wir fahren gemeinsam zu unserer Unterkunft. Langkawi wird auch das Juwel von Kedah genannt. Die Insel besticht durch eine hügelige Dschungellandschaft und grüne Reisfelder, die meist noch von Wasserbüffeln gepflügt werden, sowie palmengesäumte weiße Sandstrände. Den Rest des Tages hast du Zeit, die Insel auf eigene Faust zu entdecken – zum Strand sind es nur zehn Minuten zu Fuß.

Fahrstrecke: 25 km Übernachtung: Favehotel*** auf LangkawiMahlzeiten: F

Relaxen oder Action?

Du hast die Wahl: Genieße das süße Nichtstun am Strand oder erkunde die Insel auf optionalen Ausflügen. Wie wäre es mit einer Fahrradtour durch das ländliche Langkawi? Oder einem Bootsausflug durch die Mangroven? Beliebt sind auch die abendlichen Kreuzfahrten zum Sonnenuntergang, inklusive Abendessen und Getränke. Dir wird sicherlich nicht langweilig!

Fahrstrecke: - Übernachtung: Favehotel*** auf LangkawiMahlzeiten: F

Wir schippern nach Thailand

Nach dem Frühstück werden wir wieder zum Hafen von Kuah gefahren und besteigen die Fähre, die uns nach Thailand bringt. Nach etwa eineinhalb Stunden erreichen wir die kleine Insel Koh Lipe, auch bekannt als „die Malediven von Thailand“. Nachdem wir die Einreiseformalitäten erledigt haben, treffen wir in der Ankunftshalle auf unseren thailändischen Reiseleiter. Gemeinsam laufen wir in etwa zehn Minuten zu unseren einfachen Bungalows direkt am Strand. Dort hast du erst einmal Zeit, dich im kristallklaren Meerwasser zu erfrischen. Erst am Nachmittag treffen wir uns wieder: Wir steigen in traditionelle thailändische Langboote und genießen den Sonnenuntergang vom Meer aus. Anschließend feiern wir unsere Ankunft in Thailand mit einem Strand-Barbecue. Als krönenden Abschluss des Tages haben wir etwas ganz Besonderes vorbereitet. Mit dem Boot fahren wir wieder hinaus aufs Meer, um Zeuge eines einzigartigen Phänomens zu werden: dem leuchtenden Plankton! Du kannst es entweder vom Bootaus bestaunen oder (wetterabhängig) einfach ins Wasser springen und das funkelnde Plankton wie Feenstaub zwischen deinen Fingern gleiten lassen.

Fahrstrecke: 15 km Übernachtung: Family Song Bungalow** auf Koh LipeMahlzeiten: F, A

Süßes Nichtstun

Der ganze Tag gehört dir! Genieße mit einem guten Buch das Nichtstun am Strand oder schlürfe eine frische Kokosnuss. Wenn du Lust hast, wandere einmal um die Insel – sie ist nur dreieinhalb Kilometer lang und zweieinhalb Kilometer breit. Optional kannst du auch eine Angeltour oder einen Schnorchelausflug unternehmen.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Family Song Bungalow** auf Koh LipeMahlzeiten: F

Thailands unbekanntes Inselparadies

Genieße entspannt dein Frühstück und springe noch mal ins Meer. Erst gegen Mittag laufen wir zum Bootsanleger und schippern mit dem Langboot etwa eine Stunde zur kleinen Insel Koh Bulon Le. Die Insel ist eine der letzten versteckten Perlen Thailands, die nur wenige Touristen kennen. Ein echter Rückzugsort ohne Internet und Bankautomaten! Um zu unserer Unterkunft zu gelangen müssen wir etwa zwanzig Minuten über die grüne Insel laufen. Höchstwahrscheinlich begegnen wir unterwegs den Chao Lae, den sogenannten Meer-Menschen, die hier leben und uns ein freundliches Lächeln mit auf den Weg geben. Nachdem wir in unserer Unterkunft eingecheckt haben, kannst du erst mal am Strand relaxen. Am Nachmittag besuchen wir dann gemeinsam ein kleines Fischerdorf, das größtenteils aus Stelzenhütten besteht. Zusammen mit den Fischern fahren wir auf die See, um Tintenfische zu fangen. Dabei erhalten wir einen Einblick in das einfache, aber glückliche Leben des Meervolkes. Im Dorf lassen wir uns zum Abschluss des Tages ein einfaches, landestypisches Abendessen schmecken.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Pansand Resort** auf Koh Bulon LeMahlzeiten: F, A

Entschleunigung pur

Gönne dir einen entspannten Tag auf der kleinen Insel: Entspanne in der Hängematte, bade im Meer oder starte zu Erkundungsspaziergängen.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Pansand Resort** auf Koh Bulon LeMahlzeiten: F

Noch ein Geheimtipp

Am Morgen verabschieden wir uns von der entspannten Insel und brausen mit dem Schnellboot zur nächsten Inselperle: Koh Ngai. Trotz ihrer makellosen Korallenriffe und feinen Puderzuckerstrände ist auch diese Insel noch recht unbekannt. Wir steigen direkt vor unserer Unterkunft aus dem Boot und merken schnell, dass unsere Schlafstätte heute etwas anders ist – wir übernachten in Zelten direkt am Strand! Ausgestattet mit Matratzen, Elektrizität und Ventilatoren kannst du zum beruhigenden Plätschern der Wellen einschlafen, während die Meeresbrise durch dein Moskitonetz weht. Doch zunächst unternehmen wir gemeinsam einen Ausflug zum Schnorcheln im Mo Ku Lanta-Nationalpark. Wir staunen über die atemberaubende Unterwasserwelt und lassen uns ein leichtes Mittagessen auf dem Boot schmecken.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Koh Ngai Camping auf Koh NgaiMahlzeiten: F, M

Das schöne Inselleben

Wieder gehört dir ein ganzer Tag, an dem du das Inselleben voll und ganz genießen kannst. Du steckst noch voller Tatendrang? Dann besuche doch auf einem optionalen Ausflug die „Smaragdhöhle“ Tham Morakot. Dort kannst du fast 50 Meter durch die dunkle Höhle schwimmen.

Fahrstrecke: - Übernachtung: Koh Ngai Camping auf Koh NgaiMahlzeiten: F

Zurück aufs Festland

Gegen Mittag verlassen wir die unbekannte Inselwelt Thailands und schippern mit dem Langboot nach Krabi auf das Festland. Am Hafen erwarten uns schon die örtlichen Taxis und bringen uns zur Unterkunft, die nur zehn Gehminuten vom weltbekannten Strand Ao Nang liegt. Der Rest des Tages gehört dir!

Fahrstrecke: 20 km Übernachtung: GLOW Ao Nang*** in KrabiMahlzeiten: F

Ein letztes Mal Sonne tanken

Je nach Flugzeit hast du am Vormittag noch einmal Zeit, ein letztes Mal in die Meeresfluten zu tauchen. Anschließend fahren wir in weniger als einer Stunde zum Flughafen von Krabi, um unseren Rückflug mit Zwischenstopp anzutreten.

Fahrstrecke: 25 km Übernachtung: Flugzeug Mahlzeiten: F, gemäß Bordservice

Welcome Back!

Heute landest du braungebrannt in Frankfurt. Umweltfreundlich und innerhalb Deutschlands kostenfrei erreichst du mit der Deutschen Bahn deinen Heimatort.

Fahrstrecke: - Übernachtung: - Mahlzeiten: gemäß Bordservice

Reiseleitung

Zubir, 61, ist mit fast 40 Jahren Berufserfahrung ein „alter Hase“. Der abenteuerlustige Malaie freut sich darauf, mit dir auf dieser unkonventionellen Reise Malaysia hautnah zu erleben.

Mohamad Zubir Ahmad Tajudin ist einer unserer WORLD INSIGHT-Reiseleiter in Malaysia. In Thailand hast du einen ebenso kompetenten Reiseleiter an deiner Seite.

Reiseinfos

Singapur

Reisepass mit mindestens 6-monatiger Gültigkeit über das Reiseende hinaus erforderlich. Kein Visum notwendig. Eine gültige Gelbfieberimpfung ist für alle Einreisenden aus einem Gelbfiebergebiet vorgeschrieben. Impfung gegen Hepatitis, Typhus und Tollwut sowie Malariaprophylaxe empfohlen.

Malaysia

Reisepass mit mindestens 6-monatiger Gültigkeit über das Reiseende hinaus erforderlich. Kein Visum notwendig. Eine gültige Gelbfieberimpfung ist für alle Einreisenden aus einem Gelbfiebergebiet vorgeschrieben. Impfung gegen Hepatitis und Typhus sowie Malariaprophylaxe empfohlen.

Thailand

Reisepass mit mindestens 6-monatiger Gültigkeit bei Einreise erforderlich. Kein Visum notwendig. Eine gültige Gelbfieberimpfung ist für alle Einreisenden aus einem Gelbfiebergebiet vorgeschrieben. Impfung gegen Hepatitis, Typhus und Tollwut sowie Malariaprophylaxe empfohlen.

Hinweis

Die Einreisebestimmungen gelten für deutsche, österreichische und schweizerische Staatsbürger. Andere EU-Bürger informieren wir gerne nach Mitteilung ihrer Staatsangehörigkeit oder sie können sich direkt hier informieren .

Soweit nicht anders angegeben, ist zumindest ein maschinenlesbarer Reisepass mit 6-monatiger Gültigkeit bei Reiseende und zwei freien, gegenüberliegenden Seiten nötig.

Angehörige anderer Nationen außerhalb der EU wenden sich bitte an ihre zuständige Behörde.

Keine besonderen Anforderungen. Normale Kondition und Gesundheit sind ausreichend. Da wir nah am Land reisen und meistens auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgreifen, empfehlen wir die Mitnahme eines leicht zu transportierenden Reiserucksacks oder einer Reisetasche. Je nach Termin begleitet dich eine deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung. Bitte beachte: Die malaysische Regierung verlangt seit Ende 2017 eine Hotelsteuer, die direkt im Hotel vom Gast bezahlt werden muss. Diese beträgt aktuell umgerechnet etwa 2 € pro Nacht und Zimmer und ist nicht im Reisepreis enthalten.

Auf dieser Reise ist Frühstück immer im Preis inkludiert. Hinzu kommen 2 Mittagessen und 2 Abendessen. Die Mittagsessen finden in Form eines Picknicks bei unserem Dschungelausflug im Taman Negara-Nationalpark und während unseres Schnorcheltrips im Mo Ku Lanta-Nationalpark statt. Auf Koh Lipe genießen wir ein Strand-Barbecue und auf Koh Bulon Le erwartet uns ein einfaches Abendessen in einem Fischerdorf. Die Mahlzeiten findest du in der Reisebeschreibung mit F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen gekennzeichnet.

In Malaysia sorgen Sandro und sein Team mit viel Herz und Engagement für einen möglichst reibungs­losen Ablauf. Und wenn es doch mal zwischendurch zu unvorhersehbaren Ereignissen kommt, dann entpuppt sich das Team als echte Improvisationskünstler. In Thailand heißt dich unser Country Manager Marc willkommen. Er und sein Team tun ihr Bestes, um deine Thailand-Reise so angenehm wie möglich zu gestalten.

Unser Team in Malaysia
Unser Team in Malaysia
Unser Team in Thailand
Unser Team in Thailand

 

Speedboat in Thailand
Speedboat in Thailand

Bei dieser Reise fliegen wir mit einer renommierten Fluggesellschaft. Der Flug wird aller Voraussicht nach mit Umstieg erfolgen. Sobald die Mindestteilnehmerzahl eurer Reise erreicht ist, werden wir euch über die Flugzeiten informieren. Vorab sind leider keine Angaben möglich.

Unterkünfte

Bei dieser Reise greifen wir hauptsächlich auf **–*** Hotels zurück, alle mit Bad oder Dusche/WC, meist mit Klimaanlage oder Ventilatoren. Bei unseren Übernachtungen auf Kho Ngai übernachten wir in festmontierten Zelten, die mit Matratzen, Elektrizität, Ventilatoren und Moskitonetzen ausgestattet sind. Sanitäre Anlagen werden dort geteilt.a

Hotel Boss *** in Singapur
Hotel Boss *** in Singapur
Hotel Boss *** in Singapur
Hotel Boss *** in Singapur
Hotel Boss *** in Singapur
Hotel Boss *** in Singapur
Hotel Boss *** in Singapur
Hotel Boss *** in Singapur
Days Hotel *** in Singapur
Days Hotel *** in Singapur
Days Hotel *** in Singapur
Days Hotel *** in Singapur
Days Hotel *** in Singapur
Days Hotel *** in Singapur
Days Hotel *** in Singapur
Days Hotel *** in Singapur
HAN Rainforest Resort *** in Kuala Tahan
HAN Rainforest Resort *** in Kuala Tahan
HAN Rainforest Resort *** in Kuala Tahan
HAN Rainforest Resort *** in Kuala Tahan
HAN Rainforest Resort *** in Kuala Tahan
HAN Rainforest Resort *** in Kuala Tahan
HAN Rainforest Resort *** in Kuala Tahan
HAN Rainforest Resort *** in Kuala Tahan
Strawberry Park Resort *** in Tanah Rata
Strawberry Park Resort *** in Tanah Rata
Strawberry Park Resort *** in Tanah Rata
Strawberry Park Resort *** in Tanah Rata
Strawberry Park Resort *** in Tanah Rata
Strawberry Park Resort *** in Tanah Rata
Strawberry Park Resort *** in Tanah Rata
Strawberry Park Resort *** in Tanah Rata
Family Song Bungalow ** in Satun Ko Lipe
Family Song Bungalow ** in Satun Ko Lipe
Family Song Bungalow ** in Satun Ko Lipe
Family Song Bungalow ** in Satun Ko Lipe
Family Song Bungalow ** in Satun Ko Lipe
Family Song Bungalow ** in Satun Ko Lipe
Family Song Bungalow ** in Satun Ko Lipe
Family Song Bungalow ** in Satun Ko Lipe
Pansand Resort ** in Koh Bulon Le
Pansand Resort ** in Koh Bulon Le
Pansand Resort ** in Koh Bulon Le
Pansand Resort ** in Koh Bulon Le
Pansand Resort ** in Koh Bulon Le
Pansand Resort ** in Koh Bulon Le
Pansand Resort ** in Koh Bulon Le
Pansand Resort ** in Koh Bulon Le
Koh Ngai Camping  in Krabi
Koh Ngai Camping in Krabi
Koh Ngai Camping  in Krabi
Koh Ngai Camping in Krabi
Koh Ngai Camping  in Krabi
Koh Ngai Camping in Krabi
Koh Ngai Camping  in Krabi
Koh Ngai Camping in Krabi
GLOW Ao Nang *** in Krabi
GLOW Ao Nang *** in Krabi
GLOW Ao Nang *** in Krabi
GLOW Ao Nang *** in Krabi
GLOW Ao Nang *** in Krabi
GLOW Ao Nang *** in Krabi
GLOW Ao Nang *** in Krabi
GLOW Ao Nang *** in Krabi

Inkludierte Leistungen

  • Linienflug (Economy) mit einer renommierten Fluggesellschaft ab Frankfurt nach Singapur und zurück von Krabi (andere Abflugorte lt. Ausschreibung; nach Verfügbarkeit buchbar)
  • Rail&Fly-Fahrkarte für die Bahnreise zum/vom Abflughafen an/zu jedem deutschen Bahnhof
  • Rundreise mit Fernbus, Fähre und Booten wie in der Reisebeschreibung beschrieben; Transfers
  • 19 Übernachtungen, davon 17 in **–*** Hotels im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, 2 im Zelt mit geteilten sanitären Anlagen (sollten einzelne der in der Reisebeschreibung genannten Unterkünfte einmal nicht verfügbar sein, greifen wir auf möglichst gleichwertige Alternativen zurück)
  • Mahlzeiten gemäß Reisebeschreibung: 19 x F, 2 x M, 2 x A (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Eintrittsgelder
  • je nach Termin deutsch- oder englischsprachige WORLD INSIGHT-Reiseleitung (außer an Tag 13; an Tag 12 und 14 englischsprachiger Transferguide)
  • deutsche Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 1 hochwertiger Reiseführer deiner Wahl von MairDumont aus unserem Sortiment pro Buchung (nur online einlösbar)

Termine und Preise

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag
Berlin € 150,-
Dresden € 150,-
Hamburg € 150,-
München € 199,-
Wien € 199,-
Zürich € 199,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 599,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag
Berlin € 150,-
Dresden € 150,-
Hamburg € 150,-
München € 199,-
Wien € 199,-
Zürich € 199,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 599,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag
Berlin € 150,-
Dresden € 150,-
Hamburg € 150,-
München € 199,-
Wien € 199,-
Zürich € 199,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 599,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag
Berlin € 150,-
Dresden € 150,-
Hamburg € 150,-
München € 199,-
Wien € 199,-
Zürich € 199,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 599,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag
Berlin € 150,-
Dresden € 150,-
Hamburg € 150,-
München € 199,-
Wien € 199,-
Zürich € 199,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 599,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag
Berlin € 150,-
Dresden € 150,-
Hamburg € 150,-
München € 199,-
Wien € 199,-
Zürich € 199,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 599,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag
Berlin € 150,-
Dresden € 150,-
Hamburg € 150,-
München € 199,-
Wien € 199,-
Zürich € 199,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 599,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

Abflugort

Frankfurt/Main ohne Zuschlag
Berlin € 150,-
Dresden € 150,-
Hamburg € 150,-
München € 199,-
Wien € 199,-
Zürich € 199,-

Bei Buchung eines halben Doppelzimmers:
Sollte sich kein Zimmerpartner finden, müssen wir bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag berechnen.

Zuschläge/Ermäßigungen *

* basierend auf dem Basispreis (1 Erwachsener im Doppelzimmer)
Einzelzimmer € 599,-

Reiseoptionen

Rail&Fly (nur innerhalb Deutschlands) inklusive

So reisen wir in Singapur, Malaysia und Thailand

Willkommen im „Land der Freien“

Thailand
Willkommen im „Land der Freien“

Du meinst, Thailand zu kennen? Zu touristisch, zu „Mainstream“? Frag mal einen Thai dazu, der wird dich höflich anlächeln und nur ein Wort dazu sagen: „Bababobo“ – „Unsinn“!

weiterlesen

Aus der Konditorei in den Dschungel

Interview mit Naturfotograf Dieter Schonlau
Aus der Konditorei in den Dschungel

Für den Naturfotografen Dieter Schonlau sind die Regenwälder und Dschungelgebiete dieser Welt Landschaften von unvergleichlicher Schönheit, großartigem Abenteuer und einzigartiger Sehnsucht. Wir fragen ihn, warum.

weiterlesen

Dschungelabenteuer einmal anders

Unsere neue Vortragsreihe "Dschungelabenteuer"
Dschungelabenteuer einmal anders

Mit WORLD INSIGHT Family zu den Regenwäldern dieser Erde: Wir möchten ein Zeichen für Nachhaltigkeit setzen und euch einladen, die großartigen Regenwälder unserer Erde virtuell und auf Schusters Rappen zu erleben.

weiterlesen

Du hast Fragen zu unseren Reisen oder möchtest buchen?

Ruf uns an oder schreibe uns eine E-Mail:

02203-9255700

Mo.-Fr. 9-18 Uhr

Singapur, Malaysia und Thailand
22 Tageab € 2.599,-